Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Wer es ein bisschen nobel mag und sich als Gast fühlen möchte” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Hotel Schloss Reinhartshausen

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Hotel Schloss Reinhartshausen
Rodgau
Beitragender der Stufe 
32 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wer es ein bisschen nobel mag und sich als Gast fühlen möchte”
4 von fünf Punkten Bewertet am 5. September 2013

Wir sind über ein Angebot über Travelzoo (mit upgrade) aufmerksam geworden und haben dieses Hotel über ein Wochenende (2 Übernachtungen) besucht. Schon der Empfang in diesem Schlosshotel war überaus freundlich und angenehm. Wir fühlten uns willkommen. Nach dem schnellen Einschecken wurden wir von einer sehr netten Pagin begleitet, die uns eine kurze Einführung bezüglich Bad, Tresor, Fernseher etc. gab. Unser Zimmer im 3 OG bot uns einen traumhaften und erhabenen Blick auf den Rhein und den "Schloßgarten mit Pavillon) und war sehr geräumig und hübsch eingerichtet. Das Bad mit Bidet hatte eine Wanne in der auch geduscht wurde. Alle Dinge, die man von einem 5 * Hotel erwartet waren vorhanden, wie Pflegemittel, Fön, Schminkspiegel und Kosmetiktücher. Die Betten waren ausgezeichnet, wenngleich auch die Kopfkissen ein wenig zu dünn waren und es kein zweites im Schrank gab. Da halfen auch die kl. Knuddelkissen nicht. Das erste Frühstück auf der Terrasse mit Blick in den Park war perfekt, was Auswahl der Speisen anging, wie auch bei der sehr freundlichen und komfortablen Bedienung. Aber leider war gab es dann am zweiten Tag in puncto Bedienung einen Punktabzug. Wahrscheinlich weil am Vortag eine Feier statt fand und es einen Personalmangel gab, was sofort auffiel. Man mußte sich nun zur Bedienung begeben um sein Anliegen vor zu bringen. Wir haben am zweiten Abend im Hotel gegessen und waren sehr zufrieden was das Essen anging, Wenngleich auch die Auswahl sehr eingeschränkt war. Auch die Bedienung schien überfordert, was möglicherweise mit der größeren Feier im Hotel zusammen hing. Der musikalische Lärm war dann leider auch bis 2.30 Uhr bis in unser Zimmer zu hören. Zur Schallisolierung angeht, gibt es sicherlich Nachbesserungsbedarf. Der Wellnessbereich im Hotel ist sehr zu empfehlen. Sauber, modern geräumig und gut ausgestattet. Es gibt zwei Saunen und ein herrlich großes Schwimmbad mit Aussenterrasse. Bademäntel und Schuhe sind im Zimmer zu finden und ausreichend Handtücher gibt es im Wellnessbereich. Der Fahrstuhl führt praktisch direkt in diesen Bereich, so dass man sich bereits im Zimmer umziehen kann. Das Ausschecken verlief gleichermassen freundlich und komfortabel, wie der Empfang. Ein Haus, dass wir sicherlich wieder besuchen werden, da hier auch die Lage stimmt. Vom Hotel aus kann man sehr gut zu Fuß in den Ort laufen um z.B. eine Straussenwirtschaft zu besuchen oder einen Spaziergang am Rhein oder durch die Weinberge zu unternehmen. FAZIT sehr empfehlenswert!!

Zimmertipp: Zimmer zum Rhein sind ruhiger und mit herrlicher Aussicht.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Eichkaetzchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

171 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    60
    47
    33
    18
    13
Bewertungen für
26
74
12
41
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    4 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4 von fünf Punkten
  • Service
    4 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    3,5 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4,5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (17)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Neuss, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 31. August 2013

sehr laut( Zimmerfenster sind bei der Autobahnanbindung nicht zu öffnen, Terasse unruhig) / bitte das Restaurant meiden(Service kaum beschreibbar, Essen nicht erwähnenswert, ein Sommelier auf unterstem Niveau -Tip: Geht in die Schlossschänke im Nebengebäude!) / meeting service schwach - nicht in der Lage die Räumlichkeit in der Mittagspause frisch einzudecken!

  • Aufenthalt August 2013, Business
    • 2 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
6 Danke, dirk s!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
baden württemberg
Beitragender der Stufe 
43 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 25. August 2013

Es waren mal wieder "Mädels-Tage" angesagt. Diesesmal haben wir uns für das
Schloss Hotel Reinhartshausen entschieden. Die Ecke am Rhein kannten wir
noch nicht dafür aber andere Kempinski Hotels in denen wir uns immer wohl gefühlt
haben. Vorne weg wir hatten nur einen Wehrmutstropfen, es wurden große Zelte
auf der Terrasse und im Park für eine Veranstaltung am Wochenende vorbereitet.
Dadurch konnten wir leider nicht auf der Terrasse frühstücken und den nachmittags Kaffee
genießen. Auch der Park war natürlich nicht benutzbar. Sehr schade für uns.
Der Empfang war sehr freundlich. Die Zimmer waren noch nicht fertig, wir waren auch
früh angereist um etwas vom Tag zu haben. Es wurde uns angeboten, über das Handy uns mitzuteilen, wenn das Zimmer bezugsfertig ist.
Auch bekamen wir ein Zimmer wo die Betten zu 2 Einzelbetten
umgestellt wurden. Natürlich für uns angnehmer, wenn man nicht mit dem Partner
unterwegs ist.
Wir hatten ein Deluxe Zimmer im 2.Stock mit Blick zum Rhein. Sehr schön und großzügig.
Das Frühstücksbüfett sehr gut. Man konnte auch noch Omelets und mehr bestellen.
Auch der Secco/Sekt darf im 5 Sterne Hotel für uns Mädels nicht fehlen sowie der Ronnefeldt Tee für mich als Teetrinker
So waren wir rundum zufrieden mit dem Frühstück und auch
mit dem Abendessen im Prinzess von Erbach. Die Bundesstraße hat mich jetzt nachts nicht
so gestört, da ich seit vielen Jahren im Gepäck immer Oropax habe. Oft sind die Hotels
und auch Krankenhäuser sehr hellhörig. Für mich noch schlimmer wie Straßenlärm, wenn man vom Zimmernachbar alles mitbekommt. Das Schwimmbad haben wir natürlich auch morgens
vor dem Frühstück und abends mit der Sauna benutzt.
Also nochmals vielen Dank auch an das nette, hilfsbereite Personal des Hauses das
uns den Aufenthalt so angenehm wie möglich gestaltet hat.
Ein Hotel das man auf jedenfall ohne schlechten Gewissens weiter empfehlen kann.
Zum Schluß noch einen Tipp wir haben unser Auto auf dem Parkplatz gelassen
und unsere Touren zu Fuß/Bus und Bahn unternommen. Hat alles hervorragend funktioniert.
Man konnte dadurch auch mal eine Weinprobe einschließen ohne an den Führerschein
zu denken, denn der Fahrer hat ja immer das Nachsehen.

  • Aufenthalt August 2013, Freunde
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, i-ddipfle!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sankt Augustin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
24 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 31 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 13. August 2013

+ Top-Lage
+ schönes Haus
+ gutes Frühstücksbuffet
+ perfekter Service
+ schönes Zimmer
+ Schloss-Schänke sehr empfehlenswert
+ gutes Frühstücksbuffet

- SPA nicht dem Preis angemessen
- hohe Extra-Gebühren für WLAN, nicht mehr zeitgemäß

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Stefan S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pforzheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
60 Bewertungen
31 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 56 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 3. August 2013

Wir waren anlässlich des Rheingau-Musikfestivals zum dritten oder vierten Mal im Schloss Reinhartshausen. Das zeigt, dass wir durchaus zufrieden mit dem Hotel sind und nichts ernsthaft zu bemängeln haben.

Das Personal ist freundlich und zuvorkommend und das Ambiente gepflegt. Die Zimmer (wir kennen Suite und Deluxe-Zimmer) sind recht groß und mit allem ausgestattet, was man benötigt. Die Einrichtung ist stilvoll und in gepflegtem Zustand, hat aber sichtlich schon ein paar Jährchen auf dem Buckel. Es kann und muss aber auch nicht immer alles nagelneu sein und dem letzten Zeitgeist entsprechen, schon gar nicht in einem Schlosshotel. Mit einer Abneigung gegen Duschvorhänge sind wir vermutlich nicht allein, wenigstens scheinen diese aber regelmäßig gewaschen zu werden. Die Straße vor dem Hotel ist störend, wenn man mit geöffnetem Fenster schlafen möchte. Es weisen wohl alle Zimmer zu Fluss und Straße. Dafür ist die Aussicht auf Park und Rhein schön, die Straße bleibt hinter Bäumen verborgen.

Da wir immer anderweitig zum Essen eingeladen waren, haben wir im Hotel nur gefrühstückt. Die Atmosphäre auf der Terrasse oder im Wintergarten ist gediegen, auch hier stört aber die Straße. Das Frühstück war für unsere Bedürfnisse gut, man kann Eiserspeisen frisch bestellen und es gibt einen guten Kaffee. Allerdings haben wir schon reichhaltigere Buffets gesehen, in dieser Kategorie sollte auch frisch gepresster Orangensaft im Angebot sein und Orangen und Grapefruit sollten nicht aus der Dose kommen.

Lobby, SPA, Restaurants etc. sind sehr schön. Allerdings wirkte bei unseren Aufenthalten immer alles etwas leer und eigenartig überdimensioniert, es fehlte ein wenig an Leben. Das mag aber Zufall sein.

Wir werden auch weiterhin in dieses Hotel gehen, wenn wir in der Gegend sind.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, PFRL700!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
907 Bewertungen
238 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1.875 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 30. Juni 2013

Nach einem Termin in Frankfurt wollten wir zur Entspannung noch einen Tag im Schloß Reinhartshausen verbringen. Die Lage des Hauses wurde bereits umfassend beschrieben: An einem Hang in den Weinbergen mit Rheinblick. Hinter dem Haus eine Straße und Eisenbahngleise, vor dem Haus die starkt befahrene Bundesstraße am Rheinufer. Es ist wirklich nicht möglich, bei geöffnetem Fenster ohne Geräuschbelästigung zu schlafen. Da es nicht besonders warm war, hatten wir aber kein Problem-- wir haben mit geschlossenen Fenstern gut und ruhig geschlafen. Übrigens, die Fenster benötigen dringend einen neuen Außenanstrich.
Die hellen geräumigen Zimmer sind hochwertig, gediegen, und komfortabel eingerichtet. Alles ist sauber und gepflegt. Die Betten sind sehr bequem. Das Haus bietet neben einem gepflegten Wellnessbereich mit schönem hellem Innenpool noch eine einladende Terasse. Neben dem Hauptrestaurant gibt es noch eine urige Schloßschänke, in der es regionale Spezialitäten und sehr gute Weine gibt.
Das Servicepersonal ist sehr freundlich, und bemüht, die Wünsche der Gäste zu erfüllen.
Das Kempinski Haus bietet ein gutes Frühstücksbuffet, das im hellen Wintergarten oder auf der Terrasse mit Rheinblick eingenommen werden kann.
Was uns noch auffiel: Das Haus hat eine entzückende Pagin, die in Ihrer nostalgischen Uniform einen netten Eindruck hinterläßt. Sehr schade ist, daß Mitarbeiter (der Hoteldirektor?) das Direktionsbüro verlassen, und dabei grußlos an den Gästen vorbeigehen.
Perfekter Service geht anders- zum Beispiel in den Kempinski Häusern Falkenstein Grand und Villa Rothschild in Königstein. Die sind Benchmark für Spitzenservice, wie man ihn auch im Adlon Kempinski Berlin bietet. Das Bessere ist des Guten Feind!

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
5 Danke, weekender28!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Offenburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
40 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 47 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 26. Juni 2013

Wir haben zwei Nächte in einer Suite verbracht. Ein wirklich schönes Hotel mit guter Küche. Sehr nettes und bemühtes Personal.

Aber geradezu peinlich trotz allem Verständnis für Emanzipation war die Tatsache, dass es an beiden Tagen offensichtlich nur weibliche Kofferträger gab, die sich redlich mühten, die wie immer überdimensionalen Gepäckstücke meiner Partnerin zu schleppen.

Natürlich gibt man der vielleicht gerade mal 17-jährigen Auszubildenden mit fragiler Figur in Pagenuniform ein angemessenes Trinkgeld, packt dann aber (obwohl sebst im Rentenalter) mit an, weil man diese Plackerei ja nicht mit gutem Gewissen ansehen kann.

Das war würdelos und eine unzumutbare Schinderei. Da müssten viellecht die Herren von der Rezeption oder sogar der Direktor selbst Hand anlegen oder besser planen. Dann wäre es ein wirklich nobles Hotel.

Ich hätte in meiner Firma, in der auch viele weibliche Auszubildende beschäftigt waren, so etwas nicht zugelassen.

Kompliment an die jungen Damen, die es mit Würde und Engagement trotzdem gestemmt haben.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, T0berm0ry!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Eltville am Rhein.
35.3 km entfernt
Schlosshotel Kronberg
Schlosshotel Kronberg
Nr. 1 von 3 in Kronberg im Taunus
4.5 von fünf Punkten 632 Bewertungen
18.8 km entfernt
Hotel Hofgut Georgenthal
Hotel Hofgut Georgenthal
Nr. 1 von 2 in Hohenstein
4.0 von fünf Punkten 34 Bewertungen
2.1 km entfernt
Kronenschlösschen Hotel & Restaurant
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
2.3 km entfernt
Weinhaus Zum Krug
Weinhaus Zum Krug
Nr. 1 von 2 in Hattenheim
4.5 von fünf Punkten 63 Bewertungen
0.5 km entfernt
Hotel Tillmanns
Hotel Tillmanns
Nr. 4 von 8 in Eltville am Rhein
4.5 von fünf Punkten 36 Bewertungen
8.3 km entfernt
Relais & Châteaux Hotel Burg Schwarzenstein
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Schloss Reinhartshausen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Schloss Reinhartshausen

Unternehmen: Hotel Schloss Reinhartshausen
Anschrift: Hauptstr. 41 | Erbach, 65346, Eltville am Rhein, Hessen, Deutschland (ehemals Schloss Reinhartshausen Kempinski)
Lage: Deutschland > Hessen > Eltville am Rhein
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 3 von 8 Hotels in Eltville am Rhein
Preisspanne pro Nacht: 201 € - 213 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Hotel Schloss Reinhartshausen 5*
Anzahl der Zimmer: 54
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda und Priceline als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Schloss Reinhartshausen daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Kempinski Eltville
Reinhartshausen Kempinski
Schloss Reinhardshausen Kempinski
Schloss Reinhartshausen Kempinski Hotel Eltville Am Rhein
Hotel Schloss Reinhartshausen Kempinski Eltville Am Rhein
Schloss Reinhartshausen Kempinski Eltville Am Rhein
Hotel Schloss Reinhartshausen Eltville Am Rhein, Hessen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen