Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Landausflug mit Alain

Wenn man das echte Mauritius kennen lernen möchte,ist man bei NatureTrails an der richtigen ... mehr lesen

Bewertet vor 3 Tagen
AlexPetig
Unvergessliche Ausflüge

Wir haben von Zuhause aus den Ausflug für den Nordwesten mit 60% Mauritius von oben mit Alain ... mehr lesen

Bewertet vor 3 Wochen
MoniW2511
Alle 259 Bewertungen lesen
  
Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Quatre Bornes
ab 610,13 $
Weitere Infos
ab 79,26 $
Weitere Infos
ab 225,75 $
Weitere Infos
Bewertungen (259)
Bewertungen filtern
259 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
233
16
5
3
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
233
16
5
3
2
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 259 Bewertungen
Bewertet vor 3 Wochen

Wir haben von Zuhause aus den Ausflug für den Nordwesten mit 60% Mauritius von oben mit Alain gebucht
Zur Buchung kann ich sagen das der Kontakt mit Hannelore schnell und super funktioniert hat.
Pünktlich wurden wir von Alain im Hotel abgeholt und kamen auch sofort mit Alain ins Gespräch. Er kann super deutsch, das heißt es gab keinerlei Verständigungsprobleme und so konnte er uns wirklich alle Fragen rund um die Insel, deren Bewohner, Kulturen und Flora und Fauna beantworten.
Unterwegs haben wir viel gelacht ,Alain hat einen besonderen Humor.
Wir haben mehrere wunderschöne Plätze besucht und so eine grandiose Sicht über Mauritius gehabt. Wir waren an den abgelegensten Stellen die auch mit dem Geländewagen nur schwer erreichbar waren und dazu auch teilweise in Privatbesitz.
Das Mittagessen bei Lindsay war auch nochmal ein Highlight. Das Essen war sehr lecker, alles selbst gemacht und natürlich in seinem zu Hause. Lindsay ist ein sehr aufmerksamer Gastgeber. Wir wurden sehr herzlich empfangen und haben uns wohl gefühlt.

Alain war ein toller Guide , er weiß wirklich alles über die Insel. wir haben das Gefühl, Mauritius richtig kennengelernt zu haben.
Alain und Hannelore haben es sogar möglich gemacht dass wir in der selben Woche noch unsere Wunschziele im Süden besuchen können. Alain hat uns auch hier wieder an besondere Orte gebracht und noch einen Badestop an einem Wunderschönen Strand ermöglicht.
Im Gegensatz zu Fahrten im Taxi war er immer und überall an unserer Seite um alle anfallenden Fragen zu beantworten und wir wurden auch nicht genötigt irgendwo was einzukaufen.

Wir würden jederzeit wieder bei Natural Trails buchen und können nur wärmstens empfehlen diese Touren zu machen, wenn man nicht nur die typischen "Touriplätze" sehen will.

Erlebnisdatum: Juni 2019
1  Danke, MoniW2511!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Juni 2019

Liebes NatureTrails Team
Hallo Hannelore und Alain.
Vielen Dank für den wunderbaren Ausflug. Wir haben es sehr genossen das ruhige Mauritius kennen zu lernen.
Alain hat uns viele interessante Dinge über Mauritius vermittelt, einfach toll.
Das Mittagessen bei Lindsay war einfach genial lecker. Wir haben den Tag sehr genossen und nehmen viele schöne Erinnerungen mit nach Hause. Wir genießen jetzt noch unsere letzen 3 Tage bevor es leider wieder nach Hause geht. Herzliche Grüße auch an Alain und Lindsay. Simone, Olli, Christoph und Birgit Vielen herzlichen Dank

Erlebnisdatum: Juni 2019
Danke, Birgit S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Juni 2019

Die Tour war der Hammer. Wir wurden direkt vorm Hotel exklusiv mit einem klimatisierten Fahrzeug abgeholt. In dem Ausflug bekamen wir einen Eindruck von der ruhigen grünen Seite von Mauritius. Wir fuhren in ein Gelände wo normalerweise keine Touristen unterwegs sind. Wir hielten an mehreren Aussichtspunkten wo wir ca. 2/3 von Mauritius sehen konnten. Zuckerrohr durften wir probieren. Jede Menge Fotos wurden geschossen. Unser Tour Guide (Allan) hat alles super und genau zur Geographie und Inselentstehung erklärt. Er spricht hervorragend deutsch. Was besonders schön war, dass wir bei einer Familie in einer kleinen Stadt essen durften.
Wir empfehlen die Tour auf Jedenfall weiter.

Erlebnisdatum: Juni 2019
Danke, Christian B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Juni 2019

Liebe Hannelore und lieber Alain,
wir möchten uns sehr herzlich für die unvergessliche Tour bedanken.
Alain hat uns Mauritius von oben gezeigt, es war atemberaubend, und er kann sehr gut deutsch. Er hat uns viel über das Land, die Leute erzählt was sehr interessant war.
Zum Mittagessen waren wir bei Lindsay. Ein sehr netter Gastgeber und das Essen war super.Wir hatten einen wunderschönen Tag, was wir jedem empfehlen möchten, der mehr als nur die Touristenseite kennenlernen möchte.
Wir waren zum ersten Mal auf Mauritius, und hätten wir diese Tour nicht gebucht, dann hätten wir diese wunderschöne Insel nie so richtig kennen gelernt.
Liebe Grüße Patricia und Thomas

Erlebnisdatum: Mai 2019
Danke, PRP439!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Juni 2019 über Mobile-Apps

Wir haben diese Tour aufgrund der guten Bewertungen hier bei TripAdvisor gebucht. Der Preis von 90€ p.P. schreckte uns zunächst ab, jedoch dachten wir uns, was soll’s, dementsprechend wird auf dieser Tour sicherlich viel geboten. Dies stimmt auch größtenteils. Wir waren zu viert, was ein bisschen eng auf der Rückbank war aber o. k. Was uns leider direkt negativ auffiel war, dass es nicht mal Wasser umsonst gab. Bei jeder hochpreisige Tour die wir weltweit gemacht haben ist das total normal, dass der Anbieter als Aufmerksamkeit Wasser stellt (Mehrkosten max. 1€ pro Person). Vorher also genug Wasser einpacken sowie ein Frühstückspaket mitnehmen.
Das Auto ist in einem guten Zustand und man kommt wirklich in tolle Ecken, die man sonst nie gesehen hätte! Ja, es wird sehr langsam gefahren, aber lieber so als dass man extrem durchgeschüttelt wird. Wenn die Sicht gut ist, hat man wirklich wunderschöne Ausblicke, wie man anhand der Bilder sehen kann. Alain kennt seine Insel sehr gut und weiß sehr viel, wir haben viel von ihm gelernt. Sein Deutsch ist wirklich sehr gut! Wie schon in anderen Bewertungen erwähnt, wiederholt er sich dann doch sehr oft, sagt die gleiche Aussage vier mal nacheinander, keine Ahnung warum, vielleicht ist er sich nicht sicher, ob man ihn richtig verstanden hat?! Dennoch waren seine Infos sehr interessant. Das Mittagessen bei Cindy war wirklich sehr lecker, ein interessanter Einblick in einen lokalen Haushalt. Was man wissen sollte ist, dass man hier so gut wie gar nicht läuft. Zwar steht dies auch in der Tourbeschreibung nicht explizit drin, man geht jedoch bei solchen Entdeckertouren davon aus, dass man auch ein bisschen umherwandern kann. In meinem Fall war es aber gut so, da ich mit gebrochenem Zeh eh nicht viel laufen konnte.
Zusammenfassend war die Tour wirklich toll! Ein Minuspunkt bleibt der Preis, ich hoffe dass für die künftigen Gäste noch die paar Euro übrig bleiben, um für jeden eine Flasche Wasser zu stellen :) Lohnenswerte Tour wenn man tolle Landschaften abseits der Touristenmassen sehen und nicht viel laufen möchte.

Erlebnisdatum: Juni 2019
Danke, morango1986!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen