Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr gutes und günstiges Mittagsmenü”
Bewertung zu Zum Alten Zollhaus

Zum Alten Zollhaus
Platz Nr. 2 von 88 Restaurants in Forchheim
Zertifikat für Exzellenz
Küche: deutsch
Optionen: Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung möglich
Bewertet 18. April 2014

Mit einem Kollegen hatte ich beruflich in Forchheim zu tun, um im Anschluss bot es sich an, zu Mittag zu essen. Wir folgten den guten Bewertungen und wurden noch positiver überrascht: das alte Zollhaus bot ein Mittagsmenü zu 8,90 Euro an.
Unsere Erwartungen wurden weit übertroffen. Es gab eine cremige, leckere Suppe. Gefolgt von einem perfekt angerichteten Fischgericht, das unglaublich köstlich war. Es war keine große Menge, aber bei sehr gutem Essen sättigt ja schon der gute Geschmack, ohne dass man den Magen überlasten muss. Als Nachtisch folgte ein feiner, leckerer Apfelkuchen, den wir noch mit einem Cappucino ergänzten. Mit zwei Fruchtsaftschorles (es gibt alle Säfte, die man sich vorstellen kann) lag die Rechnung für 2 Personen unter 30 Euro.
Die Bedienung war sehr freundlich. Es gab auch erstaunlich vie Platz für das gebotene, vielleicht waren wir auch einfach ein bisschen später dran als das lokale Publikum.
Wir haben auch eine netten Gastgarten gesehen, den wir bei wärmerem Klima gerne genutzt hätten.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, Limonade17!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (74)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

56 - 60 von 74 Bewertungen

Bewertet 26. Februar 2014

Seit Jahren gehen wir ins Zum Alten Zollhaus. Das Ambiente ist gediegen, der Service freundlich, zuvorkommend und aufmerksam. Die Weinkarte ist ausreichend, die Weine sehr gut und man kann getrost den Weinempfehlungen zu den einzelnen Gerichten folgen. Die Speisekarte ist umfangreich und bietet für alle Essenswünsche eine Lösung. Außerdem gibt es immer eine Wochenkarte mit saisonalen und regionalen Gerichten. Das Essen ist hervorragend, allerdings muss man die "Hauptpersonen" oft unter jeder Menge Beiwerk suchen, zum Schneiden bleibt kaum Platz auf dem Teller. Die gebackenen Körbchen für Salat u.a. und die vielen "Garnituren" finden wir ein bisschen überflüssig. Geschmacklich ist alles bestens. Die Lebensmittel sind sehr hochwertig. Besonders lecker finden wir immer die asiatisch angehauchten Gerichte und die neue fränkische Küche (Schäuferla, Braten aller Art, Lammhaxen etc.). Das Alte Zollhaus ist eine sehr gute Adresse für alle Arten des Hungers und Durstes, für Mittag und Abend, für Familien-, Freundes- oder Geschäftsessen. Die Preis-Leistung ist angemessen für das hohe Niveau.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Sylvia K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Dezember 2013 über Mobile-Apps

Wollten Abends schnell noch was essen. Aufgrund der Bewertungen sind wir dann hier eingekehrt. Das Essen war sehr gut, auch wenn die Auswahl in der Karte etwas größer sein könnte. Alles in allem sehr gut - aber teuer. Kein Hauptgericht unter 15 EUR.

Danke, Martin R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Dezember 2013

Wir hatten unser Weihnachtsessen im alten Zollhaus, war proppenvoll und viel los, die Bedienungen waren von Anfang bis zum Ende superfreundlich, sie gingen auch auf Sonderwünsche ein, es war einfach perfekt. Auf Sonderwünsche wird perfekt und individuell eingegangen. Hat alles sehr gut geschmeckt und auch sehr gut geklappt. Das Essen selbst war sehr liebevoll zubereitet und für jeden von uns, der Sonderwünsche geäussert hatte, auch entsprechend den Sonderwünschen superlecker hergerichtet. Für diejenigen von uns, die keine Sonderwünsche hatten, war das Essen ebenfalls sehr gut. Sehr gute Qualität aller Speisen. Gern hätte ich "ausgezeichnet" angeklickt, denn das Essen hätte die volle Punktzahl erreicht. Wir waren 10 Personen und jeder war mehr als zufrieden mit dem Essen. Wermutstropen ist der Weinpreis, der in Franken "gar nicht geht"! 0,2 l Wein für 7,20 € (zugegeben, er war gut) passt nicht zum sonstigen Preis-Leistungs-Verhältnis des Restaurants und passt definitiv auch nicht in die fränkische Landschaft. Wir würden das Essen sehr gern wieder genießen, warten aber mal ab, ob der Chef die Weinpreise etwas "normaler" gestaltet. Alles in allem: Doch sehr gerne wieder. War superlecker im alten Zollhaus. Für alle, die sich mal umsehen möchten: www.zollhaus-forchheim.de/

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, heidiundflo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Dezember 2012

In einem angenehmen Rahmen wird gehobene fränkische Küche serviert. Angenehme Atmosphäre, freundlicher Service.

3  Danke, fischerkarl01!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Zum Alten Zollhaus angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
 
Forchheim, Oberfranken
 

Sie waren bereits im Zum Alten Zollhaus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen