Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Immer wieder eine Reise wert”
Bewertung zu Hotel Weererwirt

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Weer suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Hotel Weererwirt
Nr. 2 von 2 Hotels in Weer
Ein Tjaereborg-Reisender
Bewertet am 28. Februar 2014

  • Aufenthalt: Februar 2014
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Ein Tjaereborg-Reisender!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertung schreiben
Bewertungen (28)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Hotel Weererwirt
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

5 - 11 von 28 Bewertungen

Bewertet am 13. Januar 2014

Wir ( 2 Erwachsene, 2 Kinder) waren jetzt zum dritten Mal im Winter im Weererwirt. Das Gesamtpaket ist stimmig und wir haben uns wohl gefühlt. Die Kinder sind jedes Mal begeistert von den Skikursen und dem Schwimmbad. Wir würden uns etwas mehr Design und etwas weniger Rustikalität wünschen, aber das ist ja Geschmacksache. Die ganze Familie konnte Ski fahren und alles war passend. Da ein Skikurs vormittags war, der andere von unserer Tochter aber Nachmittags, währen wir immer sehr lange auf dem Berg und haben die Kinderbetreuung dieses Jahr gar nicht genutzt. Aber das Schwimmen abends war toll. Danke!

Zimmertipp: Die Zimmer mit Balkon sind sehr schön.
  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Michaela T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Januar 2011

Zum Geburtstag unserer Mutter haben wir uns für ein Mittagessen beim Weererwirt entschlossen. Wir haben es nicht bereut. Schon der Tisch war nett gedeckt. Die Wirtin gratulierte sofort unserer Mutter zum Geburtstag. Essen und Getränke waren sehr gut. Das Service trotzt einigem Betrieb sehr angenehm. Zusätzlich noch eine Aufmerksamkeit für unseren behinderten Sohn. Danke und wir kommen sicher wieder.

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Golzentipp!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Dezember 2009

Wir haben unseren Weihnachtsurlaub dieses Jahr im Weererwirt verbracht. Wir sind 2 Erwachsene mit 2 Kindern, 7 und 11 Jahre alt. Das Hotel ist in der Tat etwas in die Jahre gekommen, was die Ausstattung der Zimmer angeht. Wir haben über die TUI gebucht und für eine Woche Halbpension inkl. Kinderbereuung, sowie Kinderskikurs, Ausrüstung und Skipass exakt Euro 1065,-- gezahlt. Wir hatten ein Appartement mit 2 Schlafzimmern, einem Wohnraum und einem Badezimmer. Dieser Preis ist einfach unschlagbar, zumal in anderen Skiregionen alleine ein Kinderskikurs ca. 200 Euro kostet, von der Ausrüstung und dem Pass mal ganz zu schweigen. Für diesen Preis kann das Hotel nicht mehr bieten. Wer Luxus sucht, ist fehl am Platz, allerdings war alles sauber, es gab täglich frische Handtücher, Duschtücher und Saunatücher. Das Skigebiet ist winzig, aber für Anfänger völlig ausreichend. Vor dem Haus fährt der Skibus ins Zillertal ab, dieser fährt aber über Land und braucht bis Hochfügen mehr als eine Stunde. Der Kinderskikurs findet täglich von 10.30 bis 12.30 Uhr statt, mit dem Auto ist man in 30 Minuten im schönsten Skigebiet im Zillertal und hat den ganzen Mittag noch Zeit zum Skifahren auf super Pisten. Das Essen ist in Ordnung. Es gibt täglich ein 3-Gang-Menü, bestehend aus Suppe, Hauptgericht und Nachspeise. Wer den Hauptgang nicht mag, kann aus einer Karte ein anderes Gericht auswählen. Ist gerade für die Kinder super. Ca. 4 mal gab es zusätzlich noch ein Salatbuffet, einmal Nachspeisenbuffet, einmal Hauptspeisenbuffet. Das Weihnachtsessen war sehr gut. Das Frühstück in Buffetform besteht aus Brot und Brötchen, verschiedene Müslis, ca. 5 Sorten Wurst, 3 Sorten Käse, Eiern und süssen Aufstrichen. Hier ändert sich an der Zusammenstellung den ganzen Urlaub nichts, aber es ist immer genügend da. Das Personal war durchweg freundlich und zuvorkommend. Leider gibt es weder wlan noch Gäste-PCs, auch im Ort ist kein Internetcafe zu finden. Hierfür muss man nach Schwaz, ist ca. 10 Minuten entfernt. Es gibt im Hotel auch eine Reitschule. Wir hatten einige Male Reitunterricht. Eine volle Stunde kostete 17,-- Euro. Wenn man am selben Tag zweimal, also einmal vormittags und einmal nachmittags geritten hat, war eine Stunde gratis- also noch Euro 8,50 je Reitstunde. Das bekomme ich in Deutschland nirgendwo. Die vereibart sich allerdings zeitlich nicht mit Skifahren. Die Pferde waren alle recht jung und nicht sonderlich ausgebildet, aber trotzdem war es eine gelungene Abwechslung. Die Reitlehrerin hatte ein Diplom, trotzdem ticken die Uhren in Österreich anders als in Deutschland, was die Ausführung diverser Hufschlagfiguren betrifft. Es gibt auch geführte Ausritte, Springstunden etc. Einmal pro Woche ist eine Kutschfahrt, eine geführte Wanderung, ein Preisschiessen sowie ein Preiskegeln inklusive. Langeweile kommt also keine auf. Es gibt einen schönen Wellnessbereich mit Schwimmbad, Saunen, Dampfbad und Massagen. Leider war das Wasser derart gechlort, dass unsere Kinder beide Probleme mit der Haut bekamen und nicht meh schimmen durften. Auch ich hatte nur vom Ausdrehen der nassen Badekleidung Ausschlag an den Händen. Wir sind aber leider sehr empfindlich, was das angeht. Von anderen Gästen haben wir nichts ähnliches gehört.
Wer mit einem schmalen Geldbeutel einen gelungenen Urlaub verbringen möchte, ist mit dem Weererwirt wirklich gut beraten. Wir werden wohl im nächsten Jahr nicht mehr wiederkommen, da bei uns das Skifahren im Vordergrund steht, und hier die Skigebiete allesamt eher für Anfänger ausreichend sind. Ausserdem haben wir ein wenig Luxus schon vermisst. Aber das Verhältnis zwischen Preis und Leistung stimmt auf jeden Fall.

  • Aufenthalt: Dezember 2009, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Anny-Li!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein eurosun.de-Reisender
Bewertet am 3. Juli 2009

Danke, Ein eurosun.de-Reisender!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Ein weg.de-Reisender
Bewertet am 13. Januar 2009

  • Aufenthalt: Januar 2009
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Ein weg.de-Reisender!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet am 23. Juli 2008

Das Hotel ist sehr schön gelegen und man hat viel Unterhaltung.Der Service ist super freundlich, manche sind überdurchschnittlich nett :-)
Wir fahren seit 15 Jahren in dieses Hotel und konnten uns nie richtig beschweren.Im Jahr 2007 warenn sie allerdings etwas im Tief.
Da wir größtenteils zum Reiten kommen,waren wir jeden Tag im Stall und haben mitbekommen,wie die Pferde versorgt werden.
Das Fell war total glänzend,sie bekommen absolut gutes,teures Futter(daher wohl der hohe Unterrichtspreis).
Die Pferde sind absolut perfekt ausgebildet, bis auf eine Ausnahme, die allerdings erst seit ein paar Wochen aus schlechter Haltung da ist.
Der Pool im Hotel ist zwar etwas voll aber sauber.

Das Essen ist in Ordnung.Nicht eckelig, nicht berauschend.
Die Zimmer sind ebenfalls in Ordnung.

  • Aufenthalt: Juli 2008, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
1  Danke, weererwirt-girl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Weer.
3.4 km entfernt
Hotel Plankenhof
Hotel Plankenhof
Nr. 1 von 2 in Pill
54 Bewertungen
6.1 km entfernt
Landgasthof Jägerwirt
Landgasthof Jägerwirt
Nr. 1 von 1 in Volders
30 Bewertungen
0.4 km entfernt
Hotel Rettenberg
Hotel Rettenberg
Nr. 1 von 2 in Kolsass
71 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.2 km entfernt
Ferienhaus Mandlhof
Ferienhaus Mandlhof
Nr. 1 von 2 in Weer
1 Bewertungen
0.4 km entfernt
Pension Edelweiss
Pension Edelweiss
Nr. 2 von 2 in Kolsass
10 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Weererwirt? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Weererwirt

Anschrift: Dorfstrasse 5, Weer 6116, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Tirol > Weer
Ausstattung:
Bar/Lounge Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Spa Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 2 von 2 Hotels in Weer
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Weererwirt 3*
Anzahl der Zimmer: 57
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Weererwirt Weer, Tirol
Weererwirt Hotel Weer

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen