Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ruhige Lage-Erholung”
Bewertung zu Antico Monastero

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Antico Monastero
Bewertet am 23. Juni 2014

Wir waren Mitte Juni 2014 hier. Mit Hofer Reisen Vollpension plus gebucht. Beim Essen ist ein halber Liter Wein, ein grosses Bier oder Softdrinks und Wasser unbegrenzt inkludiert.
Als wir zum Abendessen kamen, empfing uns Pasquale, ein älterer Kellner sehr militärisch und wies uns einen Platz im Speisesaal zu.
Der halbe Liter Wein sollte nur ein Viertel sein und das Bier nur ein kleines. Aber nach kurzer Intervention an der Rezeption war alles geklärt.
Das Internet geht nur an der Rezeption und ist sehr langsam.
Warum alle 5Stunden ein Code ausgegeben wird ist mir ein Rätsel!
Kurz darauf besuchten wir das Hotel President in Abano, da funktioniert das Internet am Zimmer und im Poolbereich, und das noch dazu schnell.
Es gibt 2Speisesäle, wobei unserer eher ein kahles Ambiente hatte, der andere ganz nett aussah. Da es warm war, ersuchten wir um einen Platz draussen. Dies wurde uns strikt untersagt, es sei nichts mehr frei und eigentlich nur für a la Carte Gäste vorgesehen. Aber Pasquale wollte sich darum kümmern. Daraus wurde aber nichts! Obwohl draussen Tische frei waren (ungedeckt) gab man sie uns nicht. Hofer Gäste 2. Klasse?
Dies war schon negativ. Zum Essen wurde schon viel geschrieben. Es ist wenig, aber gut. Wir haben die nette Dame an der Rezeption um ein gutes Restaurant gefragt und sind dann auch dorthin essen gegangen.
Liegen gibt es nicht nur am Pool, sondern auch dahinter in einer Wiese.
Am Strand kann man nicht liegen, weil dort kein Platz zum Hotel gehört. Sie können aber Ihre eigene Liege mitnehmen.
In den Ort Maderno geht man den Strand entlang oder kürzer auf der Strasse.
Dort sind am Hafen einige Lokale und Kaffee's.
Reisen Sie nicht am Samstag Vormittag an, da fahren viele Italiener an den See und es staut sich.
Wir hatten ein schönes grosses Zimmer westseitig( nicht zum See). Finde ich ruhiger, weil auf der Seeseite das Restaurant und der Pool liegt.
Gleich in der Nähe ist der Andre Heller Park. Nach Limone und Riva ist es auch nicht weit.
Daher, für einen ruhigen Urlaub ist das Haus zu empfehlen, man darf sich aber keine italienische Küche erwarten.

Zimmertipp: Im Haus über der Rezeption
  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, aldo01Graz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (116)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Antico Monastero
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

37 - 43 von 116 Bewertungen

Bewertet am 4. Juni 2014

Waren vom 31.05.-04.06.14 zum zweiten mal in diesem Hotel und sehr zufrieden. Letztes Jahr waren wir im Renovierten Gebäude über dem Speisesaal. Sehr schöne Zimmer. Dieses mal probierten wir das Gebäude aus indem die Rezeption ist. Wieder super Zimmer mit Balkon. Sicht zum See und in die Berge. Frühstück für Italien super. Störend die vielen Spatzen die im Speisesaal fliegen und vom Buffet mitessen. Wir hatten Halbpension und das war völlig in Ordnung. Salatbuffet mehr wie ausreichend. Dann die Auswahl zwischen drei Vorspeisen und drei Hauptgerichten und es gab immer Fisch dabei. Nachspeise im Wechsel Eis oder Kuchen oder Obst. Rezeption sehr freundlich! Man bekommt kostenlos eine WLAN Passwort welche für 24 h gültig ist und das täglich, einfach nur super. Parkplätze 2 Stück. An dem Parkplatz Eingang Campingplatz habe ich 105 Autos gezählt und es war noch Platz. Dann gibt es noch einen zweiten mit auch so ca 50 also das sollte reichen. Diese werden um 23:00 abgeschlossen und um 07:00 geöffnet. Ich war im April 2013 und jetzt im Juni 2014 ausreichend Platz. Sehr saubere Anlage und Zimmer. Preis im Vergleich zur anderen Gardaseeseite wesentlich billiger. Ok man braucht Auto um was zu unternehmen, oder wie wir einfach stehen lassen und wandern oder auch mal mit dem Boot zur anderen Seite nach torri del benaco. Also jederzeit zu empfehlen. Liebe Leute wer den Gardasee kennt der kennt nur abgewohnte Zimmer und schlechtes essen und schlechten Kaffee hier stimmt's , jederzeit wieder. Ach was negatives -die Matratzen. Aber trotzdem super.

Zimmertipp: Zimmer im Gebäude wo die Rezeption ist.
  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Jürgen M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Mai 2014

Wir waren im Anschluß an eine Kroatienreise vom 7.5. - 10.5. in diesem Hotel. Es ist eine schöne, geschmackvoll adaptierte Anlage, die auch sehr ruhig gelegen ist und einen wirklich gepflegten Eindruck macht. Die Zimmer (wir waren im neueren Teil der Anlage) sind groß und geschmackvoll eingerichtet, auch die Betten sind okay. Ein Negativpunkt ist das Essen: Die Essensauswahl ist für ein ****Hotel zu gering, die Portionen winzig und lieblos im Schnellverfahren auf den Tisch geknallt.Die Freundlichkeit der Kellner ist halt die typische italienische Touristenbehandlung, es fühlt sich an wie in Jesolo. Das Frühstückbuffet wiederum ist reichhaltig und voll in Ordnung (da braucht mann auch kein Servicepersonal). Die Poolanlage macht einen sauberen und gepflegten Eindruck. Zwischen Hotel und Seeufer liegt der Campingplatz, der aber zumindest jetzt in der Vorsaison nicht stört. Vom Hotel zum Seeufer sind es etwa 500 Meter durch die Campinganlage hindurch. Parkplätze sind direkt beim Hotel vorhanden, könnten aber in der Hochsaison knapp werden.

Gesamt betrachtet ist da Antico Monastero ein gutes ***Hotel, auf Grund des Essensangebotes und des Servicepersonals sicherlich kein ****Haus. Allerdings entspricht auch das Preis-Leistungsverhältnis zumindest in der Vorsaison diesem Standard.

  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Gerhard M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Mai 2014 über Mobile-Apps

Hab meiner Mutter eine 3 Tages Reise in diesem Hotel geschenkt, wir waren von 7.-10.5. hier. Das Hotel sieht Super schick aus und wurde toll renoviert! Das Personal, speziell hinter der Rezeption, war sehr sehr bemüht und freundlich und die Zimmer waren sehr nett und vor allem sehr sauber! Das einzige Manko war das Essen. Wir hatten Vollpension gebucht, sind aber dann oft in die Stadt essen gegangen, da es sich nicht gelohnt hat!

Aufenthalt: Mai 2014
1  Danke, Kerstin P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Mai 2014

Nachdem wir uns ein paar Tage im Bereich Sirmione an "italienische Zimmerverhältnisse" gewöhnt hatten, war das Antico Monastero eine positive Überraschung.
Eine sehr schön renovierte Anlage passt sich in den alten Charme des ehemaligen Klosters ein und verbindet Antike mit Modernem.
Vom Pool aus fanden wir den Ausblick hinter dem Hotel auf die Berge, sowie das Panorama
hinter dem Campingplatz oberhalb des Gardasee sehr entspannend. Die Pools waren sauber. Ein Manko ist natürlich, dass es zur Hauptsaison problematisch werden kann, wenn gewisse Gäste lange vor dem Frühstück mittels Handtuch eine größere Anzahl von Liegen reservieren und den Tag über sich nicht mehr oder nur sporadisch sehen lassen. Ist dies nicht ein Verhalten, das wir "Deutsche" doch nur zu gut kennen - sei es von anderen bestimmten Nationen - oder auch von uns selbst ?
Keine Beschwerden hatten wir mit der Einquartierung, wir hatten ein sehr schönes und überraschend geräumiges und sauberes Zimmer. Eine ruhige und immer perfekt funktionierende Klimaanlage (auch wenn man das Zimmer verließ - was nicht überall so ist) trug natürlich auch dazu bei.
Ich lese hier einige Beschwerden über die Rezeption - wir können nicht klagen, jedoch haben wir auch feststellen müssen, dass es anfangs leichte Sprachschwierigkeiten gab, bis wir uns auf "Englisch" geeinigt hatten.
Auch hinsichtlich der Verpflegung (Vollpension plus) konnten wir nicht klagen, dass man sich den Kaffee aus Automaten holen muss, hat uns aber nicht gestört (by the way) wir haben schon wesentlich schlechteren Kaffee im Kännchen "serviert bekommen". Man sollte jedoch auch beachten, dass das Wort "Caffe´" nicht immer dasselbe ist, was man sich in Deutschland darunter vorstellt; zuweilen hat ein "Cappuccino" damit mehr Ähnlichkeit - unbedingt ausprobieren !
Zum Essen:
Wir hatten damit keine Probleme - Salatbuffet war immer vorhanden und reichlich, sowie auch das übrige Angebot. Etwas laut vielleicht das Abräumen der benutzen Teller und Bestecke - man sagt, es sei typisch südländisch - wenn auch keine 4*-Qualität. Die Kellner waren uns gegenüber sehr freundlich und aufmerksam.
Klar, dass ein landestypisches antikes 4*-Hotel nicht mit einem mondänen 4*-Bunker in der Türkei zu vergleichen ist.
Dass die Spatzen manchmal etwas genervt haben ...- andererseits beschweren wir uns über den Vogelfang ? Unser Tip - einer bleibt am Tisch - natürlich auch keine 4* Qualität ;-)

Zimmertipp: Seitentrakt, ich denke Ost. Kein Seeblick. Wir würden es wieder nehmen.
  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, holkirmich!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. April 2014

Das Hotel liegt sehr schön und ruhig in einer großen Gartenanlage, mit direktem Zugang zum See. In der Gartenanlage ist auch ein Campingplatz mit vielen Stellplätzen integriert. Das Hotel, die Zimmer und die Anlage sind schön und sauber. Wir haben in den Bett sehr gut geschlafen.
Das Personal hat ein extra großes Lob verdient! Alle sind sehr hilfsbereit, freundlich und immer bemüht, (trotz Stress) einem einen Extrawunsch zu erfüllen. Das Frühstücks- und Mittagsbuffet war reichlich und sehr gut, abends gab es Salatbuffet und das Essen wurde serviert.
Wir hatten einen ruhigen, erholsamen Wanderurlaub.

Zimmertipp: Westseite Seitenflügel z.B. 2. Stock 402 ohne Balkon - darunter mit Balkon
  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Beate M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. November 2013

Durch Zufall ( Glückshotel) sind wir Ende Oktober in`s Hotel Antico Monastero gekommen. Die Anlage hat uns von Anfang an sehr gut gefallen. Der Empfangsbereich ist sehr groß und man erkennt in weiten Teilen die Ursprünge als Kloster. Wir hatten ein sehr schönes, großes Zimmer mit Balkon und Seeblick. Es war sauber und ruhig! Das Essen war gut, es hätte manchmal ein bisschen mehr sein können. Das Salatbuffet ist ausbaufähig. Der Speisesaal ist, wenn man abends nicht mehr draussen sitzen kann, knapp bemessen und oft etwas laut. Das Personal ist sehr freundlch auch wenn viel los ist.In den anderen Bereichen war das Personal auch stets freundlich und hilfsbereit.
Die Lage ist super, man hört keinen Straßenlärm und ist doch schnell im Ort.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt!

  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, BurbiTeising!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Toscolano-Maderno angesehen:
0.5 km entfernt
Hotel Sorriso
Hotel Sorriso
Nr. 5 von 14 in Toscolano-Maderno
66 Bewertungen
2.4 km entfernt
Piccolo Paradiso
Piccolo Paradiso
Nr. 2 von 14 in Toscolano-Maderno
136 Bewertungen
2.2 km entfernt
Hotel Villa Maria Au Lac
Hotel Villa Maria Au Lac
Nr. 3 von 14 in Toscolano-Maderno
148 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.0 km entfernt
Adria Hotel n Resort
Adria Hotel n Resort
Nr. 6 von 14 in Toscolano-Maderno
298 Bewertungen
0.9 km entfernt
Hotel Giardino
Hotel Giardino
Nr. 9 von 14 in Toscolano-Maderno
13 Bewertungen
1.1 km entfernt
Hotel Milano
Hotel Milano
Nr. 4 von 14 in Toscolano-Maderno
143 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Antico Monastero? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Antico Monastero

Anschrift: Via Religione 88, 25088, Toscolano-Maderno, Italien
Lage: Italien > Lombardei > Province of Brescia > Toscolano-Maderno
Ausstattung:
Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 21 von 27 Pensionen in Toscolano-Maderno
Preisklasse: 65€ - 107€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Antico Monastero 4*
Anzahl der Zimmer: 2
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, Odigeo, Ltur Tourism AG, Agoda, 5viajes2012 S.L., TUI DE und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Antico Monastero daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Antico Monastero Toscolano-Maderno, Gardasee

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen