Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (32)
Bewertungen filtern
32 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
4
15
10
3
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
4
15
10
3
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 32 Bewertungen
Bewertet 20. Oktober 2017

Das GIP ist ein sehr nettes Hotel am Rande des Ortes Grosspetersdorf. Es ist nicht nur ein Seminarhotel sondern man kann hier auch schön Urlaub machen. Von hier aus sind viele Erkundigungen im Mittel- und Südburgenland möglich. Ein idealer Ausgangspunkt für Erholungssuchende (Thermalbäder) und Besichtigungstouren und nicht zu vergessen schöne Heurigenbesuche, wie am Eisenberg, Caterberg oder in der Höll u.a.).
Die Zimmer sind groß und nett eingerichtet, zwar etwas altertümlich aber vollkommen ausreichend. Die Kästen haben genug Platz für die Garderobe einer Woche. Die Betten sehr angenehm. Großer Fenrseher vorhanden, außer dass das Kabelfernsehen manchmal abfäll.
Das Frühstück Buffet ist ausreichend, wenn man allerdings sehr spät kommt, nach 9.00h ,ist manches schon nicht mehr vorhanden (vor allem die Kuchen). Das Personal im Speiseraum strömt kaum Freundlichkeit aus.
Mich persönlich hat gestört daß Gäste mit ihren Hunden im Frühstücksraum sind, vor allem wenn sie knurren und bellen.
Man könnte vielleicht auch mal die Vorhänge waschen (Zahnpaste des Vorgängers am Vorhang) und die Fliesen im Badezimnmer besser reinigen. Auch hier Zahnpaste an den Fliesen. Aber allgemein gesehen sehr saubere Zimmer.
Sehr nett, freundlich und hilfsbereit ist die Dame am Empfang.
Die Zimmer auf den Parkplatz hinaus sind nicht empfehlenswert. Dies aus mehreren Gründen. Erstens natürlich Parkplatz, weiters geht die Zufahrtsstraße in den Ort direkt vor dem Parkplatz vorbei und außerdem hört man hier die laute Disko im obersten Stockwerk des Hotels.
Etwas gewöhnungsbedüfrtig, aber nicht störend, sind die Praxis des Augenartztes und des Optikers in der Hotelhalle des runden Hotel.
Weiters hat zum Glück das kleine Restaurant zugesperrt welches, getrennt vom Hotel, nebenan liegt. Meine Schwiegertochter hat sich hier vor 2 Jahren eine Fischvergiftung geholt.

Zimmertipp: Zimmer die rückwärts auf die kleine Grünanlage hinaussehen sind zu bevorzugen
  • Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, philotrip!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. August 2017

Dieses Hotel hat alles was man braucht und auch die Mitarbeiter sind besonders freundlich.Parkplatz vorm Haus, Frühstück sehr gut und Alles sehr gepflegt und Blitzsauber.Sogar eine Klimaanlage gibt es.Und das Alles zu einem wirklich moderatem Preis.So manches 4Sterne kann da nicht mithalten.

Zimmertipp: Doppelzimmer nach hinten sind sehr ruhig
  • Aufenthalt: August 2017, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 12.345.190.454!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Juli 2017

Zimmer (Dreibettzimmer) war sehr groß, Appartement ähnlich, mit wenigen, aber zweckmäßigen Einrichtungsgegenständen. Sehr schönes und umfangreiches Frühstücksbuffet. Insgesamt erfüllte das Hotel seinen Zweck.

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Martin S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Juni 2017 über Mobile-Apps

Das Haus ist hässlich , die Zimmer klein ,
Der Empfang nicht wirklich freundlich ,
Der Kaffee auch wenn es sich ja nur um Hotelkaffee handelt ( laut info des Service ) echt grauenvoll !!
Die nachträglich bestellte Melange war auch nicht besser.
Kann kein Meinl Kaffee gewesen sein.
Das Frühstück insgesamt auch nicht aufregend.
Unser Zimmer ging Richtung Parkplatz wo Lkw die ganze Nacht den Motor angelassen haben vermutlich wegen der Klimaanlage.
Na ja Urlaub möchte ich dort nicht verbringen!

Posetiv war eigentlich nur die Sauberkeit der Zimmer.

Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: mit der Familie
Danke, Der-Nussdorfer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Mai 2017 über Mobile-Apps

Das GIP liegt strategisch sehr gut, um bei der Weinidylle als Nächtigungsstützpunkt zu dienen. Bei der Rezeption wird man von der Chefin persönlich empfangen, perfekt eingecheckt. Die Zimmer sind extrem groß, sauber mit TV, Kühlschrank, freiem WLAN ausgestattet. Ein umfangreiches Frühstücksbüffet rundet den Aufenthalt sehr gut ab. Großer Parkplatz. Sehr gutes Hotel, wirklich empfehlenswert.

Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: mit Freunden
Danke, 503haraldh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen