Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Kloster-Schmaus vom Feinsten”
Bewertung zu Kloster Eberbach

Kloster Eberbach
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Beschreibung des Inhabers: Das knapp 900 Jahre alte, ehemalige Zisterzienserkloster Eberbach im Rheingau ist ein magischer Ort, an dem Tradition und Zukunft, Begegnung und Dialog, Werte und Ideen eine fruchtbare Symbiose eingehen. Der Schutz und Erhalt dieses herausragenden Kulturdenkmals ist die Kernaufgabe der gemeinnützigen Stiftung Kloster Eberbach. Dazu gehören, neben dem aufwendigen Unterhalt und Betrieb der denkmalgeschützten Klosteranlage, die Förderung kultureller Projekte und die Öffnung für die breite Öffentlichkeit. Besucherinnen und Besuchern im Kloster die Bedeutung von Kulturgut erlebbar zu machen und zukunftsrelevant zu vermitteln, ist das erklärte Ziel. Der traumhafte Ort bietet den idealen Rahmen für inspirierende Begegnungen von Menschen und auch die Auseinandersetzung mit den Themenfeldern Kultur, Gesellschaft und Tradition sowie der Förderung des Wertebewusstseins von jungen Menschen. So versucht die Stiftung in authentischer Weise ihrer Rolle als Impulsgeber für geistig-kulturellen und gesellschaftlichen Fortschritt gerecht zu werden.
Dresden
2 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kloster-Schmaus vom Feinsten”
Bewertet am 30. September 2013

Kloster Eberbach ist auch immer eine Reise wert. Idyllisch gelegen, kann man nach einer Wanderung in die Gutsschänke einkehren. Lockere und gemütliche Atmosphäre in einem barocken großen Gewölbesaal mit Kamin und großen Kerzenleuchtern. Es erinnert ein bisschen an bayrische Bierhaus-Gemütlichkeit, denn die freundlichen und aufmerksamen ServiceDamen - und Herren haben alle Trachten an. Es gibt Klosterbier und deftiges leckeres Essen. Wir hatten Spundekäs und Ente mit Rotkraut und Kartoffelstampf. Beides sehr sehr lecker. An unserem Tisch hatten wir dazu noch nette Gespräche. Also wir haben uns sehr wohlgefühlt.

Aufenthalt Januar 2013
Hilfreich?
Danke, Paulalina78!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

304 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    162
    115
    21
    3
    3
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Rodgau
Beitragender der Stufe 
32 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sollte man sich unbedingt mal ansehen.”
Bewertet am 5. September 2013

Wer nicht zu spät am Tag hier herauf fährt, bekommt einen kostenlosen Parkplatz und kann sich die Räumlichkeiten dieses alten Klosters mit interessanter Vergangenheit (Frauenkloster)in Ruhe ansehen. Leider ist sehr viel des Inventars verschärbelt worden. Nach der Nutzung war es eine Irrenanstalt und ein Gefängnis. Dadurch wurden die ehemaligen Räumlichkeiten verändert. Dennoch sollte man sich einer Führung anschließen um die interessanten Details über die Vergangenheit des Klosters zu erfahren. Im ehemaligen Hospital ist ein Laden untergebracht in dem man sowohl guten Wein, als auch interessante Literatur (auch Kochbücher von Hildegard von Bingen) erwerben kann u.v.m. Im Klosterrestaurant mit guter Sicht auf das Kloster kann man sehr gut essen oder auch Kaffee trinken zu vernünftigen Preisen.

Aufenthalt August 2013
Hilfreich?
Danke, Eichkaetzchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
102 Bewertungen
35 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 56 "Hilfreich"-
Wertungen
“Klosterleben”
Bewertet am 13. August 2013

Im Gegensatz zu früher können Klosterkirche und Kreuzgang nur noch gegen happigen Eintritt besichtigt werden. Dazu stören umfangreiche Bauarbeiten derzeit das Ambiente

Aufenthalt August 2013
Hilfreich?
Danke, JuergenP677!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Beitragender der Stufe 
274 Bewertungen
69 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 115 "Hilfreich"-
Wertungen
“Imponierende Anlage”
Bewertet am 9. Juli 2013

Das ehemalige Zisterzienserkloster ist eine imponierende Anlage mit zahlreichen mächtigen Gebäuden, Kirche, Gärten und historischen Anlagen, wie die alten Weinpressen. Wirklich ein perfekter Drehort für "Der Name der Rose". Ein Rundgang mit Führung lohnt sich.

Aufenthalt Mai 2013
Hilfreich?
Danke, Lena-Sofia!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hessen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
181 Bewertungen
91 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 96 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schönes und gepflegtes Anwesen mit wunderschönem Kloster”
Bewertet am 1. Juli 2013

Das Anwesen, der Garten, alles ist topgepflegt. Das Kloster selbst muß jeder gesehen haben. Ein paar Asschnitte aus dem Name der Rose wurde hier gedreht. DAs Mönchsdormitorium ist wunderschön mit seinem Kreuzgewölbe. Aber auch die alten Weinpressen und der Weinkeller-alles noch gut erhalten. Der Besuch des Klosters ist Pflicht, wenn man sich in der Gegend von Eltville aufhält!

Aufenthalt Juli 2013
Hilfreich?
Danke, Cylenia75!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Kloster Eberbach angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Hattenheim, Eltville am Rhein
Rüdesheim am Rhein, Hessen
 

Sie waren bereits im Kloster Eberbach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen