Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Strandhotel Dünenmeer
Hotels in der Umgebung
388 $*
296 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
156 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Landhotel zum Honigdieb(Ribnitz-Damgarten)
92 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Strandhotel Deichgraf(Graal-Müritz)
238 $*
147 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
257 $*
199 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Pool
  • Restaurant
Hotel garni Perle am Bodden(Ribnitz-Damgarten)
115 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
Hotel Wilhelmshof(Ribnitz-Damgarten)
128 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Restaurant
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (150)
Bewertungen filtern
150 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
66
44
25
7
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
66
44
25
7
8
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
120 - 125 von 150 Bewertungen
Bewertet 22. August 2012

Welch ein Schock bei der Ankunft. Kurz und unfreundlich wurde uns mitgeteilt, dass Kinder unter 10 Jahren im Restaurantbereich unerwünscht sind. Wir könnten auf dem Zimmer oder im Nachbarhotel essen. Und das, obwohl wir einige Monate im voraus für uns, unsere Tochter und unser 2-jähriges Enkelkind vorgebucht hatten. Bei der Buchung wurden wir darüber nicht informiert. Auf meine Frage, warum man keine Kinder mehr möchte, wurde mir erklärt,dass sie die Ruhe der Gäste stören! So etwas gibt es doch nur in Deutschland! In der Vergangenheit war das ein schönes Hotel in dem auch mal Familien mit Kindern Urlaub machen konnten. Wir haben uns immer sehr wohl gefühlt, es war eine nette, entspannte und lebendige Atmosphäre! Jetzt ist es sehr ruhig, ja, aber auch langweilig und spießig. Wie kann man Kinder verbannen? Wir finden das empörend und würden dieses Hotel auch keinem weiterempfehlen. Es sei denn, man möchte im Seniorenheim Urlaub machen.
C. Korn, Kleinmachnow

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
14  Danke, Carla K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Juni 2012

Bei der Ankunft im Hotel wurden wir im Gegensatz zu einigen anderen Bewertungen freundlich un mit Prosecco bzw. Bier begrüßt. Wir hatten ein großes, schönes Zimmer, allerdings nicht mit Meerblick.
Die Lage des Hotels in den Dünen ist unschlagbar. Der Strand ist ein Gedicht, sauber, leer, man kann die Seele baumeln lassen. Auch die weitere Umgebung ist sehr empfehlenswert.

Der Restaurantbereich ist nicht sensationell, aber ok, das Essen war sehr ordentlich und der Service gut. Das Frühstücksbuffet am Morgen war hervorragend!

Nicht würdig für ein Hotel dieser Preiskategorie ist der Barbereich, unpersönlich, unbequem, schlechter Service, Wartehallen ähnlich. Definitiv kein Ort zum Verweilen am Abend, dabei könnte man sicherlich viel aus dem großen Raum machen, man muss es nur wollen.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, kadilawei!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Januar 2012

Wir waren im Sommer im Hotel Dünenmeer.
Bei der Ankunft wurden wir mit einem Glas Prosecco empfangen. Die Mitarbeiter an der Rezeption sind für Norddeutsche Verhältnisse freundlich.

Unser Zimmer lag im 4. Stock mit direktem Blick auf die Ostsee. Die Zimmer sind modern ausgestattet und sehr sauber. Das Zimmer verfügte über einen windgeschützten Balkon mit bequemen Logiamöbeln.

Dem Barbereich fehlt es an Flair. Keine Bar um zu verweilen. Abends wurde der Speisesaal erweitert. Dazu wurden im Barbereich Tische eingedeckt. Der Service am Tisch sowie an der Bar entspricht nicht der Sternekategorie dieses Hauses. Da ist noch einiges an Handlungsbedarf. Tische wurden an der einen Stelle im Restaurant abgedeckt und das dreckige Geschirr zwei Tische weiter abgestellt. So was haben wir noch nie gesehen. Insgesamt empfanden wir das ganze Serviceteam noch etwas "unkoordiniert".

Die Speisen des Hauses vom Frühstück, Nachmittagskaffee und Abendessen sind abwechslungsreich, liebevoll angerichtet und sehr schmackhaft.

Der Saunabereich mit Hallenbad ist klein aber zweckmäßig. Im Hallenbad werden u.a. auch Aquagymnastik - Kurse angeboten, in dem kleinen Becken kann es dann schon mal etwas eng werden.

Traumhaft ist die Lage des Hotels. Von der Terrasse des Hotels führt ein Steg direkt durch die Dünen an die Ostsee. Strandkörbe direkt am Steg, traumhafte Sonnenuntergänge, ein endloser, sauberer und ruhiger Strand.

Wer es etwas sportlicher mag, findet einige Gehminuten standaufwärts Schulen mit Surf - und Paragliding - Angeboten. Fahrräder kann man an jeder Ecke mieten - Preise vergleichen!

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Harald M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Dezember 2011

Wir waren hier für die Abschlußbesprechung eines Projektes. Zu diesem Anlass haben wir hier 3 Tage gearbeitet und genächtigt.
Die Lage des Hotels ist perfekt. Direkt am Meer nur wenige Schritte bis zum gepflegten Strand. Die Begrüßung war freundlich und bemüht, wirkte aber ein wenig unbeholfen nahezu verschüchtert.
Das Zimmer war tadelos! Es lag in der obersten Etage. Es war sehr geräumig, hatte einen Balkon mit Sitzgelegenheiten und einen wunderschönen Blick auf die Ostsee. Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt und neu bestückt.
Das Abendessen und Frühstück nahmen wir jeweils im Restaurant ein. Zu den angebotenen Menüs gab es auch ein Buffet, von dem man die Vorspeise auswählen konnte. Die Speisen sind gut und Zufriedenstellend. Zwar ist die Küche nicht "Sterneverdächtig", dennoch gehoben. Die Weinkarte ist ausgewogen und es findet sich für jeden Geschmack etwas.
Das Business Center befindet sich im Nachbarhotel nur wenige Minuten zu Fuß oder mit dem Fahrrad, welches man kostenlos zur Verfügung gestellt bekam, erreichbar. Die Räume bieten alles, was man zum Arbeiten brauch. Leider ist die Wifi Verbindung nicht besonders stabil und der Ort vom letzten Sendemast der Telekom anscheinend zu weit entfernt, um eine stabile Leitung zu erlangen.
Der SPA und Saunabereich ist wirklich ausgezeichnet. Er ist groß dennoch leise und äußerst gepflegt. Auch hier gibt es für jeden etwas.
Zusammenfassend ist zu sagen, dass ein Besuch dieses Hotel für Leute die Arbeiten möchten und am Abend Erholung suchen zu empfehlen ist. Auch privat werde ich versuchen, hierher noch einmal zu reisen

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Tanqueray03!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. November 2011

Wir fahren seit der Eröffnung regelmäßig hierher, da die Ferienhausanlage sehr schön ist, über das Hotel kann man streiten.

Lage

Die Lage ist 5 Sterne plus - etwas Besseres kenne ich derzeit an deutschen Küsten nicht. Blick aufs Meer, fast immer leere Strände, Ruhe - besser kann es nicht sein.

Unterkunft

Ich kenne nur die Unterkünfte in den Häusern und Apartments. Alle, die ich bisher gesehen habe, waren schön geschnitten und schön eingerichtet, man fühlt sich auf Anhieb wohl und zu Hause.

Rezeption

Teilweise 2 Sterne-Niveau. Unfreundlich, unprofessionell, Absprachen klappen selten. Reservierungen per Email werden nicht geglaubt, es wird auf Faxbestätigungen bestanden (bei wiederkehrenden Gästen!!!). Kreditkarten werden nicht akzeptiert - kurz und knapp: DDR-Niveau.

Restaurant

Das Restaurant bietet ein außergewöhnlich gutes (wenn auch überteuertes) Frühstücksbuffet, der Service ist im Laufe der Jahre besser geworden, kommt aber noch immer nicht an 4,5 Sterne ran, das Hotel hat phasenweise eine extrem hohe Fluktuation der Mitarbeiter. Die Küche hat sich im Laufe der Jahre stark verbessert und kann heute sehr gute Leistungen hervorbringen, die Preise sind überteuert.

Schlecht ist auch, dass den Gästen mit Arrangement schlechtere Menüs serviert werden als zahlenden Restaurantgästen. Weinkenntnisse des Personals nahe Null, kein Sommelier verfügbar, was bei dem Preisniveau ein Must wäre.

Die Atmosphäre im Restaurant ist mittlerweile unter der neuen Direktorin stark verbessert worden. Das Restaurant besteht aus zwei Bereichen. Der eigentliche Bereich bietet schöne Sichten in die Dünen und strahlt den Charme der 90er Jahre aus, kein Pfiff und altbacken. Ein zweiter Bereich vor der "Bar" ist einer einer halligen Halle, die trotz Kamin und Bar nicht das Flair einer Wartehalle los wird, die Bar ist keine Bar zum Aufhalten. Man merkt durchgängig, dass dieses Hotel von einem Investor ohne gastronomische Kompetenz hochgezogen wurde.

Spa

Traumhafte Blicke auf das Meer sind der einzige Höhepunkt des Spas, ansonsten eher nicht 4,5 Sterne. Gastronomie im Spa meistens nicht bewirtschaftet, Anwendungen indiskutabel schlecht und dann noch überteuert.

Zusammengefasst:

Wenn man eines der Angebote bucht, ist das Preis-Leistungsverhältnis gerade noch ok. Ansonsten hoffnungslos überteuert. Das Haus bräuchte endlich mal einen gastronomisch erfahrenen Hoteldirektor, der dem Investor widerspricht und wirklich 5 Sterne durchzieht - das Potential ist dafür zweifellos da.

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Bradenton14!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen