Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Toller Strand, wenig Erkundungsmöglichkeiten”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Brisas Covarrubias Hotel
Bewertet am 2. April 2013

Die - etwas in die Jahre gekommene - Hotelanlage ist sehr weitläufig, wird aber durch die freundlichen Mitarbeiter stets gepflegt.
Die Ausflugsmöglichkeiten beschränken sich auf 2-3 Ausflugsmöglichkeiten - die allerdings auch nur auf Anfrage angeboten werden. Die "Reiseleiter" vor Ort sprechen zwar deutsch, es darf aber davon ausgegangen werden, dass nicht wirklich auf Fragen eingegangen wird, sondern vielmehr ein smalltalk versucht wird, der nach den obligatorischen 2 fragen ("wie gehts?", "gefällt es dir/euch hier?") bereits mehr oder weniger beendet ist. :-)
die ausflugsmöglichtkeiten sind rar gesät - wer das land erkunden möchte ist hier nicht richtig. zum entspannen allerdings ist es perfekt. ein traumhafter strand sorgt für karibisches feeling.
die gäste werden mit diversen animationen versucht zu unterhalten. - tagsüber mit belanglosen (strand)spielen, abends mit plumpen tanz/showeinlagen.
die moskitos, die invasionsartig auftauchen, sobald die sonne weg ist sind die ersten tage nur mit langer kleidung erträglich.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Strandgaenger!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.085)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Brisas Covarrubias Hotel
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

4 - 10 von 1.085 Bewertungen

Bewertet am 19. Februar 2013

wie schon hier bereits von anderen Gästen erwähnt, eine Wunderschöne, aber in die Jahre gekommene Anlage, weitläufig in 26 Einzelhäuser aufgegliedert. Von angeblich 18km langen Sandstrand konnten wir nur knapp 5km wirklich nutzen, denn dann waren die Moskitos schon wieder Herr der Dinge...Auffallend war das zu großzügig und ständig gegebene Trinkgeld der Kanadier. Damit wird nur einer kleinen Minderheit ( die, die ihm oder für den Tourismus arbeiten) wirklich geholfen, die Masse der Inselbewohner lebt monatlich von einem TagesTrinkgeld (Tip) der Bediensteten. Zur Verdeutlichung ein Arzt in der Klinik mit Schicht- und Notdienst erhält nur knapp 25 CUC monatlich. Ein Barmann, eine Küchenkraft oder eine Servicekraft kann es täglich auf diesen Betrag bringen. Geschweige vom Gästebetreuer der Reiseunternehmen, welcher nur seine überteuerten Ausflüge ( ganze 2 Stück wurden uns innerhalb 3 Wochen angeboten) an den Mann bringen muß, der verdient durch Nichtstun und gleichzeitig Ausnutzen der ihm "zustehenden" ausgiebigen Mahlzeiten (Frühstück / Mittagessen - das Abendessen konnte leider nicht eingenommen werden, da ja schon um 16 Uhr der Arbeitstag beendet war) Weder ein Quittungsbeleg über den bezahlten Betrag und noch nicht einmal eine Ausflugsbeschreibung wurde uns übergeben. Wir Deutsche wurden durch ihn (Rene) lauthals als Mafiosi bezeichnet.... Ich als Kunde fühle mich da schon wie in einem falschen Film.... Man hatte auch den Eindruck, er versteht uns Deutsche nicht.. er reiht nur Worte aneinander, ohne den wirklichen Sinn darin zu erkennen. Geeignete deutsch sprechende und auch verstehende Bedienste gibt es ja dort, werden aber nicht für Kundenbetreuung eingesetzt. Was gar nicht geht, sind die ständigen und sehr aufdringlichen sexuellen Anspielungen einiger männlicher Animateure. Sicherlich gibt es einige Gäste, die diesem Charm nicht wiederstehen können.Besonders abends in der sog. Disco geht es hoch her, meist sind dort mehr männliche Bedienste vor Ort als Gäste. Ungeniert bedienen sie sich dort auch an Getränken und Essen (Snacks)...... Aber auch Aussagen wie: du bist schon über ne Woche hier und hast immer noch keinen Freund zum....sind völlig deplatziert. Hier sollte man sich schon einmal Gedanken darüber machen, wer der Gast ist, und wie man sich diesem gegenüber zu verhalten hat. Für diese Anlage sollte schnellstens eine starke Führungskraft gesucht werden, sonst geht der Laden aufgrund der diversen Schwarzgeschäfte und dem ungebührenden Verhalten mancher Bediensteten den Bach hinunter.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Wambiundich!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein eurosun.de-Reisender
Bewertet am 18. Februar 2013

  • Aufenthalt: Februar 2013
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Ein eurosun.de-Reisender!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet am 1. Dezember 2008

'Wunderschöne Anlage, die aber unter dem Sturm sehr gelitten hat, man ist aber bereits wieder am Aufbauen.Wenn man nicht zu hohe Ansprüche stellt, kann man hier einen ruhigen und erholsamen Urlaub genießen. 18 km wunderschöner weißer Sandstrand lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein.

  • Aufenthalt: November 2008, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, Sinep!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. März 2007

Wir (41, 35, 9 und 2 Jahre) sind letzte Nacht aus unserem ersten Kuba-Urlaub zurückgekommen und wollen unsere Eindrücke über das Hotel gleich weitergeben. Ich muss dazu sagen, dass wir eine Woche Badeurlaub geplant hatten und nicht vorhatten, irgendwelche Ausflüge (der nächste Ort ist 40 Minuten mit dem Auto vom Hotel entfernt) zu unternehmen. Die Anreise per Bus zum Hotel ist ziemlich lang, was wir aber vorher wussten. Unsere hat statt zwei Stunden leider 4 Stunden gedauert, weil unser Bus eine Panne hatte. Zum Glück fanden unsere Kinder gleich eine kleine kubanische Spielkameradin und konnten sich die Zeit auf der Strasse vertreiben. Hier sei gleich gesagt, dass die Kubaner alle sehr freundliche und kinderliebe Menschen sind.
Als wir dann endlich nachts das Hotel erreichten und in unser Zimmer kamen, mussten wir leider feststellen, dass die Toilettenspülung nicht funktionierte. Als wir dieses nach ein paar Stunden Schlaf meldeten wurde uns ein anderes Zimmer versprochen, dann hiess es, es ist keines mehr frei...Wir sind Samstagnacht angekommen und Dienstag wurde die Toilette dann endlich repariert, wir hatten noch Glück im Unglück, denn einmal täglich funktionierte die Spülung :-).
Der Strand ist super!!! Das Wasser geht ganz flach hinein, also ideal für kleine Kinder. Der Strand ist fein und weiß, Steine liegen nur an einigen Stellen im Meer, die man umgehen kann . Um einen Schattenplatz zu ergattern muss wann allerdings etwas eher aufstehen. Tretboote, Paddelboote, Schnorchelausrüstung sowie Schwimmwesten kann man sich einfach am Strand im Bootshaus holen bzw. die Boote nimmt man sich, wenn sie frei sind ohne vorherige Anmeldung. Den einzigen Katamaran, der da ist, kann man leider nicht alleine segeln.
Der Salzwasserpool ist sehr schön, allerdings an der tiefsten Stelle nur 1,60cm. Problematisch sind die kaputten Abdeckungen von der Ablaufrinne rund um den Pool. Teilweise ist es notdürftig geflickt, aber wenn man darauf tritt, muss man damit rechnen, einzubrechen. Also aufpassen!
Der Miniclub war klasse! Ein großes Lob an Dunja, die mit dem Wenigen, was zur Verfügung steht, den Kindern immer viel Freude bereitet hat (segeln, Tretboot fahren, Fische füttern...).Toll fanden wir es, dass Dunja immer herumgelaufen ist, um die Kinder einzusammeln bzw. sie zu fragen, ob sie nicht mitmachen wollen.
Sei noch zu erwähnen, dass die gesamte Hotelanlage, Pool, Strand, Zimmer sehr sauber waren. Und in den letzten Tagen, wo wir dort waren, wurde die Gartenanlage gepflegt und einige Stellen an den Häusern gestrichen, wir waren wohl vor Beginn der Saison da.
Aber okay, wir hatten eine schöne, erholsame Woche mit Sonne, Strand und Meer, Schnorcheln, Schwimmen...genau, was wir wollten.
Eines steht allerdings fest, Reis oder Nudeln brauche ich in der nächsten Zeit nicht mehr kochen. Das Essen war nicht sehr abwechslungsreich und ich habe noch nie soviel Konservenobst gegessen (etwas frisches gab es allerdings jeden Tag).
Man sollte also nicht zuviel erwarten, wenn man in so ein Land reist. Wir würden nicht noch einmal in dieses Hotel fahren, allerdings waren wir noch nie zweimal im selben Hotel, selbst wenn es super war, denn wir sind eher für etwas Abwechslung, aber wir hatten wirklich eine schöne Woche dort!!!!
Vielleicht noch wichtig am Rande, es gab im März unheimlich viele Mücken und auch „Autan“ konnte uns da nicht helfen.

  • Aufenthalt: März 2007, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
1  Danke, Vierunterwegs!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 30. Juli 2017

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BrisasCovarrubias, Director de Relaciones Públicas von Brisas Covarrubias Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. August 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 27. Juli 2017

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BrisasCovarrubias, Director de Relaciones Públicas von Brisas Covarrubias Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Puerto Padre.
46.4 km entfernt
Hotel Roc Santa Lucia (Ex Gran Club)
Hotel Roc Santa Lucia (Ex Gran C ...
Nr. 1 von 4 in Playa Santa Lucia
1.489 Bewertungen
80.6 km entfernt
Blau Costa Verde Plus Beach Resort
89.8 km entfernt
Brisas Guardalavaca Hotel
Brisas Guardalavaca Hotel
Nr. 2 von 3 in Guardalavaca
4.138 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
83.9 km entfernt
Memories Holguin Beach Resort
Memories Holguin Beach Resort
Nr. 3 von 4 in Rafael Freyre
1.695 Bewertungen
80.8 km entfernt
Hotel Playa Costa Verde
Hotel Playa Costa Verde
Nr. 2 von 4 in Rafael Freyre
4.417 Bewertungen
86.0 km entfernt
Sol Rio de Luna y Mares
Sol Rio de Luna y Mares
Nr. 1 von 3 in Guardalavaca
5.746 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Brisas Covarrubias Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Brisas Covarrubias Hotel

Anschrift: Playa Covarrubias, Puerto Padre 77200, Kuba
Lage: Karibik > Kuba > Las Tunas Province > Puerto Padre
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Puerto Padre
Preisklasse: 66€ - 131€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Brisas Covarrubias Hotel 4*
Anzahl der Zimmer: 180
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Hotels.com, TUI DE, 5viajes2012 S.L., Eurosun, HotelQuickly, Evoline ltd und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Brisas Covarrubias Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Brisas Covarrubias Hotel Kuba/Puerto Padre
Covarrubias Hotel Puerto Padre
Resort All Inclusive Covarrubias

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen