Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“TOP für Familien”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Robinson Club Esquinzo Playa
Nr. 24 von 73 Hotels in Pajara
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 20. Juni 2011

Für junge Familien gibt es eigentlich nichts besseres. Man bekommt jeden Service, den man für den Kinderurlaub benötigt. Von Kinderbett über Babyphone bis hin zum Kinderwagen wird alles gestellt. Ansonsten wie im Robinson Club üblich, super Sportangebot, super Shows, super essen. Nur sollte man wissen, dass das Hotel insgesamt nicht den allerletzten Hotelstandard trifft. Heißt die Zimmer sind schon etwas bewohnt und recht simpel. An abgeschlagenen Wänden, und einfachen Vollholzmöbeln sollte man sich nicht stören. Außerdem sollten Alleinreisende oder junge Pärchen, die Spaß an Stelle Kindergeschrei haben wollen den Nachbarclub wählen.

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, sebizie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (303)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Robinson Club Esquinzo Playa
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

194 - 200 von 304 Bewertungen

Bewertet am 20. März 2011

Was kann man erwarten, wenn man nach Fuere in den EP fährt?

1. Gut
- Im Großen und Ganzen schöne Anlage

- Schöne Kinderspielplätze, schöner Kinderpool

- insbesondere nachmittags ist der Strand leer und läd zum Buddeln mit Kindern ein

- Einen Urlaub, der insgesamt in Ordnung ist, aber einige Ärgernisse bereit halten kann (s.u.)

- Einige der Kinderbetreuer sind wirklich TOP, insbesondere Tim

2. Schlecht
- Grausige Zimmer, dunkel, Familienzimmer mit FLIESEN und STUFEN (mehrere Kinder sind da runtergeplumpst, während wir da waren)

- Schimmel im Bad, trotz "Renovierung"

- Essen wie in einer studentischen Mensa, laut, und das Schlimmste sind die Spatzen auf den Tischen, die - sobald man den Tisch verlässt - ungehindert am Essen picken, dagegen wird NICHTS unternommen

- Kinderbetreuung: keine klaren Richtlinien für die unter Dreijährigen, mal dürfen sie mitmachen, mal nicht. Im Übrigen wundert es, dass bisher noch kein Kind abhanden gekommen ist - die Betreuer haben oft nicht den Überblick, trotz An- und Abmeldung.

- Club hat es trotz Zusage per Mail nicht geschafft, Transfer mit Kindersitzen zu organisieren. Das verwundert bei einem "Kinderclub" schon sehr. Interessant ist auch, dass wohl alle sonstigen Gäste kein Problem damit haben, ihre Kinder 1,5h vom Flughafen in den Club (über eine Schnellstraße, auf der oft waghalsig überholt wird), OHNE Kindersitze zu transportieren. WAHNSINN und aus meiner Sicht absolut lebensmüde. Management war allerdings bereit, sich den Tipp geben zu lassen, evtl. im Club Kindersitze zu vermieten. Warum hat dieser Club keine Kooperation mit Busunternehmen, die Kindersitze bereit halten?
TIPP: Mietwagen mit Kindersitzen am Flughafen mieten


- Die Katzen - was wir vorher nicht wussten ist, dass der Club ca 20 Katzen beherbergt, die dort auch gefüttert und gepflegt werden. Das mag ganz süß klingen, allerdings sind die kids natürlich hinter den Katzen her, um sie zu streicheln. Diese kratzen aber ganz gerne (zwei Kinder mit schlimmen Kratzern gesehen). Katzen machen es sich außerdem in den herumstehenden Kinderwagen bequem.

- Katzen und Toxoplasmose: ACHTUNG SCHWANGERE - die Katzen vergraben ihr "Geschäft" natürlich auch auf den Kinderspielplätzen. Das an sich ist schon nicht besonders schön, aber das Schlimmste ist, dass Katzen ja bekanntlich Toxoplasmose übertragen, die in der Schwangerschaft tödlich enden kann. In dem Club waren zu unserer Zeit ca 20 Schwangere, die idR auch mit ihren älteren Kindern auf dem Spielplatz waren - das ist aus meiner Sicht ein echtes Minus, ich würde keiner Frau empfehlen, schwanger in diesen Club zu fahren, vgl. http://de.wikipedia.org/wiki/Toxoplasmose#Infektion_w.C3.A4hrend_der_Schwangerschaft

- Deutliche Schwächen im Service; trotz mehrfacher Versicherung, dass Kindersitz vhd. ist, war dieser nicht da - nur nach erheblicher Beschwerde war man bereit, die uns entstehenden Mehrkosten zu erstatten

- Anlage ist insgesamt etwas heruntergekommen

- "Klasseneinteilung", mit der man leben können muss - 95% Deutsche, 5% Niederländer als Gäste, Personal deutsch, bis auf "Servicepersonal (Zimmerreinigung, Abräumen im Restaurant = spanisch), da kommt man sich schon ein wenig komisch vor

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Fuerte2011!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. März 2011

Negativ: Die Begrüssung war sehr unfreundlich, die Koffer sollten wir doch selbst ins Zimmer bringen oder aber vom Auto draussen bis zum nächsten Kofferpoint tragen...Das zugewiesene Zimmer war absolut unterirdisch: sehr laut, schlecht isoliert, völlig abgerockt ( gesprungene Fliesen, abgeplatzte Ecken, eingerissener Putz, speckige Sitzecke) trotz Zimmerkategorie " Familienzimmer renoviert" und dunkel. Club sehr voll, daher musste man beim Essen direkt zum Öffnen der Restauranttüren da sein sonst wurde es schwierig einen Tisch zu bekommen. Besonders im Hinblick auf die Zimmerqualität schlechtes preis-Leistungsverhältnis.
Positiv: Sehr nette Kinderbetreuung und toller Kinderbereich; Prima Möglichkeiten des Essens für kleine Kinder, prima Sportangebote, toller Strandbereich davor, sehr gutes und abwechslungsreiches Essen

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, LunaD_sseldorf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Februar 2011

Wir waren für eine Woche im Club. Unsere Tochter (7) hat alles im Robi-Club mitgemacht und war begeistert. Unser Sohn (10) beschränkte sich auf Tennisunterricht und Pool, fand es aber auch gut. Das Essen war in der einen Woche abwechslungsreich und lecker. Der Pool war anfangs aufgrund eines Heizungsdefekts etwas kühl, nachher aber schön warm. Die Anlage war zu etwa 40 % belegt, das war gut erträglich. Ab 50 % dürfte es beim Buffet ein ziemliches Gedränge geben. Die Abendshows nett. Publikum gehobene Mittelklasse, teilweise Prominente anwesend. Die Zimmer (renoviert buchen!) sauber und ausreichend geräumig, allerdings hellhörig. Sportmöglichkeiten top! Das Personal sehr freundlich und zuvorkommend (mit ein/zwei Ausnahmen), sehr kinderfreundlich, dennoch unaufdringlich.
Die Lage ein Traum! Auch Strandspaziergänge lohnen, das Wasser im Meer kühl (18 Grad) und starke Strömung.

  • Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, olifant66!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Dezember 2010

Der Robinson Club Esquinzo Playa ist ein Familienclub, dessen sollte man sich bewusst sein. Hier hat man also immer Kinder jeden Alters. Wenn man sich daran stört, sollte man den Club meiden. Ansonsten kann man sich immernoch in der Ruhezone erholen. Auch im Restaurant gibt es einen Erwachsenenbereich.

Ansonsten ist es ein typischer ROBINSON Club: sehr gutes und großes Sportangebot (Kurse, Fitnessstudio, große Wassersportbasis), Atelier für die Kreativen, ein Hauptrestaurant mit guter und reichhaltiger Auswahl sowie 2 Spezialitätenrestaurants. Abends finden die Shows statt. Diese sind zwar gut, aber in anderen Robinson Clubs besser.

Der Club ist schon etwas älter, die Zimmer aber renoviert. Jedoch recht klein und relativ karg eingerichtet. Aber man ist ja eh kaum im Zimmer sondern meist am Strand (da der Club auf einer Klippe liegt, muss man eine Treppe steigen).

Wir haben uns wohl gefühlt und uns super erholt. Das Team ist immer nett, so wie wir es von Robinson gewohnt sind.

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Freeworlder!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Dezember 2010

Ich war zusammen mit meiner Freundin (beide anfang 20) im Ezquinzo Playa. Die Anlage ist wirklich super gepflegt, toller Garten und man hat echt eine klasse Aussicht auf`s Meer. Da wir wussten das der Club eher für Familien geeignet ist waren wir anfang März dort. Zu dieser Zeit waren eher Familien mit kleinen Kindern und Paare aber auch Alleinreisende dort. Im Restaurant gibt es einen abgetrennten Bereich nur für Erwachsene. Den haben wir immer genutzt. Im Sommer würde ich jedoch nicht unbedingt in den Club fahren, das wären mir eindeutg zu viele Kids.
Alles zusammen ein super Urlaub!

  • Aufenthalt: März 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, PlayaGranada!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. November 2010

Habe bereits mehrere Robinson Clubs besucht.

Insbesondere für Kinder ideal (in meinem Fall), da viele Sport Möglichkeiten, Kinder finden gleich Anschluss, stören nicht und keine „Gefahren-Punkte“ in der Anlage.

Ansonsten kann ich die bekannten Klischees nur wiederholen. In der Regel sind Leute anzutreffen, die ohnehin schon viele Clubs besucht haben.

Was man hier liest, stimmt in der Regel. Daher möchte ich es nicht widerholen.

Die Sport-Geräte sind sehr gut, bei sog. „Fremdanbietern“ im Club auch. Die Einrichtungen in den Clubs sind absolut ok. Luxus und Komfort darf man nicht erwarten, aber ein großes Sport- und Freizeitangebot, für dass ich noch nie anstehen musste.

Clubs mit „All inklusive“ sind sicherlich die bessere Wahl, da die Nebenkosten ansonsten – unangemessen - hoch sind.

Persönlich habe ich das Gefühl, Robinson lässt nach und jedes Jahr wird irgendwo etwas weg gespart (im Marketing würde man dazu „Abernten“ sagen). Zwar nicht an großen Dingen, aber konstant Jahr für Jahr an vielen Kleinigkeiten. Es werden zwar neue Clubs eröffnet und alte renoviert, aber das kostenfreie Angebot wird eingeschränkt und „aufpreispflichtige“ Zusatzangebote (Getränke, “Fremdanbieter“ für Sport und Wellness...) wuchern.
Die Preis-Differenzierung (hohen Preise in den Ferien, Kinder müssen schon deutlich vor 18 Jahren (fast) den vollen Preis zahlen, auch Kinder im Zimmer der Eltern zahlen zum Teil 80% des Reisepreises) finde ich unter reinen Kostenaspekten nicht akzeptabel.

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, ratte96!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Pajara angesehen:
5.0 km entfernt
Robinson Club Jandia Playa
Robinson Club Jandia Playa
Nr. 9 von 14 in Playa de Jandia
182 Bewertungen
5.5 km entfernt
XQ El Palacete
XQ El Palacete
Nr. 6 von 14 in Playa de Jandia
199 Bewertungen
5.2 km entfernt
Hotel Riu Palace Jandia
Hotel Riu Palace Jandia
Nr. 2 von 16 in Morro del Jable
478 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
3.3 km entfernt
Occidental Jandia Royal Level - Adults Only
Occidental Jandia Royal Level -  ...
Nr. 4 von 14 in Playa de Jandia
1.176 Bewertungen
0.5 km entfernt
Club Jandia Princess Hotel
Club Jandia Princess Hotel
Nr. 8 von 14 in Playa de Jandia
3.256 Bewertungen
0.4 km entfernt
Esquinzo
Esquinzo
Nr. 4 von 5 in Esquinzo
23 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Robinson Club Esquinzo Playa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Robinson Club Esquinzo Playa

Anschrift: Calle Gran Canaria 2, 35626, Pajara, Fuerteventura, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Fuerteventura > Jandia Peninsula > Pajara
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 11 der Spa-Hotels in Pajara
Nr. 18 der Strandhotels in Pajara
Preisklasse: 199€ - 554€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Robinson Club Esquinzo Playa 3*
Anzahl der Zimmer: 163
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, TripOnline SA, Booking.com, Hotels.com, TUI DE, 5viajes2012 S.L., Ebookers, HotelQuickly, Hotelopia und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Robinson Club Esquinzo Playa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Robinson Club Esquinzo Playa Fuerteventura/Pajara
Robinson Club Esquinzo Playa Pajara
Hotel Robinson Club Esquinzo Playa Pajara
Pajara Bewertung
Robinson Club Esquinzo Playa Hotel Pajara
Robinson Hotel Pajara

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen