Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Schlosshotel Ralswiek
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
Hotel anzeigen
  • Restaurant
  • Zimmerservice
Parkhotel Rügen(Bergen auf Rügen)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Staphel(Sassnitz)
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Zimmerservice
Gut Tribbevitz(Middelhagen)
Hotel anzeigen
  • Fitnessstudio
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (87)
Bewertungen filtern
87 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
38
38
6
4
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
38
38
6
4
1
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
42 - 47 von 87 Bewertungen
Bewertet 9. April 2013

Wir besuchen dieses Hotel immer ausserhalb der Touristenströme und der Störtebecker Festspiele, um die Wellness-Zone, die Küche und das Ambiente zu geniessen. Es geht uns um Entspannung und Abschalten und kulinarsichen Genuß. Das Frühstück kann schon mal 2 Stunden dauern, weil man den Blick auf das Meer und vielleicht doch noch eine Waffel oder einen leckeren Obstsalat an diesem gemütlichen Ort geniessen möchte. Ich freue mich aufs nächste Mal.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, NicoleH377!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. März 2013

Wir waren als Paar im März 2013 drei Nächte zu Gast im Hotel.
Das Zimmer ist großzügig und im alten Stil eingerichtet. Wir hatten ein Zimmer nach hinten zum Parkplatz und hätten uns Gardinen vor den Festern gewünscht.
Der Wellnessbereich ist mit einer Sauner und einer Plastik -Dampfkabine nicht zureichend und auch nicht schön. Der Ruheberich ist geschmacklos. Das Schwimmbecken ist ok.

Das Frühstück ließ kein Wünsche offen Top!! Den Früstückssekt hatte jedenfalls bei 4Sterne incl. sein müssen und nicht 2 € extra kosten, das macht kein gutes Bild.

Die Speisekarte ist sehr übersichtlich, die Speisen waren nicht so berauschend. Steak mit Ofenkartoffel, viel hiermit Quark und das Steak ging so. Wir sind dann an zwei Tagen in ein anderes Restaurants gegangen.

Das Personal ist rings um freundlich und stets bemüht dem Gast einen schönen Aufenthalt zu gewährleisten.

S.A.

Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
2  Danke, Andreas H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Januar 2013

Wir haben ein Silvester Arrangement gebucht um einen eher ruhigen, aber eleganten Jahreswechsel zu erleben. Die Anfahrt war durchaus überraschend, da man erst durch einen Wald fuhr und erst zum Schluss das Schloss in all seiner Pracht sah.Dieser Anblick machte Lust auf mehr. Leider hatten wir am Empfang eher das Gefühl, wir würden die Dame gerade bei Internet- Recherchen stören. Unser Zimmer war bei Buchung übers Internet nicht einsehbar, als wir es betraten hatten wir das Gefühl zu wissen warum. Leider haben es die Betreiber nicht geschafft aus einem ehemaligen Pflegeheim ein Hotel mit Sternen/superior zu erschaffen. Unser Zimmer war zwar unglaublich groß,jedoch war die Einrichtung eher düster, traurig und irgendwie machte sich das Gefühl breit, man wäre einmal über den ortsansässigen Flohmarkt gelaufen und hätte die eine oder andere Kiste mit Büchern oder Schallplatten ohne vorherige Ansicht gekauft und in Regale, Schränke u.ä. gestellt. Ein Gefühl, welches sich im Laufe der Tage in allen Bereichen breit machte. Die Kellner/Kellnerinnen (meist Azubis) waren bemüht und sehr freundlich, versuchten individuelle Wünsche umzusetzen. Eine einzige Katastrophe war der Wellness Bereich, eine finnische Sauna, die überfüllt war, wenn 4 Personen sie nutzten, ein Dampfbad, welches eine 2 Personenkabine war, in der man sich eher wie in einem s-Bahn Abteil fühlte, eine kalte Dusche und ein kalte Schwall Dusche. Das Schwimmbad war großzügig,jedoch selten nutzbar,da die Möglichkeiten sich hinzulegen, auf 6 liegen begrenzt waren. Im Ruheraum standen 4 Liegen. Die Silvester Gala war unserer Meinung nach wunderbar vorbereitet, die Tische waren liebevoll eingedeckt und dekoriert, selbst mit der vorgegebenen Tischordnung konnten wir uns abfinden. Leider wurde ein "Allein -Unterhalter " gebucht, welcher sich mit dem Motto " die goldenen 20er Jahre" offensichtlich nicht anfreunden konnte. Alles in allem verstehen wir nicht wirklich, warum dieses Hotel vier Sterne und das Prädikat "superior" erhalten hat. Die Speisen waren gut, wenn auch die Portionen eher für kräftige Männer kalkuliert waren, der Kosmetikbereich einfach nur gruselig, bitte hier eine neue Kosmetikerin einstellen, letztlich fehlt es aber einfach an jeder Ecke an der " Liebe zum Detail" ,welche bei einem so wunderschönem Haus einfach gegeben sein sollte.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, manumagda!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. September 2012

Nachdem ich über Jahre im Schloßhotel äußerst unzufrieden war und nur wegen der idyllischen Lage des Hauses jedes Jahr erneut dort angereist bin, mußte ich in diesem Jahr feststellen, dass offensichtlich eine grundlegende Änderung eingetreten ist.
Ob das Personal ausgetauscht wurde oder was auch immer muß ich offen lassen. In diesem Jahr gab es absolut nichts auszusetzen, die Zimmer ( wir hatten 2 Zimmer) sauber, Personal zuvorkommend höflich und umgehend wurden alle Wünsche erfüllt, ohne nervende Kommentare, wie in der Vergangenheit wiederholt vorgekommen.
Man kann nur sagen, macht weiter so. Das es am Hotel auf den Parkplätzen etwas chaotisch zuging, liegt sicher nur an dem beschränkten Platz am und hinter der Haus, aber wohl auch an einigen Gästen.

Mit freundlichen Grüßen und wir kommen jetzt erst recht wieder

Familie Klaus Schmidt

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Klaus S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Juni 2012

Ja das man in diesen Hotel heiraten kann ist ja bekannt und wenn nicht, Ja man kann dort sich Trauen lassen. Zwei Nächte haben wir im Schlosshotel gebucht. Die erste Nacht im EZ. Klein aber Fein mit allem was man braucht. Man muss sich erstmal etwas zurecht finden im Schloss da man sich irgendwie schnell verlaufen kann durch die Gänge die irgendwie eigenartig angeordnet sind. Aber wenn man sich zurecht gefunden hat kein Problem. Das Frühstück ist lecker und ist im Zimmerpreis inkl. Die zweite Nacht haben wir dann im Turmzimmer verbracht. Ein großes Zimmer mit Badewanne und Ankleidezimmer (Zimmer vom Sohn des Grafens). Wir haben gut geschlafen und die Trauung im Schloss war auch super. Wir haben auch unsere Kaffeetafel in diesen Hotel gehabt und da mussten wir leider feststellen das die Werbung von der eigenen Konditorei nix bringt wenn der Bienenstich nicht frisch sondern alt schmeckte. Das war etwas schade weil wir ja auch etwas Geld dort gelassen haben. Aber wahrscheinlich nimmt man es nicht mehr ganz so genau bei dieses vielen Trauungen sind ja am Wochenende meistens zwei stück. Nun ja das war aber die einzige Kritik die wir hatten ansonsten hat alles gepasst und wir hatten schöne Tage im Schlosshotel Ralswiek was mitten im Wals gelegen ist.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, voneric!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen