Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Wenden Sie sich an Ihre Unterkunft bzgl. Verfügbarkeit.
Ähnliche Hotels sind jedoch verfügbar.
Alle anzeigen
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (79)
Bewertungen filtern
79 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
45
18
6
7
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
45
18
6
7
3
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 79 Bewertungen
Bewertet am 28. Februar 2015

Es ist unfassbar, welch nettes Personal (immer mit einem Lächeln) sich den ganzen Tag (16 Stunden) um alles kümmert, dass man sich dort als Urlauber einfach unglaublich wohl fühlt. Tolle Küche und tolles Essen. Die Hütten solide und sehr sauber. Nachts durch Tiere etwas laut manchmal aber nicht erwähnenswert. Manchmal LiveMusik. Sehr wenige Kinder, eher klassische Traveller, Yogis, entspannte Leute. Sehr, sehr angenehm.

Aufenthaltsdatum: Februar 2015
  • Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, knot03!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Januar 2015

Einfache Hütten bzw. Zimmer inmitten der Palmen direkt am Strand, sehr freundlichen Personal, welches sofort reagierte bei Fragen, Wünschen,...
sehr leckeres Essen - und das gilt für die komplette Speisekarte! Kaum zu glauben, was die Jungs in der einfachen Küche zaubern.
Sehr tolles Ambiente zum Frühstück, abends oder auch tagsüber mit den bunten Stoffen, Tüchern, dann der Blick zum Strand; abends kommen selbstverständlich die Lampions zur Geltung.
Schirme verfügbar, die man mit an den Strand nehmen kann - sehr gut!
ruhiger Strand und Umgebung - relaxen und chillen ist Programm, nichts für Partygänger
Yoga in der Nachbarschaft möglich.
Taxi, Geldtausch, kleine Geschäfte für den täglichen Bedarf oder auch Souvenirs vorhanden - wenn gleich es zum Beispiel am Nachbarstrand Palolem mehr Auswahl gibt
Hinweis: keine Kartenzahlung möglich; gilt für den kompletten Strandbereich; nur ein Geldautomat vorhanden, welcher auch EC- und Kreditkarten akzeptiert (direkt gegenüber der Kirche)
Transfer zum Flughafen ca. 1,5h je nach Taxi Qualität ca 20-30€
Ohrstöpsel nicht vergessen - die Krähen in den Palmen sind morgens sehr laut!

Aufenthaltsdatum: Dezember 2014
Reiseart: mit der Familie
Danke, swimmer68!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. November 2013

Wir waren Anfang November 2013 in Agonda, wollten ursprünglich nur 3 Nächte bleiben, haben dann aber verlängert, weil es einfach so schön war!
Die Hütten sind sauber, direkt am Strand mit Blick auf's Meer, Nachts hört man die Wellen rauschen, eine nette Crew. Das Essen ist übrigens der absolute Hammer! Wir haben während unserem gesamten Indienurlaub nirgends so gut gegessen.

Aufenthaltsdatum: November 2013
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Jakob R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 11. März 2020 über Mobile-Apps

Aufenthaltsdatum: März 2020
Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. März 2020

Aufenthaltsdatum: Januar 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen