Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

TripAdvisor: Benachrichtigungsverfahren zur Lōschung von Inhalten


Bitte wählen Sie eine der folgenden Benachrichtigungsformulare, je nach Art Ihrer Beschwerde:


(1) Benachrichtigung von TripAdvisor über persōnlichkeitsrechtsverletzende Inhalte

Hinweise

Die Darstellung von wahren Tatsachen sowie auf Fakten basierende Berichte (z. B. negative Beurteilungen) werden in der Regel nicht als persōnlichkeitsrechtsverletzend angesehen. Sie sollten sich zuvor sorgfältig über die jeweiligen Tatsachen informieren (und in Zweifelsfällen am besten rechtlichen Rat einholen), bevor Sie eine Beschwerde einreichen, da die ungerechtfertigte Geltendmachung eines Anspruchs für Sie zu einer Haftung führen kann.

TripAdvisor behält sich das Recht vor, einen Nachweis Ihrer Identität zu verlangen oder weitere Informationen von Ihnen einzufordern, um den Grund Ihrer Beschwerde zu klären. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass TripAdvisor ggf. nicht in der Lage sein kann, die Inhalte bei anonymen oder nicht korrekt adressierten Beschwerden zu ermitteln oder Beschwerden, die nicht alle Informationen enthalten, die in dem Formular anzugeben sind, zu bearbeiten. Wir werden uns bemühen, den persōnlichkeitsrechtsverletzenden Inhalt nach entsprechender Benachrichtigung zu ermitteln. Wir kōnnen aber nicht dafür zur Verantwortung gezogen werden, wenn Sie es unterlassen haben, uns mit den hierfür notwendigen Tatsachen zu versorgen oder die Richtigkeit dieser Tatsachen nicht festgestellt werden kann. Jegliche personenbezogenen Daten, die Sie uns mitteilen, werden gemäß den Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung verwendet; bitte lesen Sie diese, bevor Sie uns Ihre Daten zusenden.

Warnung: Jegliche Aussagen, die Sie machen, kann in Gerichtsprozessen verwendet werden. Jegliche falschen, irreführenden oder nicht vollständigen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, kōnnen zu einer zivil- und strafrechtlichen Haftung führen.

Wenn Sie TripAdvisor über einen persōnlichkeitsrechtsverletzenden Inhalt informieren mōchten, füllen Sie bitte das folgende Formular zur „Benachrichtigung von TripAdvisor über persōnlichkeitsrechtsverletzende Inhalte“ aus und schicken Sie eine unterschriebene und mit Datum versehene Kopie an:

TripAdvisor LLC
z.H. Content Notice Department
400 1st Avenue
Needham MA 02494, USA

Sie müssen Ihre Adresse, Telefonnummer, unter der Sie tagsüber erreichbar sind, und Ihre E-Mailadresse angeben, damit TripAdvisor Ihre Nachricht beantworten kann.

Benachrichtigung an TripAdvisor über persōnlichkeitsrechtsverletzende Inhalte


Ich [bitte hier vollständigen Namen einfügen], wohnhaft [bitte hier Adresse, Telefonnummer tagsüber und E-Mail-Adresse einfügen], teile hiermit folgendes mit:

  1. Ich beziehe mich auf die Webseite unter der URL [bitte hier die jeweilige TripAdvisor-Webseite (z. B. www.tripadvisor.de) einfügen] (die „Webseite”) und mōchte TripAdvisor darüber unterrichten, dass sie über diese Webseite zu der Verbreitung eines persōnlichkeitsrechtsverletzenden Inhalts beiträgt.

  2. Der einschlägige Beitrag befindet sich auf der Webseite auf [bitte hier den Beitrag einfügen, der die beanstandete Aussage enthält sowie die genaue Adresse der jeweiligen Webseite angeben, welche die beanstandete Aussage enthält].

  3. Die Aussage, die ich als persōnlichkeitsrechtsverletzendend einschätze, lautet: [bitte hier die exakte Aussage der Webseite wiedergeben, über die Sie sich beschweren].

  4. Ich gehe davon aus, dass diese Aussage persōnlichkeitsrechtsverletzendend ist, weil [bitte hier Ihre Begründung dafür einfügen, warum diese Aussage persōnlichkeitsrechtsverletzendend sein soll].

  5. Die persōnlichkeitsrechtsverletzende Aussage ist unwahr, weil [bitte hier einfügen, warum die Aussage, über die Sie sich beschweren, unwahr ist und was Ihrer Auffassung nach die richtige Sachlage ist].

  6. Soweit die Person, die diese Benachrichtigung abgibt, in Vertretung für den Beschwerdeführer handelt, ergänzen Sie bitte Folgendes: Ich bin berechtigt, im Namen des Beschwerdeführers zu handeln. Die Person/Das Unternehmen, deren/dessen Persōnlichkeitsrechte verletzt sind, ist [bitte hier Name und Adresse der Person/des Unternehmens einfügen] („Beschwerdeführer“). Ich bin [bitte erläutern Sie hier das Verhältnis des Unterzeichnenden zum Beschwerdeführer].

Ich erkläre hiermit, dass die in meiner Beschwerde gemachten Angaben richtig sind und nehme zur Kenntnis, dass diese Benachrichtigung in einem folgenden Gerichtsprozess mit Bezug zu dem persōnlichkeitsrechtsverletzendenden Inhalt verwendet werden kann.

Unterschrift:

Datum:


(2) Benachrichtigung von TripAdvisor wegen Verletzung von Urheber- oder sonstigen Schutzrechten


Hinweise

Wenn Sie der Auffassung sind, dass Materialien oder Werke, die Ihnen gehōren, in einer Weise verwendet werden, die Ihre Urheber- oder sonstigen Schutzrechte verletzen, benachrichtigen Sie TripAdvisor bitte, indem Sie das folgende „Benachrichtigungsformular an TripAdvisor wegen Urheber- und Schutzrechtsverletzungen“ verwenden.

TripAdvisor behält sich das Recht vor, einen Nachweis Ihrer Identität zu verlangen oder weitere Informationen von Ihnen einzufordern, um den Grund Ihrer Beschwerde zu klären. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass TripAdvisor ggf. nicht in der Lage sein kann, die Inhalte bei anonymen oder nicht korrekt adressierten Beschwerden zu ermitteln oder Beschwerden, die nicht alle Informationen enthalten, die in dem Formular eingefordert werden, zu bearbeiten. Wir werden uns bemühen, den verletzenden Inhalt nach entsprechender Benachrichtigung zu ermitteln. Wir kōnnen aber nicht dafür zur Verantwortung gezogen werden, wenn Sie es unterlassen haben, uns mit den hierfür notwendigen Tatsachen zu versorgen oder die Richtigkeit dieser Tatsachen nicht festgestellt werden kann.

Warnung: Jegliche Aussagen, die Sie machen, kann in Gerichtsprozessen verwendet werden. Jegliche falschen, irreführenden oder nicht vollständigen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, kōnnen zu einer zivil- und strafrechtlichen Haftung führen.

Wenn Sie TripAdvisor über einen schutzrechtsverletzenden Inhalt informieren mōchten, füllen Sie bitte das folgende Formular zur „Benachrichtigung von TripAdvisor über schutzrechtsverletzende Inhalte“ aus und schicken Sie eine unterschriebene und mit Datum versehene Kopie an:

TripAdvisor LLC
z.H. Content Notice Department
400 1st Avenue
Needham MA 02494, USA

Sie müssen Ihre Adresse, Telefonnummer tagsüber und E-Mailadresse angeben, damit TripAdvisor Ihre Nachricht beantworten kann.

Benachrichtigung an TripAdvisor über schutzrechtsverletzende Inhalte


STELLUNGNAHME:

Ich [bitte hier vollständigen Namen angeben], wohnhaft [bitte hier Adresse, Telefonnummer tagsüber und E-Mail-Adresse einfügen], teile hiermit folgendes mit:

  1. Ich beziehe mich auf die Webseite unter der URL [bitte hier die jeweilige TripAdvisor-Webseite (z. B. www.tripadvisor.de) einfügen] (die „Webseite”) und mōchte TripAdvisor darüber unterrichten, dass der Inhalt dieser Webseite Urheberrechte bzw. andere Schutzrechte verletzt oder zu einer Urheber- oder sonstigen Schutzrechtsverletzung beiträgt.
  2. Bei dem Werk, hinsichtlich dessen Urheber- oder sonstige Schutzrechte geltend gemacht werden, handelt es sich um [bitte hier eine genaue Beschreibung und Informationen zum Werk oder Material einfügen, dessen Verletzung gerügt wird] [das „Werk“]
  3. Der laut Beschwerde das Werk verletzende Beitrag („verletzendes Material“) ist [bitte hier eine genaue Beschreibung des verletzenden Materials oder des/der Werk(e) einfügen].

  4. Das verletzende Material ist auf der Webseite unter der URL [bitte hier die Adresse der jeweiligen Webseite einfügen, auf der das verletzende Material abrufbar ist] verfügbar.

  5. Die Verwendung des verletzenden Materials, wie in Ziffer 4 beschrieben, verletzt [meine Rechte] [oder] [die Rechte des Beschwerdeführers] [bitte nicht Zutreffendes durchstreichen] an dem Werk und es besteht auch keine Berechtigung durch den Rechteinhaber, seine Vertreter oder das geltende Recht.

  6. [Ich bin] [oder] [ich bin berechtigt, als Vertreter von] der/dem Inhaber des exklusiven Nutzungsrechts an dem Werk, dessen Verletzung mit dieser Beschwerde gerügt wird, [zu handeln]. [Wenn die Person, die diese Stellungnahme abgibt, als Vertreter des Beschwerdeführers handelt, ergänzen Sie bitte folgende Information: [Die Person/das Unternehmen], deren/dessen Rechte an dem Werk verletzt worden sind ist [bitte hier Name und Adresse der Person/des Unternehmens einfügen] („Beschwerdeführer“). Ich bin [bitte erläutern Sie hier das Verhältnis des Unterzeichnenden zum Beschwerdeführer].

Ich erkläre hiermit, dass die in meiner Beschwerde gemachten Angaben richtig sind und nehme zur Kenntnis, dass diese Benachrichtigung in einem folgenden Gerichtsprozess mit Bezug zu dem verletzenden Inhalt verwendet werden kann.

Unterschrift:

Datum: