Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Quinta Alegre
Hotels in der Umgebung
154 $*
147 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
118 $*
103 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Enotel Baia(Ponta do Sol)
92 $*
90 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Atrio(Estreito da Calheta)
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Residencial Farol(Ponta Pargo)
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Do Campo(Ribeira Brava)
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (69)
Bewertungen filtern
69 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
41
21
6
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
41
21
6
0
1
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
41 - 46 von 69 Bewertungen
Bewertet 19. August 2012

Wir kommen gerade von unserer 3. Madeira-Reise zurück und waren wie immer auch in der Quinta Alegre.

Die Lage auf den Hügeln über dem Atlantik macht einen Mietwagen unabdingbar (wichtig!!!), aber das ist für uns auf einer Insel eh selbstverständlich.

Da wir in diesem Jahr andere Teile der Insel intensiver kennenlernen und erwandern wollten, haben wir uns entschieden nur eine Woche in der Quinta zu bleiben und den Rest des Urlaubs woanders zu wohnen (Funchal und Santana).

Der Ausblick aus den Fenstern und der Terrasse ist ein Traum und sorgt bei uns ab der ersten Minute für absolute Erholung. Natürlich ist dort nicht viel los, aber wer Nachtleben oder Strandaktivitäten sucht, sollte eh nicht Madeira buchen. Dafür entschädigt die Ruhe und das angenehme Klima.

Die Quinta selber hat ausreichend große und saubere Zimmer, einen schönen Pool in einer tollen Gartenanlage, einen Fitnessraum (wer nach mehrstündiger Wanderung noch zu viel Energie hat ;-)...) und ein ordentliches Restaurant. Die Zimmeranzahl (24) ist für uns auch optimal (nicht zu groß, aber eben auch nicht zu klein).

Gekocht wird Madeira-typisch, das ist nicht die ausgefeilte Küche Italiens oder Frankreichs, sondern eher gute Hausmannskost. Wir buchen immer Halbpension (Auswahl aus 3 Hauptgerichten plus Suppe und Nachtisch) und sind damit immer gut gefahren. Es gibt fußläufig sowieso keine Restaurants und wir sind nach anstrengenden Wanderungen froh, wenn der Abend gemütlich auf der Terrasse ausklingt und haben keine Lust, uns noch woanders um Essen zu bemühen. Es gibt auch a la carte, aber das nutzen abends die allerwenigsten.
Das Personal ist sehr (!!!) freundlich, natürlich kommt dazu, dass wir jetzt schon ein paar Mal da waren.

Für uns eigentlich kein Kriterium, aber für andere vielleicht schon: Die Quinta steht unter deutscher Leitung und viele Mitarbeiter sprechen deutsch bzw. sind Deutsche, was die Kommunikation deutlich erleichtert. Es gibt immer Wandergruppen (z. B. Wikinger-Reisen), daher sind auch andere Dinge auf deutsche Urlauber eingerichtet (z. B. sehr große Auswahl an deutschen Fernsehprogrammen). Was ist ganz nett finde, sind Kleinigkeiten, z. B. das die Urlauber ihre mitgebrachten ausgelesenen Zeitschriften in der Sitzecke liegen lassen, so hat man immer leichten Lesestoff ;-)

Wir werden wahrscheinlich in jedem unserer noch folgenden Madeira-Urlaube in der Quinta buchen, allerdings auch wieder mit anderen Orten kombinieren, weil Autofahren in Madeira schon recht langwierig ist und wir das Wandergebiet im Westen (nach insgesamt 5 Wochen Urlaub in Calheta) einfach schon sehr gut kennen.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Claudia H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. August 2012

Das Hotel ist an wunderschöner Lage, fantastischer Gartenanlage. Alles wirkt gepflegt, wenn auch die Zimmereinrichtung etwas altbacken ist. Das Personal ist super freundlich, das Preis-Leistungsverhältnis gut.
Empfehlen würde ich auf jeden Fall ein Auto, denn zu Fuss oder mit Hilfe von öffentlichen Verkehrsmitteln lässt sich nur schlecht was erreichen.
Das Essen ist gut, am Abend hat es immer ein Tagesmenu für 12 Euro. Einziger kleiner Hacken: Meiner Meinung nach war das Essen sehr Salzkartoffelnlastig.

Unvergesslich bleibt mir die absolute Ruhe. Wir konnten uns erorm erholen und vom Alltag abschalten.

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Michelle373!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. März 2011

Wir waren 5 Nächte in der Quinta Alegre. März ist wohl noch etwas früh für Madeira. Es hat immer mal wieder geregnet und war zeitweise ziemlich kühl. Dieses Hotel kann ich jedem empfehlen, der die Ruhe und Abgeschiedenheit liebt. Uns ist der äusserst persönliche und freundliche Service positiv aufgefallen. Das Hotel ist sehr sauber und gepflegt. Für kalte Abende steht ein Kamin zur Verfügung. Die Zimmer sind einfach, etwas hellhörig, dafür mit traumhafter Aussicht auf den Garten, den Pool und das Meer. Speziell zu erwähnen ist das reichhaltige Frühstücks-Buffet, das, lässt man mal den Orangensaft weg, wirklich toll ist. Auch haben wir jeden Abend im Hotel gegessen, vorallem Fisch. Für eine Vor-, Haupt- und Nachspeise haben wir EUR12 (!) bezahlt. Es war immer lecker die Bedienung super nett.

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, travelberlin60!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Dezember 2010

Ich war bereits zum 2. mal mit "Wikinger Reisen" in der Quinta Alegre zu Gast. Das Objekt ist nur wenige Jahre alt und sehr gut "in Schuß", vor allem der große Außenbereich mit Pool ist sehr gepflegt. Die Quinta eignet sich sehr gut als Standort für Wanderungen vor allem im Westen der Insel. Es muß jedoch auf jeden Fall ein Leihwagen gebucht werden bzw. die Buchung im Rahmen der Wikinger-Wandergruppe erfolgen, da zu Fuß nur die nebengelegenen Dörfer erreicht werden, für abwechslungsreiche Wanderungen wird ein Transport zu den Ausgangspunkten benötigt.
Im Hotel können neben dem Frühstücksbuffet auch tagsüber durchgehend kleine Mahlzeiten bestellt werden, nachmittags ist immer ein frischer Kuchen gebacken. Das Abendessen besteht regelmäßig aus 3 Gängen, das Hauptbericht kann immer am Vorabend aus Fisch, Fleisch & vegetarisch gewählt werden.

  • Aufenthalt: November 2010
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, hcl-esc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. September 2010

Die Quinta Alegre ist ein super Hotel für ein schöne Entspannungstage und ein guter Ausgangspunkt für schöne und teilweise auch sprotliche Wanderungen. Wir haben uns rundum wohl gefühlt und wurden vom ganzen Team auf beste verwöhnt.
Gerne werden wir in den nächsten Jahren Calheta und das Quinta Alegre wieder als Basis für einen erholsamen Urlaub verwenden!

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Taucher_99!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen