Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

VW T4 Bulli mieten, Surf Bus Vermietung CamperVan rental Tenerife Canary Islands

Speichern
Sie möchten Benachrichtigungen zu exklusiven Angeboten, Buchungserinnerungen und eine schnellere Bezahlung?
Loggen Sie sich jetzt ein.
Übersicht
Bewertungen
Ausstattung
Verfügbarkeit
Karte
Richtlinien
Übersicht
2 Schlafzimmer
1 Bad
4 Gäste
Mindestens 3 Nächte
Campingbus
Freiheit! Das Gefühl nach dem wir alle suchen…! Verbringen Sie eine Nacht am Meer, am Fuße eines Berges oder im Wald… ein eigener Reisebus gibt Ihnen zu all dem die Möglichkeit. Und es könnte nicht bequemer sein! Mit HOMEBOUND haben Sie die einmalige Möglichkeit die herrlichste aller Kanarischen Inseln Teneriffa auf ganz eigene Art zu erkunden. Die mannigfaltige “Insel des ewigen Frühlings” führt sie von preisgekrönten, schwarzen vulkanischen Stränden im Süden vorbei an einzigartigen Spanischen Kulturdenkmälern bis tief in die atemberaubende Schönheit unserer National Parks, mit ihrem außerordentlichen botanischem Reichtum! Wassersport, Kultur und jegliche Form an Freizeitaktivitäten für draußen – mit uns haben Sie die Unabhängigkeit alles zu erkunden und genießen. Freude, Unabhän...Freiheit! Das Gefühl nach dem wir alle suchen…! Verbringen Sie eine Nacht am Meer, am Fuße eines Berges oder im Wald… ein eigener Reisebus gibt Ihnen zu all dem die Möglichkeit. Und es könnte nicht bequemer sein! Mit HOMEBOUND haben Sie die einmalige Möglichkeit die herrlichste aller Kanarischen Inseln Teneriffa auf ganz eigene Art zu erkunden. Die mannigfaltige “Insel des ewigen Frühlings” führt sie von preisgekrönten, schwarzen vulkanischen Stränden im Süden vorbei an einzigartigen Spanischen Kulturdenkmälern bis tief in die atemberaubende Schönheit unserer National Parks, mit ihrem außerordentlichen botanischem Reichtum! Wassersport, Kultur und jegliche Form an Freizeitaktivitäten für draußen – mit uns haben Sie die Unabhängigkeit alles zu erkunden und genießen. Freude, Unabhängigkeit und Kreativität! Ihr persönliches Abenteuer beginnt mit uns! Unsere modernisierten VW T3 Oldtimer Campingbusse haben alles was Sie für Ihren Urlaub brauchen! Ob für einen entspannten Familienurlaub, einen aufregenden Kurztrip oder einem einzigartigen Erlebnisurlaub wie kein anderer. Mit uns beginnt Ihr Urlaub sobald sie den Zündschlüssel drehen! “Du bist dort zuhause, wo sich dein Herz daheim fühlt!” Mit Homebound sind Sie an jedem Ort Zuhause! Kontaktieren Sie uns für Mietpreise, Sport und Freizeit! Tourist License / Licencia de turismo N °: 45773027RMehr
Hausregeln
Haustiere erlaubt: Ja
Rauchen erlaubt: Nein
Kindgerechte Ausstattung: Ja
Badezimmer
1 Dusche
Mehr anzeigen
Über den Eigentümer
Homebound R
Beherrschte Sprachen:Deutsch, Englisch, Spanisch
Antwortrate:30%
Antwortzeit:Innerhalb weniger Stunden
Eingetragen seit:Juni 2016
Bewertungen (24)
Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Wenn Sie eine Bewertung für eine Ferienwohnung abgegeben haben, bitten wir Sie unter Umständen um einen Nachweis Ihres Aufenthaltes, damit sichergestellt werden kann, dass die Bewertung der richtigen Ferienwohnung zugewiesen wird.
Bewertungen für Ferienwohnungen, die über die VRBO-Website (ehemals Homeaway) gesammelt und an die Tripadvisor-Website weitergeleitet werden, unterliegen derzeit nicht den standardmäßigen Tripadvisor-Moderationsprozessen.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
Rilana
Rilana
Schweiz5 Beiträge
Von der Buchung bis hin zur Rückgabe des Bullis hat alles einwandfrei funktioniert. Die alte Bulli Dame, genannt Bibi, ist sicherlich nicht mehr sie schnellste, sie hat uns aber auch nie im Stich gelassen... im Gegenteil sie hat uns genau das Urlaubserlebnis geschenkt welches wir uns wünschten! Im Urlaub kann mans ja auch gemütlich angehen 😉 Bibi ist alt, wer also auf Luxus und neuste Technologie aus ist muss sich was anderes suchen.... Für uns allerdings war es das Beste! Wir brauchen halt auch nicht mehr...
Besucht im September 2021
Verfasst am 10. September 2021. Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Franz W
Franz W
1 Beitrag
Wir haben zwischen Weihnachten 2018 und Neujahr 2019 einen Bulli für 3.5 Wochen gemietet. Am Anreisetag, die Übergabe war um ca. 9 Uhr geplant, war unser Fahrzeug noch in der Reparatur und konnte erst um 22 Uhr bezogen werden. Was mit unserer kleinen Familie etwas unangenehm war. Zwar wurde uns ein Ersatzfahrzeug angeboten, was aber nicht der gebuchten Leistung entsprach. Beide Fahrzeuge waren in äusserst desolatem Zustand. Innen dreckig, aussen rostig, Sitzpolster kaputt und voller Flecken, Vorhänge auch, herunterhängende Dichtungen und Kabel, Seitentüre kaum verschliessbar, Beulen etc. etc. etc. Bei der ersten Panne startete am Morgen der Motor nicht mehr. Das Auto musste von Parkmitarbeitern abgeschleppt und bergabfahrend angeschoben werden. Bei der zweiten Panne riss der Keilriemen, der Alternator stieg aus und die Pumpe der Servolenkung brach ab. In der Folge mühsame Abschleppaktion in eine Garage und zwei Tage Wartezeit. Der Abschleppdienst und die Garage staunten über den schlechten Zustand des Busses. Die Kosten der Übernachtungen, Taxis, ausgefallenen Miettage und der REPARATUR mussten wir selber übernehmen. Sie wurden uns bis heute nicht zurück erstattet. Der Kontakt wurde trotz mehrmaligem Nachfragen von Seiten des Vermieters abgebrochen. Dies im Kontrast zu der freundlichen Art des Angestellten vor Ort. Die eigentlichen Vermieter waren angeblich selbst unterwegs. Fazit: Vintage bedeutet hier nicht gepflegte Oldtimer. Die Preise für die Rostmühlen sind überrissen und der Zustand der Busse auf der Website geschönt. Wir raten von dieser Busvermietung ab.
Besucht im Dezember 2018
Verfasst am 20. August 2019. Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Homeboundrentals
Homeboundrentals
Hallo xxx. Lieben danke erstmal für eure Rückmeldung. Zunächst einmal tut es uns leid, dass wir im Moment nicht so viel vor Ort sind. Es ist manchmal sehr viel zu organisieren, damit all unsere Gäste zufrieden und glücklich sind und versuchen immer nach bestem Wissen und Gewissen allen Anliegen und Bedürfnissen gerecht zu werden. Zur Zeit ist es uns aus privaten Gründen leider nicht möglich jederzeit vor Ort zu sein, dennoch sind wir immer telefonisch, über E-Mail etc für jeden zu erreichen. Dass der Bus, den ihr hattet von außen so viel Rost gezeigt hat, ist tatsächlich nicht schön, aber er war unter anderem ein neuer Zuwachs unserer Flotte, der unerwarteter Weise so schlecht lackiert war, dass er uns innerhalb des ersten Jahres gezeigt hat, was die vorherigen Besitzer uns verschwiegen haben. Für uns ebenso ärgerlich wie für euch als Gäste. Daher hatte er bereits schon einen Termin zur Komplett-Lackierung im Sommer, aber wir können den Bus nicht einfach für 2-3 Monate aus dem Verkehr nehmen und die Gäste stehen mit ihren Koffern ohne Gefährte am Flughafen. Von den Roststellen außen abgesehen, ist und war der Bus innen und technisch in einem sehr guten, einwandfreiem Zustand! Ein Keilriemen kann immer mal reißen, und dass er euch auf einer anderen Insel gerissen ist, war für euch ungünstig, da wir und unsere Werkstatt nicht vor Ort sind und die Gäste dann zunächst selbst dafür verantwortlich sind, sich eine Werkstatt zu suchen. Wenn die Gäste auf anderen Inseln unterwegs sind und etwas passiert, gelten immer andere Vorgehensweisen und unsere Verantwortlichkeit hat dort natürlich auch Grenzen. Das sagen wir den Gästen und ist ebenfalls in den AGBs vermerkt. Die Reparaturkosten wurden euch auch direkt bei Rückgabe des Busses von uns erstattet, so wie es gesetzlich geregelt und vermerkt wurde! Trotzdem hoffen wir, dass ihr eure Zeit auf Teneriffa und den anderen Inseln genießen könntet und wünschen euch weiterhin alles Gute.
Verfasst am 28. August 2019. Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Lara N
Lara N
1 Beitrag
Ausgesprochen freundlicher Umgang mit ganz tollem Service inclusive Insidertipps von der Insel. Es war ein traumhafter Urlaub. Immer wieder gerne!
Besucht im April 2019
Verfasst am 17. Juli 2019. Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

DanHE
DanHE
2 Beiträge
Ich dachte, dass wir es mit dem besagten Unternehmen auch vor Ort zu tun haben, wurden vor Ort aber durch einen spanischen Subunternehmer/ Kooperationspartner abgeholt. Der Verantwortliche des eigentlichen Unternehmens war überhaupt nicht auf der Insel, was extrem schade war. Die Fahrzeugeinweisung war sehr kurz, aufgrund langjähriger Fahrerfarhung bin ich aber realtiv schnell zurechtgekommen. "Pipi" ist ein extrem altes Fahrzeug, wobei der Zustand des Fahrzeugs ganz schön heruntergekommen war. Ich hab schon andere alte VW Buse gesehen, die trotz eines gewissen Alters in einem deutlich bessern Zustand waren. Die Karosserie war stark in Mitleidenschaftgezogen, viele Roststellen. Die Stromanschlüsse haben nicht funktioniert. Zum Aufladen blieb nur der Zigarettenanzünder. Unter der Spühle hingen lose Stromkabel, bei den Vorhänge waren an einigen Stellen die Befestigungen ausgerissen und im Innenraum war das ein oder andere mit Panzerband provisorisch fixiert. Das Bett war extrem unbequem und ich habe schon 2 Wochen in Schweden in der Wildnis auf einer guten Isomatte übernachtet, was ohne Probleme ging. Ich bin jede Nacht mit Rückenschmerzen aufgewacht, was sich mit der ein oder anderen Yogaübungen zum Glück beheben lies. Erholsam war der Schlafen so überhaupt nicht. Zudem wurde gleich am ersten Tag aus unserem verschlossenen Bus einiges entwendet. Die Polizei teilte uns mit, dass das immer Mal wieder vorkommt und die alten Buse leicht zu öffnen sind. Ich hatte die Wertgegenstände eigentlich gut versteckt und wir waren nur 1 1/2 h weg vom Fahrzeug. Gebracht hatte es trotzdem nichts. Folglich hatte man sich mit dem Fahrzeug überhaupt nicht mehr sicher gefühlt. Homebound Vintage Vans signalisierte uns zunächst, dass wir den Bus zurückgeben könnten und das Geld wieder bekommen, um in ein Hotel zu gehen. Der Subunternehmer vor Ort war aber andere Meinung und gab zu Verstehen, dass wir aus dem Vertrag nicht rauskommen. Letzendlich gab es einen 15 % Rabatt und wir haben durch diese Einsparung das Fahrzeug einen Tag früher zurückgegeben. Wirklich sehr komisch war es, dass das Fahrzeug bei der Rückgabe angesichts des Diebstahl gar nicht wirklich begutachtet wurde. Die Werkstatt hat allgemein nicht wirklich das größte Vertrauen erweckt. Aufgrund des Fahrzeugzustandes und der undurchsichtigen Unternehmensstruktur würde ich von einer Busvermietung abraten und nicht noch einmal dort mieten.
Besucht im Mai 2019
Verfasst am 10. Juni 2019. Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Homeboundrentals
Homeboundrentals
Hallo Daniel. Danke für eure Rückmeldung. Der Bus mit dem ihr unterwegs gewesen seid ist sehr oft auch mit anderen Gästen unterwegs gewesen, von denen wir gute Bewertungen und Rückmeldungen bekommen haben. Dass wir im Moment nicht immer vor Ort sind, tut uns sehr leid und hat private Gründe, aber darüber informieren wir unsere Gäste immer vorher, damit es bei der Ankunft keine Überraschungen für unsere Gäste gibt. Unser Geschäftspartner ist absolut vertrauenswürdig und ebenso seine Werkstatt, das wissen wir aus langjähriger Erfahrung denn mal ehrlich, in wieweit kann man eine Werkstatt einschätzen wenn man vorne an der Tür steht. So eine Beurteilung gegenüber anderen ist schlichtweg anmaßend. Wonach soll er am Bus schauen, wenn ihr ihm berichtet habt wo eingebrochen wurde?! Dass ihr bestohlen worden seid, tut uns natürlich leid, aber dafür können wir leider überhaupt gar nichts. Bisher ist das bei uns so selten vorgekommen, aber natürlich passiert es den Leuten mal. Vor allem wenn man Sachen offen rumliegen lässt. Aber keine Autovermietung übernimmt die Verantwortung dafür! Es ist in der Verantwortung des Gastes, immer! Dass ihr euch darüber sehr geärgert habt, ist uns ebenfalls bewusst und wir können das verstehen, aber dass ihr euch ab dem Moment überhaupt nicht mehr wohl in eurer Haut gefühlt habt ist eure eigene Entscheidung gewesen. So etwas passiert nun mal und hat weder mit uns, noch mit der Polizei, noch mit dem Bus selbst etwas zu tun. Wir wissen selbst, dass man sich über sich selbst ärgert, wenn einem sowas passiert, aber sind wir euch sogar mit 15% Rabatt entgegen gekommen, um euch finanziell etwas zu unterstützen. Es gibt glaub ich kein Hotel oder Autovermietung auf der Welt die das machen würde. Unser Unternehmen ist absolut durchsichtig, legal und jedwede Änderung hinsichtlich der Übergaben mit unserem Geschäftspartner wird unseren Gästen immer direkt mitgeteilt! Wir hoffen trotzdem, dass ihr Teneriffa genießen konntet und wünschen euch alles Gute, Mali und Björn
Verfasst am 16. Juni 2019. Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Lucii97
Lucii97
Oberstdorf, Deutschland3 Beiträge
Sowohl die Abholung vom Flughafen und der Kontakt vor Ort haben einwandfrei funktioniert. Wir waren im grünen Bulli 2 Wochen zu zweit unterwegs und genossen es sehr, die Insel auf eigene Faust zu erkunden und im gut ausgestatteten Van an vielen schönen Orten zu übernachten. Gerne wieder!
Besucht im April 2019
Verfasst am 28. April 2019. Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Tobias W
Tobias W
1 Beitrag
Teneriffa innerhalb einer Woche umrundet, 90% der zeit als autarker Selbstversorger mit kochen im Bus. tolle Plätze und Aussichten genossen. Auf dem Vulkan, neben der Strandbar oder entspannt unter Pinien...wunderbar das jeden Tag spontan entscheiden zu können. checkin/out klappten reibungslos. Anreise super easy weil direkt in flughafenähe. Hatte von Björn noch jede Menge Tipps und Equipment bekommen. komme gern wieder...
Besucht im Januar 2019
Verfasst am 12. April 2019. Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Venture15012468544
Venture15012468544
1 Beitrag
Wir haben bei Homebound-Vintage-Vans einen VW T3 für 3 Wochen Familienferien gebucht. Ausgesucht haben wir diesen Vermieter aufgrund der schönen Bilder der gepflegten Vans auf der Homepage. Wir haben in Teneriffa dann aber einen VW T4 von einer Partnerfirma erhalten. Das Fahrzeug war nicht sauber geputzt und einige Dinge haben nicht funktioniert oder waren defekt. Wir haben alle Probleme aufgelistet und Homebound-Vintage-Vans und den lokalen Partner, um einen Austauschwagen gebeten. An den folgenden Punkten haben wir uns gestört: - Die Bettplatte des Aufstelldachs war falsch monitert, so dass sie beim Anheben des Daches unvermittelt ins Wageninnere fiel (Ein Glück war unsere kleine Tochter da nicht auf der Rückbank) - Der Einbauschrank hinten oben im Westfalia Ausbau hatte keinen Deckel (Alles was man dort verstaut, fliegt beim nächsten Bremsen durch den Wagen) - Die Schiebetüre liess sich nicht mit dem Schlüssel schliessen - Der eingebaute Spirituskocher hat nicht funktioniert - Der VW Bus war undicht, bei Regen ist an verschiedenen Stellen Wasser eingedrungen - Der Radio hat nicht funktioniert (SD-Karte und USB ja, Radio Nein) - Wir hatten keinen Tisch für innen - Der Van war nicht sauber geputzt, wir haben eine Zahnbürste, Frottéewäsche, eine Gesichtscrème und einen Haufen Dreck vom Vormieter gefunden - Die Leselampe im Dach hat nicht funktioniert - Zu Beginn erhielten wir einen sehr minderwertigen Kindersitz, der für unsere 4-Monate alte Tochter nicht geeignet war (wir erhielten jedoch am zweiten Tag einen anständigen Ersatz!) Nach einigem hin und her mit dem lokalen Partner und Homebound-Vintage-Vans hat man uns für 6 Tage später einen Austauschwagen (T3) angeboten. Da wir aber nicht einrichten und nach 6 Tagen wieder umziehen wollten, haben wir uns entschieden das Auto zu behalten. Wir sind darauf zum lokalen Partner zurückgefahren und haben einen Nachmittag investiert, um das Fahrzeug für uns brauchbar zu machen. Das umfasste Reinigung, Schmieren von festsitzenden Teilen, Sicherung des Einbauschrankes mit einem elastischen Netz, Nachfassen eines Tisches für innen, Nachfassen eines zweiten Gaskochers und korrekte Montage der Bettplatte. Der lokale Partner von Homebound-Vintage-Vans war dabei sehr kooperativ, hat uns mit allem unterstützt und eingesehen, dass das Fahrzeug nicht in gutem Zustand war. Von Homebound-Vintage-Vans war leider niemand vor Ort. Wir haben danach noch einmal schriftlich unsere Enttäuschung über den Zustand des Campers und die Diskrepanz zu den Bildern im Internet bei Homebound angebracht und um eine Reduktion des Mietpreises gebeten (Mindestens um den Tag den wir verloren hatten). Von Homebound-Vintage-Vans haben wir keine Antwort erhalten. Zuhause haben wir sie noch einmal schriftlich dazu aufgefordert, zu dem Fall Stellung zu nehmen. Am Telefon wurde uns dann mittgeteilt, dass man uns zwei Miettage erlassen würde.....von der nächsten Buchung mit Homebound-Vintage-Vans, auf die wir sicher verzichten werden! Die Ferien waren ansonsten wunderbar, Teneriffa mit dem VW Bus ist ein Traum. Das ganze hin und her mit dem Bus hätte einfach nicht sein müssen!
Besucht im März 2019
Verfasst am 7. April 2019. Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Homeboundrentals
Homeboundrentals
Hallo Martin und Familie! Vielen lieben Dank für euer Feedback, obwohl wir ja bereits oft darüber gesprochen haben bekommt ihr natürlich hier auch nochmal eine Rückmeldung dazu von uns. Zunächst, wie bereits am Ankunftstag besprochen tut es uns sehr leid, dass ihr den von euch gewünschten Bus nicht haben konntet. Wir bemühen uns immer den Wünschen der Gäste nachzukommen, aber es war aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich, denn es hat sich kurz zuvor etwas verschoben. Es war natürlich auch ungünstig, dass ich zu dem Zeitpunkt nicht vor Ort gewesen bin, allerdings waren wir ja telefonisch durchgehend mit euch und meinem Partner absolut präsent und haben, wie du bereits in deiner Bewertung geschrieben hast, alle Mängel direkt sofort ohne Einwand behoben! Dass der Bus nicht korrekt sauber war ist natürlich nicht ok, daher haben wir das auch nochmal untereinander geklärt. Selbst für den Kindersitz ist mein Partner losgefahren und hat euch für den nächsten Morgen direkt einen brandneuen Maxi Cosi gekauft, obwohl alle Sitze von uns einwandfrei sind, CE und TÜV geprüft, aber natürlich nicht das Modell von 2018 und wir haben oft Familien mit Kindern die mit uns reisen! Nichts desto trotz ist unser Partner euch entgegen gekommen und für euch einen brandneuen Sitz gekauft. Ihr seid lange auf der Insel mit dem Bus gereist, und nachdem ihr die Mängel bereits am ersten Tag noch behoben bekommen habt, seid ihr mit mir und meinem Partner in zufriedener Einkunft in den Urlaub gestartet. Auch bis zum Schluss des Urlaubs haben wir nichts mehr von euch gehört und am Tag der Rückgabe habt ihr uns bestätigt, dass alles einwandfrei war und ihr einen tollen Urlaub gehabt habt. All unsere Busse sind, obwohl sie Oldtimer sind, grundsätzlich gepflegt und in technisch einwandfreiem Zustand und sie gehen alle 6 Monate dafür zum TÜV, daher seid ihr jederzeit sicher auf den Straßen unterwegs gewesen. Und auf Grund der Tatsache, dass ihr mit uns über ein Wiederkommen gesprochen habt für Fuerteventura, haben wir euch die Erstattung von 2 Tage auf den nächsten Urlaub angeboten. Wie gesagt, es tut uns leid, dass euer Tag der Ankunft organisatorisch nicht einwandfrei war und ihr auch nicht euren Wunsch-Bulli bekommen habt, und wir haben darüber bereits am Telefon miteinander gesprochen. Wir freuen uns trotzdem, dass ihr euren Urlaub genießen konntet und eine schöne Zeit auf der Insel hattet! Ganz liebe Grüße an euch 3, Mali und Björn
Verfasst am 12. April 2019. Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Verena I
Verena I
1 Beitrag
Wir haben uns den Bus zu zwei für 10 Tage geliehen und haben damit die Insel umrundet. Buchung, Vorzahlung und alles organisatorische verlief wirklich ohne Probleme. Die Busse sind für ihr alter super in Schuss und sehr gepflegt. Witzigerweise hatten wir auch eine kleine Panne, bei der uns Björn sofort zur Stelle war und uns aus der Patsche geholfen hat. Wer etwas Abenteuer will, tolle einsame Strände und Buchten erleben möchte, sollte sich auf jeden Fall für einen von Björn und Malis HomeboundVans mieten, wir haben die Zeit in „unserem“ Bus genossen.
Besucht im September 2018
Verfasst am 9. November 2018. Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Flyer16869228939
Flyer16869228939
1 Beitrag
Wir waren eine Woche in einem Bus, den wir von Björn Gipmans gemietet hatten, unterwegs. Der T3 gehörte ihm nicht, er hatte ihn selbst ausleihen müssen. Im Folgenden liste ich mal die Mängel auf, die der Bus hatte: - Herd nicht geputzt (das hatte Björn dann selber noch bemerkt und schnell behoben..) - Kulturbeutel vom Vorgänger war noch drin (soviel zum Thema „der Bus wurde von extern geputzt“) - Vorderreifen abgefahren - undicht, in die Fahrerkabine hat es rein geregnet - Tachobeleuchtung defekt (Fahrten im Dunkeln quasi ohne Tempokontrolle) - Scheibenwischanlage leer, Intervall ging nicht - Geschirr alt und abgenutzt Trotz Nachfrage wurde uns nicht gezeigt, wo der Wassertank aufgefüllt werden kann („da passen 45 Liter rein, das reicht drei Wochen“) > nach drei Tagen war er leer und wir auf der Suche nach dem Behältnis. Kurzum: das Rumfahren, die Insel in unserem Tempo zu erkundigen, war großartig, gerne wieder - aber definitiv nicht wieder in einem Bus dieses Vermieters!!
Besucht im Oktober 2018
Verfasst am 7. November 2018. Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Sarah H
Sarah H
1 Beitrag
Mein Freund und ich waren in der letzten Woche mit dem blauen Buddah von Homebound Vintagevans unterwegs. Alles lief super unkompliziert. Lange vor dem Urlaub haben wir schon Kontakt zu Mali und Björn gehabt und haben alle Fragen super schnell beantwortet bekommen. Auch als es dann endlich soweit war und wir auf Teneriffa gelandet sind, lief alles super reibungslos. Wir wurden sehr herzlich von Björn begrüßt und konnten unseren wunderschönen Bulli direkt unter seiner Anleitung probefahren. Nach einer kurzen Einweisung und einem tollen Gespräch über die Insel (inklusive Inselkarte mit Empfehlungen und Stellplätzen - ganz individuell zusammengestellt!) und über Gott und die Welt - ja, das läuft hier alles noch sehr persönlich und freundschaftlich ab - ging es dann für uns los. Teneriffa ist eine atemberaubende Insel. So eine Vielfältigkeit kann man gar nicht beschreiben. Es war einfach ein Traum, die Insel mit einer Unabhängigkeit, die man nur in einem Camper haben kann, zu umfahren und zu erkunden. Probiert es einfach selbst aus! Der Bulli ist in einem sehr guten und ordentlichen Zustand und Björn war jederzeit für Fragen oder Probleme ansprechbar und hat innerhalb von wenigen Minuten geantwortet. Alles in allem würden wir jederzeit wieder auf diese Insel kommen und dort einen Bulli bei Mali und Björn mieten! Wir danken euch für die wundervollen Tage auf dieser Insel ♥️! Macht weiter so. Sarah und Manu
Besucht im Juni 2018
Verfasst am 18. Juni 2018. Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 24 angezeigt.
Ausstattung
Haustiere erlaubt: Ja
Rauchen erlaubt: Nein
Kindgerechte Ausstattung: Ja
Kühlschrank
Geschäftsreisende
Bergblick
Meerblick
Parkmöglichkeiten
Privater Garten
Blick auf das Wasser
Am Ufer/Hafen gelegen
Golfplatz ist vor Ort oder bis zu 15 Gehminuten entfernt
Nahe gelegene Wassersportmöglichkeiten
Entspannung am Strand oder See
Städtetrip
Radtouren
Wandertouren
Ländliche Domizile
Weitere Ausstattungen & Services anzeigen
Verfügbarkeit
M
D
M
D
F
S
S

Dezember 2022

M
D
M
D
F
S
S
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1

Januar 2023

M
D
M
D
F
S
S
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
Karte
+
Zugang
Auto nicht erforderlich
Wie man dorthin kommt
24h Flughafentransfer
Mehr
Stornierungsrichtlinien
  • 100 % Rückerstattung bei Stornierung innerhalb von 24 Stunden nach der Buchung (nur, wenn bis zum Aufenthalt noch mindestens 60 Tage verbleiben)
  • Sie erhalten eine Rückerstattung* in Höhe von 50 %, wenn Sie mindestens 4 Wochen vor dem Ankunftsdatum stornieren.
  • Wenn Sie später stornieren, ist keine Rückerstattung möglich.

Geben Sie Ihre Reisedaten ein, um die genauen Stornierungsrichtlinien zu sehen.

* Die Buchungsgebühr wird nicht zurückerstattet.

Über dieses Objekt
Wie erfahre ich, ob das Objekt verfügbar ist?
Wie kann ich den Eigentümer kontaktieren?
Wie werde ich vom Eigentümer kontaktiert?
Wie soll ich vorgehen, wenn ich keine Reaktion vom Eigentümer erhalte?
Wie zahle ich?
Ist meine Zahlung auf irgendeine Art geschützt?
Besitzen Sie eine Ferienwohnung? Zeigen Sie sie hier an.
Zusätzliches Einkommen
Vermieten Sie Ihre Ferienwohnung und bessern Sie Ihr Taschengeld auf. Sie müssen weder Vorabgebühren zahlen noch einen Vertrag unterzeichnen, sodass am Ende mehr für Sie bleibt.
Einfache Verwaltung
Überprüfen und bestätigen Sie Ihre Buchungen mit einem Klick und verfolgen Sie alle Schritte von der Anfrage bis zur Abreise – auch von unterwegs.
Eine vertrauenerweckende Seite
Tripadvisor bietet Millionen von Bewertungen sowie geschützte Online-Zahlungen, damit Reisende vertrauensvoll bei Ihnen buchen können.
Kostenlose Anzeige erstellen
#HL2227287667