Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“4* ... hmmm”
Bewertung zu Hotel Kohlerhof

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Hotel Kohlerhof
Nr. 3 von 11 Hotels in Fügen
Zertifikat für Exzellenz
Sankt Gallenkirch, Österreich
Beitragender der Stufe 
24 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“4* ... hmmm”
Bewertet am 5. November 2012

Zimmer:
Meine Schwester hatte ein Vierbettzimmer (102). War sehr geräumig und ruhig gelegen.
Ich war in einem Einzelzimmer (110) untergebracht. Die Dusche war mini. Meine Mutter ebenfalls im Einzelzimmer (108). Da sie über einen Reiseveranstalter gebucht hatte, war ihr Einzelzimmer noch kleiner. Hatte gefühlte 4 m². Als Alternative hat man ihr ein Zimmer in einem benachtbarten alten Bauernhaus angeboten. Die Qualtiät (stinkige Luft) war sehr fragwürdig.
Die beiden Einzelzimmer lagen am Lift und oberhalb vom Restauranttrakt. Lift hat man immer gehört und freitags war eine Hochzeit und somit hörte man auch den ganzen Restaurantlärm bis 03.30 Uhr.

Essen:
Das Buffet wurde nur sehr verhalten nachgefüllt. Vorallem am Nachmittag kam es vor, dass 2/3 der Schüsseln leer waren. Beim Frühstück hätte ich mir eine größere Brotauswahl gewünscht. Unter der Woche nur Semmel (Mohn, Sesam und normal) & Schnittbrot und nur sonntags gab es kleines Körnergebäck(Topfenkorn und Kornspitz). Crossaints oder kleine süße Teilchen haben vollends gefehlt.

Personal:
bemüht, aber total gestreßt. Wir haben teils mehr als eine halbe Stunde auf einen Gang am Abend gewartet.
mehr einheimisches Personal wäre gut (80% Ungarn)

Wellnessbereich:
sauber und gepflegt.
Manko: Wenn das Hotel voll ist fehlen 2 Saunen. Alle Saunen waren bis 17.30 Uhr knallvoll.
kein Service im Hallenbad-Restaurant und es lagen nirgends Handtücher auf. Wenn man sein Handtuch vom Zimmer nicht mit hatte, hatte man Pech.

Allgemeines:
Es fehlt jemand, der auf die Kleinigkeiten achtet ... Spinnweben an den Lampen, viele kaputte Glühbirnen, Kinderspielplatz nicht aufgeräumt (z.B. Tennischläger und Äpfel im Fischteich).

Etwas seltsam fand ich auch, dass zwischen den Hotelgästen eine Hochzeitsgesellschaft mit 150 Personen platziert wurde. An diesem Abend (Freitag) war es extrem laut im Zimmer.

Wir haben ein verlängertes Wochenende dort verbracht und da Ferien zu der Zeit waren, fand ich es sehr schade, dass man auf diese Begebenheit nicht eingegangen ist. Ein Kinderprogramm wäre super gewesen ... hätte schon ein Kinderfilm nachmittags oder Kinderdisco gereicht.

  • Aufenthalt November 2012, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, rispino!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

393 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    171
    140
    43
    19
    20
Bewertungen für
107
199
4
5
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (120)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
08315 Bernsbach
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 12. August 2012

Wir waren im August für eine Woche mit unserer Enkeltochter im Hotel zum Wanderurlaub, und waren super begeistert. Das Essen , sowie Frühstücks- und Salatbüffett waren abwechslungsreich und reichhaltig, das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend, die Zimmer sehr sauber.
Für die Wandertour wurden wir mit einem gefüllten Wanderrucksack überrascht und die Wellnessbehandlung waren super. Das Schwimmbad ist sehr gepflegt. Es ist sehr kinderfreundlich.
Dieses Hotel kann man sehr weiterempfehlen. Wir werden jedenfalls wiederkommen.

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, wally5457!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
45 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 2. Juli 2012

..., zumindest habe ich schon weitaus bessere 4*-unterkünfte gesehen. wir waren ausserhalb der saison dort, die auslastung hielt sich also in grenzen. trotzdem waren frühstücks- und salatbuffet meistens schon ganz schön ausgeschlachtet, es sei denn, man reiht sich in die graukappen ein, die gleich am anfang selbige stürmen. zur küche komme ich aber später noch detailliert...
der wellness-bereich lässt kein wünsche offen - aber ich möchte nicht dort sein, wenn hochsaison ist. gemessen an der größe des hotels ist dieser wahrlich klein bemessen.
die lage des hotels ist super. direkt am lift auf's spieljoch und günstig als startpunkt jeglicher wander- und radtouren.
die zimmer sind geräumig, teppiche und polster sehen allerdings ziemlich mitgenommen aus.
das personal bemüht sich um freundlichkeit, die kommunikation leidet allerdings unter der tatsache, dass fast alle angestellten mit slawischem akzent sprechen. aber was soll ich als sachse dazu schon sagen...:-)
was ich wirklich bemängeln muss, ist die küche. das essen ist für eine einrichtung dieser art eher am unteren ende der skala angesiedelt. das geht eindeutig besser. was richtig mies war, war die tatsache, dass man die lebensmittelallergie meiner frau überhaupt nicht handeln konnte. wir haben bei der buchung extra gefragt, ob glutenfreie ernährung ein problem darstellt. die antwort war: selbstverständlich nicht! naja, man half sich damit, dass man im normalen menü alles wegließ, was gluten enthielt. so wurde aus dem 4-gänge-menü schnell ein 1-gänge menü. das geht gar nicht. am ersten abend war das akzeptabel, am zweiten abend habe ich mir erlaubt, etwas zu sagen. dann gabs immerhin extra suppe und dessert für meine frau. der fakt, dass auch solche dinge wie reis weggelassen wurden, zeigt, dass man in der küche mit zöliakie nichts, aber auch gar nichts anzugangen weiß. das ist für ein hotel dieser kategorie (und nicht nur dieser kategorie) absolut nicht mehr zeitgemäß. und wir haben diesbezüglich schon sehr gute erfahrungen gemacht - gerade in österreich (rudolfshof kaprun!). dieses manko ist ein knock-out-kriterium für uns - eine nächste buchung wird es darum wahrscheinlich nicht geben. schade eigentlich...

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, renedecker!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
Beitragender der Stufe 
47 Bewertungen
44 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 56 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 6. Juni 2012

Dieses Hotel ist Spitze, wir haben uns richtig wohl gefühlt. Wir hatten ein schönes Zimmer im Schlössel (Nebenhaus) mit super schöner Aussicht und Balkon. Der Wellnessbereich Schwimmhalle und Sauna ist sehr gepflegt und neu gestaltet. Jedoch der Knaller sind die mehrgängigen Menüs. Das Essen ist vom reichhaltigen Frühstück bis zum Abendessen (für uns) nicht zu toppen. Etwas besseres haben wir bisher noch nicht kennengelernt. Auch der Außenbereich am Hotel ist äußerst liebevoll gestaltet und lädt zum verweilen ein. Sollte es mal nicht so sein wie es gewünscht ist, wenden Sie sich an Thomas. Dieser Herr ist die Seele des Hotels und wird Ihnen sicherlich helfen können. Weiterhin haben wir an einigen vom Hotel angebotenen Kurzausflügen teilgenommen. Hier werden Sie sicher Gaby kennenlernen. Diese Dame weiß alles über Fügen und ist eine Seele von Mensch. Sicher werden wir wiederkommen und freuen uns auf dieses schöne Haus und den freundlichen Menschen.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Nichtsdestotrotz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wertheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
33 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 20 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 15. April 2012

ein - zwei - Hotels mit einem super Wellnessbereich. Das frühere Hotel Spieljoch ist unter der Strasse mit dem Haupthaus verbunden. Der Spa ist bestens ausgestattet. Die Küche ist hervorragend, das Personal freundlich und zuvorkommend. Die Restaurants sind groß und übersichtlich, bei Anreise am Samstag Stau beim Eingang zum Abendessen. Preise o.K. Wir kennen das Hotel seit über 20 Jahren. Waren die letzten Jahre nicht mehr da, aber was der Besitzer aus dem Hotel gemacht hat ist wirklich sehenswert.

  • Aufenthalt November 2011, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, oldtimer1948!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
aurolzmünster
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertet am 7. Februar 2012

Der Empfang war nicht unbedingt herzlich. Das Hotel ist schon in die Jahre gekommen. Die Zimmer sind ausreichend groß, aber man merkt, dass sie bereits abgewohnt sind. Als Reisender mit einer Familie würde man sich eine räumliche Abtrennung zu den Kinderzimmern wünschen. Bett war hart. Als ich nachforschte, stellte ich fest, dass sich lediglich eine Spannplatte unter der Matratze befand. Nach Urgenz wurde dieser Mangel jedoch sofort beseitigt.

Essen: Sehr viele Gerichte wurden mit Schweinefleisch zubereitet. Von einem 4 Sterne Hotel würde ich schon mehr Abwechslung bzw höhere Qualität erwarten. Vitalküche wäre erwünscht.

Sauna u Wellness: Die Sauna befand sich im sog. Schlössl und konnte durch einen unterirdischen Gang vom Haupthaus erreicht werden. Die Wellnesslandschaft war wirklich vom Feisnten. Besonders gefiel mir der Außenpool, welcher perfekt mit einem Wasserfall in Szene gesetzt wurde. Urige und moderne Saunen, fast alle neuwertig.

Im Hallenbad wurde Aquagymnastik angeboten, was mir sehr gefiel. Der do Wirlpool ist jedoch schon stark renovierungsbdürftig.

Preis Leistungsverhältnis war in Ordnung.

Das Hotel würde ich nur wegen der tollen Saunalandschaft wieder buchen.

  • Aufenthalt April 2011, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, alfred s!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luzern, Schweiz
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 7. November 2011

Wir haben uns auf einige erholsame Tage gefreut und wurden leider enttäuscht!
Wir bekamen ein DZ im Haupthaus und dieses Zimmer ist wirklich renovationsbedürftig. Die Möbel waren sehr veraltet und der Fernseher vom letzten Jahrhundert. Wir waren ja auch nicht da um fern zu schauen. Wir hätten auch gar nichts gesehen vom Bett aus, das Bild war so winzig. Das Bad war sehr düster und die Badezimmertüre fällt wohl bald auseinander. Das war dann mal die erste Enttäuschung, aber wohl die kleinste von allen. Zudem waren wir übers Wochenende da und unser Zimmer war im 1. OG gleich neben der Hoteldisco. Diese wurde übers Wochenende von der ganzen Dorfjugend besucht. An Schlaf war also am Freitag- und Samstagabend nicht zu denken.
Der Wellnessbereich war viel zu klein für die vielen Hotelgäste. Und als erstes mussten wir noch an der Rezeption einen Bademantel holen für je 10 Euro. Ein Wellnesshotel ohne Bademäntel? Die Ruheliegen waren viel zu wenige und gleich zu Beginn alle besetzt. Sie blieben dann auch die ganze Zeit über besetzt, auch wenn sie nicht benutzt wurden. Und auch wenn es gemäss Schildern verboten war, die Liegen zu besetzen. Das hatte nichts mit Erholung zu tun! Und auch die verschiedenen Saunas waren viel zu klein. Es gab auch keine Handtücher. Die wenigen, die anfangs auflagen, waren gleich weg. Auch gab es weder Wasser, Tee noch Früchte im Wellnessbereich. Dies gehört beim Wellnessen doch dazu?! Dafür gab es eine Bar, wo man Getränke kaufen konnte!!
Die Nachmittagsjause war fürs Hotel wohl auch eine weitere Gelegenheit, um Geld zu verdienen. Denn auch hier gab es keine kostenlose Getränke, also kein Wasser, kein Tee. Es gab nur Getränke gegen Bezahlung. Das Buffet war eher lieblos angerichtet. Auch war nur der vordere Teil vom Restaurant geöffnet und es war somit viel zu wenig Platz für alle Gäste.
Das Nachtessen war in Ordnung, aber nicht sehr originell. Das Geschirr war teilweise abgeschlagen. Das Käsebuffet sah nach kurzer Zeit aus wie ein Schlachtfeld. Das Personal war teilweise freundlich, dem Grossteil des Personals war aber das Sprichwort "Der Gast ist König" unbekannt! Einige des Personals waren fast schon überheblich.
Was uns auch sehr gestört hat, war, dass man alles hätte bar zahlen sollen. Wenn man die Rechnung aufs Zimmer schreiben wollte, wurde man gleich komisch angeschaut. Wir waren ja auch schon in einigen Hotels überall auf der Welt und bis jetzt war es immer so, dass man am Schluss alles zusammen beim Auschecken bezahlen konnte. Das war schon recht mühsam. Und wir hatten ja auch nicht immer das Bargeld mitd abei!
Zudem war es sehr unangenehm, dass im Eingang bei der Bar geraucht wurde. Abends war der ganze Saal voller Rauch und man musste da durch, wenn man ins Restaurant wollte. Auch wenn man nach draussen wollte, musste man da durch. Das war sehr störend. Es ist uns schon klar, dass man den Rauchern das Rauchen nicht verbieten kann, aber dann bitte nicht so!
Aber auch sonst hat es im Restaurant gestunken. Dieser unangenehme Geruch kam aber aus der Küche. Die Kleider haben anschliessend richtig nach Küche gerochen. Das war auch nicht gerade angenehm.
Es waren für uns leider keine erholsamen Tage. Dieses Hotel verdient aus unserer Sicht keine 4 Sterne. Und wir werden dieses Hotel auf keinen Fall weiterempfehlen!

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
4 Danke, Dextronia!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Fügen.
1.0 km entfernt
Sport- & Wellnesshotel Held
0.2 km entfernt
Gartenhotel Crystal
Gartenhotel Crystal
Nr. 4 von 11 in Fügen
4.5 von fünf Punkten 95 Bewertungen
0.3 km entfernt
Wohlfühlhotel Schiestl
Wohlfühlhotel Schiestl
Nr. 1 von 3 in Fuegenberg
4.5 von fünf Punkten 123 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.3 km entfernt
Alpina Zillertal
Alpina Zillertal
Nr. 1 von 11 in Fügen
5.0 von fünf Punkten 285 Bewertungen
0.9 km entfernt
Hotel Malerhaus
Hotel Malerhaus
Nr. 8 von 11 in Fügen
4.0 von fünf Punkten 20 Bewertungen
0.1 km entfernt
Hotel Elisabeth
Hotel Elisabeth
Nr. 7 von 11 in Fügen
4.5 von fünf Punkten 27 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Kohlerhof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Kohlerhof

Unternehmen: Hotel Kohlerhof
Anschrift: Hochfügener Straße 84, Fügen 6263, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Tirol > Fügen
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Wintersport Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 2 der Familienhotels in Fügen
Nr. 3 der Wintersporthotels in Fügen
Nr. 3 der Luxushotels in Fügen
Nr. 3 der Romantikhotels in Fügen
Nr. 3 der Spa-Hotels in Fügen
Preisspanne pro Nacht: 131 € - 187 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Kohlerhof 4*
Anzahl der Zimmer: 146
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Traveltool, S.L.U., TUI DE, Hotels.com, Booking.com, Weg, HotelQuickly, Hotel.de, HotelsClick und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Kohlerhof daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Aktiv Und Wellnesshotel Kohlerhof
Kohlerhof Bewertung
Fugen Kritik

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen