Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mehr Schein als Sein”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Romantik Hotel Namenlos
Bewertet am 10. September 2010

Sicher, ein Haus mit Tradition ohne Zweifel. Jedoch genügt der Anspruch, dem auch das Gästehaus "Bergfalke" (wir verweisen auf das Appartement 112) unterliegt und entsprechen möchte - nicht dem Standard eines 4-Sterne-Hauses!
Der erste Eindruck: düster, muffig und absolut altbacken. Das Mauerwerk scheint feucht zu sein (an der Tapete sind Stockflecken), so ist es ratsam die Heizung – auch im Sommer – etwas anzustellen. Es empfiehlt sich außerdem, stets ein Fenster geöffnet zu halten, da die Luft stockig-feucht ist. Da die Räumlichkeiten verschattet sind, muss das Licht auch am Tage angemacht werden.
Das Bad ist sehr klein. Ältere und körperfülligere Gäste dürften Schwierigkeiten bekommen, insbesondere beim Benutzen der Toilette, die zu niedrig und zu dicht am Waschbecken angebracht wurde. Die Deckentäfelung des Bades ist laienhaft und sollte – wie die Einrichtung des Appartements – inzwischen mal wieder erneuert werden.
Lobenswert: wer gern und lange frühstücken möchte, kann dies im Haus „Fischerwiege“ täglich bis 13:00Uhr. Das Personal ist freundlich und sehr bemüht!
Resümee: die Gastronomie und Hotellerie - und damit meinen wir nicht nur dieses Haus in Ahrenshoop - sollte nicht aus den Augen lassen, dass das im Moment noch gutbetuchte Rentnerklientel irgendwann ausbleibt – dann ist an eine andere Generation zu denken…!

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Huleman1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (51)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

46 - 51 von 51 Bewertungen

Bewertet am 13. Juni 2010

Das Essen genügt Feinschmeckeransprüchen und war sehr gut, das Ambiente und der Service wirken im Versuch Nobelrestaurant und Tradition zu verknüpfen etwas verkrampft. Das Durchschnittsalter der Gäste lag geschätzt weit jenseits der 60.
Die Weinkarte ist umfassend und angesichts der gebotenen Qualität auch recht hochpreisig.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
2  Danke, Marchlewski!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. März 2010

Ich habe nun schon einige schlechte Kritiken im Internet gefunden und gehe davon aus, dass das Bedürfnis sich mitzuteilen eher bei schlechten Erfahrungen liegt.

Wir selbst können uns in keiner Weise beschweren, wir haben eine Nacht im Haus Berfalke gegenüber des Hotels verbracht. Schon bei der Ankunft waren wir über die wunderschön gestalteten Häuser begeistert. Wir durften sogar 1 Stunde früher einchecken.

Die Wohnung selbst war tip top eingerichet (ok der Fehrnsehschalter und eine Glühbirne funktionierten nicht, aber das kann man verkraften - dafür auch der Abzug!). Es standen uns 2 Wellnessbereiche (Sauna, Schwimmbad, Dampfbad etc.) zur Verfügung - alles in einem super Zustand. Im Restaurant selbst haben wir nicht gegessen (nur 3 Gerichte für Vegetarier - also eher was für Fleischliebhaber).

Allerdings war das Frühstück hervorragend und die Begrüßung des Hotelinhabers sehr lieb. Mittags werden die tollsten Kuchen und Torten aufgefahren (3,50 Euro das Stück und wärmstens zu empfehlen - besonders der gedeckte Apfelkuchen:-)!

Man konnte im Internet noch lesen, dass der Strand unverschämte 3 Minuten Fußweg entfernt ist. Also ehrlich: Einmal über die naturgeschützen Dünen und man ist da! Ich finde den Aufwand nun wirklich nicht schlimm, denn das Meer selbst ist wunderschön und vom Restaurant aus wirklich zu sehen. Ich würde es auch als Frevel ansehen, wenn man ein Hotel direkt auf die Dünen baut!!!

Ahrenshoop und Fischland-Darß haben wirklich alles zu bieten (Künstlergalerien, Nationalpark, saubere Strände) und ich kann nur sagen, fahrt auch einmal dort hin und überzeugt euch selbst.

PS: Wem das Hotel zu teuer ist, kann auch günstige Ferienwohnung und Pension in der Nähe finden!

  • Aufenthalt: März 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Mia_travelling!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am vor 2 Wochen
Mit Google übersetzen

  • Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, FiftyNiner!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Mai 2009
Mit Google übersetzen

  • Aufenthalt: Mai 2008, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Travelingwithdog!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. September 2013
Mit Google übersetzen

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, PetryH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Ahrenshoop.
0,1 km entfernt
The Grand Ahrenshoop
The Grand Ahrenshoop
Nr. 1 von 6 in Ahrenshoop
266 Bewertungen
4,2 km entfernt
Dorint Strandhotel Ostseebad Wustrow
Dorint Strandhotel Ostseebad Wus ...
Nr. 2 von 4 in Ostseebad Wustrow
82 Bewertungen
17,8 km entfernt
Steigenberger Strandhotel und Spa
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
13,4 km entfernt
Strandhotel Dünenmeer
Strandhotel Dünenmeer
Nr. 3 von 5 in Dierhagen
149 Bewertungen
11,3 km entfernt
Best Western Plus Ostseehotel Waldschlösschen
Best Western Plus Ostseehotel Wa ...
Nr. 1 von 7 in Ostseebad Prerow
97 Bewertungen
0,4 km entfernt
Der Fischländer
Der Fischländer
Nr. 6 von 6 in Ahrenshoop
39 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Romantik Hotel Namenlos? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Romantik Hotel Namenlos

Anschrift: Dorfstraße 44, 18347 Ahrenshoop, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Telefonnummer:
Lage: Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Ahrenshoop
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 8 Pensionen in Ahrenshoop
Preisklasse: 171€ - 225€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Romantik Hotel Namenlos 4*
Anzahl der Zimmer: 30
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Vier romantische Häuser auf dem malerischen Landstrich zwischen Bodden und Ostsee. Im rosafarbenen, reetgedeckten Café Namenlos traf man sich schon vor über 100 Jahren gerne. Das Café war schon damals ein beliebter Treffpunkt für Künstler Erholungsuchende. Heute kehrt man im Romantik Hotel ein, um genüsslich zu speisen und gemütlich zu logieren. Ein Muss bei schönem Wetter: die Seeterrasse! Zum Strand sind es nur wenige Schritte. Ein paar Schritte weiter in Richtung Bodden steht das meerblaue, reetgedeckte Romantik Hotel Fischerwiege. Nahezu alle Quartiere verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse. Bei schönem Wetter kann im Frühstücksgarten hinter dem Haus gefrühstückt werden. Auch im Haus Fischerwiege: ein großes Schwimmbad mit romantischen Ruhe- und Wellnessbereichen. Das kleine gelbe Gästehaus Bergfalke steht auf einem der höchsten Punkte im Ort: dem Schifferberg. Etwa 30 Stufen führen hinauf zu den Quartieren. Das reetgedeckte Haus beherbergt kleine, gemütliche Doppelzimmer und Familiensuiten über zwei Etagen. Zum Haus gehört eine große Liegewiese zur Boddenseite. Das Gästehaus Dünenhaus diente dem Maler Friedrich Wachenhusen einst als Urlaubsquartier und Malschule. Heute beherbergt das backsteinrote Haus im Kasernenstil Ferienquartiere und eine Galerie. Die untere Etage eignet sich hervorragend für Tagungen und Symposien. Sehr beliebt sind auch die kulturellen Veranstaltungen. Beispielsweise werden hier Liederabende, Buchlesungen und Kabarett veranstaltet. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Romantik Hotel Namenlos daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Namenlos
Namenlos Ahrenshoop
Fischerwiege
Romantikhotel Namenlos And Fischerwiege
Romantik Hotel Namenlos Ahrenshoop

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen