Bewährte TripAdvisor-Vorgehensweisen für Sehenswürdigkeiten

Erfahren Sie, wie Sie den Eintrag Ihrer Sehenswürdigkeit optimieren und Buchungen auf der weltweit größten Reise-Website erhalten.

Die Grundlagen

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen auf TripAdvisor

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen auf TripAdvisor

So erstellen Sie einen TripAdvisor-Eintrag und generieren Bewertungen

 

TripAdvisor ist die weltweit größte Reise-Website, die monatlich von Millionen von Reisenden für die Recherche und die Planung der perfekten Reise besucht wird. Unterkünfte, Restaurants und Sehenswürdigkeiten können kostenlos auf TripAdvisor eingetragen werden.  Ein Businesseintrag auf TripAdvisor steigert die Präsenz Ihres Unternehmens, Sie erhalten Zugang zu einem großen und kompetenten Publikum und können zudem viele kostenlose Marketingtools nutzen. Die Erstellung eines Eintrags ist ein Kinderspiel. Legen wir los!

So erstellen Sie einen Eintrag für Ihr Unternehmen

Sie haben zwei Möglichkeiten: Entweder beantragt ein Vertreter Ihres Unternehmens einen Eintrag oder aber ein TripAdvisor-Benutzer schreibt eine Bewertung für Ihr Unternehmen und veranlasst so, dass ein Eintrag erstellt wird.

Bevor Sie einen Eintrag beantragen, rufen Sie die Seite www.tripadvisor.de/Owners auf und überprüfen Sie, ob Ihr Unternehmen bereits von einem Reisenden zu TripAdvisor hinzugefügt wurde. Geben Sie den Namen Ihres Unternehmens in das Feld ein. Wenn es im Drop-down-Menü angezeigt wird, wurde der Eintrag bereits von einem Reisenden erstellt. Wählen Sie Ihr Unternehmen aus dem Drop-down-Menü aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Ihr Unternehmen beanspruchen", um Ihre Zugehörigkeit zum Unternehmen zu bestätigen.

Wenn Ihr Unternehmen bereits über einen Eintrag verfügt, sollten Sie diesen Eintrag als Ihren eigenen beanspruchen, anstatt einen neuen zu erstellen. TripAdvisor erlaubt lediglich einen Eintrag pro Unternehmen. In unserem praktischen Guide finden Sie weitere Informationen zur Beanspruchung Ihres Eintrags und zum Zugriff auf die Management-Zentrale, von wo aus Sie Ihren TripAdvisor-Eintrag und Ihre Bewertungen verwalten können.

Beantragen Sie einen Eintrag

Wenn Ihr Unternehmen noch nicht auf TripAdvisor eingetragen ist, werden im Drop-down-Menü keine Suchergebnisse angezeigt. Klicken Sie in diesem Fall unter dem Suchfeld auf den Link "Erstellen Sie jetzt einen Eintrag für Ihr Unternehmen." Daraufhin wird Ihnen eine Seite angezeigt, über die Sie einen Eintrag für Ihr Unternehmen beanspruchen können.

Sie werden zunächst aufgefordert, einige Informationen zu Ihrem Unternehmen einzugeben. Anhand dieser Informationen stellen TripAdvisor-Mitarbeiter sicher, dass Ihr Unternehmen unseren Eintragskriterien entspricht, und weisen es der entsprechenden Kategorie auf TripAdvisor zu. Bitte füllen Sie das Antragsformular so ausführlich wie möglich aus, damit wir Ihr Unternehmen korrekt und genau eintragen können. Weiter unten erhalten Sie weitere Informationen zu den einzelnen Abschnitten des Formulars.

Ihre Angaben

Im Abschnitt "Ihre Angaben" erfragen wir Informationen, die Ihre Verbindung zum Unternehmen bestätigen. Geben Sie Ihren Namen, Ihre Funktion im Unternehmen und Ihre E-Mail-Adresse an. Stellen Sie sicher, dass Ihre E-Mail-Adresse korrekt ist, da wir Ihnen eine Nachricht senden, sobald Ihr Eintrag auf TripAdvisor veröffentlicht wurde. Anschließend können Sie Ihre Zugehörigkeit zum Unternehmen registrieren und so von unseren kostenlosen Tools profitieren.

Eintragsinformationen zu Ihrem Unternehmen

Als Nächstes werden Sie gebeten, Informationen zu Ihrem Unternehmen anzugeben, wie den offiziellen Namen und die Adresse. Nachdem Sie die Adresse eingegeben haben, markieren Sie bitte den entsprechenden Standort auf der Karte. Der von Ihnen markierte Standort wird Reisenden auf der Website angezeigt, wenn sie ihren Urlaub planen. Des Weiteren müssen Sie die Website und die Telefonnummer Ihres Unternehmens angeben.

Beachten Sie dabei, dass TripAdvisor-Mitarbeiter Ihre Website oder die Website eines Partners (wie z. B. eines Tourismusverbands oder eines Reservierungspartners) nutzen, um die von Ihnen gemachten Angaben zu bestätigen. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass die für Ihren Eintrag eingegebenen Informationen mit den Daten auf Ihrer Website und auf anderen Ressourcen übereinstimmen.

Angaben zum Unternehmen

Es ist ebenfalls erforderlich, dass Sie einige detaillierte Angaben zur Art Ihres Unternehmens machen. So können wir sicherstellen, dass Ihr Unternehmen unter der richtigen Kategorie und mit so vielen relevanten Informationen wie möglich angezeigt wird. Weitere Informationen zu Ihrer Unternehmensart finden Sie in den Beschreibungen der Kategorien im Anschluss:

Unterkünfte: Wenn Sie Inhaber einer Unterkunft sind, wird diese im Abschnitt "Unterkünfte" unter Ihrem Reiseziel auf TripAdvisor aufgeführt. Um Ihre Unterkunft innerhalb dieses Abschnitts in die richtige Kategorie einordnen zu können, benötigen wir einige Angaben:

  • Gesamtanzahl der Zimmer
  • Preisspanne
  • Mindestaufenthaltsdauer
  • Ob Mitarbeiter und Sicherheitspersonal vor Ort verfügbar sind
  • Ob die Zimmerreinigung im Preis inbegriffen ist
  • Angaben zu den Rezeptionsmitarbeitern
  • Ob die Zimmer über ein eigenes Bad verfügen

Sie können außerdem zusätzliche Informationen zu Ausstattungen und Services angeben, z. B., ob Ihr Unternehmen kostenloses Frühstück anbietet oder ob Suiten, ein Tennis-/Golfplatz, Zugang zum Strand/Pool, ein Fitnesscenter oder Internetzugang vorhanden sind. Diese Informationen werden in Ihrem Eintrag im Abschnitt "Ausstattungen & Services" angezeigt und sorgen dafür, dass Reisende realistische Erwartungen an Ihre Unterkunft stellen. Wir verwenden Ihre Angaben sowie offizielle regionale Klassifizierungen, um den Eintrag Ihres Unternehmens der entsprechenden Kategorie auf TripAdvisor zuzuordnen: Hotels, B&B/Pensionen oder Sonstige Unterkünfte.

Weitere Informationen finden Sie in unseren Richtlinien für Unterkunftseinträge.

Restaurants: Restauranteinträge werden im Abschnitt "Restaurants" auf TripAdvisor angezeigt. Für einen Eintrag berechtigt sind Einzelrestaurants, die für die Allgemeinheit geöffnet sind. Sie werden darum gebeten, Informationen über die Kategorie Ihres Restaurants (Restaurant, Café oder Schnellimbiss), die Art der Küche, die Preise und sonstige besondere Merkmale anzugeben. Diese Angaben werden auf Ihrem Eintrag angezeigt und erleichtern Reisenden die Restaurantauswahl.

Hier können Sie unsere vollständigen Richtlinien für Restauranteinträge nachlesen.

Wenn Sie weitere Informationen und Empfehlungen dazu wünschen, wie Restaurants TripAdvisor optimal einsetzen können, klicken Sie hier.

Sehenswürdigkeiten: Wählen Sie eine Kategorie, die Ihre Sehenswürdigkeit am besten beschreibt. Wenn Ihr Unternehmen zu keiner der aufgeführten Kategorien von Sehenswürdigkeiten passt, wählen Sie bitte "Sonstiges". Sie können ebenso Angaben zur empfohlenen Besuchsdauer, zu Preisen und sonstigen Ausstattungen und Services (Sanitäranlagen, Schließfächer usw.) machen.

Damit ein Unternehmen auf TripAdvisor unter Sehenswürdigkeiten einen Eintrag erhält, muss es sich um eine ganzjährig (nicht saisonale oder kurzzeitig) geöffnete Sehenswürdigkeit mit einem offiziellen Namen, einer offiziellen Adresse und einer Telefonnummer handeln. Die Öffnungs- bzw. Abfahrtszeiten für die Sehenswürdigkeit müssen auf einer Website oder in einer Broschüre veröffentlicht sein und die geplanten Abfahrts- und ggf. Zielorte beinhalten. Tourveranstalter erfüllen die Kriterien für einen Eintrag als Sehenswürdigkeit, wenn sie ihre eigenen Touren anbieten, von der örtlichen Stadtverwaltung oder Tourismusbehörde lizenziert/anerkannt sind und über eine eigene Website verfügen.

Weitere Informationen finden Sie in unseren Richtlinien für Einträge von Aktivitäten. 

Fügen Sie eine Unternehmensbeschreibung hinzu

Durch eine Beschreibung erhalten Reisende zusätzliche Informationen über Ihr Unternehmen. Die Beschreibung muss in Ihrer Landessprache verfasst sein und darf keinen HTML-Code, keine Telefonnummern, Internet- oder E-Mail-Adressen und keinen Text in GROSSBUCHSTABEN enthalten. Halten Sie die Beschreibung möglichst kurz, damit Gäste die Vorzüge Ihres Unternehmens schnell erkennen und eine Entscheidung treffen können.

Wählen Sie ein Foto aus

Mit einem Foto Ihres Unternehmens können Sie bei Reisenden einen großartigen ersten Eindruck hinterlassen. Es wird in Ihrem Eintrag angezeigt und muss im .jpg- oder .gif-Format (Standard-Fotoformate) vorliegen. Fotos mit Rand, Logo oder Dateien über 100 KB sind nicht erlaubt.

Reichen Sie Ihren Eintrag ein

Überprüfen Sie abschließend die hinzugefügten Informationen auf ihre Richtigkeit und markieren Sie dann das Kästchen am Ende des Formulars, um zu bestätigen, dass Sie ein Vertreter des Unternehmens sind, die angegebenen Informationen gültig sind und Sie die Rechte besitzen, um das eingereichte Foto zu veröffentlichen. Klicken Sie anschließend auf "Senden", um den Vorgang abzuschließen.

Nächste Schritte

Nachdem Sie Ihren Eintrag beantragt haben, werden TripAdvisor-Mitarbeiter Ihre Angaben überprüfen und bestätigen, dass Ihr Unternehmen die Kriterien für die von Ihnen ausgewählte Unternehmensart erfüllt. Dies dauert in der Regel ca. fünf Werktage.

  Zuletzt aktualisiert: 6. April 2016  

TripAdvisor-Management-Zentrale: praktischer Guide

TripAdvisor-Management-Zentrale: praktischer Guide Verwalten Sie Ihre Online-Reputation. Nutzen Sie die weltweit größte Reise-Website zum Auf- und Ausbau Ihres Geschäfts. All das und mehr steht Ihnen direkt zur Verfügung, wenn Sie sich für die TripAdvisor-Management-Zentrale registrieren.

Die Management-Zentrale ist der zentrale Ort, über den Sie alle Aspekte Ihres TripAdvisor-Eintrags verwalten. Von der Aktualisierung grundlegender Unternehmensdetails über das Veröffentlichen von Fotos bis hin zu Analysen – Ihre Management-Zentrale ist der richtige Ort für Sie. Alle registrierten und verifizierten Inhaber haben Zugriff auf die Management-Zentrale. Loggen Sie sich auf www.tripadvisor.de/owners ein. Wenn Sie mit mehr als einem Unternehmen in Verbindung stehen, wählen Sie das Unternehmen aus der Liste aus, dessen Eintrag Sie anzeigen oder aktualisieren möchten.

Management-Zentrale 101

Hier ist eine kurze Zusammenstellung der besten fünf Dinge, die Sie in der Management-Zentrale von TripAdvisor finden. Navigieren Sie über das Menü oben auf der Seite. Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über die Startseite und einen Guide für häufige Aufgaben in der Management-Zentrale.

  • Eintrag verwalten: Über die Registerkarte "Eintrag verwalten" können Sie unter anderem Fotos hinzufügen, bestimmte Angaben in Ihrem Eintrag verwalten sowie Ausstattungen und Services aktualisieren. 
  • Buchungszahlen steigern: Unter der Registerkarte "Buchungszahlen steigern" finden Unterkünfte Links für die Verwaltung der Services Business Advantage und gesponserte Platzierungen (falls verfügbar).
  • Marketingtools: Unter der Registerkarte "Marketingtools" stehen Ihnen Werbetools, Awards, Widgets und Aufkleber zur Verfügung, mit denen Sie die Aufmerksamkeit potenzieller Restaurantbesucher und Gäste auf Ihr Unternehmen lenken.
  • Bewertungen: Über die Registerkarte "Bewertungen" können Sie auf Bewertungen antworten, eine Bewertung melden und auf Fragen von Reisenden antworten.
  • Hilfe & Einstellungen: Hier erhalten Sie Antworten auf all Ihre Fragen. Sie können auf Abrechnung und Zahlungen zugreifen, E-Mail-Einstellungen aktualisieren und den Benutzerzugang verwalten. Außerdem stehen Ihnen unter der Registerkarte "Hilfe & Einstellungen" das Inhaberforum und unsere Hilfe zur Verfügung.
Übersicht über die Startseite der Management-Zentrale...

TripAdvisor-Beliebtheitsranking: wichtige Faktoren und Möglichkeiten zur Verbesserung

TripAdvisor-Beliebtheitsranking: wichtige Faktoren und Möglichkeiten zur Verbesserung Erfahren Sie mehr über das TripAdvisor-Beliebtheitsranking und erhalten Sie Tipps zur Verbesserung Ihrer Unternehmens-Performance. Ihr TripAdvisor-Beliebtheitsranking basiert auf Bewertungen von Nutzern und spiegelt wider, wie Sie im Vergleich zu anderen Unternehmen in Ihrer Umgebung abschneiden.Ihr Beliebtheitsranking ist wichtig, da Einträge mit einem höheren Rang Nutzern eher angezeigt werden, wenn diese nach Unternehmen in Ihrer Umgebung suchen. Nachfolgend haben wir neben den drei wichtigsten Faktoren, die Ihr Beliebtheitsranking beeinflussen, auch Möglichkeiten und Wege aufgeführt, wie Sie dieses verbessern können: Qualität der Bewertungen Höhere Gesamtwertungen haben einen positiven Einfluss auf Ihr Beliebtheitsranking. Informieren Sie Ihre Gäste bereits vor der Anreise über alle Details und sorgen Sie dafür, dass jegliche Informationen zu Ihrem Unternehmen auf dem neuesten Stand sind und die angezeigten Fotos Ihrem Unternehmen gerecht werden. Erfüllen oder übertreffen Sie die bei den Gästen geweckten Erwartungen während des Aufenthalts, damit Sie auch weiterhin positive Bewertungen erhalten. Quantität der Bewertungen...

Brauchen Sie Hilfe? Beginnen Sie hier

Brauchen Sie Hilfe? Beginnen Sie hier Hier finden Sie Antworten zu den häufigsten Anfragen an den Kundenservice

Häufige Fragen zu TripAdvisor-Einträgen

Häufige Fragen zu Bewertungen und Management-Antworten

Häufige Fragen zu TripAdvisor-Funktionen und der Management-Zentrale

Häufige Fragen zu den Betrugsrichtlinien von TripAdvisor

Brauchen Sie weitere Hilfe?

Senden Sie uns einfach eine Supportanfrage:

  1. Melden Sie sich in der Management-Zentrale an.
  2. Lokalisieren Sie rechts auf der Seite das Feld "TripAdvisor kontaktieren".
  3. Klicken Sie auf den Link "Onlinehilfe erhalten".
  4. Füllen Sie entsprechend das Formular für Ihre Anfrage aus.

Wir helfen Ihnen daraufhin gerne weiter.

Zuletzt aktualisiert: 15. September 2017

Identitätsüberprüfung von Vertretern von Unternehmen auf TripAdvisor

Identitätsüberprüfung von Vertretern von Unternehmen auf TripAdvisor Um die Sicherheit der Konten der Unternehmen auf TripAdvisor gewährleisten zu können, ist für die Registrierung eine Identitätsüberprüfung erforderlich. Mit dieser Anforderung wollen wir Betrug vorbeugen, die Haftbarkeit erhöhen und die Sicherheit der Website verbessern – sowohl für die Millionen Kunden, die die wertvollen Reise-Empfehlungen von TripAdvisor schätzen, als auch für die Unternehmen, die sich über unsere Website vermarkten.

Was bedeutet das für mich?

Alle bei TripAdvisor registrierten Geschäftsinhaber müssen einen Vorgang durchführen, um ihre Identität und Zugehörigkeit zum Unternehmen nachzuweisen. Dieser Vorgang umfasst nur wenige Schritte und muss für jede registrierte Person eines Unternehmens einmal durchgeführt werden.

Dank dieser Überprüfung können wir nachvollziehen, wer Zugang zu einem Konto hat, und der Community eine zusätzliche Sicherheit bieten. Wenn Sie Ihre Identität bestätigt haben, können wir Sie bei Problemen mit Ihrem TripAdvisor-Eintrag unterstützen, da wir nun Gewissheit über Ihre Zugehörigkeit zu diesem Unternehmen haben.

Bitte führen Sie die unten aufgeführten Schritte durch, um Ihre Zugehörigkeit zum Unternehmen nachzuweisen. Der Vorgang ist schnell und unkompliziert. Wenn Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert haben und Ihre Identität bestätigt wurde, haben Sie Zugriff auf alle in Ihrer Management-Zentrale verfügbaren Ressourcen.

Wie führe ich den Überprüfungsvorgang durch?

Es geht ganz einfach. Sollten Sie dies nicht bereits getan haben, müssen Sie sich zunächst als Vertreter Ihres Unternehmens bei TripAdvisor registrieren:

  1. Rufen Sie die Seite www.TripAdvisor.de/Owners auf.
  2. Geben Sie Ihren Unternehmensnamen ein und wählen Sie ihn anschließend aus dem Drop-down-Menü aus.
  3. Folgen Sie den Anweisungen, um Ihre Registrierung abzuschließen.

Wenn Sie sich neu registrieren, werden Sie dazu aufgefordert, den Überprüfungsvorgang durchzuführen, bevor Sie die Management-Zentrale aufrufen können. Wenn Sie bereits registriert sind, aber den Überprüfungsvorgang noch nicht durchgeführt haben, werden Sie möglicherweise beim Anmelden in der Management-Zentrale dazu aufgefordert, einen Überprüfungsvorgang durchzuführen.

In beiden Fällen werden Sie gebeten, zwei Felder zu bestätigen: In dem einen geben Sie an, dass Sie ein autorisierter Vertreter Ihres Unternehmens sind, in dem anderen stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu. Sie können anschließend fortfahren und Ihre Identität bestätigen.

Je nachdem, welche Informationen wir zu Ihrem Unternehmen haben, stehen verschiedene Überprüfungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die häufigsten Methoden sind die Identitätsbestätigung per Telefon oder Kreditkarte (wobei die Kreditkarte nicht belastet wird). Nachfolgend erhalten Sie weitere Details zu jeder dieser Methoden.

Gegebenenfalls ist auch die Überprüfung per E-Mail möglich. In diesem Fall erhalten Sie eine E-Mail mit entsprechenden Anweisungen zur Überprüfung.Gleichermaßen könnte ein anderer Vertreter Ihres Unternehmens Sie einladen, die Überprüfung über das Tool zum Verwalten des Benutzerzugriffs vorzunehmen. In diesem Fall erhalten Sie eine automatische E-Mail mit Anweisungen zur Durchführung des Überprüfungsprozesses.

Überprüfung per Telefon:

Wenn Sie die Überprüfung per Telefon wählen, wird die Telefonnummer Ihres Unternehmens angezeigt. Hierbei sollte es sich um die Telefonnummer Ihres Unternehmens handeln und nicht um Ihre private Telefonnummer. Wenn die angezeigte Telefonnummer falsch oder veraltet ist, klicken Sie bitte unten im Feld auf den Link "Aktualisierung anfordern". Befolgen Sie anschließend die entsprechenden Anweisungen zur Aktualisierung.

Wenn die Telefonnummer richtig ist, wählen Sie bitte aus, wie Sie den Bestätigungscode erhalten möchten – per Telefonanruf oder SMS-Nachricht.  Wenn zu Ihrer Telefonnummer eine Nebenanschlussnummer gehört, geben Sie sie bitte in das Feld ein, bevor Sie fortfahren. Sie erhalten den vierstelligen Bestätigungscode per Telefonanruf oder Textnachricht. Geben Sie diese vier Ziffern in das Feld ein und klicken Sie auf "Code übermitteln". 

Herzlichen Glückwunsch! Ihre Identität wurde per Telefon erfolgreich überprüft.

Überprüfung mit einer Kreditkarte:

Wenn die Überprüfungsmöglichkeit per Telefon für Sie nicht infrage kommt, können Sie die Überprüfung mit einer Kreditkarte durchführen. Die Karte wird ausschließlich zum Zweck der Autorisierung genutzt. Wir belasten die Karte vorübergehend mit einem Betrag von 1 US-Dollar, um deren Gültigkeit sowie Ihre Identität zu überprüfen. Dabei handelt es sich jedoch nicht um eine echte Belastung.

Beachten Sie bitte, dass die verwendete Kreditkarte auf Ihren Namen ausgestellt sein muss und nicht auf den eines Vorgesetzten oder Kollegen. Sie werden aufgefordert, folgende Kartendaten anzugeben:

  • Ihr Land (Land, in dem die Karte ausgestellt wurde)
  • Kartentyp (Visa, American Express usw.)
  • Kreditkartennummer
  • Name des Karteninhabers
  • Ablaufdatum
  • Sicherheitscode auf der Kartenrückseite
  • Rechnungsinformationen (inklusive Ihres Namens, Ihrer Adresse und Postleitzahl sowie der Ländervorwahl und Ihrer Telefonnummer)

Sobald Sie diese Informationen erfolgreich übermittelt haben, erscheint eine Bestätigungsnachricht auf dem Bildschirm. Anschließend werden Sie zur Management-Zentrale Ihres Unternehmens weitergeleitet.

Wo erhalte ich weitere Hilfe?

Wenn Sie Probleme oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns. Wir unterstützen Sie gerne, damit Sie über die TripAdvisor -Management-Zentrale Ihr Geschäft ausbauen können.

Wenn Sie Hilfe beim Überprüfungsvorgang benötigen, rufen Sie uns unter 0800 184 4968 an.

Zuletzt aktualisiert: 29. Juli 2013

Alle Einzelheiten zu Ihrer TripAdvisor-Gesamtwertung

Alle Einzelheiten zu Ihrer TripAdvisor-Gesamtwertung In diesem Artikel erfahren Sie, wie Ihre TripAdvisor-Gesamtwertung berechnet wird, wie Sie diese verbessern können und vieles mehr.

Die Mehrheit der Kunden gibt an, dass TripAdvisor-Gesamtwertungen bei der Auswahl einer Unterkunft, eines Restaurants oder einer Sehenswürdigkeit wichtig sind. Tatsächlich sind 83 % der Meinung, dass sie bei der Wahl einer Unterkunft eine entscheidende Rolle spielen. 70 % teilen diese Ansicht, wenn es um die Wahl eines Restaurants geht, und für 58 % sind Gesamtwertungen wichtig, wenn sie sich für eine Sehenswürdigkeit entscheiden.1

Somit ist klar, dass Ihre TripAdvisor-Gesamtwertung eine wichtige Rolle für potenzielle Kunden spielt – und folglich auch für die Rentabilität Ihres Unternehmens. Allerdings ist nicht immer klar, worum es sich bei der TripAdvisor-Gesamtwertung genau handelt. Damit Sie Ihre Präsenz auf TripAdvisor bestmöglich nutzen können, liefern wir Ihnen hier ein paar Antworten auf häufige Fragen zu TripAdvisor-Gesamtwertungen.

Was ist eine TripAdvisor-Gesamtwertung?

Bei Ihrer TripAdvisor-Gesamtwertung handelt es sich um den Durchschnittswert der einzelnen Gesamtwertungen, die Gäste für Ihr Unternehmen abgeben, wenn sie eine Bewertung verfassen. Anders gesagt: Ihre TripAdvisor-Gesamtwertung spiegelt den Gesamteindruck der Gäste von Ihrem Unternehmen wider.

Sie wird auf einer Skala von 1 - 5 gemessen, wobei 3 für eine durchschnittliche und 5 für eine ausgezeichnete Gesamtwertung steht. Die TripAdvisor-Gesamtwertung ermöglicht es potenziellen Kunden, sich bei der Suche und der Buchung auf TripAdvisor in den Suchergebnissen und auf Ihrer Seite einen schnellen Überblick über Ihr allgemeines Feedback zu verschaffen.

Wie wird meine TripAdvisor-Gesamtwertung berechnet?

Wenn Gäste eine Bewertung einreichen, können sie basierend auf ihren Erfahrungen auch eine Gesamtwertung für Ihr Unternehmen abgeben. Ihre TripAdvisor-Gesamtwertung wird anhand dieser einzelnen Gesamtwertungen berechnet, die Sie mit jeder Bewertung erhalten haben.

Was kann ich tun, um meine TripAdvisor-Gesamtwertung zu verbessern?

Sie haben mehrere Möglichkeiten, um Ihre TripAdvisor-Gesamtwertung zu verbessern. Nutzen Sie zunächst das in den Bewertungen enthaltene Feedback der Kunden, um Verbesserungen an Ihrem Unternehmen vorzunehmen und so die Zufriedenheit der Gäste zu verbessern.So könnten Sie z. B. den Pool Ihres Hotels renovieren, die Speisekarte Ihres Restaurants erweitern oder das Personal Ihrer Sehenswürdigkeit weiter schulen. Je angenehmer Gäste ihren Aufenthalt bei Ihnen empfinden, desto größer ist die Chance, dass sie eine gute Gesamtwertung abgeben, wenn sie eine Bewertung schreiben.

Und das führt uns auch schon zur zweiten Möglichkeit, um Ihre TripAdvisor-Gesamtwertung zu verbessern: Sammeln Sie mehr Bewertungen. Mehr Bewertungen können zur Verbesserung Ihrer TripAdvisor-Gesamtwertung beitragen. Um ganz einfach mehr wertvolle TripAdvisor-Bewertungen zu generieren, testen Sie Bewertungs-Express, ein kostenloses Tool, mit dem Sie mehreren kürzlich abgereisten Kunden gleichzeitig eine Bewertungsanfrage senden können.

Ist meine TripAdvisor-Gesamtwertung mit meinem TripAdvisor-Beliebtheitsranking verbunden?

Ihre TripAdvisor-Gesamtwertung spielt eine wichtige Rolle bei Ihrem TripAdvisor-Beliebtheitsranking, das ausschlaggebend für Ihre Beliebtheit im Vergleich zu anderen Unternehmen in Ihrer Region ist. Bei den drei Hauptfaktoren, die in Ihr TripAdvisor-Beliebtheitsranking einfließen, handelt es sich um:

  • Qualität: Ihre TripAdvisor-Gesamtwertung (denn Reisende vertrauen der Weisheit der Masse)
  • Quantität: Die Anzahl Ihrer Bewertungen (denn mehr Feedback sorgt für ein vollständigeres Gesamtbild)
  • Aktualität: Die Aktualität Ihrer Bewertungen (denn aktuelles Feedback ist für die Reisenden nützlicher)

Lesen Sie unseren Guide Das sollten Sie über den Algorithmus für das TripAdvisor-Beliebtheitsranking wissen.

Wie kann ich meine TripAdvisor-Gesamtwertung zu Werbezwecken verwenden?

Die Erwähnung Ihrer TripAdvisor-Gesamtwertung ist eine großartige Möglichkeit, für Ihr Unternehmen zu werben,denn schließlich sind Empfehlungen von anderen Reisenden aus der ganzen Welt besonders aussagekräftig.

Und das Bewerben Ihres Ansehens auf TripAdvisor ist nicht nur wichtig, sondern auch ganz einfach. Sie können ein personalisiertes, kostenloses TripAdvisor-Widget zu Ihrer Website hinzufügen. Durch Kopieren und Einfügen eines Codeausschnitts können Sie Ihre TripAdvisor-Gesamtwertung, Ihre letzten Bewertungen und vieles mehr direkt auf Ihrer Website anzeigen. Eine gute TripAdvisor-Gesamtwertung ist ein starker Vertrauensbeweis, mit dem Sie potenzielle Kunden für sich gewinnen können.

Nur Unterkünfte: Wie unterscheidet sich meine TripAdvisor-Gesamtwertung von meiner Sterne-Klassifizierung?

Ihre Sterne-Klassifizierung wird von Dritten festgelegt, basierend auf Ausstattung, Personal und Annehmlichkeiten Ihres Unternehmens. Ihre TripAdvisor-Gesamtwertung hingegen wird von Reisenden bestimmt und basierend auf deren Feedback zu ihren Erfahrungen ermittelt. Beide Bewertungsformen sind nützlich, um den Reisenden verschiedene Anhaltspunkte dafür zu geben, was sie erwarten können, doch nur Ihre TripAdvisor-Gesamtwertung basiert auf wertvollem Feedback von TripAdvisor-Reisenden.Erinnerung: Sterne-Klassifizierungen können auf TripAdvisor nur für Hotels abgegeben werden; Restaurants und Sehenswürdigkeiten sind davon ausgeschlossen.


  • 1. Quelle: unabhängige, von TripAdvisor in Auftrag gegebene PhoCusWright-Studie, in deren Rahmen 14.991 Reisende weltweit befragt wurden. April 2015
Zuletzt aktualisiert: 11. September 2017

Bewertungen

Wie Ihr Unternehmen von Bewertungen profitiert

Wie Ihr Unternehmen von Bewertungen profitiert Drei Gründe, warum Bewertungen maßgeblich zum Erfolg eines Unternehmens im Gastgewerbe beitragen

Viele Unternehmen aus dem Gastgewerbe begehen einen entscheidenden Fehler – sie sorgen auf Seiten wie TripAdvisor nicht aktiv dafür, Bewertungen von Gästen zu erhalten. Die Gründe dafür können unterschiedlicher Natur sein: Vielleicht stehen bei Unternehmensinhabern wichtigere Dinge auf der To-do-Liste oder sie befürchten, negatives Feedback zu erhalten. Forschungen belegen jedoch, dass Unternehmen aus dem Gastgewerbe sehr stark von Bewertungen profitieren können. Die drei nachfolgenden Gründe geben Ihnen Aufschluss darüber, warum Gästebewertungen so entscheidend für den Erfolg Ihres Unternehmens sind:

1. Bewertungen haben Einfluss auf Buchungen

Eine kürzlich durchgeführte Phocuswright-Umfrage1 hat gezeigt, welch wichtige Rolle Bewertungen im Entscheidungsprozess von Reisenden spielen:

  • 83 % der Befragten gaben an, dass Bewertungen ihnen dabei helfen, das richtige Hotel auszuwählen.
  • 80 % lesen mindestens 6 - 12 Bewertungen, bevor sie eine Buchungsentscheidung treffen.
  • 53 % der Befragten nehmen erst dann eine Buchung vor, wenn sie Bewertungen gelesen haben.

Bei Sehenswürdigkeiten und Restaurants zeichnet sich ein ähnlicher Trend ab:

  • 68 % der befragten Personen gaben an, dass sie durch Bewertungen mehr über Sehenswürdigkeiten erfahren.
  • 64 % lesen Bewertungen, um gute Restaurants zu finden.

Diese Ergebnisse zeigen eindeutig, welchen Einfluss Bewertungen auf die Umsätze aller Unternehmen aus dem Gastgewerbe haben können. Wenn Sie kein aktuelles Feedback sammeln und mit Reisenden teilen, laufen Sie Gefahr, Ihre Gäste an Mitbewerber zu verlieren, die diesen Trend bereits erkannt haben.

2. Mehr Bewertungen bedeuten höhere Gesamtwertungen

Die durchschnittliche Gesamtwertung für Bewertungen von Unternehmen auf TripAdvisor beträgt 4,12 von 5 Punkten.2

Wissenschaftliche Studien belegen, dass sich die in Bewertungen abgegebenen Gesamtwertungen für gewöhnlich mit der Zeit erhöhen. Warum? Weil frühere Gäste häufig unerwartet negative Erfahrungen gemacht haben, die sich in den ersten Bewertungen widerspiegeln. Mit der Anzahl der Bewertungen steigt dann jedoch für gewöhnlich auch die durchschnittliche Gesamtwertung eines Unternehmens. Laut Meinung der Forscher liegt der Grund hierfür auf der Hand: Zusätzliche Bewertungen tragen dazu bei, die richtigen Erwartungen bei Reisenden zu setzen. Dies führt dazu, dass die einzelnen Gesamtwertungen tendenziell auch zu einer genaueren durchschnittlichen Gesamtwertung führen.3

Regelmäßig erhaltenes Feedback führt zu einer besseren Einschätzung Ihres Unternehmens – das ist sowohl für Sie als auch für potenzielle Gäste wichtig. Je mehr Bewertungen Sie erhalten, desto geringer sind die Auswirkungen von negativem Feedback. Und das ist noch nicht alles: Wenn Sie negative Bewertungen als Anreiz nehmen, um Verbesserungen an Ihrem Unternehmen durchzuführen, werden sich Ihre Gesamtwertungen in Zukunft wahrscheinlich verbessern.

3. Bewertungen helfen Unternehmen dabei, sich weiterzuentwickeln

Peter O’Sullivan, Inhaber des Harington’s Hotel in Bath, England, ist von der Wichtigkeit von Bewertungen überzeugt:

"Wir denken vielleicht, dass wir exzellente Arbeit leisten – das bringt uns jedoch nichts, wenn unsere Gäste anderer Meinung sind. Daher nehmen wir uns das Feedback wirklich zu Herzen. Es hilft uns dabei, unseren Service und die Qualität unseres Angebots zu verbessern. Darauf haben wir uns vor allem in den letzten drei bis vier Jahren mehr konzentriert. Und das Ergebnis spricht für sich: Wir gewinnen immer mehr Stammkunden für unser Unternehmen."

Bewertungen sind in der Tat eine kostenlose Möglichkeit, um die Performance Ihres Unternehmens einzuschätzen. Sie zeigen Ihnen, womit Ihre Gäste zufrieden sind und wo noch Verbesserungspotenzial besteht. Außerdem erhalten Sie durch Informationen und Trends in Bewertungen Einblicke in die Erwartungen der Gäste und Sie erfahren, wie Sie diesen besser gerecht werden.

So sammeln Sie Bewertungen

80 % der befragten Reisenden geben an, dass sie sich vor allem auf die neuesten Bewertungen konzentrieren.

Wie kann Ihr Unternehmen also mehr Bewertungen erhalten? Auch hierbei kann Ihnen TripAdvisor helfen: Unsere zahlreichen leistungsstarken Tools warten bereits auf Sie! Nutzen Sie z. B. Bewertungs-Express, um kürzlich abgereisten Gästen optimierte E-Mails mit der Bitte um eine Bewertung zu schicken. Bewertungs-Express versendet zudem automatische Erinnerungs-E-Mails an Ihre Gäste und im detaillierten Dashboard können Sie die Performance Ihrer Kampagnen nachverfolgen – Vorteile, auf die Sie beim Versenden von E-Mails über Ihr eigenes Konto verzichten müssen.

Um auf weitere hilfreiche Tools zuzugreifen, loggen Sie sich in der Management-Zentrale ein und klicken Sie auf die Registerkarte "Marketingtools" oben auf der Seite. Dort finden Sie Widgets für Ihre Website und Werbetools wie TripAdvisor-Aufkleber und "Bewertung schreiben"-Visitenkarten. 


  • 1. Unabhängige und von TripAdvisor in Auftrag gegebene Phocuswright-Umfrage, Dezember 2013
  • 2. Interne TripAdvisor-Daten, Januar 2014
  • 3. "Online Customer Reviews of Hotels: As Participation Increases, Better Evaluation Is Obtained." Cornell Hospitality Quarterly. März 2013
Zuletzt aktualisiert: 1. Februar 2017

So schreiben Sie Management-Antworten zu TripAdvisor-Reisebewertungen

So schreiben Sie Management-Antworten zu TripAdvisor-Reisebewertungen

Warum ist es wichtig, eine Management-Antwort zu schreiben?

Indem Sie auf Bewertungen antworten, zeigen Sie sowohl früheren als auch zukünftigen Gästen, dass Feedback für Sie wichtig ist und Sie großen Wert auf Kundenservice legen.

Auf welche Bewertungen sollte ich antworten?

Jedes Unternehmen sollte seine eigene Strategie zum Antworten auf Bewertungen entwickeln. Einige Unternehmen antworten auf jede Bewertung, andere konzentrieren sich eher auf die schwierigen Fälle.

Im Allgemeinen ist es ratsam, auf alle negativen und auch auf andere Bewertungen zu antworten, wenn Sie dadurch eine falsche Darstellung korrigieren oder über Maßnahmen in Bezug auf ein hervorgehobenes Problem berichten können. Zu den bewährten Vorgehensweisen gehört auch, stets mindestens eine Management-Antwort auf die zehn aktuellsten Bewertungen zu Ihrem Unternehmen zu veröffentlichen. So sorgen Sie dafür, dass Reisende nicht zu lange in den älteren Unternehmensbewertungen suchen müssen, um eine Antwort von Ihnen zu finden.

Woher weiß ich, ob ich eine neue Bewertung erhalten habe?

Registrieren Sie sich, um eine Benachrichtigungs-E-Mail zu erhalten, sobald eine neue Bewertung für Ihr Unternehmen veröffentlicht wird. Auf diese Weise können Sie neue Bewertungen zeitnah nachverfolgen und entscheiden, auf welche Sie antworten möchten. Öffnen Sie oben rechts auf der TripAdvisor-Startseite das Drop-down-Menü neben Ihrem Benutzernamen und wählen Sie "Abonnements" aus, um sich für Benachrichtigungen zu registrieren. Wählen Sie auf der Registerkarte "E-Mails für Inhaber" im Feld "Bewertungen & Fragen von Reisenden" die Option "Abonniert" aus.

Wo kann ich auf TripAdvisor antworten?

Registrieren Sie sich in unserer kostenlosen Management-Zentrale, um auf Bewertungen antworten zu können.Beanspruchen Sie den Eintrag Ihres Unternehmens unter www.tripadvisor.de/Owners.  

Sobald die Anmeldung und Überprüfung abgeschlossen sind, können Sie auf einer beliebigen Seite oben rechts auf "Ihr Unternehmen" klicken, um zur Management-Zentrale zu gelangen. Befolgen Sie dazu bitte die unten aufgeführten Schritte. Wenn Sie E-Mail-Benachrichtigungen zu Bewertungen erhalten, können Sie auch einfach in der entsprechenden E-Mail auf den Link "Auf Bewertungen antworten" klicken und im Anschluss Folgendes tun:

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf die Registerkarte "Bewertungen" und wählen Sie die Option "Antworten auf Bewertungen".
  2. Wählen Sie dann die Bewertung aus, auf die Sie antworten möchten, indem Sie in der linken Seitenleiste auf die entsprechende Bewertung klicken. Die Bewertungen können nach Datum, Titel, Gesamtwertung, Sprache oder Status der Antwort gefiltert werden.
  3. Kopieren oder geben Sie Ihre Antwort in das entsprechende Feld ein. Es gibt keine Zeichenbeschränkung, aber fassen Sie sich am besten kurz – eine lange Antwort findet eher weniger Anklang.
  4. Klicken Sie auf "Senden".

Bevor Sie Ihre Antwort verfassen, sollten Sie unsere Richtlinien für Management-Antworten lesen. Wir können Ihre Antwort nur veröffentlichen, wenn sie diesen Richtlinien entspricht.

Wie reagiere ich am besten auf eine positive Bewertung?

Danken Sie dem Bewerter dafür, dass er sich die Zeit genommen hat, sein Erlebnis mitzuteilen. Vermeiden Sie Standardantworten, da diese sich ständig wiederholen und somit unaufrichtig wirken können.Beziehen Sie sich konkret auf die positiven Kommentare, die der Bewerter zu Ihrem Unternehmen abgegeben hat, um Ihre Antwort persönlich zu gestalten und potenziellen Besuchern die Vorzüge Ihres Unternehmens vor Augen zu führen.

Wie reagiere ich am besten auf eine negative Bewertung?

Antworten Sie schnell

Mit einer schnellen Antwort zeigen Sie potenziellen Gästen, dass Sie den Kundenservice ernst nehmen, und stellen Ihre Sichtweise der in der Bewertung beschriebenen Situation dar. So erfahren zukünftige Gäste so schnell wie möglich, wie Sie die Sache sehen.

Bleiben Sie professionell und höflich

Denken Sie daran: Ihre Management-Antwort ist nicht nur für den Bewerter sichtbar, sondern auch für potenzielle Gäste, die eine Buchung oder einen Besuch Ihres Restaurants oder Ihrer Sehenswürdigkeit in Betracht ziehen. Wenn Sie daher die Meinung des Bewerters nicht teilen oder nicht gerechtfertigt finden, stellen Sie Ihre Ansicht bitte höflich und sachlich dar. Sie sollten potenzielle Besucher keinesfalls mit einer aggressiven oder defensiven Management-Antwort abschrecken.

Bedanken Sie sich bei Bewertern

Zeigen Sie, dass Ihnen die Angelegenheiten der Reisenden wichtig sind und Sie deren Bewertungen ernst nehmen. Machen Sie deutlich, dass Ihnen gutes und auch schlechtes Feedback wichtig ist. Entschuldigen Sie sich auch so gut wie möglich für etwaige Probleme.

Gehen Sie auf konkrete Probleme ein

Bei Bewertungen mit einer konkreten Beschwerde sollten Sie erklären, welche Maßnahmen Sie ergriffen haben, um das Problem zu beheben. So können auch potenzielle Gäste darauf vertrauen, dass das Problem nicht mehr besteht.

Heben Sie Positives hervor

Heben Sie positive Kommentare von Bewertern hervor. Sie können bei dieser Gelegenheit sogar relevante Services oder geplante Upgrades ansprechen, die Sie potenziellen Besuchern vorstellen möchten.

Benötigen Sie weitere Hilfe im Umgang mit negativen Bewertungen? Hier finden Sie wertvolle Tipps. 

Kann ich meine Management-Antwort bearbeiten?

Derzeit ist es nicht möglich, eine Antwort zu bearbeiten. Wenn Sie eine Änderung vornehmen möchten, löschen Sie am besten Ihre ursprüngliche Antwort und reichen Sie die überarbeitete Version ein.

Wie lange dauert es, bis meine Management-Antwort angezeigt wird?

Wenn Sie auf "Senden" klicken, wird unter der Antwortspalte der Status "Ausstehend" angezeigt. Wird die Antwort genehmigt, ändert sich der Status zu "Antwort veröffentlicht". Die meisten Management-Antworten werden innerhalb weniger Werktage geprüft und veröffentlicht. Wenn nicht sicher ist, ob Ihre Antwort allen unseren Richtlinien entspricht, dauert die Bearbeitung etwas länger. Falls Ihre Antwort nicht genehmigt wird, wird der Status "Antwort abgelehnt" angezeigt. Bitte lesen Sie unsere Richtlinien für Management-Antworten und reichen Sie eine neue Management-Antwort auf die entsprechende Bewertung ein.

Tipps

  • Öffnen Sie die Bewertung, die Sie kommentieren möchten, indem Sie auf der Seite "Management-Antwort verfassen" auf den Titel der Bewertung klicken. So haben Sie die Bewertung direkt vor Augen und können gezielt auf die einzelnen Punkte eingehen.
  • Vielleicht möchten Sie Ihre Antwort zuerst in einem Textverarbeitungsprogramm entwerfen, damit Sie eine Rechtschreibprüfung durchführen und sie bearbeiten können, bis Sie mit dem Endergebnis zufrieden sind. Kopieren Sie die Antwort dann und fügen Sie sie in das Formular für Management-Antworten ein.
  • Bitte beachten Sie, dass Management-Antworten von Suchmaschinen erfasst werden. Wenn in einer Bewertung etwas Negatives gesagt wird, sollten Sie es in Ihrer Antwort möglichst nicht aufgreifen.
  • Sie können Ihre E-Mail-Adresse in der Antwort angeben, wenn Sie mehr Informationen von einem Gast benötigen oder ihn bitten, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen. Denken Sie jedoch daran, dass Ihre Antwort für alle TripAdvisor-Benutzer sichtbar ist.
  • Ihr Benutzername erscheint in der Management-Antwort nur, wenn Sie Ihren echten Namen in Ihrem Profil nicht angegeben haben. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr echter Name angezeigt wird, sollten Sie ihn aus Ihrem Profil löschen, bevor Sie die Antwort veröffentlichen. (Hinweis: Sie können Ihren Anzeigenamen nur einmal ändern. Für bisher veröffentlichte Antworten wird dieser jedoch nicht geändert.)
  • Falls Sie eine Bewertung gemeldet haben, empfiehlt es sich trotzdem, eine Management-Antwort zu verfassen. So können Sie auch potenziellen Gästen gegenüber darstellen, wie Sie die Situation sehen, während Ihre Meldung bearbeitet wird. Falls die Bewertung entfernt wird, wird auch Ihre Management-Antwort gelöscht.
Zuletzt aktualisiert: 8. September 2014

Der vollständige Bewertungs-Express-Guide

Der vollständige Bewertungs-Express-Guide Erfahren Sie mehr über die schnelle und kostenlose Möglichkeit, TripAdvisor-Bewertungen für Ihr Unternehmen zu erhalten.

Möchten Sie ganz leicht mehr Bewertungen für Ihr Unternehmen erhalten? Dann testen Sie Bewertungs-Express. Dieses Tool zum Sammeln von Bewertungen wurde von TripAdvisor basierend auf Feedback von Unternehmen aus dem Gastgewerbe entwickelt und steht allen Unternehmensarten kostenlos zur Verfügung. Es ist kein Abonnement erforderlich.

Aus Phocuswright-Daten geht hervor, dass mehr als die Hälfte der Reisenden erst dann eine Buchung vornehmen, wenn sie Bewertungen gelesen haben.1

Mit Bewertungs-Express können Sie professionelle E-Mails erstellen und versenden, um kürzlich abgereiste Gäste daran zu erinnern, eine Bewertung für Ihr Unternehmen zu schreiben. Sie können diese E-Mails auch individuell anpassen und beispielsweise das Logo Ihres Unternehmens hinzufügen. Im Bewertungs-Express-Dashboard können Sie außerdem auf detaillierte Analysen zugreifen sowie Ihre Performance analysieren und Ihre Kampagnen anhand dieser Informationen optimieren.  Nutzer von Bewertungs-Express erhalten durchschnittlich 28 % mehr TripAdvisor-Bewertungen für ihr Unternehmen.2

Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie schnell und einfach damit beginnen können, Bewertungs-Express für Ihr Unternehmen zu verwenden: 

Erste Schritte

Wenn Sie Bewertungs-Express verwenden, ist es erforderlich, zuerst die Informationen Ihrer Gäste zu erfassen. Schreiben Sie die E-Mail-Adressen, Einverständniserklärungen und bevorzugten Sprachen Ihrer Gäste in eine Tabelle oder sammeln Sie sie an einer anderen Stelle, auf die Sie stets problemlos zugreifen können. Dabei spielt Genauigkeit eine wichtige Rolle. Wenn Ihre Unterlagen korrekt sind, ist es nämlich wahrscheinlicher, dass Ihre Bewertungs-Express-E-Mails ankommen, geöffnet und angeklickt werden und Ihr Unternehmen schlussendlich mehr Bewertungen erhält.

Fragen Sie Ihre Gäste einfach vor der Abreise nach den entsprechenden Informationen – das ist häufig die beste Möglichkeit, E-Mail-Adressen zu erhalten. Wenn Ihr Unternehmen über eine Online-Buchungsfunktion verfügt, könnten Sie zudem die Felder "E-Mail-Adresse" und "Sprache" zu Ihrem Online-Formular hinzufügen. Weitere Tipps zum Erfassen der E-Mail-Adressen Ihrer Gäste finden Sie hier. Bevor Sie loslegen, sollten Sie sich unbedingt die in Ihrem Land gültigen E-Mail-Gesetze ansehen und sicherstellen, dass Sie nicht gegen diese verstoßen.

Welche Methode Sie auch zum Zusammentragen von E-Mail-Adressen verwenden, denken Sie stets daran, Ihre Gäste um Erlaubnis zu bitten, bevor Sie ihnen eine E-Mail senden. Erklären Sie ihnen genau, wozu Sie ihre Adressen verwenden, und sagen Sie ihnen im Voraus Bescheid, wenn Sie eine Bewertungs-Express-Kampagne planen. Wenn Sie bei Ihren Gästen die richtigen Erwartungen setzen, können sich die Anzahl Ihrer geöffneten E-Mails sowie die Anzahl Ihrer Bewertungen erhöhen.

Richten Sie eine Bewertungs-Express-Kampagne ein

Die Einrichtung einer Bewertungs-Express-Kampagne ist ganz leicht. Rufen Sie tripadvisor.de/ReviewExpress auf und geben Sie den Namen Ihres Unternehmens ein, um auf die Startseite von Bewertungs-Express zu gelangen. Dort finden Sie alles Nötige, um voll durchzustarten und Ihre kürzlich abgereisten Gäste um eine Bewertung zu bitten. Um eine E-Mail zu versenden, klicken Sie im oben angezeigten Menü auf "E-Mail erstellen".

Erstellen Sie eine E-Mail 

Im Bereich "E-Mail erstellen" können Sie die E-Mail konfigurieren, die Sie an Ihre Gäste senden. Wenn Sie Bewertungs-Express zum ersten Mal verwenden, wird standardmäßig die TripAdvisor-Vorlage in Ihrer Sprache angezeigt. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche zum Bearbeiten, um die einzelnen Elemente der Vorlage individuell anzupassen:

  • Absenderadresse: Diese Adresse wird Ihren Gästen als Absender angezeigt, wenn sie Ihre E-Mail erhalten. Daher sollte sie leicht zu erkennen und zuzuordnen sein.
  • Betreff: Das ist die Betreffzeile, die Ihren Gästen angezeigt wird. Verwenden Sie möglichst keine Ausrufezeichen oder andere Satzzeichen – das reduziert die Gefahr, dass Ihre E-Mails unterdrückt werden bzw. nicht zugestellt werden können.
  • Foto: Im oberen Bereich der E-Mail, neben dem Namen und der Adresse Ihres Unternehmens, können Sie ein Foto einfügen. Sie können das Standardfoto Ihres Unternehmens verwenden, ein neues Bild hochladen oder auch ganz darauf verzichten.
  • Nachricht: Die E-Mail-Nachricht beinhaltet die Überschrift und den Textteil der E-Mail. Sie können die aktuelle Nachricht verwenden, diese bearbeiten oder Ihre eigene hinzufügen. Grundsätzlich gilt: Je kürzer, desto besser. Außerdem empfehlen wir Ihnen, sich bei Ihren Gästen für ihren Aufenthalt zu bedanken.

Wenn Sie Änderungen an der TripAdvisor-Vorlage vornehmen, werden Sie aufgefordert, diese als neue Nachricht zu speichern. Außerdem können Sie Ihre neue Nachricht als Standardnachricht für die entsprechende Sprache festlegen. Wenn Sie dies tun, wird automatisch ein Sternchen zum Namen der Vorlage hinzugefügt und sie wird Ihnen als Erstes angezeigt, sobald Sie die entsprechende Sprache im Bereich "E-Mail erstellen" wählen. Standardvorlagen erkennen Sie immer an dem Sternchen im Titel.

Versenden Sie Nachrichten am besten in der Sprache Ihrer Zielgruppe – so erhöhen sich Ihre Erfolgschancen. Bewertungs-Express ist in 30 Sprachen verfügbar – und für jede einzelne gibt es eine TripAdvisor-Vorlage. Diese Vorlagen können Sie auch verwenden, um Gäste in Sprachen zu kontaktieren, die Sie selbst nicht sprechen.

Haben Sie Ihre Vorlage fertiggestellt? Dann klicken Sie auf die Schaltfläche "Zum Senden der E-Mail fortfahren", um zum nächsten Schritt zu gelangen. 

Versenden Sie E-Mails

In diesem Schritt können Sie die E-Mail-Adressen der Gäste hinzufügen, denen Sie Ihre Nachrichten schicken möchten. Sie haben nur wenige Adressen? Geben Sie diese in das Textfeld ein. Wenn Sie viele E-Mails gleichzeitig versenden möchten, können Sie eine Tabelle mit bis zu 1.000 E-Mail-Adressen hochladen. Verwenden Sie hierfür das Feld zum Hochladen von Dateien. Bewertungs-Express unterstützt CSV- und XLS-Dateien bis zu einer Größe von 5 MB. Wenn Sie E-Mails in unterschiedlichen Sprachen verschicken möchten, erstellen Sie für jede Sprache eine neue Nachricht. Laden Sie anschließend zu jeder dieser Kampagnen die zugehörigen E-Mail-Adressen der Gäste hoch.

Keine Sorge, eine E-Mail-Adresse wird automatisch aus einer Kampagne entfernt, wenn: Der E-Mail-Empfänger in den letzten 30 (bei Restaurants) bis 90 Tagen (bei Sehenswürdigkeiten) eine Bewertung für Ihr Unternehmen geschrieben hat, In den letzten 30 Tagen eine Bewertungs-Express-Anfrage an diese Adresse gesendet wurde, Der E-Mail-Empfänger Bewertungs-Express-E-Mails abbestellt hat.

Denken Sie daran: TripAdvisor verfolgt eine Null-Toleranz-Politik gegenüber Betrug und nimmt den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Die von Ihnen eingereichten Adressen müssen zu Personen gehören, die Ihr Unternehmen besucht und Ihnen erlaubt haben, E-Mail-Nachrichten an sie zu schicken. Persönliche Beziehungen mit den Empfängern sind untersagt, ebenso wie das Anbieten von Belohnungen im Gegenzug für eine Bewertung. Und noch ein letzter Tipp: Schreiben Sie nicht nur E-Mails an Gäste, von denen Sie eine positive Bewertung erwarten. Bewertungs-Express-E-Mails sollten an alle Gäste versendet werden – häufig sind Unternehmen positiv von den Ergebnissen überrascht. 

Nachdem Sie Ihre Empfänger hinzugefügt haben, überprüfen Sie diese und markieren Sie die drei Kästchen unten auf der Seite. Klicken Sie dann auf "Senden". Ihre E-Mails werden innerhalb von 24 Stunden verschickt. Über Bewertungs-Express erhaltene Bewertungen enthalten einen Hinweis, dass sie in Zusammenarbeit mit Ihrem Unternehmen gesammelt wurden.

Verwenden Sie den automatisierten Bewertungs-Express

Unterkünfte können sogar noch leichter E-Mails über Bewertungs-Express versenden, wenn sie mit einem von TripAdvisor zertifizierten Konnektivitätspartner zusammenarbeiten – dabei kann es sich um eine Internet-Buchungsmaschine oder ein System für Unternehmensmanagement handeln. Diese Unternehmen haben nämlich die Möglichkeit, kürzlich abgereisten Gästen automatisch E-Mails über Bewertungs-Express zu senden. Und zwar kostenlos! 

Wenn Ihr Unternehmen berechtigt ist, können Sie sich einfach auf der Bewertungs-Express-Startseite über die Schaltfläche im Feld "Automatisiert" für diese Funktion registrieren. Hinweis: Gäste, die über einen Drittanbieter, z. B. über einen Online-Reiseberater, gebucht haben, sollten Sie nach wie vor gemäß der oben beschriebenen Vorgehensweise "E-Mail senden" um Bewertungen bitten.

Sobald Sie sich registriert haben, stellt Ihr Konnektivitätspartner TripAdvisor die Daten bereit, um Gästen automatisch Ihre standardmäßige Bewertungs-Express-E-Mail in Ihrem Namen zu senden – und zwar innerhalb von 72 Stunden nach deren Abreise. Sie brauchen überhaupt nichts tun! Über die Registerkarte "Einstellungen" können Sie Ihre Standard-E-Mail-Nachrichten bearbeiten und den Status Ihres Konnektivitätspartners kontrollieren.

Kann Ihre Unterkunft sich nicht für den automatisierten Bewertungs-Express registrieren? Dann liegt das vielleicht daran, dass Ihr Konnektivitätspartner nicht zertifiziert ist. Bitte setzen Sie sich mit Ihrem Anbieter in Verbindung, um den Service nutzen zu können. Wenn Sie mehr über den automatisierten Bewertungs-Express erfahren möchten, klicken Sie hier.

Fügen Sie private Umfragen hinzu

Mit Bewertungs-Express können Sie als Unterkunftsinhaber nicht nur öffentliche Bewertungen sammeln, die auf Ihrer TripAdvisor-Seite angezeigt werden, sondern haben auch die Möglichkeit, privates Feedback zu erhalten. Mit der Erweiterung Bewertungs-Express + private Umfragen können Sie jeder Bewertungs-Express-Kampagne eine kurze, individuell angepasste Umfrage zur Gästezufriedenheit beifügen.

Das Feedback von Reisenden, die an dieser optionalen Umfrage teilnehmen, ist lediglich für Sie und die Mitarbeiter Ihres Hotels oder B&B bestimmt. Die Antworten auf Ihre Umfrage werden vertraulich behandelt, erscheinen nicht auf Ihrer TripAdvisor-Seite und haben keinen Einfluss auf Ihre TripAdvisor-Gesamtwertung oder Ihr Beliebtheitsranking.

Gehen Sie zum Erstellen einer eigenen privaten Umfrage zur Registerkarte "Umfrage erstellen". Dort wird Ihnen eine Liste mit vorübersetzten Fragen angezeigt, die Sie Ihren Gästen stellen können. Wenn Sie eine Frage hinzufügen möchten, klicken Sie darauf und ziehen Sie sie zu Ihrer Umfrage. Sollten Sie es sich doch anders überlegen, haben Sie später noch immer die Möglichkeit, die Reihenfolge der Fragen zu ändern oder Fragen zu entfernen.

Die Antworten auf Ihre private Umfrage erscheinen in Ihrem Bewertungs-Express-Dashboard. Weitere Informationen finden Sie in unserem Guide Detaillierte Informationen zu den Antworten auf Ihre private Umfrage.

Bewertungs-Express-Dashboard

Sobald Sie mit dem Versenden von Kampagnen beginnen, können Sie im Dashboard die entsprechenden Performances einsehen. Und so greifen Sie darauf zu: Klicken Sie im Hauptmenü von Bewertungs-Express auf "Dashboard".

Zuerst werden Ihnen die wichtigsten Statistiken zu all Ihren versendeten Kampagnen angezeigt, einschließlich "Kampagnen insgesamt", "Gesamtzahl der gesendeten E-Mails", "Gesamtzahl der geöffneten E-Mails", "Gesamtzahl der Klicks" sowie "Gesamtzahl der Bewertungen". Das Dashboard analysiert die Performance all Ihrer Bewertungs-Express-Kampagnen auf Unternehmensebene – unabhängig vom Absender. Diese Zahlen geben Ihnen Aufschluss darüber, wie erfolgreich Ihr Unternehmen Bewertungs-Express in einem bestimmten Zeitraum genutzt hat.

Ein weiterer wichtiger Bereich des Dashboards ist der Abschnitt mit aktuellen Bewertungen. Dort werden die Titel und Gesamtwertungen Ihrer aktuellsten Bewertungen aufgeführt. Wenn keine aktuellen Bewertungen vorliegen, stehen Ihnen im Dashboard Tipps für zukünftige Kampagnen zur Verfügung.

Und das ist noch nicht alles: Im Bericht "Aktuelle E-Mail-Kampagnen" finden Sie regelmäßig aktualisierte Statistiken zu jeder Kampagne, die von Ihrem Unternehmen versendet wurde,darunter die Anzahl der gesendeten, angeklickten und geöffneten E-Mails sowie die Anzahl der unzustellbaren oder unterdrückten. Mit der Option zum Unterdrücken können Sie verhindern, dass unnötige E-Mails an Ihre Gäste versendet werden. Eine E-Mail-Adresse wird automatisch aus einer Kampagne entfernt, wenn: 

  • Der E-Mail-Empfänger in den letzten 30 (bei Restaurants) bis 90 Tagen (bei Sehenswürdigkeiten) eine Bewertung für Ihr Unternehmen geschrieben hat,
  • In den letzten 30 Tagen eine Bewertungs-Express-Anfrage an diese Adresse gesendet wurde,
  • Der E-Mail-Empfänger Bewertungs-Express-E-Mails abbestellt hat.

Weitere Tipps zum Dashboard und Informationen darüber, wie Sie Bewertungs-Express damit noch erfolgreicher nutzen können, finden Sie in dieser Tipp-Sammlung. 

Ressourcen

Möchten Sie mit Bewertungs-Express voll durchstarten? Besuchen Sie tripadvisor.de/ReviewExpress noch heute. Sie können Ihre erste Kampagne innerhalb von nur 15 Minuten einrichten und versenden. Brauchen Sie zusätzliche Hilfe? Dann schauen Sie sich diese Ressourcen an. Darin finden Sie u. a. Tipps zum Versenden von Bewertungs-Express-Kampagnen, häufig gestellte Fragen und weitere Informationen darüber, warum Bewertungen so wichtig für Ihr Unternehmen sind.

Die besten Tipps zu Bewertungs-Express

  1. Setzen Sie bei Ihren Gästen die richtigen Erwartungen: Teilen Sie ihnen mit, dass Sie eine Bewertungs-Express-E-Mail verschicken werden, in der Sie sie um Feedback bitten.
  2. Versenden Sie regelmäßig E-Mails: Bitten Sie Gäste wenige Tage nach deren Abreise um Feedback, wenn die Erfahrung noch frisch in Erinnerung ist.
  3. Wählen Sie Ihre Absenderadresse mit Bedacht: Verwenden Sie den Namen Ihres Unternehmens oder den eines leitenden Mitarbeiters, damit der Empfänger sofort weiß, worum es geht.

 

Quellen: 1. Unabhängige und von TripAdvisor in Auftrag gegebene Phocuswright-Umfrage, Dezember 2013 2. Daten der TripAdvisor-Website, Januar 2014

Zuletzt aktualisiert: 13. März 2017

Drei Dinge, die Sie nach dem Erhalt einer schlechten Bewertung tun können

Drei Dinge, die Sie nach dem Erhalt einer schlechten Bewertung tun können Dank dieser Tipps können Sie mit schlechten Bewertungen souveräner denn je umgehen.

Für Unternehmen aus dem Gastgewerbe auf TripAdvisor stehen Geschäft und Gäste an oberster Stelle. Eine schlechte Bewertung kann daher häufig etwas entmutigend wirken. Aber auch die Unternehmen mit den höchsten TripAdvisor-Gesamtwertungen erhalten hin und wieder schlechte Bewertungen. Brian Payea, Head of TripAdvisor Industry Relations, erklärt: "Das Tolle an diesen Unternehmen ist die Art und Weise, wie sie mit Feedback umgehen und es umsetzen, damit kommende Gäste ein noch besseres Erlebnis haben."

Im Folgenden haben wir drei Schritte für Sie aufgelistet, auf die Sie zurückgreifen können, wenn Sie eine schlechte Bewertung erhalten haben:

1. Schauen Sie sich genau an, wo das Problem liegt

Sie haben gerade eine schlechte Bewertung gelesen. Atmen Sie erst einmal tief durch. Beschäftigen Sie sich gegebenenfalls fünf Minuten mit anderen Dingen. Schauen Sie sich die Bewertung dann objektiv gemeinsam mit Ihrem Team an. Welches Hauptproblem hatte Ihr Gast während des Aufenthalts? Haben Sie dieses Feedback zum ersten Mal erhalten oder ist ein Trend zu erkennen? Wenn Sie den Hintergrund kennen, können Sie die Grundursache eines jeden Problems besser ermitteln.

2. Setzen Sie das Feedback um

Sobald Sie die nötigen Hintergrundinformationen haben, entwickeln Sie gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern entsprechende Verbesserungsstrategien. Erstellen Sie einen Handlungsplan mit dem Ziel Ihres Unternehmens und legen Sie fest, welcher Mitarbeiter sich der Aufgabe als Hauptverantwortlicher annehmen wird. Wenn sich das Problem nicht beheben lässt, überlegen Sie sich, wie Sie die Erwartungshaltung Ihrer Gäste verbessern können, z. B. durch Aktualisierungen an Ihrer Website. Eines sollten Sie jedoch immer tun: Kontrollieren Sie zukünftige Bewertungen und stellen Sie sicher, dass die Probleme sich nicht wiederholen.

3. Schreiben Sie eine Management-Antwort

Verfassen Sie so schnell wie möglich Management-Antworten auf schlechte Bewertungen. Ihre Antwort liefert anderen potenziellen Gästen auf Ihrer Unternehmensseite Erklärungen zu der Bewertung. Führen Sie in Ihrer Antwort unbedingt auch bestimmte Punkte aus Ihrem Handlungsplan auf. Und beachten Sie, dass eine ernst gemeinte Entschuldigung wahre Wunder wirken kann. Am wichtigsten ist jedoch, dass Sie in Ihrer Antwort offene Fragen aus der ursprünglichen Bewertung behandeln, um zukünftigen Gästen die entsprechenden Informationen bereitzustellen.

Melden Sie wenn nötig Bedenken

Es gibt drei Gründe, die zur Entfernung einer Bewertung aus Ihrem Eintrag führen können:

Trifft keiner der oben genannten Gründe auf die Bewertung zu, wird sie nicht entfernt. TripAdvisor nimmt im Falle von faktischen Auseinandersetzungen zwischen zwei Parteien keine vermittelnde oder schlichtende Rolle ein. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Wenn Sie Bedenken zu einer Bewertung melden möchten, gehen Sie in der Management-Zentrale zur Registerkarte "Bewertungen". Wählen Sie die Option "Bewertung melden" aus und füllen Sie das Formular auf der nächsten Seite aus. Der Überprüfungsprozess kann bis zu zwei Werktage dauern und wir können nicht garantieren, dass die Bewertung entfernt wird. Daher ist es wichtig, dass Sie so schnell wie möglich eine Management-Antwort mit Ihrem Standpunkt verfassen, die andere potenzielle Gäste lesen können. 

Zuletzt aktualisiert: 29. Oktober 2018

Fordern Sie einen kostenlosen TripAdvisor-Aufkleber an

Fordern Sie einen kostenlosen TripAdvisor-Aufkleber an

Möchten Sie aller Welt zeigen, dass Ihnen Gästefeedback am Herzen liegt? Würden Sie gerne neue Bewertungen generieren und gleichzeitig Ihre Laufkundschaft erhöhen? Dann ist unser kostenloser TripAdvisor-Aufkleber genau das Richtige für Sie! Über unser Tool zum Anfordern von Aufklebern können Sie sich noch heute einen Aufkleber sichern und diesen dann stolz an Ihrer Eingangstür, Ihrem Fenster oder in einem anderen stark frequentierten Bereich Ihres Hotels, Restaurants oder Ihrer Sehenswürdigkeit präsentieren:www.tripadvisor.de/StickerRequest.

Präsentieren Sie Ihren TripAdvisor-Aufkleber

  • 67 % der Reisenden besuchen TripAdvisor mehrmals im Monat.1
  • 75 % der Reisenden entscheiden sich eher für Unternehmen mit einem TripAdvisor-Aufkleber.2
  • 89 % der weltweiten Reisenden geben an, dass sie auf Bewertungen vertrauen, bevor sie eine Buchungsentscheidung treffen.3

Die Zustellung des Aufklebers kann bis zu sechs Wochen dauern. Zeigen Sie uns auch, wie Sie Ihren Aufkleber präsentieren! Twittern Sie ein Foto auf @TripAdvisorB2B mit dem Hashtag #OnTripAdvisor.


  • 1. Quelle: von TripAdvisor in Auftrag gegebenen PhoCusWright-Studie, Dezember 2013
  • 2. Quelle: TripAdvisor-Mitgliederumfrage, Oktober 2012
  • 3. Quelle: TripBarometer, April 2014: globale Ausgabe
Zuletzt aktualisiert: 7. März 2015

Bewertungs-Express + private Umfragen: praktischer Guide

Bewertungs-Express + private Umfragen: praktischer Guide Unterkünfte haben jetzt die Möglichkeit, mit einer einzigen E-Mail TripAdvisor-Bewertungen und privates Gästefeedback zu sammeln. So funktioniert's!

Worum handelt es sich bei Bewertungs-Express + private Umfragen?

Bewertungs-Express ist ein beliebtes kostenloses Tool zum Senden von TripAdvisor-Bewertungsanfragen. Über die Erweiterung "+ private Umfragen" können Hotels und B&B darüber hinaus eine individuell angepasste Umfrage zur Gästezufriedenheit beifügen. Mit jeder gesendeten Bewertungs-Express + private Umfragen-E-Mail erhalten Sie also nicht nur öffentlich sichtbare TripAdvisor-Bewertungen, sondern gleichzeitig auch privates Gästefeedback.

Was genau bedeutet privates Feedback? Die Antworten auf die Umfrage sind ausschließlich für Sie gedacht und

  • Sind nur über das passwortgeschützte Bewertungs-Express-Dashboard zugänglich.
  • Erscheinen nicht auf Ihrer TripAdvisor-Unternehmensseite.
  • Haben keinen Einfluss auf Ihre TripAdvisor-Gesamtwertung oder Ihr Beliebtheitsranking.

Möchten Sie erfahren, worauf Gäste bei einer Bewertung Wert legen, und privates Feedback zu selbst festgelegten Themen sammeln? Hier erhalten Sie Informationen zu den ersten Schritten mit Bewertungs-Express + private Umfragen.

Schritt 1: Erstellen Sie eine E-Mail

  • Besuchen Sie die Seite tripadvisor.de/ReviewExpress und geben Sie den Namen Ihres Unternehmens an.
    Verwenden Sie Bewertungs-Express bereits? Dann fahren Sie direkt mit Schritt 2 fort.
  • Auf dem Tab E-Mail erstellen können Sie:
    • Adresse, Foto, Betreffzeile und Nachricht entweder ganz individuell anpassen oder
    • Unsere praktische Vorlage verwenden, die in mehr als 20 Sprachen verfügbar ist.
  • Ihrer E-Mail wird automatisch ein Link zum TripAdvisor-Bewertungsformular hinzugefügt. Wenn Sie Ihre private Umfrage veröffentlichen, haben die per E-Mail kontaktierten Gäste die Möglichkeit, die Umfrage vor dem Schreiben einer TripAdvisor-Bewertung zu beantworten.
  • Klicken Sie auf Umfrage hinzufügen und fahren Sie mit der individuellen Anpassung Ihrer privaten Umfrage fort. Wenn Sie Ihre Umfrage bereits veröffentlicht haben, können Sie zum Speichern der Änderungen einfach auf Umfrage aktualisieren klicken.

Praktischer Tipp: Lesen Sie unseren vollständigen Bewertungs-Express-Guide und erstellen Sie dann Schritt für Schritt Ihre eigene E-Mail-Vorlage.

Schritt 2: Wählen Sie Fragen aus

  • Gehen Sie auf dem Tab Umfrage erstellen die Liste der verfügbaren und bereits vorübersetzten Fragen durch, die nach Kategorien wie "Gesamteindruck" oder "Hotelpersonal" sortiert sind.
  • Wenn Sie eine Frage hinzufügen möchten, klicken Sie auf die entsprechende Frage und ziehen Sie sie zu Ihrer Umfrage. Sie können bis zu sieben Fragen zu Ihrer Umfrage hinzufügen. Auf diese Weise können Sie privates Umfragefeedback und TripAdvisor-Bewertungen sammeln, ohne die Gäste mit Anfragen zu überhäufen.
  • Per Drag-and-drop können Sie die Fragen in der gewünschten Reihenfolge anordnen. Sie können die Reihenfolge der Fragen in Ihrer Umfrage auch nachfolgend ändern, indem Sie sie per Drag-and-drop nach oben oder unten ziehen.
  • Um eine Frage aus Ihrer Umfrage zu entfernen, klicken Sie auf das in der rechten oberen Ecke angezeigte X.
  • Die Frage “Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie uns einem Freund oder Kollegen empfehlen?” wird automatisch zur Umfrage hinzugefügt. Wir empfehlen Ihnen zwar, diese Frage in Ihrer Umfrage einzuschließen, um Feedback zur allgemeinen Gästezufriedenheit zu erhalten, es steht Ihnen jedoch frei, sie zu verschieben oder zu entfernen.

Praktischer Tipp:Wenn Sie die Maus über eine Frage bewegen, wird Ihnen der gesamte Text inklusive möglicher Antworten angezeigt.

Schritt 3: Veröffentlichen Sie Ihre Umfrage

  • Klicken Sie auf Vorschau, um zu sehen, wie die Umfrage Ihren Gästen angezeigt wird. Sie haben zu diesem Zeitpunkt noch immer die Möglichkeit, Fragen hinzuzufügen, zu entfernen oder zu verschieben, bevor Sie die Umfrage veröffentlichen.
  • Klicken Sie auf Veröffentlichen, wenn Sie mit allen Anpassungen zufrieden sind – Ihre Umfrage wird dann künftig in allen Bewertungs-Express + private Umfragen-E-Mails angezeigt.
  • Sie können Ihre Umfrage nach dem Veröffentlichen ganz einfach deaktivieren, indem Sie auf Umfrage deaktivieren klicken.
  • Wir empfehlen Ihnen zwar, die Fragen nicht zu oft zu ändern, da Sie aktuelle Trends sonst nicht erkennen können, Sie haben jedoch jederzeit die Möglichkeit, Änderungen an Ihrer veröffentlichten Umfrage vorzunehmen:
    • Bearbeiten Sie zunächst die bereits veröffentlichte Umfrage auf dem Umfrage-Tab, indem Sie Fragen hinzufügen, entfernen oder verschieben.
    • Klicken Sie anschließend auf Umfrage aktualisieren.

Praktischer Tipp:Versenden Sie Ihre Bewertungs-Express + private Umfragen-E-Mail einmal pro Woche, um kürzlich abgereiste Gäste nach ihrem Aufenthalt möglichst bald zu kontaktieren.

Schritt 4: Schauen Sie sich Ihre Ergebnisse an

  • Öffnen Sie den Tab des Bewertungs-Express-Dashboards und analysieren Sie dort Ihre Bewertungs-Express + private Umfragen-Ergebnisse.
  • Verwenden Sie die in der Drop-down-Liste enthaltenen Zeiträume, um die Ergebnisse zu filtern, beispielsweise nach vergangenem Monat, vergangenen drei Monaten oder vergangenen sechs Monaten.
  • Durchsuchen Sie die Antworten, um individuelle, nach Kategorien sortierte Fragen zu finden. Bewegen Sie die Maus über eine bestimmte Frage, um mehr Informationen zu möglichen Antworten zu erhalten.
  • Klicken Sie auf Ergebnisse herunterladen, um Daten zu Umfrage-Antworten im Dateiformat CSV zu erhalten.

Praktischer Tipp:Erfahren Sie anhand unserer Übersicht, welche Schlüsse Sie aus den Ergebnissen Ihrer Umfrage ziehen können.

Erstellen Sie jetzt Ihre eigene private Umfrage

Sammeln Sie mit Bewertungs-Express + private Umfragen im Handumdrehen wertvolles Gästefeedback. Legen Sie jetzt los und besuchen Sie tripadvisor.de/ReviewExpress

Zuletzt aktualisiert: 4. Mai 2015

Erfolgsgeschichten

Auf wilder Fahrt: wie Sie mit Bewertungen an die Spitze gelangen, Teil 2

Auf wilder Fahrt: wie Sie mit Bewertungen an die Spitze gelangen, Teil 2

Lernen Sie vom Gardaland Resort, der Nr. 1 der Vergnügungsparks in Italien, dass es nicht nur darauf ankommt, neue Bewertungen zu erhalten, sondern dass deren weitere Bearbeitung mindestens genauso wichtig ist.

Haben Sie Teil 1 verpasst? Dann bringen Sie sich zuerst auf den neuesten Stand und erfahren Sie im ersten Teil, wie es dem preisgekrönten Vergnügungspark "Gardaland Resort" gelingt, mehr Bewertungen zu erhalten.

Holen Sie das Beste aus einer neuen Bewertung heraus

Sie möchten mehr Bewertungen für Ihr Unternehmen generieren. Aber nutzen Sie neues Feedback auch optimal, sobald Sie es erhalten? Erfahren Sie hier, wie im Vergnügungspark "Gardaland Resort" jede neue Bewertung in optimaler Weise genutzt wird – vom Aufbau von Kundenbeziehungen bis hin zu allgemeinen Verbesserungen und vielem mehr.

Zeigen Sie Ihren Kunden, wie wichtig sie Ihnen sind

Das 20-köpfige Marketingteam des Gardaland Resorts nimmt den Aufbau von Kundenbeziehungen sehr ernst – so ernst, dass ein Mitarbeiter sogar ausschließlich für das Beantworten von TripAdvisor-Bewertungen zuständig ist. Warum? "Wir sind vom Aufbau persönlicher Beziehungen zu unseren Kunden überzeugt. Wenn jemand eine Bewertung schreibt, dann erwartet er auch eine Antwort", so Raffaele Prati, Web and New Media Manager. Und er erklärt weiter: "Indem wir diesen Austausch fördern, stärken wir die persönliche Beziehung zu unseren Fans. Sie geben uns Feedback und wir antworten ihnen und lernen so dazu."

Die Frage, was denn in eine Management-Antwort gehört, dreht Prati kurzerhand einfach um. "Ich kann Ihnen sagen, was dort nicht hineingehört: vorgefertigte Antworten. Sie müssen individuell auf die Kunden eingehen, denn die erkennen sofort, ob sie es mit einer Standardantwort zu tun haben oder nicht." Der Gardaland Resort-Mitarbeiter, der dafür zuständig ist, auf jede einzelne Bewertung eine Antwort zu verfassen, hat also alle Hände voll zu tun – aber die persönliche Beziehung zu den Reisenden ist jede Minute wert.

Verbessern Sie das Gästeerlebnis

Damit wirklich jede Bewertung und jedes Feedback genutzt wird, geben Prati und sein Team die aktuellsten Bewertungen an die entsprechenden Abteilungen weiter. "Darauf legen wir sehr viel Wert, denn die Reisenden sollen merken, dass wir ihr Feedback verstehen und es auch umsetzen. Der Bericht geht an alle Abteilungen und dient uns als Ausgangspunkt für zukünftige Aktionen im Unternehmen und im Bereich Marketing."

Während der Hauptsaison erscheint der Bericht wöchentlich, in der Nebensaison nur einmal im Monat. Darin enthalten sind die am häufigsten vorgebrachten Probleme und Komplimente sowie eine Einteilung neuer Bewertungen nach deren Gesamtwertung und Grundstimmung – positiv, neutral oder negativ.

Steigern Sie das Ansehen Ihrer Sehenswürdigkeit

Seit der Eröffnung des Gardaland Resorts im Jahr 1975 hat sich im Bereich Marketing einiges verändert. Heutzutage  vertrauen Reisende bei der Frage nach Reiseziel und möglichen Aktivitäten auf die Bewertungen anderer. Aus diesem Grund setzt dieser Gewinner des Travellers' Choice Awards 2013 auf die Vorteile von TripAdvisor – sogar bei der Entwicklung von Offline-Marketingstrategien.

Als neustes Marketingexperiment findet man auf den Broschüren und Karten des Gardaland Resorts seit Kurzem die Auszeichnungen von TripAdvisor. Das Ergebnis? "Durch die Präsentation unserer TripAdvisor-Auszeichnungen auf unseren Marketingmaterialien erhalten wir noch mehr neue Bewertungen", verrät Prati.Er ist überzeugt, dass die Besucher von der Zusammenarbeit des Parks mit TripAdvisor angeregt werden und dass die zusätzlichen Bewertungen daraus resultieren. Und so trägt jede einzelne Bewertung des Parks zu einer weiteren Steigerung des ohnehin schon beeindruckenden Ansehens der Sehenswürdigkeit auf TripAdvisor bei.

So antworten Sie auf Feedback

Besuchen Sie Ihre Management-Zentrale, um u. a. auf aktuelle Bewertungen zu antworten und Ihre TripAdvisor-Performance wöchentlich nachzuverfolgen – und das alles völlig kostenlos. Selbst wenn Sie nicht über ein 20-köpfiges Marketingteam und eine Märchenwelt wie das Gardaland Resort verfügen – wenn Sie jede Woche etwas Zeit in Ihre Präsenz auf TripAdvisor investieren, können auch Sie magische Ergebnisse erzielen. 

Zuletzt aktualisiert: 26. März 2014

Auf wilder Fahrt: wie Sie mit Bewertungen an die Spitze gelangen, Teil 1

Auf wilder Fahrt: wie Sie mit Bewertungen an die Spitze gelangen, Teil 1

Das Gardaland Resort verzaubert seine Besucher mit einer traumhaften Fantasywelt. Erfahren Sie hier, wie es die beliebte Sehenswürdigkeit geschafft hat, den Traum vom Erfolg Wirklichkeit werden zu lassen.

Erzielen Sie mit einem pragmatischen Ansatz magische Ergebnisse

Wer das Gardaland Resort besucht, ist von der märchenhaften Atmosphäre des Vergnügungsparks sofort begeistert. Raffaele Prati, Web and New Media Manager des Parks, gerät ins Schwärmen: "Im Gardaland Resort erleben die Besucher in einer wundervollen Atmosphäre das wohl größte Fantasyabenteuer überhaupt. Hier können sie die Sorgen ihres Alltags vergessen."

Anders als die märchenhafte Welt des Parks hat die Marketingstrategie, mit der das Gardaland Resort seine Besucher gewinnt, jedoch einen eher pragmatischen Ansatz. Im Gardaland Resort, der Nr. 1 der Vergnügungsparks in Italien, stehen die Vermarktung und die stetige Steigerung des Ansehens der Sehenswürdigkeit als Spaß- und Erlebniswelt für Groß und Klein an erster Stelle.

Onlinepräsenz – der Schlüssel zum Erfolg

"Anfangs haben wir Bewertungs-Express nur für den Vergnügungspark verwendet. Vom Ergebnis waren wir aber derart begeistert, dass wir das Tool nun auch für unser Aquarium nutzen."

Seit ungefähr einem Jahr legt das Gardaland Resort nun verstärkt Wert auf die Präsenz, die es auf TripAdvisor hat. Prati, der für die digitale Präsenz des Parks verantwortlich ist, war fasziniert von der Bedeutung, die TripAdvisor für Reisende hat. "Eine Unternehmensseite hatten wir vorher zwar auch schon, allerdings wurde sie nicht kontrolliert. Mit TripAdvisor können uns die Gäste jetzt Feedback schicken, auf das wir antworten. So garantieren wir ein optimales Gästeerlebnis." 

Dass das Unternehmen seiner Präsenz auf TripAdvisor nun verstärkt Aufmerksamkeit widmet, hat unterschiedliche Gründe. In diesem Artikel gehen wir in erster Linie auf die interessante Frage ein, wie es dem Unternehmen gelingt, mehr Bewertungen zu erhalten. In zweiten Teil erfahren Sie dann, wie diese beliebte Sehenswürdigkeit Bewertungen nutzt, um Kundenbeziehungen aufzubauen, das Gästeerlebnis zu verbessern und ihr Ansehen weiter zu steigern.

Lesen Sie weiter und finden Sie heraus, wie es dem Gardaland Resort durch die Zusammenarbeit mit TripAdvisor gelingt, mehr Bewertungen zu sammeln.

95 neue Bewertungen – mit minimalem Aufwand

"TripAdvisor ist ein sehr wichtiges Tool für Reisende, über das sie Feedback abgeben und anderen Reisenden so bei der Entscheidungsfindung helfen können", sagt Prati, der über jahrelange Erfahrung im Bereich Onlinemarketing verfügt. Dieser auf Reisende ausgerichteten Marketingstrategie verdankt das Gardaland Resort mehr als 3.400 neue Bewertungen. 

Und es werden noch viele weitere folgen, denn der Travellers' Choice Award-Gewinner ist auf einem guten Weg. Selbst in der aktuellen Nebensaison hat das Gardaland Resort mit dem kostenlosen Bewertungs-Express ganze 95 Bewertungen erhalten. Jeden Monat sendet das Unternehmen über dieses leistungsstarke Tool E-Mail-Anfragen mit der Bitte um Bewertungen an neu in der Datenbank gespeicherte E-Mail-Adressen.

Die hervorragende Klick- und Antwortrate führt das Gardaland Resort auf diesen Vorgang zurück, der pro Monat nur wenige Minuten in Anspruch nimmt. "Anfangs haben wir Bewertungs-Express nur für den Vergnügungspark verwendet. Weil wir vom Ergebnis aber derart begeistert sind, nutzen wir das Tool nun auch für unser Aquarium", erklärt Prati. "Ich kann es wirklich nur weiterempfehlen."

Mit Widgets auf Erfolgskurs

Das Gardaland Resort hat noch ein weiteres Erfolgsgeheimnis: Für das Sammeln von Bewertungen hat das Unternehmen TripAdvisor-Widgets zur beliebten Website des Parks hinzugefügt, die pro Jahr etwa 6 Millionen Besucher verzeichnet. Über das Widget auf der Homepage des Gardaland Resorts werden Besucher innerhalb der Website des Unternehmens zu einem TripAdvisor-Bewertungsformular weitergeleitet – dieses Formular wurde bisher bereits 10.000 Mal geöffnet. Durch die direkte Einbindung in die Website des Unternehmens fühlen sich die Reisenden sicherer und sind eher geneigt, eine Bewertung zu ihrem jüngsten Aufenthalt zu schreiben.

Der Newsletter des Gardaland Resorts, der an etwa 230.000 Abonnenten gesendet wird, verfügt über ein ähnliches Widget. "Durch diese beiden Widgets konnten wir die Zahl der Bewertungen deutlich steigern." Von welcher Größenordnung ist die Rede? Von ganzen 20 %.

Zum Erfolgsrezept gehört mehr als das bloße Sammeln von Bewertungen

Reisende zum Schreiben von Bewertungen zu ermutigen ist zwar ein wichtiger Teil der Marketingstrategie des Gardaland Resorts, die magischen Ergebnisse verdankt das Unternehmen aber auch der weiteren Nutzung neuer Bewertungen.

Lesen Sie weiter und erfahren Sie im zweiten Teil, wie das Marketingteam des Gardaland Resorts Bewertungen nutzt, um Kundenbeziehungen aufzubauen, das Gästeerlebnis zu verbessern und die Online-Reputation weiter zu steigern.

 

Zuletzt aktualisiert: 26. März 2014

Auf Tuchfühlung mit einer der besten Sehenswürdigkeiten Jamaikas

Auf Tuchfühlung mit einer der besten Sehenswürdigkeiten Jamaikas Dank persönlicher Management-Antworten gewinnt diese angesagte Shopping-Adresse in Montego Bay nun mehr als 90 % ihrer Gäste über TripAdvisor.

Wenn Sie aus dem bunten, mit wunderschönen Blüten verzierten Van aussteigen, werden Sie von freundlich lächelnden Mitarbeitern, einer sanften Brise und einem Panoramablick über Montego Bay begrüßt. Nach einem solchen Empfang kann man sich eigentlich nur wohlfühlen. Schwer fällt lediglich die Entscheidung, was man sich nun zuerst anschauen soll: die wundervolle Kunstgalerie oder den friedlichen Garten?

Vor diesem Dilemma stehen die Besucher des Ahhh…Ras Natango Gallery and Garden tagtäglich. Die beliebte Shopping-Attraktion in Montego Bay wird immer gefragter und die Besucher wollen am liebsten gar nicht mehr fort. Mitinhaberin Tamika Williams stellt scherzhaft fest: "Wir müssen wahrscheinlich bald einen Rausschmeißer engagieren, weil unsere Gäste einfach nicht mehr abreisen wollen. Ein kürzlich abgereister Gast hat sogar gefragt, ob er nicht ein Zelt aufstellen und im Garten übernachten kann."

Diesen Wunsch konnte Williams leider nicht erfüllen, aber immer mehr Jamaikareisende sind begeistert. Für viele Gäste des Ahhh…Ras Natango Gallery and Garden ist es Liebe auf den ersten Blick. Tatsächlich ist das "Ahhh…" im Namen der Sehenswürdigkeit der ersten Reaktion ankommender Gäste nachempfunden, die bei der Ankunft erst einmal tief ein- und ausatmen, weil sie wissen, dass sie sich hier endlich richtig entspannen können. Immer mehr Jamaikareisende sind von Ras' wunderschönen Kunstwerken, Tamikas idyllischem Garten und der Freundlichkeit und Gelassenheit der Mitarbeiter begeistert.

Ihr Erfolgsgeheimnis verrät uns Williams gerne. "Als wir 2010 anfingen, hatten wir nicht genug Geld für große Marketingkampagnen. Mein Mann Ras war der Meinung, dass wir uns auf TripAdvisor konzentrieren sollten, weil uns unsere Besucher in unserem Gästebuch hier im 'Ahhh' tolle Bewertungen hinterließen." Das Ergebnis? Mehr als 90 % seiner Kunden gewinnt das Unternehmen heute direkt über TripAdvisor. "Entweder senden uns die Reisenden E-Mails über unsere TripAdvisor-Unternehmensseite oder sie rufen an, wenn sie schon in Jamaika sind, und erzählen uns, dass sie uns über TripAdvisor gefunden haben."

Obwohl das Ahhh…Ras Natango Gallery and Garden immer beliebter wird und mittlerweile über elf Angestellte verfügt, nehmen sich Williams und ihre Mitarbeiter nach wie vor die Zeit, jedem Gast einen persönlichen Service zu bieten. Wie bei vielen anderen Inhabern kleiner Unternehmen im Gastgewerbe ist auch Williams' Aufgabengebiet breit gefächert. "Ich bin Mitinhaberin, Sekretärin, Unternehmerin, Gärtnerin, TripAdvisor-Marketingleiterin, erfinde eigene Rezepte und bin für den Zauber des 'Ahhh' zuständig", sagt sie lachend. Was zu diesem Zauber dazugehört? Eine umgehende und persönliche Management-Antwort auf alle TripAdvisor-Bewertungen.

Und tatsächlich antwortet Williams wirklich auf jedes einzelne TripAdvisor-Feedback für das Ahhh…Ras Natango Gallery and Garden. Während Ehemann und Mitinhaber Ras sich vor allem darauf konzentriert, die Gäste mit Farbe auf Leinwänden zu verzaubern, besteht Williams' Kunst darin, für jede Bewertung eines kürzlich abgereisten Besuchers eine warmherzige und durchdachte Antwort zu formulieren. Die Antworten sind ihr so wichtig, dass sie auf jede neue Bewertung sofort reagiert, egal wo sie gerade ist. Warum? "Die Leute haben die Wahl – sie könnten überall hingehen, aber sie kommen zu uns. Also zeige ich ihnen meine Anerkennung dafür. Wenn sich jemand zu Hause die Zeit nimmt, eine Bewertung zu schreiben, dann nehme ich mir auch die Zeit, darauf zu antworten und mich zu bedanken."

Hier ein kurzer Auszug aus einer von Williams' Antworten. Sie ist an einen Gast gerichtet, der von den im Haus servierten Gerichten nur so schwärmte:

"Ihre Reisegruppe hat mich inspiriert. Ich koche nun mit mehr Leidenschaft – falls das überhaupt möglich ist. Ich verbringe viel mehr Zeit in der Küche und achte auf jedes kleinste Detail. Und ich habe ein paar Kilo zugenommen, damit jeder sieht, dass ich auch selbst alles probiere. Ich freue mich darauf, auch weiterhin mit Ihnen allen in Kontakt zu bleiben. Bei Ihrem nächsten Besuch wird es Ihnen noch viel besser gefallen als beim letzten Mal."

Auch die Mundpropaganda weiß Williams zu schätzen. Viele der Besucher geben an, dass sie sich vor allem aufgrund der vielen Management-Antworten für das Ahhh…Ras Natango Gallery and Garden entschieden haben. "Reisende haben auf diese Weise die Möglichkeit, direkt zu sehen, mit wem sie es zu tun haben", so Williams. "Und dann kommen sie zu uns, sind begeistert und empfehlen uns ihren Freunden weiter."

Ein weiterer Grund für den Erfolg ist natürlich auch, dass das Ahhh…Ras Natango Gallery and Garden rundum authentisch wirkt. Alle Kunstwerke stammen vom autodidaktischen Künstler Ras Natango, seinem Sohn Ayale sowie anderen einheimischen Künstlern. Die köstlichen Gerichte entsprechen der regionalen Küche einheimischer Familien und die Leidenschaft und Freundlichkeit liegt den Mitarbeitern einfach im Blut: "Hier fühlt sich niemand wie ein Tourist. Wir bieten unseren Gästen eine authentische Erfahrung und bringen ihnen die Küche und Kultur Jamaikas näher. Dieser Ort ist mehr als eine Shopping-Oase – hier bekommen Sie ein Gefühl für das wahre Jamaika."

Zuletzt aktualisiert: 16. Januar 2014

Bewertungs-Express generiert 54 % der Bewertungen bei einem wöchentlichen Zeitaufwand von nur 10 Minuten

Bewertungs-Express generiert 54 % der Bewertungen bei einem wöchentlichen Zeitaufwand von nur 10 Minuten Wie BREW-ed Brewery & History Walking Tours mit Bewertungs-Express ganz leicht mehr Bewertungen generiert

"Ich wusste, dass ich Reisende auf mein Unternehmen aufmerksam machen muss"

Mit seiner siebenjährigen Erfahrung als Barkeeper und Brauereiassistent weiß Cliff Mori, dass die Herstellung von Bier mehrere Wochen in Anspruch nimmt. Als Inhaber von BREW-ed Brewery & History Walking Tours hat Mori nun allerdings nicht mehr die Zeit, ebenso lang auf neue Bewertungen für seine Brauerei/sein Tourunternehmen zu warten.

"Ich wusste, dass ich Reisende auf mein Unternehmen aufmerksam machen muss, aber mit Marketing kannte ich mich nicht aus", erklärt Mori. "Anfangs habe ich die Leute darum gebeten, nach ihrem Besuch eine Bewertung zu schreiben.Der Nachteil daran war aber, dass viele sich nach einem heiteren Wochenende voller Bierverköstigungen im malerischen Asheville, North Carolina, nicht mehr an meine Bitte erinnerten, wenn sie wieder zu Hause waren."

Also entschied sich Mori dazu, etwas Neues auszuprobieren. Seine Wahl fiel auf Bewertungs-Express, das kostenlose TripAdvisor-Tool, mit dem frühere Gäste ganz einfach um eine Bewertung gebeten werden können.

"Jetzt gehört mein Unternehmen zu den besten drei!"

Die Entscheidung für Bewertungs-Express war für Mori goldrichtig – mit den Ergebnissen ist er mehr als zufrieden:

Über die Hälfte seiner Bewertungen generiert Mori über Bewertungs-Express.
Dank dieser Bewertungen wiederum gewinnt er 20 % seiner Kunden über TripAdvisor.
Und das ist noch nicht alles: Der wöchentliche Zeitaufwand für Mori liegt nämlich bei weniger als 10 Minuten!

Durch diese vielen neuen Bewertungen konnte das BREW-ed Brewery & History Walking Tours seine Beliebtheit auf TripAdvisor noch steigern. "Mein Ranking hat sich deutlich verbessert, da meine Gäste von der großartigen Tour schwärmten. In nur wenigen Monaten habe ich es von ganz unten unter die Top 15 geschafft. Und jetzt gehöre ich sogar zu den besten drei Aktivitäten, die man in Asheville unternehmen kann."

Aufgrund dieses verbesserten Rankings und der erhöhten Präsenz ist TripAdvisor eine der wichtigsten Empfehlungsquellen des BREW-ed Brewery & History Walking Tours. "Eine solche Präsenz ohne finanzielle Investitionen und mit so geringem Zeitaufwand zu erhalten ist wirklich großartig", so Mori weiter.

Wie bei vielen anderen Inhabern kleiner Unternehmen ist auch bei Mori die Zeit stets knapp. "Ich bin ein Ein-Mann-Unternehmen und mache alles selbst.Daher ist es wirklich großartig, dass Bewertungs-Express mir die Arbeit derart erleichtert. Ich investiere pro Woche weniger als 10 Minuten. Jeden Montagmorgen lade ich eine Liste hoch und schicke die Bewertungsanfragen an die E-Mails, die über meine Ticketing-Software gesammelt wurden – das ist auch schon alles."

"Wenn Sie Aufmerksamkeit für Ihr Unternehmen erhalten möchten, ist TripAdvisor genau die richtige Adresse"

Durch den Erfolg von BREW-ed Brewery & History Walking Tours möchte Mori mehr als nur sein Wissen über Bier an andere weitergeben. Im Folgenden hat er ein paar Tipps für Sie parat, wie Sie von Ihren TripAdvisor-Bemühungen am meisten profitieren.

Ziehen Sie die Aufmerksamkeit der Reisenden auf sich.
"TripAdvisor ist eine tolle Möglichkeit, Reisende auf sich aufmerksam zu machen, die sich über Aktivitäten in Ihrer Stadt informieren. Es ist ganz einfach: Wenn ich einen guten Job mache und Besucher um Feedback bitte, bin ich zufrieden. Es ist aufrichtig und lohnt sich wirklich."

Bleiben Sie aktiv und stets auf dem neuesten Stand.
"Ich schaue jeden Tag drei- oder viermal auf der Seite nach, ob ich neue Bewertungen erhalten habe, und informiere mich über meine Mitbewerber. Ich bin immer neugierig, welche Position ich im Ranking habe."

Arbeiten Sie effizienter, ohne jedoch Ihr Pensum zu erhöhen.
"Es ist wirklich sehr praktisch, dass man die Bewertungs-Express-Vorlage wiederverwenden und individuell anpassen kann. Das verleiht dem Ganzen eine persönlichere Note. Ich habe anfangs 15 - 20 Minuten investiert und nun ist die Vorlage immer sofort einsatzbereit, ohne dass ich sie vorher überprüfen muss."

Sorgen Sie dafür, dass Ihr guter Ruf die Runde macht.
"Ich habe TripAdvisor-Widgets zu meiner Website hinzugefügt, weil die TripAdvisor-Gesamtwertungen bei Nutzern einen hohen Stellenwert haben. Das Feedback für mein Unternehmen ist wirklich positiv und über diese Widgets kann ich es problemlos mit anderen teilen. Reisenden stehen so viele unterschiedliche Optionen zur Verfügung … So erhalten sie jedoch das notwendige Vertrauen, denn wenn man sieht, dass bereits 85 Personen zuvor gute Erfahrungen gemacht haben, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass dies auch beim 86. Mal der Fall sein wird."

Zuletzt aktualisiert: 1. Dezember 2014

Wego Walking Tours ist eine der am besten bewerteten Sehenswürdigkeiten in Paris

Wego Walking Tours ist eine der am besten bewerteten Sehenswürdigkeiten in Paris

Erfahren Sie hier, wie es Wego Walking Tours mit Bewertungen und einem vorbildlichen Service bis an die Spitze der Pariser Sehenswürdigkeiten geschafft hat.

Ein kurzer Blick auf die Bewertungen von Wego Walking Tours reicht aus, um zu verstehen, warum diese Sehenswürdigkeit so viel Erfolg auf TripAdvisor hat. Das Unternehmen hat mehr als 750 Bewertungen erhalten und 99 % davon sind "ausgezeichnet". Bei Reisebewertungen wie "Es ist nicht nötig, weiter zu suchen – diese Tour sollten Sie unbedingt buchen" oder "Reisen Sie bloß nicht ab, ohne an dieser Tour durch Paris teilgenommen zu haben" muss man nicht zweimal überlegen.
 
Wie Wego Walking Tours das gelungen ist? Wir haben vor Kurzem mit Inhaber Paul Bidault gesprochen und sind der Frage auf den Grund gegangen.

Lernen Sie Ihre Kunden kennen

An den Touren von Wego Walking Tours nehmen Reisende aus aller Welt teil – aus den USA, dem Vereinigten Königreich, Australien und Kanada. Bidault ist davon überzeugt, dass sich die Reisenden wegen der positiven Bewertungen auf Websites wie TripAdvisor und in Reisemagazinen und Reiseführern für Wego Walking Tours entscheiden:

 
"Reisende suchen nach vertrauensvollen Anbietern, bei denen sie sich gut aufgehoben fühlen – ähnlich wie bei Familie und Freunden. Wenn ein bekanntes Reisemagazin oder die Reise-Community von TripAdvisor einen Anbieter empfiehlt, dann erleichtert das ihre Entscheidung."
 
"Vom Tool Bewertungs-Express bin ich absolut überzeugt. Es ist eine gute Möglichkeit, mit Reisenden in Kontakt zu treten, und es ist ein deutlich schnellerer und einfacherer Weg, mehr Online-Bewertungen zu erhalten." – Paul Bidault, Inhaber von Wego Walking Tours
Sobald Tourteilnehmer eintreffen, tut Bidault alles, um ihnen ein bestmögliches Kundenerlebnis zu bieten und ihre Erwartungen noch zu übertreffen. "Wir bieten in unserem Unternehmen kostenlose Touren durch Paris in englischer Sprache an. Ich nenne das Edutainment, weil die Touren gleichzeitig bilden und unterhalten" erklärt Bidault.
 

In jeder einzelnen Bewertung finden sich Kommentare zu Bidaults mitreißendem Präsentationsstil, seinem einzigartigen Wissen und seinen ausgezeichneten lokalen Empfehlungen. Darüber hinaus empfehlen die Reisenden zukünftigen Teilnehmern, ein Trinkgeld zu geben, das widerspiegelt, wie gut ihnen die Tour gefallen hat.Bidault ist der Meinung, dass die Fremdenführer durch dieses Geschäftsmodell motiviert werden, stets ihr Bestes zu geben. Die Reisenden bekommen hier mehr für ihr Geld – und das ist wichtig, denn das Angebot an Touranbietern ist groß.

Bitten Sie täglich um Feedback
Wie gelingt es Bidault nun aber, ein ausgezeichnetes Kundenerlebnis in Erfolg auf TripAdvisor umzuwandeln? Ganz einfach, sagt er: "Wir schicken mit Bewertungs-Express jeden Tag E-Mails an unsere Kunden. Sobald die Tour zu Ende ist, senden wir allen Teilnehmern eine E-Mail, um ihnen die Möglichkeit zu geben, uns online zu bewerten."
 
Bidault schätzt, dass Wego Walking Tours über Bewertungs-Express 20 bis 25 % mehr Bewertungen erhält als mit herkömmlichen Methoden zum Sammeln von Bewertungen. Bisher hatte das Unternehmen vorranging eigene E-Mails versendet und die Teilnehmer am Ende der Tour um eine Bewertung gebeten. "Durch Bewertungs-Express beschäftigen sich die Reisenden viel mehr mit TripAdvisor. Das betrifft vor allem Einsteiger, die zwar vielleicht schon Bewertungen zu unserem Unternehmen gelesen, selbst aber noch nie eine Bewertung geschrieben haben.""Das Tool ist eine tolle Möglichkeit, für mehr Aktivität auf der Website zu sorgen."
 

Dass sein Unternehmen noch immer zu den besten Touranbietern von Paris gehört, das hat er Bewertungs-Express zu verdanken – davon ist

Bidault überzeugt. "Das Tool sorgt für stets neue Online-Bewertungen", so Bidault. Dabei lässt er es aber nicht bewenden.
 
Bidault liest jede einzelne Bewertung und nutzt das Feedback, um das Erlebnis seiner Kunden weiter zu verbessern. Dies führt letztendlich zu zufriedeneren Kunden, positiveren Bewertungen und einem anhaltenden Erfolg für Wego Walking Tours. 
 
Zuletzt aktualisiert: 8. Dezember 2014

Top TripAdvisor-Tipps von einer beliebten Sehenswürdigkeit

Top TripAdvisor-Tipps von einer beliebten Sehenswürdigkeit Das Ahhh…Ras Natango Gallery and Garden ist die angesagteste Shopping-Adresse in Montego Bay, Jamaika. Erfahren Sie in diesem Artikel, wie die Sehenswürdigkeit ihrem TripAdvisor-Eintrag die Höchstleistung abgewinnt.

Eine wundervolle Kunstgalerie, ein herrlicher Garten und eine atemberaubende Sicht auf Montego Bay im sonnigen Jamaika. Dennoch gibt es eine Sache, die vom Ahhh…Ras Natango Gallery and Garden nicht wegzudenken wäre: seine Unternehmensseite auf TripAdvisor.

Schließlich gewinnt es mehr als 90 % seiner Kunden durch die Präsenz auf TripAdvisor. Und als Gewinner eines TripAdvisor-Zertifikats für Exzellenz 2013 plant diese immer beliebter werdende Sehenswürdigkeit, ihre Angebote noch zu erweitern.

Mitinhaberin Tamika Williams ist total überwältigt von den Ergebnissen und schwärmt: "TripAdvisor ist das Tüpfelchen auf dem i." Gerne teilt sie ihr Erfolgsrezept mit Ihnen. Im Folgenden erfahren Sie, wie das Ahhh…Ras Natango Gallery and Garden neue Besucher von der weltweit größten Reise-Website gewinnt.

Wie Sie mehr Bewertungen erhalten

Fügen Sie das TripAdvisor-Logo zu Mitnahmeartikeln hinzu: Williams hat ihre Broschüre mit dem TripAdvisor-Logo versehen. Warum? Weil diese an alle Besucher verteilt wird und es sie daran erinnert, eine Bewertung zu schreiben. "TripAdvisor ist eine Marke, auf die die Menschen weltweit vertrauen. Manchmal vergessen die Besucher, eine Bewertung zu schreiben, wenn sie wieder zu Hause sind. Aber dann schauen sie sich unsere Broschüre an und werden daran erinnert, uns ihre Meinung mitzuteilen."

Testen Sie Bewertungs-Express: Williams ist in der Management-Zentrale auf Bewertungs-Express aufmerksam geworden und hat das Tool bei einigen kürzlich abgereisten Gästen ausprobiert, die noch keine Bewertung geschrieben hatten. "Ich finde es total super, dass ich die Möglichkeit habe, meine eigene Nachricht zu verfassen. Und mit der vorgefertigten E-Mail geht alles ganz schnell und einfach! Ich habe einfach die E-Mail-Adressen eingegeben und auf 'Senden' geklickt." Was Williams außerdem so gut an diesem Tool gefällt: Es erregt die Aufmerksamkeit ihrer Gäste. "Wenn jemand eine E-Mail von TripAdvisor in seinem Posteingang hat, wird diese unverzüglich geöffnet."

Wie Sie auf Bewertungen antworten

Zeigen Sie Ihren Gästen, dass Sie ihre Mühe zu schätzen wissen: Niemand wird gezwungen, eine Bewertung zu schreiben – Gäste machen dies freiwillig und in ihrer Freizeit. Daher bedankt sich Williams in jeder Management-Antwort für das erhaltene Feedback und geht individuell darauf ein. So haben Gäste das Gefühl, dass ihr Beitrag besonders geschätzt wird.

Verfassen Sie stets individuelle Antworten: Laut Williams sollte dieser Tipp nach Möglichkeit immer befolgt werden, damit eine engere Bindung zu dem Bewerter aufgebaut werden kann. Außerdem schindet dies bei zukünftigen Besuchern Eindruck, wenn sie auf TripAdvisor nach Ihrem Unternehmen suchen. "Es geht nicht nur darum, eine Antwort zu verfassen – Individualität ist das Schlüsselwort. Es ist wichtig, in jeder Antwort auf die Kommentare des Bewerters sowie auf seine ganz persönliche Erfahrung einzugehen. Eine Besucherin kam extra einen weiteren Tag hierher, um in unserem Garten zu arbeiten. Das habe ich dann später erwähnt, als ich auf ihre Bewertung geantwortet habe."

Zeigen Sie Ihren Gästen, dass Sie ihr Feedback schätzen: Das Ahhh…Ras Natango Gallery and Garden hat zwar bisher ausschließlich positive Bewertungen erhalten, jedoch ist Williams auch für negatives Feedback gerüstet: "Ich weiß, was ich auf eine negative Bewertung antworten würde. Ich würde mich entschuldigen und schreiben, dass ich auch dieses Feedback zu schätzen weiß. Es geht schließlich darum, dass die Gäste zu uns zurückkommen sollen." Bei negativen Bewertungen ist es wichtig, auf die Erfahrung des Reisenden einzugehen und ihn davon zu überzeugen, dass Sie alles dafür tun werden, um ein solches Erlebnis in Zukunft zu verhindern.

Wie Sie Besuchern zeigen, dass Sie auf TripAdvisor beliebt sind

Fügen Sie ein Widget zu Ihrer Website hinzu:Das Ahhh…Ras Natango Gallery and Garden arbeitet gerade an seiner neuen Website. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf einem TripAdvisor-Widget. Es ist ganz einfach, ein Widget zu Ihrer Website hinzuzufügen. Und noch dazu können Sie zwischen vielen verschiedenen Widgets wählen: Zeigen Sie z. B. Ihre TripAdvisor-Gesamtwertung, aktuelle Bewertungen oder andere einflussreiche Informationen an, die Reisende davon überzeugen, dass Sie die richtige Wahl sind.

Bringen Sie Ihre Aufkleber an gut sichtbaren Orten an: Wenn Sie Ihre TripAdvisor-Aufkleber mit Bedacht anbringen, können Sie sowohl bei Gästen als auch bei potenziellen Besuchern Vertrauen schaffen. Williams ist überzeugt: "Das TripAdvisor-Logo weckt Vertrauen. Daher haben wir einen TripAdvisor-Aufkleber in unserer Kunstgalerie und einen auf unserem Shuttle-Van angebracht." Kleben Sie Ihre Aufkleber an Stellen, die gut sichtbar sind, wie z. B. an Ihre Tür oder Ihren Kassenbereich.

Wie Sie Ihre Sehenswürdigkeit mithilfe von Gäste-Feedback verbessern

Achten Sie auf Bewertungen:  Williams liest neue Bewertungen immer sofort, sobald sie eine Benachrichtigung von TripAdvisor erhält – egal, wo sie gerade ist. Durch Vorschläge, die frühere Gäste in ihren Bewertungen machen, erfährt sie, an welchen Stellen noch Raum für Verbesserungen besteht. In positiven Bewertungen behandelte Themen helfen zudem dabei, auf besondere Vorzüge aufmerksam zu machen, die für Marketing- und Vertriebszwecke genutzt werden können.

Schenken Sie Ihren Gästen vor Ort Gehör: Manchmal sind es nur kleine Dinge, wie das Hinzufügen eines Geländers. Aber ab und zu bringen Anmerkungen von Gästen auch größere Neuerungen mit sich. Aufgrund eines Besucheranliegens können sich Gäste des Ahhh…Ras Natango Gallery and Garden nun von einer traditionellen jamaikanischen Küche verwöhnen und sich Gerichte mit lokalen Zutaten schmecken lassen – eine Neuerung, durch die die Sehenswürdigkeit viele neue Reisende gewinnen konnte. "Ein Besucher machte auf die tollen lokalen Erzeugnisse aufmerksam, die wir für unseren Salat verwenden, kritisierte jedoch die gekauften Dressings. Daher bereiten wir unser Dressing jetzt selbst zu und es scheint gut anzukommen: Ein Chefkoch, der kürzlich bei uns zu Besuch war, hat gleich eine ganze Flasche davon über seinen Salat gegossen!"

Fazit

Das Ahhh…Ras Natango Gallery and Garden ist ein wachsendes kleines Unternehmen und TripAdvisor ist ein wichtiger Teil seines beständigen Erfolgs. Also unabhängig davon, ob Ihnen eine Sehenswürdigkeit, eine Unterkunft oder ein Restaurant gehört: Nutzen Sie diese Tipps und steigern Sie Ihren Erfolg mithilfe Ihrer Präsenz auf TripAdvisor. Vielleicht können Sie dann schon bald Ihr eigenes TripAdvisor-Erfolgsrezept mit anderen teilen!

Zuletzt aktualisiert: 20. Januar 2014

Hotels als Touristenattraktionen in Dubai

Hotels als Touristenattraktionen in Dubai Hotels in Dubai sind längst nicht mehr nur Hotels, sondern echte Attraktionen – So ziehen sie Touristen aus der ganzen Welt an.

Manchmal suchen Reisende ihre Hotels nach dem gleichen Kriterium aus, wie andere ihre Textilreinigung: auf die Nähe kommt es an. Die meisten Jetsetter möchten Hotels, die möglichst nah an den Sehenswürdigkeiten liegen. Sie wählen häufig zuerst das Reiseziel aus und suchen sich erst danach eine Unterkunft. Dubai ist jedoch die Ausnahme von der Regel.

Dubai ist ein Kind der Wüste, das sich in nur zwei Jahrzehnten zu einer modernen Stadt entwickelt hat. Bevor hier in der Mitte des 20. Jahrhunderts Öl gefunden wurde, bestand die Ortschaft aus einem Labyrinth einfacher Palmenhütten. Dank der reichen Bodenschätze konnte die Architektur der Stadt von Grund auf erneuert werden. So entstanden einige der weltweit spektakulärsten Bauwerke, z. B. die höchsten Wolkenkratzer und die größten Einkaufszentren der Welt. Heute sind in den meisten dieser beeindruckenden Gebäude Hotels untergebracht. 

In Dubai dienen Hotels nicht einfach als komfortable Unterkünfte in der Nähe einer Sehenswürdigkeit. Die besten Hotels und Resorts in Dubai sind selbst Sehenswürdigkeiten. Hoteliers können in vielerlei Hinsicht an den Erfolg der Stadt Dubai anknüpfen. Dabei sind einige Grundregeln zu beachten:

Lassen Sie alle von Ihren Highlights profitieren

Das JW Marriott in Dubai ist derzeit das höchste Hotel der Welt. Allerdings kann sich nicht jeder Gast ein Zimmer auf den obersten Etagen leisten. Warum sollte ein Gast im höchsten Hotel der Welt übernachten, wenn die Aussicht aus dem Hotelfenster auch nicht berauschender ist als der Blick aus dem Bürofenster? Wenn Sie auf den höchsten Etagen eine Bar und ein Restaurant einrichten, können auch Gäste mit Zimmern auf den niedrigeren Stockwerken in den Genuss der Hauptattraktion des Hotels kommen. Wenn Ihr Hotel oder Resort etwas Besonderes zu bieten hat, geben Sie allen Gästen die Möglichkeit, dies auf die eine oder andere Weise zu nutzen.

Bieten Sie verschiedene Luxuslevel an

Alle Leistungen sollten idealerweise erschwinglich sein, aber Hotels können durchaus verschiedene "Luxuslevel" anbieten. Das einfachste Leistungspaket des Hotels Atlantis, The Palm, beinhaltet beispielsweise den Eintritt für das Aquarium und den Wasserpark. In den komfortabelsten Unterkünften hingegen schauen Gäste durch die Schlaf- und Badezimmerfenster direkt in die Unterwasserwelt des Aquariums. Ein Hotel kann keinen größeren Fehler machen, als seine Gäste mit großartigen Leistungen zu locken, die sie jedoch nicht nutzen können. Teurere Leistungen sollten nicht gegenüber Gästen angepriesen werden, die sich keine höhere Preiskategorie leisten können oder wollen. Exklusive Optionen sollten vielmehr jenen Gästen angeboten werden, die auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Erlebnis sind. Darüber hinaus sollte auch eine günstigere Alternative mit einem kleineren Leistungspaket angeboten werden. Verderben Sie Ihren Gästen den Aufenthalt nicht dadurch, dass Sie ihnen ständig vor Augen führen, was sie sich nicht leisten können.

Übertreiben Sie es nicht

Das Meydan Hotel ist ein gutes Beispiel für ein Themenhotel, das nicht in die Kitschfalle getappt ist. Das Hotel grenzt direkt an die Rennbahn, auf der die höchstdotierten Pferderennen der Welt stattfinden. Die Lobby ist mit geschmackvollen Pferdeskulpturen ausgestattet und das Hotel bietet sowohl durch die großen Fenster der Lobby als auch vom Dach mit integriertem Pool einen hervorragenden Ausblick auf die Rennbahn. Das Hotel hat es jedoch gekonnt vermieden, das Pferdethema zu überreizen. Ein zu sehr auf Pferde ausgelegtes Dekor begeistert selbst einen Pferderennnarren nicht. Das Meydan hat sich ebenfalls einen thematischen Exkurs erlaubt und in Dubais ersten Pay-and-Play-Golfplatz (gebührenpflichtiger Golfplatz) sowie in die größte Kinoleinwand der Region investiert. Die Quintessenz ist, dass themenbezogene Ausstattungen ohne echten Mehrwert schnell kitschig wirken. 

Geben Sie Ihren Gästen gute Gründe, das Hotel nicht zu verlassen

Wenn Sie Ihr Hotel noch interessanter gestalten möchten, lassen Sie sich vom kulturellen Angebot inspirieren, für welches das Reiseziel bekannt ist. Dubai ist beispielsweise für Sonntags-Brunche, Shisha-Lounges und Bauchtanzvorführungen berühmt. Daher bietet es sich an, diese Aktivitäten auch in das Angebot Ihres Hotels einzubinden. Das Atlantis bietet einen der beliebtesten Brunche der Stadt und das Rixos, The Palm, verfügt über eine schöne Shisha-Lounge gleich neben der Lobby. Insbesondere in Anbetracht der großen Entfernung zum Stadtzentrum ist es eine gute Idee, den Gästen solche Angebote im Hotel selbst zu bieten. Geben Sie allen Besuchern die Möglichkeit, die Höhepunkte ihres Reiseziels vor Ort zu genießen.

Gepostet von: http://somewhereorbust.com...

Sehenswürdigkeiten: Achtung vor Vandalen, Dieben und Touristen

Sehenswürdigkeiten: Achtung vor Vandalen, Dieben und Touristen Ein Tourist verstümmelt eine 600 Jahre alte Statue in Florenz. Jemand beschmiert das Lincoln Memorial in Washington, D.C. mit grüner Farbe. Australische Teenager zerstören einen Hubschrauber aus 100.000 Legosteinen, dessen Fertigstellung 6 Wochen dauert. Angesichts solcher und anderer Vorfälle stellt sich vielen Inhabern von Sehenswürdigkeiten zunehmend die Frage: "Wie kann ich meinen Besuchern ein unvergessliches Erlebnis bieten, gleichzeitig aber meine Sehenswürdigkeit schützen?" Wir geben Antworten.

Eines ist klar: Sie sind auf neue Besucher angewiesen, um Ihr Unternehmen weiterhin erfolgreich betreiben zu können. Und Besucher wollen Spaß haben und etwas ganz Besonderes erleben. Doch genauso gut muss Ihre Sehenswürdigkeit unbeschadet und einladend bleiben, damit Sie Besucher weiter anlocken.  

Ob Sie nun für ein Museum, ein Wahrzeichen oder eine kulturelle Sehenswürdigkeit verantwortlich sind, es gibt viele Wege, angemessenes Verhalten bei Besuchern zu fördern. Hier haben wir ein paar hilfreiche Tipps für Sie zusammengestellt, kategorisiert nach Art der Sehenswürdigkeit, Budget, Besuchertypen und Prioritäten. 

Schaffen Sie Blickkontakt, damit sich Besucher dem Ort entsprechend verhalten.
Wenn Menschen merken, dass sie wahrgenommen werden, verhalten sie sich in der Regel angemessener. Das ist auch der Grund, warum manche Geschäfte Mitarbeiter einstellen, die Kunden am Eingang begrüßen. Ein freundliches "Guten Tag" ist weitaus mehr als nur ein angenehmer Start ins Einkaufserlebnis – es senkt auch das Diebstahlrisiko, da Kunden sich beobachtet wissen. Alternativ können Sie aber auch Ihre Kassierer(innen), das Sicherheitspersonal und die übrigen Angestellten dazu anleiten, Besuchern zuzulächeln und Blickkontakt mit ihnen aufzunehmen. Auch auf diese Weise lässt sich das Risiko für unangemessenes Verhalten senken.

Am besten geeignet für: alle Arten von Sehenswürdigkeiten
Risikosenkung: mittel
Einfluss auf das Besuchererlebnis: niedrig

Setzen Sie strategische Beschilderungen zu Ihrem Vorteil ein.
Es kann sehr lohnenswert sein, in ein paar auffällige Schilder zu investieren, die das gewünschte Besucherverhalten fördern. Je nach Art Ihrer Sehenswürdigkeit können Sie dabei mit Humor oder auch etwas ernsthafter vorgehen. Sie können wörtliche Anweisungen oder auch Bilder verwenden (Bilder haben den Vorteil, dass sie in jeder Sprache verstanden werden). Welche Form auch immer Ihrer Sehenswürdigkeit am besten entspricht, die Platzierung ist hier der Schlüssel zum Erfolg. Bringen Sie die Schilder gut sichtbar dort an, wo die Besucher mit größter Wahrscheinlichkeit Teile Ihrer Sehenswürdigkeit berühren, stehlen oder auch auf andere Weise beschädigen könnten.

Am besten geeignet für: alle Arten von Sehenswürdigkeiten
Risikosenkung: mittel
Einfluss auf das Besuchererlebnis: niedrig

Nutzen Sie das Prinzip der sozialen Bewährtheit.
Menschen werden oft dazu verleitet, ihre Mitmenschen nachzuahmen. Dieses Verhalten basiert auf dem Prinzip der sozialen Bewährtheit, das Marketingstrategen bereits seit Jahren zur Förderung bestimmter Verhaltensweisen nutzen. Dieses Prinzip können Sie sich z. B. bei Ihren Beschilderungen zunutze machen. Wenn Sie verhindern möchten, dass Exponate berührt werden, wirkt ein Schild mit untypischer Beschriftung anhaltender - wie etwa "Tun Sie es den 10.000 Besuchern vor Ihnen gleich: Bitte nicht berühren" anstatt einfach nur "Bitte nicht berühren".

Am besten geeignet für: alle Arten von Sehenswürdigkeiten
Risikosenkung: unterschiedlich
Einfluss auf das Besuchererlebnis: niedrig

Sperren Sie Exponate ab, um Berührungen zu verhindern.
Manchmal sind weitergehende Schutzmaßnahmen notwendig. Hier können physische Barrieren hilfreich sein. Seilabsperrungen, Metallschranken oder Schaukästen sind zwar auffällig und können eventuell die Besucherzufriedenheit senken. Für den Schutz zerbrechlicher und kostbarer Objekte oder Bereiche können sie jedoch von unschätzbarem Wert sein. Und manchmal kann ein Schaukasten oder eine Absperrung sogar den Wert eines Objektes oder einer Sehenswürdigkeit für den Besucher steigern ("Das ist bestimmt sehr wertvoll!", "Das muss etwas Besonderes sein!").

Am besten geeignet für: Sehenswürdigkeiten mit zerbrechlichen oder kostbaren Objekten
Risikosenkung: mittel bis hoch
Einfluss auf das Besuchererlebnis: mittel bis hoch

Bieten Sie einen ausgeschilderten "Berühren erlaubt"-Bereich an.
Bei manchen Sehenswürdigkeiten wie in Museen heißt es oft oder sogar ausschließlich "Bitte nicht berühren". Ein Bereich, in dem Berühren ausdrücklich erlaubt ist, wirkt wie ein Ventil für haptisch veranlagte Besucher wie z. B. Kleinkinder. Machen Sie ganz deutlich, dass dort – und nur dort – Berühren möglich und erwünscht ist. So verfügt z. B. das Royal Ontario Museum in Toronto über einen Raum, in dem Kinder im Sand graben und selbst zu kleinen Archäologen werden können.

Am besten geeignet für: Sehenswürdigkeiten für Familien mit Kindern
Risikosenkung: mittel bis hoch
Einfluss auf das Besuchererlebnis: mittel bis hoch

Tauschen Sie sich mit anderen Inhabern von Sehenswürdigkeiten aus.
Erfahren Sie, was bei ihnen funktioniert – und was nicht. So knüpfen Sie auf jeden Fall schon mal Kontakte vor Ort innerhalb Ihrer Branche. Mit TripAdvisor können Sie auch die Inhaber ähnlicher Sehenswürdigkeiten erreichen – besuchen und durchsuchen Sie unsere Website nach Unternehmern mit vergleichbarem Publikum und ähnlichen Sehenswürdigkeiten und Problemen. Neue Kontakte können für Sie wertvolle, bewährte Ratschläge bedeuten.

Am besten geeignet für: alle Arten von Sehenswürdigkeiten
Risikosenkung: individuell
Einfluss auf das Besuchererlebnis: individuell

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Ideen dabei helfen können, eine ausgewogene Balance zwischen Besucherzufriedenheit und dem Schutz Ihrer Investition zu schaffen. Egal, wie hoch der Eintritt ist, die Unversehrtheit Ihrer Sehenswürdigkeit bleibt unbezahlbar.   

Zuletzt aktualisiert: 3. September 2013

7 Tipps, um mehr Stammkunden für Ihre Sehenswürdigkeit zu gewinnen

7 Tipps, um mehr Stammkunden für Ihre Sehenswürdigkeit zu gewinnen Ist Ihre Sehenswürdigkeit – wie viele andere auch – vornehmlich auf Touristen angewiesen, die nur einmal zu Besuch kommen? Dann lesen Sie diesen Artikel und erfahren Sie, wie Sie die Kundentreue fördern.

Ein treuer Kundenstamm ist die Existenzgrundlage vieler Unternehmen. Für Museen, Anbieter familienfreundlicher Aktivitäten und andere Sehenswürdigkeiten ist es nicht immer einfach, einen solchen Kundenstamm aufzubauen, da sie eher auf Touristen ausgerichtet sind, die nur eine bestimmte Zeit lang in der Gegend sind.

Dennoch gibt es einige Möglichkeiten, sowohl Reisende als auch Anwohner als Stammkunden zu gewinnen. Wir haben sieben Ideen zu diesem Thema für Sie zusammengestellt.

1. Bieten Sie den nächsten Eintritt gratis oder zum Sonderpreis an

Einige Sehenswürdigkeiten bieten kostenlose Eintrittskarten für einen zweiten Besuch an, wenn die Gäste innerhalb eines bestimmten Zeitraums wiederkommen. Für Gäste der Camera Obscura und Welt der Illusionen in Edinburgh, Schottland, ist beispielsweise der Ganztagespass für den darauffolgenden Besuch frei. Und da für einen Blick über die Stadt mit dem Riesenperiskop ausreichend Tageslicht erforderlich ist, schenkt die Sehenswürdigkeit Besuchern, die dafür zu spät kommen, auch noch eine Eintrittskarte für den nächsten Tag. Mit flexiblen Angeboten dieser Art haben Touristen und Anwohner mehr Freude und Interesse an Ihrer Sehenswürdigkeit. Außerdem besuchen die Gäste beim zweiten Besuch möglicherweise Ihren Geschenkeladen oder ein Restaurant Ihrer Sehenswürdigkeit, buchen weitere Touren und Services oder steigern Ihren Umsatz auf anderen Wegen. Wenn Sie einen Massenandrang an besonders gefragten Tagen verhindern möchten, können Sie den kostenlosen oder ermäßigten Eintritt für den nächsten Besuch auf bestimmte Wochentage beschränken.

2. Bieten Sie jedes Mal etwas Neues

Gäste erwarten natürlich einen kontinuierlich guten Service, aber an Abwechslung darf es bei einer Sehenswürdigkeit auch nicht fehlen. Museen z. B. wechseln ihre Ausstellungsstücke regelmäßig. Theater führen neue Stücke auf. Boston Duck Tours arbeitet mit Fahrern, die besonders interessant sind, wie zum Beispiel mit dem künstlerisch veranlagten Vincent Van Duck. Da die Fahrer die Gäste in ihrem eigenen Stil mit interessanten Anekdoten und Fakten unterhalten, ist jede Duck Tour auf ihre Art besonders und ein großer Spaß für alle Beteiligten. So ist es wahrscheinlicher, dass Anwohner diese Aktivität sowohl den Freunden empfehlen, die in der einen Woche zu Gast sind, als auch der Tante, die in der anderen Woche zu Besuch kommt.

3. Veranstalten Sie Events für die ganze Familie

Anwohner mit Kindern sind immer an Sehenswürdigkeiten interessiert, die Spaß machen und gut erreichbar sind. Stellen Sie sich auf dieses lukrative Publikum ein. Sie können zum Beispiel Räumlichkeiten für Kindergeburtstagsfeiern vermieten oder regelmäßige Aktivitäten anbieten, um die lokale Kundschaft zu binden. Das Eric Carle Museum of Picture Book Art veranstaltet sowohl regelmäßige Kunst-, Yoga- und andere Kurse für Kinder als auch einmalige Literaturveranstaltungen für das junge Publikum. Dieses Angebot sorgt dafür, dass bestehende Kunden immer wiederkommen. Es ist zudem kostenlose Werbung für das Museum, da Eltern die Aktivitäten untereinander weiterempfehlen.

4. Machen Sie einen potenziellen Nachteil zu Ihrem Vorteil

Die Chinesische Mauer bei Mutianyu gehört zu den beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten der Welt. Um den Spaziergang auf diesem Abschnitt der Mauer genießen zu können, müssen Besucher allerdings über 4.000 Stufen erklimmen. Dies ist für einige Reisende ein hoher Preis für eine gute Aussicht – höher als der Eintrittspreis an sich. Mit Fahrstühlen und Gondelbahnen können Besucher jetzt jedoch schneller hinauf gelangen und den atemberaubenden Blick genießen. Und für einen originellen Abstieg können sie sogar ein Ticket für die Rodelbahn kaufen, was ebenfalls den Umsatz steigert.

5. Entwickeln Sie ein Treueprogramm mit guten Anreizen

Auf den ersten Blick mag ein Treueprogramm, wie wir es von Hotels, Airlines und Cafés kennen, für Sehenswürdigkeiten unpassend erscheinen. Wenn es allerdings richtig aufgezogen wird, bestehen gute Aussichten auf Erfolg. Das Dallas Museum of Art hat DMA Friends ins Leben gerufen. Mit diesem Freundschaftsprogramm erhalten Mitglieder bei mehreren Museumsbesuchen bestimmte Vorteile. Dazu zählen Dinge, die besonders für Kunstliebhaber interessant sind, wie z. B. kostenlose Eintrittskarten für Sonderausstellungen oder sogar ein exklusiver Blick hinter die Kulissen auf einer Tour durch die Lagerräume für die Kunstgegenstände des Museums.

6. Überraschen Sie Ihre Gäste

Wie oft haben Sie Reisende sagen hören: "Lass uns nach dem Check-in in die Bibliothek gehen"? Die Openbare Bibliotheek (Stadtbibliothek) in Amsterdam ist aus verschiedenen Gründen ein Magnet für Touristen und Anwohner gleichermaßen. Die attraktive Inneneinrichtung sorgt für eine moderne, adrette und unkonventionelle Atmosphäre. Besucher, die sich einen atemberaubenden Ausblick über die Stadt nicht entgehen lassen möchten, kommen auf den mittleren Etagen mit großen Fensterfronten oder in der Cafeteria mit Dachterrasse auf der siebten Etage voll auf ihre Kosten. 

7. Bieten Sie Entspannung und Inspiration

Die Ahhh…Ras Natango Gallery and Garden in Jamaika ist so friedvoll und erquickend, dass Besucher diese Kunstgalerie nur ungern verlassen. Sie kommen während ihres Aufenthaltes jeden Tag wieder und buchen sogar weitere Jamaika-Reisen, um die wunderschöne Gartenanlage, das köstliche Essen und die entspannende Atmosphäre erneut zu genießen. Gäste sind besonders von der Blumenpracht im beschaulichen Garten angetan und helfen teilweise auch bei der Bepflanzung. Die Anzahl der Stammkunden und Kundenanfragen deutet darauf hin, dass die Inhaber die Sehenswürdigkeit sogar ausbauen und Übernachtungsmöglichkeiten einrichten könnten. 

Mit welchen Besonderheiten kann Ihre Sehenswürdigkeit aufwarten, um mehr Gäste als Stammkunden zu gewinnen? Welche aktuellen Handicaps können Sie zu Trümpfen machen? Die Förderung der Kundentreue ist deutlich einfacher als die Kundenakquise. Nutzen Sie daher jede Möglichkeit, um wiederkehrende Kunden zu gewinnen und zu begeistern.

Zuletzt aktualisiert: 28. Mai 2014

So gewinnen Sie weitere Besucher und erzielen höhere Verkaufszahlen

So gewinnen Sie weitere Besucher und erzielen höhere Verkaufszahlen Ob Sie ein berühmtes Wahrzeichen führen oder ein verborgenes Schmuckstückchen … Sie möchten mit Ihrer Sehenswürdigkeit mehr Reisende ansprechen. Ob ich nun aus Vergnügen reise oder dienstlich zu Marketingzwecken unterwegs bin (beispielsweise für TripAdvisor) – kluge Strategien nehme ich immer wahr.

Basierend auf den erfolgreichen Vorgehensweisen anderer Sehenswürdigkeiten finden Sie hier fünf Möglichkeiten, mit denen Sie weitere Besucher von Ihrem Unternehmen überzeugen können.

1. Arbeiten Sie mit Restaurants und Unterkünften zusammen

Suchen Sie nach Restaurants in der Umgebung bzw. nach Restaurants, die dieselbe Zielgruppe ansprechen wie Ihre Sehenswürdigkeit. Bieten Sie an, ihre Aktionsangebote auf Ihren Rechnungsbelegen oder Beschilderungen aufzuführen, wenn sie dasselbe auch für Sie tun. Darüber hinaus können Partnerhotels spezielle Pauschalangebote für ihre Gäste zusammenstellen, in denen der Eintritt zu Ihrer Sehenswürdigkeit bereits enthalten ist. In einem kürzlich erschienen Aktionsangebot auf TripAdvisor war bei der Buchung eines Zimmers im Hampton Inn Suites Las Vegas Airport beispielsweise ein kostenloser Zutritt zu einem lokalen Golfclub enthalten. Zudem können Sie die Zahlen bei solchen Partnerschaften rückverfolgen und sehen, welche Partner die meisten Besucher an Sie verwiesen haben.

2. Bauen Sie frühzeitig Kaufgelegenheiten ein

Zielen Sie nicht nur darauf ab, neue Besucher für sich zu gewinnen, sondern bieten Sie auch den bereits vor Ort befindlichen Besuchern besondere Extras an.In der Hockey Hall of Fame im kanadischen Toronto können Besucher beispielsweise Fotos kaufen, auf denen sie mit der historischen Stanley Cup-Trophäe abgebildet sind. Die Kamera dazu ist bereits richtig eingestellt – man braucht sich nur noch "in Pose zu werfen", die Kreditkarte durchzuziehen und die ausgedruckten Fotos mitzunehmen. Dies ist eine einfach Möglichkeit, der Nachfrage gerecht zu werden und gleichzeitig die Gewinne zu erhöhen.Wie Sie bei Ihrem bestehenden Modell für weitere Einnahmequellen sorgen können?

3. Bieten Sie gestaffelte Eintrittsoptionen an

Bieten Sie den Besuchern mehrere Optionen zur Wahl an – jedoch nicht zu viele, damit sie sich nicht überfordert fühlen. Angebote mit dem Aufbau gut/besser/am besten regen aus psychologischer Sicht dazu an, sich hochstufen zu lassen. Denn niemand lässt sich gerne etwas entgehen und vermutlich jeder Besucher freut sich über ein Angebot. Und wer sich für eine Premium-Option entscheidet, wird sich wahrscheinlich ohnehin nicht herabstufen lassen. Also brauchen Sie sich über Kannibalisierung keine Sorgen zu machen. Nehmen Sie das Museum of Natural History in New York City als Beispiel. Der Wert seiner verlockenden kombinierten Angebote lässt aufhorchen: General Admission, General Admission Plus One (einschließlich Sonderausstellungen oder Filmvorführungen) und SuperSaver Admission (Eintritt für alle Sonderausstellungen und Filmvorführungen).Sie fragen sich, ob dieses Upselling, also der Verkauf weiterer Produkte, funktioniert? Dann empfehle ich Ihnen einen Besuch der Hayden Planetarium Space Show.

4. Seien Sie anders – im positiven Sinn

Bieten Sie erlebnisreiche Ausflüge an, mit denen Sie sich von Ihren Mitbewerbern abheben. Es gibt beispielsweise viele Unternehmen, die Nachttouren in der leuchtenden Bucht von Vieques anbieten, in der das Plankton bei Bewegungen im Wasser zu leuchten beginnt. Ich hatte mich jedoch bewusst für das Unternehmen Vieques Adventure Company entschieden, weil es über durchsichtige Kanus verfügt und ich auf diese Weise zusehen konnte, wie das Wasser unter mit aufleuchtete, während ich paddelte ... es sah aus wie ein Meer aus Sternen!Wenn ich anderen später von der Biolumineszenz-Bucht erzählte, schwärmte ich stets von dem einzigartigen Erlebnis, das ich mit Vieques Adventure Company gemacht hatte. Raten Sie mal, für welchen Tourenanbieter sich meine Freundin Liz bei Ihrer Reise nach Vieques im kommenden Monat entschieden hat?

5. Testen Sie Ihre Marketingstrategie – und testen Sie sie anschließend erneut

Überraschend viele Unternehmen führen keine Tests durch bzw. führen sie nicht richtig durch. Sie möchten die Verkaufszahlen für die Eintrittskarten auf Ihrer Website steigern? Führen Sie "saubere" Tests mit einer Kontrollversion durch, ohne Änderungen, und eine Testversion mit nur einer Variablen. Eine Variable kann ein anderes Bild sein, das Seitenlayout, eine Überschrift auf Ihrer Website oder die Farbe des Buttons zum Kauf von Eintrittskarten. Wenn Sie mit der neuen Version bessere Ergebnisse erzielen, dann wissen Sie, was funktioniert, und können mit der neuen Kontrollversion weitere Tests durchführen. Führen Sie keine Tests mit mehreren Variablen (geänderte Überschrift UND neues Bild) gleichzeitig durch. Sonst können Sie nicht nachvollziehen, welche Variable für die Ergebnisse ausschlaggebend war. Vielleicht werden Sie ja zu einem echten Test-Junky. Richtig durchgeführt können sie für Sie auch zuverlässige Einnahmen generieren.

Jede Sehenswürdigkeit hat etwas Besonderes, an dem man Besucher teilhaben lassen kann. Nehmen Sie sich diese Tipps zu Herzen und wagen Sie den Versuch, Reisende aus aller Welt auf Ihr einzigartiges Erlebnis aufmerksam zu machen. Und scheuen Sie sich nicht, zu experimentieren. Wer weiß, eine verrückte Idee kann anregen und künftig einen Tipp in einem Blog-Post mit sich ziehen!

Zuletzt aktualisiert: 23. August 2013