Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (127)
Bewertungen filtern
127 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
91
26
6
4
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
91
26
6
4
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 127 Bewertungen
Bewertet 27. November 2017 über Mobile-Apps

Wir haben hier zwei Tage verbracht und uns sehr wohl gefühlt. Das offene Gebäude direkt am Fluß bietet viele Möglichkeiten zum „Abhängen“. Die Zimmer (einfach und sauber) haben eigene Balkone mit Hängematte, Betten sehr bequem, Dusche mit heißem Wasser.
Wir haben die Tageswanderung zum Rio Rodriguez gemacht, recht anstrengend bei dem Klima weil es viel rauf und runter geht. Lohnt sich aber, vor allem das Bad im Fluß. Sehenswert auch die Auswilderungsstation AmaZOOnico.
Das Essen war super, das Personal sehr zuvorkommend und hilfsbereit.

Aufenthalt: November 2017, Reiseart: als Paar
1  Danke, Carmen M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Liana L, Leiter Front Office von Liana Lodge, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. Februar 2018

Buenos dias Carmen,

vielen Dank und wir hoffen euch in Zukunft wieder bei uns wilkommen heißen zu dürfen.

Saludos cordiales,

Leo & das Team der Liana Lodge

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 22. November 2017 über Mobile-Apps

Wir waren in der Lodge für 3 Nächte. Die Zimmer sind ohne Strom, dafür mit Kerzen, da dies ein Ökoprojekt ist. Die Zimmer sind schön, immer 2 Zimmer in einem Bungalow mit Palmendach. Um Tiere von draußen am eindringen zu hindern sind Netze gespannt. Dies hat leider aufgrund eines Loches bei uns nicht geklappt und wir hatten eine Heuschrecke mit 6 cm Länge an unserer Wand hängen. Sie ist zwar nicht geflogen, aber trotzdem erschreckend. Nach 2maliger Bitte an der Rezeption ist nichts passiert und am nächsten Tag war Sie dann zum Glück weg
Das Bad ist praktisch und das Warmwasser wird mit Propangas erzeugt.
Es gibt Vollpension und das Essen ist fantastisch!!!
In den Kosten sind täglich Ausflüge auf Spanisch enthalten. Unser Guide hat übersetzt.
Wir haben am ersten Tag eine 5-Stunden Wanderung durch den Primär- und Sekundärwald gemacht, es war toll. Zwischendurch gab es Mittagsessen am Fluss, präsentiert auf Palmenblättern
Am 2. Tag haben wir jeweils 1 Ausflug am Vor- und Nachmittag gemacht. Vormittags zur gegenüberliegenden Insel mit Begehung dieser. Anschließend Blasrohrpfeilschiessen und Besuch bei einer Familie, welche uns die Manjokbierherstellung kurz gezeigt hat. Nicht empehlenswert, Dauer 1,5 Stunden.
Nachmittags die Tierauffangstation AmaZOOnico. Das war toll, Dauer 1 Stunde.
Bis auf die Heuschrecke im Zimmer alles tiptop!!!

Aufenthalt: November 2017, Reiseart: als Paar
Danke, JiniHH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. November 2017

Wir wurden so liebevoll empfangen und herumgeführt, der Aufenthalt in Liana Lodge war ein Traum.
Der Amazoonico, ein Zoo, der verletzte, geschmuggelte oder privat gehaltene Tiere aufnimmt, verarztet und nach Möglichkeit wieder frei lässt, hat mich sehr beeindruckt. Dann durften wir in Luftreifen den Fluss zur Liana Lodge runterfahren. Die Bungalows sind sehr schön und sehr sauber (ohne Strom) was sehr romantisch ist! Die Führung in der Nacht durch den Dschungel hat mich tief beeindruckt, unser Führer war sowieso ein wundervoller Mensch und auch tagüber durch den Dschungel zu streifen war wunderschön. Ich hätte es noch lange ausgehalten. Ah und auch das Essen war fantastisch!

  • Aufenthalt: November 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Magdalini P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. November 2017 über Mobile-Apps

Liebe Reisefreunde

Wir durften vier wundervolle Tage und drei Nächte in dieser Lodge verbringen. Wir wurden pünktlich mit dem Kanu abgeholt und in die Lodge gebracht. Die Hütten sind liebevoll eingerichet. Da es keinen Strom gibt, stehen Kerzen zur Verfügung. Die Ausflüge sind im Preis enthalten und sollten unbedingt gemacht werden. Wir haben den Tagesauflug, eine Nachtwanderung (nicht im Preis inbegriffen) sowie eine Wanderung zum Baum Ceibo gemacht. Herzlichen Dank an dieser Stelle an die zwei sehr kompetenten Führern Juan & Christian. Es gibt viele Tierarten zu sehen. Alles Essen ist inkl. was einfach nur fantastisch war. Die Liana-Lodge ist ein Erlebnis wert....

Aufenthalt: November 2017, Reiseart: mit der Familie
Danke, Kilian M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. September 2017

Eine tolle Lodge, welche wir gerne weiterempfehlen! Die Bungalows/Cabanas sind wunderschöne, sauber und ohne Strom (dies war aber vorher bekannt)! In dieser Lodge hatten wir das beste Essen auf unserer ganzen Ecuador-Tour! Die Volunteers waren nett und freundlich, allerdings hat man nicht den Eindruck, dass es einen "Chef" gibt, da die Volunteers auch nur eine gewisse Zeit in der Lodge verbringen. Trotzdem müssen wir 5 Punkte geben, dafür war die Anlage und die Zeit dort einfach viel zu schön.

Zimmertipp: Jan01 (so hieß unser Bungalow, mit toller Aussicht)
  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Avocado75!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen