Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“schöne zeit auch im november” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu TheGrand Ahrenshoop

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
TheGrand Ahrenshoop
Nr. 1 von 6 Hotels in Ahrenshoop
Zertifikat für Exzellenz
Jena, Deutschland
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“schöne zeit auch im november”
5 von fünf Punkten Bewertet am 15. November 2012

schöne grosse zimmer ,gutes essen,frühstück sehr gut , wellnes u fitnessbereich sehr großzügig

  • Aufenthalt November 2012, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, thomas k!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

222 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    128
    62
    19
    11
    2
Bewertungen für
42
130
12
5
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    4,5 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4,5 von fünf Punkten
  • Service
    4,5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4,5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (59)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 28. Oktober 2012

In diesem Hotel kann man sich nur wohlfühlen. Ich habe noch nie so ein freundliches Personal erlebt. Alle waren sehr freundlich, aufmerksam und haben alle Wünsche erfüllt. Die Zimmer sind riesig und das Bad umwerfend schön. Das Fitnessstudio und der Wellnessbereich laden zum Entspannen und Wohlfühlen ein. Das Schwimmbad ist sehr groß. Fast von jedem Zimmer kann man den Strand sehen. Das Frühstück ist sehr vielseitig und extrem frisch. Ich habe schon lange nicht mehr so gut gefrühstückt. Ein We zum Wohlfühlen, Relaxen und völligem Abschalten verbunden mit puren Luxus und unglaublicher Freundlichkeit und Achtsamkeit.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Allein/Single
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Vanessa P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
4 von fünf Punkten Bewertet am 8. Oktober 2012

In diesem 5-Sterne-Hotel sind Hunde willkommen, sie kosten 16 Euro! am Tag, dafür gibt es immerhin eine Decke und zwei Freßnäpfe, die allerdings bei meiner Anreise nicht da waren. Was aber sofort von dem sehr netten Herrn, der mir das Gepäck auf das Zimmer brachte, moniert und geändert wurde.
Was mich absolut gestört hat, was die Bestückung der Minibar. Die darin enthaltenen Getränke, 1 Bier, 1 alkoholfreies Bier (beide 0,3) sowie kleine Wasser und Säfte, sind zwar frei. Darüber hinaus gibt es aber nichts, keinen Wein, keinen Sekt, keine Snacks, kein Nichts. Da kann man sich dann für eine Servicepauschale von 7 Euro auf das Zimmer bestellen, soweit ich der Karte entnahm, gläserweise.
Ansonsten fand ich das Hotel sehr nett, ein Tisch fehlte auf dem Balkon, das ist lästig, aber der (Seiten)blick auf die Ostsee entschädigt doch für vieles. Und der Blick über die Ostsee in der Bar "Weitblick" ist fantastisch.

  • Aufenthalt September 2012, Allein/Single
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Jula P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Germany
Beitragender der Stufe 
467 Bewertungen
91 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 344 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 14. September 2012

Das Ganze beginnt damit, dass einem das Navigationsgerät bei korrekt eingestellter Adresse an die wenig repräsentative Rückseite des Kurhaus-Hotels führt. War das etwa so etwas wie ein schlechtes Omen..?
Nun denn, ein wenig durch die Siedlung gekurvt, ein paar hundert Meter auf der Hauptstrasse zurück, dann steht man wirklich vor dem Hauptzugang des Kurhaushotels in Ahrenshoop. Schon hier erkennt man, dass zumindest die Lage sehr außergewöhnlich ist: Nur die Durchgangsstrasse trennt das Haus vom Ostseestrand und die Dachterrassein der 5.Etage läßt einen herrlichen Blick über das Meer erwarten.
Für das Auto gibt es eine Tiefgarage, die man direkt von der Hauptstrasse aus erreicht.
Zur Rezeption gelangt man entweder über Treppen oder einen Aufzug. In der Empfangshalle umfängt einen sogleich ein etwas unterkühltes Ambiente. Alles ist recht groß, aber sehr spärlich dekoriert. Richtig behaglich ist es dort nicht!
Ich weiß nicht, was die Dame an der Rezeption an dem Morgen getrunken hatte, aber mir begegnete sie, als seien wir alte Bekannte, die gemeinsam die Schulbank gedrückt haben. Hätte mich nicht gewundert, wenn sie mir das ‚Du‘ angeboten hätte….Da bin ich wohl an eine Auszubildende gestoßen, die ohne weitere Aufsicht an dem Vormittag das Rezeptionsgeschäft erledigen musste. Das ist vermutlich auch der Grund, warum man mir nicht angeboten hat, sich um mein Gepäck zu kümmern oder mich zum Zimmer zu begleiten….
Zu hohe Ansprüche? Keinesfalls!!! Das Kurhaus wirbt (in alten Prospekten) mit 5 Sternen!!! Da darf man Einiges erwarten. Aber die von mir gemachten Erfahrungen, durften wohl auch schon andere Gäste erleben und so sind von den 5 Sternen höchstens noch drei übrig! An der Wand neben der Tiefgarageneinfahrt hatte ich schon bemerkt, dass dort irgendetwas abgebaut worden war, nun wußte ich was. Also nichts mit 5 Sternen!
Die Zimmer sind geräumig, aber schlecht ausgestattet. Es gibt weder einen Tisch noch einen Schreibtisch und auch Steckdosen sind Mangelware. Auf dem Balkon mit seitlichem Blick zur Ostsee fehlt ebenfalls ein Tisch.
Beim Frühstück am nächsten Morgen ging der wenig aufmerksame Service weiter. Nicht weniger als dreimal mussten wir unsere Bitte nach einem Kaffee wiederholen und waren damit nicht die einzigen Gäste im Saal, denen der schleichende Service auf die Nerven ging!
Anschließend sollte es per Fahrrad über den Daarß gehen. Leider waren aber die lange vorher beim Hotel reservierten Räder nicht zu vorgegebener Zeit an Ort und Stelle und wertvolle Freizeit wurde zur Wartezeit.
Am Abend fand sich unsere kleine Gruppe in der Bar im Dachgeschoß wieder. Wie erwartet ein wunderbarer Blick über die Ostsee und etwas später ein traumhafter Sternenhimmel. Aber auch hier ließ der Service sehr zu wünschen übrig. Kann es denn sein, das überall in diesem Haus nur Auszubildende und Praktikanten werkeln?
So jedenfalls konnte es mit den 5-Sternen nichts werden und nach unseren Erfahrungen sind selbst die 3-Sterne in einigen Bereichen geschmeichelt. Da geht noch was.
Unser Fazit: Ein schönes (weil neues) Haus, in guter Lage, mit besuchenswerter Dachterrasse, aber durchweg miserablem Service. Leider wurde versäumt den 5-Sterne Preis auch auf das 3-Sternme-Niveau zu reduzieren. Was an Eindruck letztlich bleibt ist ‚teuer und schlechter Service‘. Wir würden das Haus daher eher nicht empfehlen!

  • Aufenthalt Juli 2012, Freunde
    • 2 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 2 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
10 Danke, GruenerLeguan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
61 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 32 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 12. September 2012

Wir waren vor kurzem das 2. Mal in diesem Hotel, uns hat es wieder gut gefallen, aber wir haben uns auch über ein paar Sachen gewundert bzw. geärgert.

Ein echtes Highlight stellt die vor ca. 3 Wochen eröffnete "Weitblick" Bar im 5. Stock dar! Man hat einen genial schönen Blick über die Ostsee und es ist der perfekte Platz, um sich den Sonnenuntergang anzuschauen. Die Cocktails waren sehr gut gemixt und das Preis-Leistungsverhältnis total in Ordnung.

Das Zimmer (Doppelzimmer Classic) war wieder sehr sauber und grosszügig. Wie ich jetzt aber aus den letzten Berichten gelernt habe, ist die Minibar offenbar kostenlos, man hat uns darauf aber nicht hingewiesen. Wenn schon der Service geboten wird, dass man persönlich zu seinem Zimmer gebracht wird, sollten diese Infos nicht vorenthalten werden. Wir waren auch etwas überrascht über den Zimmerpreis, denn der ist im Gegensatz zum letzten Jahr um mehr als EUR 60,- pro Nacht gestiegen ist und in meinen Augen dann doch grenzwertig. Bei diesem Preis sollten dann doch manche Zusatzleistungen (Parkgarage finde ich mit EUR 12,- pro Tag zu teuer und bei einem Zimmerpreis von über EUR 200,- sollte der Strandkorb eigentlich inklusive sein) billiger oder kostenlos angeboten werden.

Wir haben 2x in der Lobby Bar gegessen, da der Blick aus den grossen Fenstern einfach traumhaft schön ist. Leider war die Bar schlecht besucht und dementsprechend war dann auch der Service. Wir mussten lange warten bis wir überhaupt die Speisekarten bekommen haben, bei der Auswahl des Weins zum Essen konnte man uns nicht beraten und als wir bezahlen wollten, mussten wir die Servicekraft überall suchen, weil sie verschwunden war. So etwas sollte in meinen Augen in einem 5-Sterne Hotel nicht passieren.

Das Frühstücksbuffet ist nach wie vor sehr gut und reichhaltig. Man konnte sich verschiedene Eierspeisen (Rührei, Spiegelei) kostenlos dazu bestellen und der Service war wieder sehr freundlich, aufmerksam und zuvorkommend.

Das Restaurant Herzog Bogislav haben wir nicht in Anspruch genommen, da ich es ehrlich gesagt viel zu teuer finde.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
3 Danke, D034774!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 12. September 2012

Meine Freundin und ich gönnten uns eine Woche Wellnessurlaub und haben mit diesem wunderbaren Hotel sechs richtige im Lotto mit Zusatzzahl gezogen.
Nach einem sehr freundlichen Empfang an der Rezeption betraten wir unsere Zimmer und haben ersmal tief Luft holen müssen, bevor wir sprechen konnten. Ein atemberaubender Ausblick - wir hatten ein Zimmer frontal mit Meerblick - ein grosszügiges modernes sehr ansprechendes Zimmer. Zur Begrüssung einen Obstkorb und 1 Flasche Wasser, eine Strandtasche mit Handtuch und alle schönen Verwöhndetails wie Bademantel, Schlappen etc. gehörten uns. Das Essen verdient eine besondere Belohnung. Herr Popp hat einen Stern verdient. Der Service gut, tolles Frühstücksbuffet, der Wellnessbereich sehr grosszügig und ruhig und das Beautyteam ebenfalls wunderbar. Eine Woche die wir nicht vergessen werden und wir haben vor nächstes Jahr wieder zu kommen.
Balbine und Gisela aus Düsseldorf

  • Aufenthalt September 2012, Freunde
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Balbine!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hohen Neuendorf
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 28. Juli 2012

Wir hatten spontan die Gelegenheit ohne Kinder für 3 Tage wegzufahren, dafür war dieses Hotel die beste Wahl! Nach dem reizenden Empfang führte uns der Empfangschef ins Zimmer und erklärte uns alles in Ruhe - z.B. dass die Getränke in der Minibar im Preis inbegriffen sind. Wir warfen unsere Koffer in die Ecke, zogen uns die Mäntel an (das Wetter war leider kühl und windig) und gingen am herrlichen Strand barfuß durch den sauberen weißen Sand spazieren. Vom Wind durchgepustet und nach einer Dusch im Designer-Bad aßen wir abends im Hotelrestaurant - zum Dahinschmelzen! Auch hier wieder reizendes Personal, Essen aus einer anderen Welt, und ein traumhafter Blick durch die Panoramafenster auf den Sonnenuntergang - der ganze Saal war für Minuten still! Nach dem Essen zogen wir nach nebenan in die Bar wo ein weltklasse Duo spielte. Nicht Barmusik, sondern Konzert in der Bar
Am nächsten Tag herrlichstes Wetter. Den ganzen Tag in Ahrenshoop Spaß gehabt...Strand, Spaziergang durch den Ort, Ausstellungen und Handwerks-Markt besucht, Fischbrötchen und später Kaffee- und Kuchen verspeist, dann sogar noch mit den Hotel-Mieträdern auf dem Radweg fast bis zum Leuchtturm geradelt, war uns dann aber doch zu weit, außerdem wollten wir abends wieder ins Restaurant!
Fazit: So viel Erholung an einem Tag hatte ich noch nie!

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
4 Danke, Ian W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Ahrenshoop.
13.4 km entfernt
Strandhotel Dünenmeer
Strandhotel Dünenmeer
Nr. 3 von 5 in Dierhagen
4.0 von fünf Punkten 122 Bewertungen
0.4 km entfernt
Zum Strandläufer
Zum Strandläufer
Nr. 3 von 6 in Ahrenshoop
4.0 von fünf Punkten 31 Bewertungen
17.7 km entfernt
Steigenberger Strandhotel und Spa
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.1 km entfernt
Haus am Meer
Haus am Meer
Nr. 4 von 6 in Ahrenshoop
4.0 von fünf Punkten 14 Bewertungen
0.3 km entfernt
Der Fischländer
Der Fischländer
Nr. 5 von 6 in Ahrenshoop
4.0 von fünf Punkten 32 Bewertungen
4.3 km entfernt
Dorint Strandhotel Ostseebad Wustrow
Dorint Strandhotel Ostseebad Wus ...
Nr. 1 von 4 in Ostseebad Wustrow
4.5 von fünf Punkten 67 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im TheGrand Ahrenshoop? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über TheGrand Ahrenshoop

Unternehmen: TheGrand Ahrenshoop
Anschrift: Schifferberg 24, 18347 Ahrenshoop, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland (ehemals Kurhaus Grand Hotel Moderne)
Lage: Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Ahrenshoop
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 6 Hotels in Ahrenshoop
Preisspanne pro Nacht: 145 € - 308 €
Anzahl der Zimmer: 80
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Odigeo, Indigo Reisen GmbH und Priceline als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei TheGrand Ahrenshoop daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Kurhaus Grand Hotel Moderne Ahrenshoop
Grand Hotel And Spa Kurhaus Ahrenshoop
TheGrand Ahrenshoop

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen