Der vollständige Bewertungs-Express-Guide

Erfahren Sie mehr über die schnelle und kostenlose Möglichkeit, Tripadvisor-Bewertungen für Ihr Unternehmen zu erhalten.

Möchten Sie ganz leicht mehr Bewertungen für Ihr Unternehmen erhalten? Dann testen Sie Bewertungs-Express. Dieses Tool zum Sammeln von Bewertungen wurde von Tripadvisor basierend auf Feedback von Unternehmen aus dem Gastgewerbe entwickelt und steht allen Unternehmensarten kostenlos zur Verfügung. Es ist kein Abonnement erforderlich.

Aus Phocuswright-Daten geht hervor, dass mehr als die Hälfte der Reisenden erst dann eine Buchung vornehmen, wenn sie Bewertungen gelesen haben.1

Mit Bewertungs-Express können Sie professionelle E-Mails erstellen und versenden, um kürzlich abgereiste Gäste daran zu erinnern, eine Bewertung für Ihr Unternehmen zu schreiben. Sie können diese E-Mails auch individuell anpassen und beispielsweise das Logo Ihres Unternehmens hinzufügen. Im Bewertungs-Express-Dashboard können Sie außerdem auf detaillierte Analysen zugreifen sowie Ihre Performance analysieren und Ihre Kampagnen anhand dieser Informationen optimieren.  Nutzer von Bewertungs-Express erhalten durchschnittlich 28 % mehr Tripadvisor-Bewertungen für ihr Unternehmen.2

Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie schnell und einfach damit beginnen können, Bewertungs-Express für Ihr Unternehmen zu verwenden: 

Erste Schritte

Wenn Sie Bewertungs-Express verwenden, ist es erforderlich, zuerst die Informationen Ihrer Gäste zu erfassen. Schreiben Sie die E-Mail-Adressen, Einverständniserklärungen und bevorzugten Sprachen Ihrer Gäste in eine Tabelle oder sammeln Sie sie an einer anderen Stelle, auf die Sie stets problemlos zugreifen können. Dabei spielt Genauigkeit eine wichtige Rolle. Wenn Ihre Unterlagen korrekt sind, ist es nämlich wahrscheinlicher, dass Ihre Bewertungs-Express-E-Mails ankommen, geöffnet und angeklickt werden und Ihr Unternehmen schlussendlich mehr Bewertungen erhält.

Fragen Sie Ihre Gäste einfach vor der Abreise nach den entsprechenden Informationen – das ist häufig die beste Möglichkeit, E-Mail-Adressen zu erhalten. Wenn Ihr Unternehmen über eine Online-Buchungsfunktion verfügt, könnten Sie zudem die Felder "E-Mail-Adresse" und "Sprache" zu Ihrem Online-Formular hinzufügen. Weitere Tipps zum Erfassen der E-Mail-Adressen Ihrer Gäste finden Sie hier. Bevor Sie loslegen, sollten Sie sich unbedingt die in Ihrem Land gültigen E-Mail-Gesetze ansehen und sicherstellen, dass Sie nicht gegen diese verstoßen.

Welche Methode Sie auch zum Zusammentragen von E-Mail-Adressen verwenden, denken Sie stets daran, Ihre Gäste um Erlaubnis zu bitten, bevor Sie ihnen eine E-Mail senden. Erklären Sie ihnen genau, wozu Sie ihre Adressen verwenden, und sagen Sie ihnen im Voraus Bescheid, wenn Sie eine Bewertungs-Express-Kampagne planen. Wenn Sie bei Ihren Gästen die richtigen Erwartungen setzen, können sich die Anzahl Ihrer geöffneten E-Mails sowie die Anzahl Ihrer Bewertungen erhöhen.

Richten Sie eine Bewertungs-Express-Kampagne ein

Die Einrichtung einer Bewertungs-Express-Kampagne ist ganz leicht. Rufen Sie tripadvisor.de/ReviewExpress auf und geben Sie den Namen Ihres Unternehmens ein, um auf die Startseite von Bewertungs-Express zu gelangen. Dort finden Sie alles Nötige, um voll durchzustarten und Ihre kürzlich abgereisten Gäste um eine Bewertung zu bitten. Um eine E-Mail zu versenden, klicken Sie im oben angezeigten Menü auf "E-Mail erstellen".

Erstellen Sie eine E-Mail 

Im Bereich "E-Mail erstellen" können Sie die E-Mail konfigurieren, die Sie an Ihre Gäste senden. Wenn Sie Bewertungs-Express zum ersten Mal verwenden, wird standardmäßig die Tripadvisor-Vorlage in Ihrer Sprache angezeigt. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche zum Bearbeiten, um die einzelnen Elemente der Vorlage individuell anzupassen:

  • Absenderadresse: Diese Adresse wird Ihren Gästen als Absender angezeigt, wenn sie Ihre E-Mail erhalten. Daher sollte sie leicht zu erkennen und zuzuordnen sein.
  • Betreff: Das ist die Betreffzeile, die Ihren Gästen angezeigt wird. Verwenden Sie möglichst keine Ausrufezeichen oder andere Satzzeichen – das reduziert die Gefahr, dass Ihre E-Mails unterdrückt werden bzw. nicht zugestellt werden können.
  • Foto: Im oberen Bereich der E-Mail, neben dem Namen und der Adresse Ihres Unternehmens, können Sie ein Foto einfügen. Sie können das Standardfoto Ihres Unternehmens verwenden, ein neues Bild hochladen oder auch ganz darauf verzichten.
  • Nachricht: Die E-Mail-Nachricht beinhaltet die Überschrift und den Textteil der E-Mail. Sie können die aktuelle Nachricht verwenden, diese bearbeiten oder Ihre eigene hinzufügen. Grundsätzlich gilt: Je kürzer, desto besser. Außerdem empfehlen wir Ihnen, sich bei Ihren Gästen für ihren Aufenthalt zu bedanken.

Wenn Sie Änderungen an der Tripadvisor-Vorlage vornehmen, werden Sie aufgefordert, diese als neue Nachricht zu speichern. Außerdem können Sie Ihre neue Nachricht als Standardnachricht für die entsprechende Sprache festlegen. Wenn Sie dies tun, wird automatisch ein Sternchen zum Namen der Vorlage hinzugefügt und sie wird Ihnen als Erstes angezeigt, sobald Sie die entsprechende Sprache im Bereich "E-Mail erstellen" wählen. Standardvorlagen erkennen Sie immer an dem Sternchen im Titel.

Versenden Sie Nachrichten am besten in der Sprache Ihrer Zielgruppe – so erhöhen sich Ihre Erfolgschancen. Bewertungs-Express ist in 30 Sprachen verfügbar – und für jede einzelne gibt es eine Tripadvisor-Vorlage. Diese Vorlagen können Sie auch verwenden, um Gäste in Sprachen zu kontaktieren, die Sie selbst nicht sprechen.

Haben Sie Ihre Vorlage fertiggestellt? Dann klicken Sie auf die Schaltfläche "Zum Senden der E-Mail fortfahren", um zum nächsten Schritt zu gelangen. 

Versenden Sie E-Mails

In diesem Schritt können Sie die E-Mail-Adressen der Gäste hinzufügen, denen Sie Ihre Nachrichten schicken möchten. Sie haben nur wenige Adressen? Geben Sie diese in das Textfeld ein. Wenn Sie viele E-Mails gleichzeitig versenden möchten, können Sie eine Tabelle mit bis zu 1.000 E-Mail-Adressen hochladen. Verwenden Sie hierfür das Feld zum Hochladen von Dateien. Bewertungs-Express unterstützt CSV- und XLS-Dateien bis zu einer Größe von 5 MB. Wenn Sie E-Mails in unterschiedlichen Sprachen verschicken möchten, erstellen Sie für jede Sprache eine neue Nachricht. Laden Sie anschließend zu jeder dieser Kampagnen die zugehörigen E-Mail-Adressen der Gäste hoch.

Keine Sorge, eine E-Mail-Adresse wird automatisch aus einer Kampagne entfernt, wenn: Der E-Mail-Empfänger in den letzten 30 (bei Restaurants) bis 90 Tagen (bei Sehenswürdigkeiten) eine Bewertung für Ihr Unternehmen geschrieben hat, In den letzten 30 Tagen eine Bewertungs-Express-Anfrage an diese Adresse gesendet wurde, Der E-Mail-Empfänger Bewertungs-Express-E-Mails abbestellt hat.

Denken Sie daran: Tripadvisor verfolgt eine Null-Toleranz-Politik gegenüber Betrug und nimmt den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Die von Ihnen eingereichten Adressen müssen zu Personen gehören, die Ihr Unternehmen besucht und Ihnen erlaubt haben, E-Mail-Nachrichten an sie zu schicken. Persönliche Beziehungen mit den Empfängern sind untersagt, ebenso wie das Anbieten von Belohnungen im Gegenzug für eine Bewertung. Und noch ein letzter Tipp: Schreiben Sie nicht nur E-Mails an Gäste, von denen Sie eine positive Bewertung erwarten. Bewertungs-Express-E-Mails sollten an alle Gäste versendet werden – häufig sind Unternehmen positiv von den Ergebnissen überrascht. 

Nachdem Sie Ihre Empfänger hinzugefügt haben, überprüfen Sie diese und markieren Sie die drei Kästchen unten auf der Seite. Klicken Sie dann auf "Senden". Ihre E-Mails werden innerhalb von 24 Stunden verschickt. Über Bewertungs-Express erhaltene Bewertungen enthalten einen Hinweis, dass sie in Zusammenarbeit mit Ihrem Unternehmen gesammelt wurden.

Verwenden Sie den automatisierten Bewertungs-Express

Unterkünfte können sogar noch leichter E-Mails über Bewertungs-Express versenden, wenn sie mit einem von Tripadvisor zertifizierten Konnektivitätspartner zusammenarbeiten – dabei kann es sich um eine Internet-Buchungsmaschine oder ein System für Unternehmensmanagement handeln. Diese Unternehmen haben nämlich die Möglichkeit, kürzlich abgereisten Gästen automatisch E-Mails über Bewertungs-Express zu senden. Und zwar kostenlos! 

Wenn Ihr Unternehmen berechtigt ist, können Sie sich einfach auf der Bewertungs-Express-Startseite über die Schaltfläche im Feld "Automatisiert" für diese Funktion registrieren. Hinweis: Gäste, die über einen Drittanbieter, z. B. über einen Online-Reiseberater, gebucht haben, sollten Sie nach wie vor gemäß der oben beschriebenen Vorgehensweise "E-Mail senden" um Bewertungen bitten.

Sobald Sie sich registriert haben, stellt Ihr Konnektivitätspartner Tripadvisor die Daten bereit, um Gästen automatisch Ihre standardmäßige Bewertungs-Express-E-Mail in Ihrem Namen zu senden – und zwar innerhalb von 72 Stunden nach deren Abreise. Sie brauchen überhaupt nichts tun! Über die Registerkarte "Einstellungen" können Sie Ihre Standard-E-Mail-Nachrichten bearbeiten und den Status Ihres Konnektivitätspartners kontrollieren.

Kann Ihre Unterkunft sich nicht für den automatisierten Bewertungs-Express registrieren? Dann liegt das vielleicht daran, dass Ihr Konnektivitätspartner nicht zertifiziert ist. Bitte setzen Sie sich mit Ihrem Anbieter in Verbindung, um den Service nutzen zu können. Wenn Sie mehr über den automatisierten Bewertungs-Express erfahren möchten, klicken Sie hier.

Fügen Sie private Umfragen hinzu

Mit Bewertungs-Express können Sie als Unterkunftsinhaber nicht nur öffentliche Bewertungen sammeln, die auf Ihrer Tripadvisor-Seite angezeigt werden, sondern haben auch die Möglichkeit, privates Feedback zu erhalten. Mit der Erweiterung Bewertungs-Express + private Umfragen können Sie jeder Bewertungs-Express-Kampagne eine kurze, individuell angepasste Umfrage zur Gästezufriedenheit beifügen.

Das Feedback von Reisenden, die an dieser optionalen Umfrage teilnehmen, ist lediglich für Sie und die Mitarbeiter Ihres Hotels oder B&B bestimmt. Die Antworten auf Ihre Umfrage werden vertraulich behandelt, erscheinen nicht auf Ihrer Tripadvisor-Seite und haben keinen Einfluss auf Ihre Tripadvisor-Gesamtwertung oder Ihr Beliebtheitsranking.

Gehen Sie zum Erstellen einer eigenen privaten Umfrage zur Registerkarte "Umfrage erstellen". Dort wird Ihnen eine Liste mit vorübersetzten Fragen angezeigt, die Sie Ihren Gästen stellen können. Wenn Sie eine Frage hinzufügen möchten, klicken Sie darauf und ziehen Sie sie zu Ihrer Umfrage. Sollten Sie es sich doch anders überlegen, haben Sie später noch immer die Möglichkeit, die Reihenfolge der Fragen zu ändern oder Fragen zu entfernen.

Die Antworten auf Ihre private Umfrage erscheinen in Ihrem Bewertungs-Express-Dashboard. Weitere Informationen finden Sie in unserem Guide Detaillierte Informationen zu den Antworten auf Ihre private Umfrage.

Bewertungs-Express-Dashboard

Sobald Sie mit dem Versenden von Kampagnen beginnen, können Sie im Dashboard die entsprechenden Performances einsehen. Und so greifen Sie darauf zu: Klicken Sie im Hauptmenü von Bewertungs-Express auf "Dashboard".

Zuerst werden Ihnen die wichtigsten Statistiken zu all Ihren versendeten Kampagnen angezeigt, einschließlich "Kampagnen insgesamt", "Gesamtzahl der gesendeten E-Mails", "Gesamtzahl der geöffneten E-Mails", "Gesamtzahl der Klicks" sowie "Gesamtzahl der Bewertungen". Das Dashboard analysiert die Performance all Ihrer Bewertungs-Express-Kampagnen auf Unternehmensebene – unabhängig vom Absender. Diese Zahlen geben Ihnen Aufschluss darüber, wie erfolgreich Ihr Unternehmen Bewertungs-Express in einem bestimmten Zeitraum genutzt hat.

Ein weiterer wichtiger Bereich des Dashboards ist der Abschnitt mit aktuellen Bewertungen. Dort werden die Titel und Gesamtwertungen Ihrer aktuellsten Bewertungen aufgeführt. Wenn keine aktuellen Bewertungen vorliegen, stehen Ihnen im Dashboard Tipps für zukünftige Kampagnen zur Verfügung.

Und das ist noch nicht alles: Im Bericht "Aktuelle E-Mail-Kampagnen" finden Sie regelmäßig aktualisierte Statistiken zu jeder Kampagne, die von Ihrem Unternehmen versendet wurde,darunter die Anzahl der gesendeten, angeklickten und geöffneten E-Mails sowie die Anzahl der unzustellbaren oder unterdrückten. Mit der Option zum Unterdrücken können Sie verhindern, dass unnötige E-Mails an Ihre Gäste versendet werden. Eine E-Mail-Adresse wird automatisch aus einer Kampagne entfernt, wenn: 

  • Der E-Mail-Empfänger in den letzten 30 (bei Restaurants) bis 90 Tagen (bei Sehenswürdigkeiten) eine Bewertung für Ihr Unternehmen geschrieben hat,
  • In den letzten 30 Tagen eine Bewertungs-Express-Anfrage an diese Adresse gesendet wurde,
  • Der E-Mail-Empfänger Bewertungs-Express-E-Mails abbestellt hat.

Weitere Tipps zum Dashboard und Informationen darüber, wie Sie Bewertungs-Express damit noch erfolgreicher nutzen können, finden Sie in dieser Tipp-Sammlung. 

Ressourcen

Möchten Sie mit Bewertungs-Express voll durchstarten? Besuchen Sie tripadvisor.de/ReviewExpress noch heute. Sie können Ihre erste Kampagne innerhalb von nur 15 Minuten einrichten und versenden. Brauchen Sie zusätzliche Hilfe? Dann schauen Sie sich diese Ressourcen an. Darin finden Sie u. a. Tipps zum Versenden von Bewertungs-Express-Kampagnen, häufig gestellte Fragen und weitere Informationen darüber, warum Bewertungen so wichtig für Ihr Unternehmen sind.

Die besten Tipps zu Bewertungs-Express

  1. Setzen Sie bei Ihren Gästen die richtigen Erwartungen: Teilen Sie ihnen mit, dass Sie eine Bewertungs-Express-E-Mail verschicken werden, in der Sie sie um Feedback bitten.
  2. Versenden Sie regelmäßig E-Mails: Bitten Sie Gäste wenige Tage nach deren Abreise um Feedback, wenn die Erfahrung noch frisch in Erinnerung ist.
  3. Wählen Sie Ihre Absenderadresse mit Bedacht: Verwenden Sie den Namen Ihres Unternehmens oder den eines leitenden Mitarbeiters, damit der Empfänger sofort weiß, worum es geht.

 

Quellen: 1. Unabhängige und von Tripadvisor in Auftrag gegebene Phocuswright-Umfrage, Dezember 2013 2. Daten der Tripadvisor-Website, Januar 2014

Nutzen Sie Tripadvisor optimal test

Bauen Sie Ihr Unterkunftsgeschäft mit unseren exklusiven Einsteigerpaketen aus.

Erhalten Sie mehr Bewertungen!

Nutzen Sie Tripadvisor optimal

Bauen Sie Ihr Unterkunftsgeschäft mit unseren exklusiven Einsteigerpaketen aus.

  • 30-tägiges kostenloses Testabonnement
  • Kostenlose Anzeigen im Wert von bis zu 100 US-Dollar
  • Keine Verpflichtungen

Erhalten Sie mehr Bewertungen!

Zuletzt aktualisiert: 13. März 2017