Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“nicht nur bei schlechtem Wetter ideal”
Bewertung zu Pirateninsel Rügen

Pirateninsel Rügen
Bewertet 12. November 2013

Die Pirateninsel ist der grösste Indoorspielplatz Rügens. Hier kann man seine Kinder getrost toben lassen.Ein besonders bei Kindern beliebtes Speise- und Getränkeangebot rundet das Angebot ab.Es gibt viele Spielgeräte die kostenlos zu nutzen sind aber auch einige, die meistens 50 Eurocent kosten. Man kann hier auch einen Kindergeburtstag ausrichten lassen.Im Sommer gibt es auch einen Außenbereich.

13  Danke, kuchenpeter53!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (22)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

13 - 17 von 22 Bewertungen

Bewertet 6. März 2013

Es gibt zwar für jedes Alter Spielgelegenheiten. Allerdings ist der "Gaststättenbereich" nicht zu empfehlen. Verklebte und dreckige Tische machten das Wohlfühlen nicht einfacher. Die Luft war miserabel und auch die Toiletten zählten nicht zu den einladensten. Für die Fahrgeschäfte war neben dem bereits gezahlten Eintritt von immerhin € 6,60 pro Erwachsenen und € 1,40 fürs Kind zusätzlich zu löhnen. Nach einer Stunde hatten wir alle - sowohl Eltern als auch Kind - von dem Mief die Nase voll.

4  Danke, FamiliePaul!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. September 2012

Der Indoorspielplatz war ordentlich, es war nicht so voll, dadurch auch nicht so laut. Zivile Preise. Leider etwas klein, wir sind größere Indoorhallen gewohnt.

7  Danke, Hans G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Februar 2011

Die Pirateninsel in Putbus ist eine sehr nette Sehenswürdigkeit für Kinder. Allerdings wird es schnell langweilig wenn man nicht mehr ganz so klein ist. Zur Ferienzeit ist es dort sehr voll und man muss warten bis man an gewissen Spielgeräten spielen kann. Man kann vor Ort Essen und trinken. Wenn man einen Geburtstag feiern möchte muss man allerdings vorher einen Tisch reservieren. Der Service ist sehr nett und die Preise in Ordnung.

4  Danke, jaha2305!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 12. November 2010

Karge Halle, wenig liebevoll gestaltet. Aber der Hammer: unser 8 Monate alter Sohn sollte 3 Euro zahlen! Damit nicht genug: wenn er auch noch den abgegrenzten Krabbelkinderbereich verlässt, werden 3,10 Euro nachbelastet: für die Benutzung des Teppichs. Denn die Spielgeräte kann er eh noch nicht nutzen. Somit kann man mit zwei Kindern schon mal nicht alleine kommen, ohne bei einem seine Aufsichtspflicht zu verletzen. Leider hatten wir es unserem Grossen schon versprochen hineinzugehen. Sonst wären wir da nie hinein gegangen.

4  Danke, heyx!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Pirateninsel Rügen angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Bergen auf Rügen, Rügen
Rügen, Mecklenburg-Vorpommern
 

Sie waren bereits im Pirateninsel Rügen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen