Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Unterkunft im Icehotel”
Bewertung zu Icehotel

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Icehotel
Nr. 1 von 1 Hotels in Jukkasjarvi
Zertifikat für Exzellenz
Birmingham
Beitragender der Stufe 6
70 Bewertungen
52 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 109 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unterkunft im Icehotel”
Bewertet am 5. März 2008
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Ich kam gerade von 3 Tagen im Icehotel zurück - es war ein unwahrscheinliches Erlebnis.

Vielleicht hilft es, einige Einzelheiten der verschiedenen Zimmer zu beschreiben - es hätte mir geholfen, wenn ich diese Auskunft vorher gehabt hätte.

Ice Zimmer
Total elementare Zimmer - ein Holzrahmen, der auf Eisblöcken ruht - es ist trotzdem die Erfahrung wert.
Designer Suites
- mehr Platz, mit einigem Schnitzdetail im Eis. Sie schlafen wirklich auf Eisblöcken, auf denen eine Schaummatratze liegt.

Kunst Suites
- total unglaublich - manche Entwürfe sind einmalig und die Stellung der Betten ist sehr phantasievoll.

Ich hatte angenommen, dass eine Kunst-Suite und eine Designer-Suite dasselbe sei - ich glaube, der Preis ist gleich - aber wenn ich die Wahl hätte, würde ich ohne Zögern die Kunst-Suite nehmen.

Warme Zimmer

Die Nordlichthütten sind recht verwohnt, mit sehr gealtertem Kiefernholz verkleidet und höchst renovierungsbedürftig. Es gibt zwar ein Fenster im Dach, das aber schneebedeckt war.

Wir waren davon sehr enttäuscht und ließen uns ein anderes Zimmer geben.

Wir zogen in ein Nordisches Chalet um, das bedeutend besser war - ziemlich gleich von außen, aber 100% besser von innen. Es war renoviert, der Duschraum war sauber, die Betten bequem und die Holzverkleidung viel heller.

Wenn man hier ist, muss man beim Hundeschlitten- und Schneemobilfahren usw. mitmachen, damit man dieses Erlebnis auskostet - und es ist nicht billig - aber das sollte man hier vergessen und die Erfahrung genießen.

Roter Himbeervodka war mein Lieblingsgetränk!!

Hilfreich?
2 Danke, fairyjay!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.462 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    967
    345
    99
    39
    12
Bewertungen für
234
769
52
41
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
bath
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 11. Februar 2008
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Lassen Sie sich nicht von den negativen Bewertungen der Londoner abschrecken. Eine solche Reise hängt von der Einstellung des Reisenden ab. Für uns war der Aufenthalt im Ice Hotel ein wundervolles Erlebnis.

Das Personal war angenehm und hilfreich. Wir empfehlen mindestens eine Nacht in einem kalten Zimmer.

Die Fahrt im Hundeschlitten, um das Nordlicht zu sehen war unvergesslich und die Elch/Renntiersafari war fantastisch.

Schauen Sie, ob Sie Bjorn als Führer bekommen können (ein riesengroßer Bär von Mann, der fast sein ganzes Leben in der dortigen Gegend verbracht hat und die Umgebung im Schlaf kennt).

Keith
Bath
Somerset

Hilfreich?
2 Danke, japie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kent, UK
Beitragender der Stufe 5
50 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 13. Januar 2008
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Wir verlebten fünf Tage im Icehotel einschließlich Silvester, mit einer Hochzeit am Schluss. Das Hotel war ein wundervolles Erlebnis. Es gab viel zu tun und nur wenig, was uns nicht gefiel. Wir nahmen an mehreren Ausflügen teil. Kiruna Guideturs hatte das beste Angebot. Sie haben kleine Gruppen und bieten persönlichen Dienst zu bedeutend niedrigeren Preisen als wenn man direkt mit dem Hotel bucht. Die Husky-Schlittenfahrt war unvergesslich, besonders für unsere beiden Söhne, die Teenager sind. Sie hatten aber auch Spass beim Eisfischen und Schneemobilfahren und einer Exkursion, um die Sami Kultur kennenzulernen. Alle diese Ausflüge wurden durch Kiruna organisiert, die dann vom Icehotel kassieren. Auf den Eisbetten zu schlafen war kein Problem, aber morgens war es etwas chaotisch und frustrierend mit zu vielen Leuten mit großen Koffern in begrenztem Raum. Man kann das eventuell vermeiden, wenn man sich etwas früher wecken lässt. Im Hotel gibt es ausgezeichnete Kaltwetterkleidung einschließlich Stiefeln, Kopfbedeckung und Handschuhen. Man muss also nicht alles selbst mitbringen, wenn das Icehotel das einzige Reiseziel ist.

Hilfreich?
2 Danke, HappytripperKent_UK!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gerrards Cross, Vereinigtes Königreich
Beitragender der Stufe 2
7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 21 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 5. Januar 2008
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Wir buchten unsere 4-tägige Tour über Silvester mit Simply Sweden. Machen Sie das bitte auch. Chirs war ausgezeichnet. Er erklärte uns alles und beriet uns, wie man die 'kein Zimmer-Periode' vermeiden konnte. Sie buchten sogar unsere Sitze auf dem Flug. Der Zauber dieser Reise wird meinem Sohn und mir unvergesslich bleiben. Es stimmt, es war teuer, aber glauben Sie mir: bezahlen Sie es und genießen Sie das Vergnügen. Essen war ausgezeichnet, Unterkunft erstklassig, Service einmalig, Preis skandalös.

Aber man erhält, was Simply Sweden verspricht.

Der Service war langsam, aber schließlich war es Silvester. Die Ice Bar war überteuert, aber genießen Sie das noble Buffetlunch im Icehotel Restaurant, es ist sehr preiswert.

Hilfreich?
2 Danke, Teresagreen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Braunschweig, Deutschland
Beitragender der Stufe 2
8 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 1. November 2007

Dieses Jahr waren wir im Januar für 4 Tage in Lappland. Eigentlich wollten wir in Kemi mit dem Eisbrecher fahren, aber leider gab es nicht genügend Eis.

Die Übernachtung im ICE-Hotel hat uns aber für alles entschädigt.
Wir hatten eine Suite gebucht, das heißt incl. eigenen Umkleide/und Aufbewahrungsraum für Koffer und Kleider - was wir erst gar nicht wussten, bei einem "normalen" Zimmer ist nämlich nur ein kleiner Wandschrank enthalten.

Wiir waren sehr erfreut über diesen Zustand, denn dort konnte man sich auch ein wenig ausruhen und aufwärmen.

Zuerst hatten wir noch eine Fahrt mit einem Motorschlitten gebucht - warme Kleidung ist im Preis inklusive, ich empfehle jedoch eine eigene Gore-Tex Gesichtsmaske mitzunehmen.

Bis abends durfte man die anderen Zimmer besichtigen, eigentlich so lange, wie der Vorhang geöffnet war - eine Tür hatten nur die großen Suiten (2 Stück)

Das Hotel war absolut beeindruckend, wie in einer fremden Welt - und wir haben die Kälte gar nicht mitbekommen - nur unser Foti ist fast erfroren und wir mussten ihn immer wieder aufwärmen.
Das Hotel war auch ziemlich leer, denn in den 3 Stunden die wir die anderen Suiten besichtigt haben, sind uns nur wenige Mitbewohner begegnet.

Obwohl unser Zimmer direkt neben der "Absolute ICE-Bar" lag, drang kein Laut hinein, da der Schnee den ganzen Schall schluckt.
Die Betten bestanden nicht komplett aus Eis, sondern hatten einen Eisrahmen in dem auf einem Rost eine Matratze lag.
Darauf waren noch ein paar Rentierfelle gelegt, die wie nasser Hund rochen :-)) - aber egal.

In der ICE-Bar erhielt man Drinks in allen Farben, die Gläser konnte man mitnehmen, es gab sogar eine extra Verpackung damit sie bis zuhause hielten.

Im Zimmer selbst war es -5° kalt, aber das war im Doppelschlafsack und einer Mütze auf dem Kopf leicht auszuhalten. Schlimmer war es wenn man nachts auf die Toilette musste, den die lag im Warmbereich.
Das hieß, einmal durch das Hotel laufen, raus aus dem Hotel bei -30° und dann in den Warmbereich - gottseindank hat es mich nicht erwischt.

Morgens wurden wir dann geweckt mit einem heißen Glas Preiselbeersaft, das uns ein Angestellter ans Bett brachte.

Die Morgensauna war eigentlich noch inklusive, aber leider hatten wir nicht so viel Zeit.

Alles in Allem war der Aufenthalt die Erfüllung eines alten Traums und wir würden immer wieder dorthin fahren - auch wenn es sehr teuer ist.

  • Zufrieden mit — Allem!! :-)
  • Unzufrieden mit: — Nix
  • Aufenthalt Januar 2007, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
3 Danke, Reisende0815!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Washington, D.C., District of Columbia
Beitragender der Stufe 5
76 Bewertungen
60 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 92 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 12. Oktober 2007
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Wir verbrachten Weihnachten 2005 im Icehotel. Wie die meisten Gäste waren wir eine Nacht im Icehotel selbst und die nächste Nacht dann in einem der Hotelzimmer. Wir schliefen verhältnismäßig gut, es war nicht zu kalt. Wenn Sie während der Nacht aber zur Toilette gehen, vergessen Sie nicht, Kleidung/Stiefel/usw. anzuziehen. Die Eissuites sind nett im Entwurf, aber man verbringt nicht viel Zeit dort.

Meiner Meinung nach war das Essen nicht den Preis wert, besonders an Weihnachten. Die Eisbar war interessant und die süßen Vodkadrinks ließen sich gut trinken. Die Leute an der Bar waren auch freundlich.

Wir machten Skilanglauf, Schneemobil, Hundeschlitten und schwitzten in der Sauna. Außer der Sauna war alles teuer, aber wir hatten tollen Spass. Leider sahen wir die Nordlichter nicht.

Wir fuhren mit dem Zug von Stockholm in einem Schlafwagen hinauf. Es war eine angenehme Fahrt.

Hilfreich?
12 Danke, le_nomade!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Scotland
Beitragender der Stufe 1
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 17. August 2007
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Einfach ein ganz fantastisches Erlebnis! Ich war bereits vor einigen Jahre im Icehotel gewesen und stellte fest, dass die Anlagen in der Zwischenzeit verbessert wurden. Aber jetzt ist der Handelsgeist bemerkbar und ich stimme mit einigen anderen Bewertern überein, dass man etwas habgierig geworden ist. Sie haben Glück, wenn Ihr Aufenthalt dem Plan entsprechend abläuft. Das Personal ist nur freundlich, bis man sie um Hilfe bittet.
Eva, die Hochzeitsplanerin, ist hoffnungslos. Sie ist inkompetent und scheint auf alle Fragen allergisch zu reagieren. Man darf nur nicht aufgeben, mit ihr per E-Mail zu korrespondieren und den Geschäftsführer des Icehotels zu kopieren!
Die Priesterin Anna ist eine Wonne und der Fotograf ist ausgezeichnet. Das Essen war Spitzenklasse. Obwohl 58 Euro pro Gast bei unserem 'Hochzeitsfrühstück' teuer klingen mag, war die Qualität der Gerichte und die Atmosphäre des Hotels einer 3-Stern Fließbandhochzeit mit Melone, Hühnchen und Schokoladetorte zu ungefähr demselben Preis weit überlegen.
Es stimmt, dass man dieses Hotel hier entweder liebt oder hasst, aber in jedem Fall ist es eine Erfahrung, die man mitmachen muss. Natürlich haben wir bereits unseren nächsten Besuch gebucht, für den Jahrestag unserer Hochzeit.

Hilfreich?
4 Danke, Daisypops!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Jukkasjarvi.
14.9 km entfernt
Camp Ripan
Camp Ripan
Nr. 1 von 8 in Kiruna
402 Bewertungen
15.6 km entfernt
Scandic Ferrum
Scandic Ferrum
Nr. 4 von 8 in Kiruna
449 Bewertungen
15.8 km entfernt
Hotel Kebne
Hotel Kebne
Nr. 3 von 8 in Kiruna
136 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
14.2 km entfernt
Hotell E-10
Hotell E-10
Nr. 6 von 8 in Kiruna
26 Bewertungen
15.8 km entfernt
Hotell Vinterpalatset
Hotell Vinterpalatset
Nr. 2 von 8 in Kiruna
172 Bewertungen
15.8 km entfernt
Hotel Samegarden
Hotel Samegarden
Nr. 5 von 8 in Kiruna
39 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Icehotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Icehotel

Unternehmen: Icehotel
Anschrift: Marknadsvagen 63, Jukkasjarvi 981 91, Schweden
Lage: Schweden > Norrbotten County > Jukkasjarvi
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Jukkasjarvi
Preisspanne pro Nacht: 147€ - 183€
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Icehotel 3.5*
Anzahl der Zimmer: 60
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, Ebookers, TripOnline SA, HotelsClick, Odigeo und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Icehotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Eishotel Schweden
Eishotel Finnland
Icehotel Schweden/Jukkasjarvi
Eishotel Norwegen
Eishotel Kiruna
Kiruna Eishotel
Icehotel Jukkasjarvi
Icehotel Hotel Jukkasjarvi
Icehotel Sweden
Ice Hotel Sweden

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen