Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Occidental Jandia Playa(Pajara)
200 $
178 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
185 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Am Strand gelegen
205 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
141 $
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
213 $
208 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Occidental Jandia Mar(Pajara)
192 $
Expedia.com
zum Angebot
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Hotel Riu Palace Jandia(Morro del Jable)
221 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Iberostar Playa Gaviotas(Playa de Jandia)
338 $
274 $
iberostar.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
280 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
172 $
160 $
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Rabattbenachrichtigung! 10 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 10 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von 177 $ pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

Bewertungen (357)
Bewertungen filtern
357 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
157
98
61
24
17
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
157
98
61
24
17
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
231 - 236 von 357 Bewertungen
Bewertet 7. Januar 2012

Es ist wunerschön im esquinzo playa!
Die zimmer sind modern und genügend ausgestellt. Abends gibt es wechselnde buffet variationen und ein landestypischen essensräumen lässt es sich noch viel besser schmecken! Für kleine gäste gibt es schon um 18:00Uhr essen zusamen mit den robins von den minis.
Die wohnanlagen sind mit verschiedenen ländern gekenzeichnet nachteil: Die wohnanlagen sind am hang. Der club verfügt über 3 pool 2öffentliche und einen im wellfit (SPA).Der nah am club liegende strand ist über einen sehr steilen steinigen hang zu begrüssen aber auchtung!!! Wenn ihr den club verlässt und zum srand gehen wollt geht nach ca. 80meter weiter nach rechts - da gibt es einen ordentlichen weg mit treppe,geländer und beleuchtung an dennen man angenehm runter laufen. Ein reichhaltiges entertainment macht den ferienaufenthalt auch nicht langweilig mit segways,buggy und quad touren, tauchen usw. hat man viel spass!!!
Sehr zum emphelen ist die segway tour mit Marc und Franky die 2 sind ein super team und haben schon mehere tausen leute mit dem segway geschult. ;0)
Also leute viel Spass auf Feuteventura !!!!

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, luebbend!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Dezember 2011

Lage: Sehr gut, erhöht auf einer Klippe mit Treppe zum Strand. Deutlich schöner gelegen als der andere Robinson in Jadina.
Anlage: Gepflegt, ruhig und grosszuegig mit tollem Meerblick. Tolle Sauna, Fitnessbereich und Groupfitness Raum. Mehrere Restaurants, drei Pools und viel Rasen. Sehr viel schöner als der andere Robinson Club. Ca. 1000 Betten, keine Hochhäuser sondern schöne flache Gebäude.
Publikum: Junge Familien gehobenen Einkommens, sportbegeisterte Junggebliebene aus der Kategorie Tennisclub und Ältere die es im Urlaub gerne "deutsch" mögen. Sehr viel Wiederkehrer. Nicht zwingend hoch exklusives oder kultiviertes Publikum, sondern eher teils provinziell wirkend aus der Kategorie Freizeit-Segler, Golfer, Münchner Kleinunternehmer oder Selbständiger, aber grundsätzlich aufgeschlossen und freundlich.
Club: d.h. kein Hotel. 100% deutsch. Jeder dutzt jeden, Gäste untereinander und auch seitens des Personals. Organisation top und immer alles pünktlich. Robinsons ist extrem motiviert, freundlich und jeder identifiziert sich stark mit dem Clubkonzept. Dazu gehört auch, dass man immer an 8ter Tischen speist, nie allein. Anfangs gewöhnungsbedürftig und man kann sich auch etwas isolieren wenn man will.
Annimation: Nur dezent im Hintergrund. Morgens liegt ein Tagesplan mit Events aus an denen man teilnehmen kann. Abends Sauna. Windsurfen und Katamaran möglich.
Essen: ich war bereits in sehr vielen Hotels gehobenen Standards, aber dieses Buffet ist klar auf Rang eins. Auswahl hervorrangend und qualitativ top. Ganz klar ein Plus.
Unterkunft: Spartanisch aber sauber. Zimmer sind sehr hellhörig.
Empfehlung: Wir waren Ende November. Clubbelegung bei 50% also viel Platz und keine Schlangen am Buffet.
Preis: Zu teuer für die Unterkünfte, aber Essen, Sportanlagen, Lage und Service sind das Geld wert. Kinderbetreuung sensationell gut.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Antj S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. November 2011

Das Hotel und die Anlage ist recht schön. Alles deutschsprachiges Personal. Animation den ganzen Tag. Massagen gibt es einige, jedoch verhältnismässig teuer. Essen ist gut, riesiges Buffet mit unterschiedlichen Themenabenden. Hier ist jedoch Trubel ohne Ende, an ein gemütliches Essen ist nicht zu denken. Kinderbetreuung scheint hervorragend zu sein. Wir waren mit Baby und haben keine Betreuung in Anspruch genommen. Kinderessen, schwimmen, tanzen etc. ist alles möglich.
Zimmer sind okay, wir hatten einen tollen Meerblick in einer Suite. Sauberkeit okay, aber keiner reisst sich ein Bein aus.
Service auch okay, jedoch um 20:10 Uhr zu hören, dass der Rechner schon runtergefahren ist und man damit an diesem Tag keine Chance auf Service mehr hat, begeistert mich nicht so.

Wer Cluburlaub mit Familie machen möchte, ist hier sicher sehr gut aufgehoben, wer ein bisschen Ruhe sucht, sollte sich ein anderes oder kleineres Hotel suchen.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Dummy29!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. November 2011

Der Robinson Club liegt traumhaft schön hoch oben über dem Strand von Butihondo-toller Blick, tolle Farben und ein sagenhaft schöner Strand. Oben, also im Club, ist leider nicht alles eitel Sonnenschein.
Wenn der Club voll ist, so wie er während unseres Aufenthaltes war, wirds vor allem im Wellfit-Bereich (kinderfreie Zone) ziemlich eng. Und beim Essen sehr, sehr laut. Schreiende Kinder en masse, die ungehindert durch die Buffet-Zone toben. Auch in den Essensbereichen nur für Erwachsene ist der Lärmpegel fast unerträglich. Es wäre so leicht, dort mit ein paar abgehängten Segeltüchern für Schalldämmung zu sorgen, warum wird das nicht gemacht?
Im gegenüberliegenden Hotel "Jandia Princess" sind die Bauarbeiter am Werk, das führt zu erheblicher Lärmbelästigung in den Zimmern, die zur Schlucht hinliegen - wir mussten nach 4 Tagen umziehen, weil es nicht mehr auszuhalten war. Also bei der Buchung unbedingt nachfragen, ob noch gebaut wird. Bei Baulärm ist auch der Wellfit-Bereich alles andere als eine "Ruhezone" !
So wie einige Bereiche des Clubs "in die Jahre" gekommen sind (z.B. Duschen im Sauna-Bereich) ist die Bereitschaft zu Freundlichkeit und Dienstleistung bei einigen Club-Mitarbeitern anscheinend auch nicht mehr angesagt. Statt eines "Sehr gerne, ich guck mal" oder " sehr gerne, ich kümmere mich drum und sag Bescheid, ob wir Deinen Wunsch erfüllen können" hörten wir leider sehr oft erst einmal ein striktes "Nein" oder "Geht nicht"- Dienstleistung made by Robinson kenne ich anders. Auch wirkten viele Robins einfach nur genervt und gelangweilt. Schade eigentlich. Ausdrückliche Ausnahme: Kalle, der stellvertrende Clubchef - seine Aufmerksamkeit, Freundlichkeit und Kommunikation hat einiges wieder gut gemacht :-))

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Pitty-Girl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Oktober 2011

Obwohl fuer eine Tagung im Club (durch das Personal gut organisasiert), faellt besonders die Familienfreundlichkeit des Clubs auf. Hauptpublikum sind dementsprechend Familien mit Kindern, die intensiv betreut werden. Grosse, schlichte, saubere Zimmer. Mehrere Pools, aber auch direkter Zugang zum Meer (grosszuegiger, sauberer Strand).

  • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Canis_Family!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen