Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Gut, aber nicht top” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Baobab Beach Resort & Spa

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Baobab Beach Resort & Spa
Nr. 4 von 30 Hotels in Diani Beach
Zertifikat für Exzellenz
Frankfurt
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gut, aber nicht top”
4 von fünf Punkten Bewertet am 8. Juni 2010

Das Baobab besteht aus dem älteren Kernbereich mit Haupthaus und Gartenbungalows sowie dem neueren Maridadi Flügel (alle mit max. 3 Etagen). Im gleichen Komplex, allerdings mit eigener Rezeption, hat der zahlende Kunde auch die Möglichkeit das modernere Kole Kole Hotel zu buchen. Die gesamte Anlage ist in einen tropischen Garten eingebettet, relativ groß, aber auch unübersichtlich. Aus meiner Sicht sind speziell die Bars und Unterhaltsmöglichkeiten nicht konzentriert, sondern auseinandergerissen, was die Harmonie beeinträchtigt. Gerade abends kommt daher keine richtige Atmosphäre auf.
Die Anlage im afrikanischem Stil ist sauber und für afrikanische Verhätnisse gepflegt. Nur AI buchbar.
Gäste: vorwiegend Europäer; im Kole Kole überwiegend Italiener.
Alterstruktur: Ab 30 Jahre aufwärts; kaum Kinder.

Lage:
Auf einem Hügel über dem Indischen Ozean, der über Treppen erreicht werden kann. Zum Airport Mombasa, je nach Auslastung und Zustand der Likonifähren, 90-120 Minuten. Neuer Nakumat Supermarkt,(altes, jedoch nett gemachtes)Diani Shopping Center, Discothek und Restaurants in der Nähe, aber aufgrund der Sicherheitslage, gerade abends bzw. nachts, nur mit dem Taxi zu erreichen. Ausflugsmöglichkeiten entweder im Hotel, bei den Reiseagenturen, im Diani Beach Shoppingcennter oder bei den Beach Boys am Strand buchbar.

Service:
Grundsätzlich sind alle Mitarbeiter vor Ort sehr freundlich. Ausnahmen gibt es immer. Mit Englisch kommuniziert man am besten; manchmal geht auch Deutsch.
Wie üblich in Kenia dauert es manchmal etwas länger bis man sein Getränk bekommt oder ein Mangel behoben wird (Air Condition). Zimmerreinigung ohne Beanstandung. Wäscherei gut und günstig.
Check-In und Check-Out freundlich und persönlich. Auf Weckservice und/oder die Gepäckboys würde ich mich nicht verlassen; Letzeres ging bei uns schief und wir mussten unser komplettes Gepäck in der Hitze des tropischen Morgens über Treppen und Natursteinplatten durch das wellige Gelände gut 300m zur Lobby selbst tragen. Nicht das es uns geschadet hätte, aber wenn man extra am Abend zuvor eine Abholzeit ausmacht, sollte es auch klappen.

Gastronomie:
Im gesamten Komplex findet man je 3 Restaurants und 3 Bars. Alle sind nach den Seiten offen. Jeder Gast kann alle Lokalitäten benutzen. Die meiste Auswahl hat man jedoch im Hauptrestaurant des Baobabs.
Nach dem ich bereits 10x in versch. Keniahotels an der Küste war, erlaube ich mir zu schreiben, dass das Essen im Baobab bisher das Beste war. Sowohl die Präsentation als auch die Quantität und Qualität lagen auf gehobenem Niveau. Kenia ist nicht Karibik, deshalb sollte man hier keine Vergleiche ziehen. Die Hotelleitung war bemüht jeden Abend mit entsprechender Dekoration die jeweiligen Themenabende zu unterstreichen, was sehr gelang. Das Essen selbst war abwechslungsreich und sowohl europäisch, afrikanisch als auch indisch zubereitet.
Die Atmosphäre entsprach dem, was der Gast in Kenia erwartet, allerdings war es selbst beim Dinner um 20.00 Uhr noch sehr heiss und schwül, da halfen auch die viel zu hoch gehängten Casablancas an der Restaurantdecke nichts.

Sport Unterhaltung :
Animation wurde überwiegend am Kole Kole Pool angeboten und war sehr auf das italienische Publikum abgestimmt und nicht sehr einfallsreich. Am Maridadi Pool lief überhaupt nichts, dort herrschte "Friedhofsatmosphäre", aber es gibt auch Gäste die gerade dies suchen. Die drei Pools sind nicht riesig aber ausreichend. Gelungen fanden wir den Kole Kole Pool, bei dem man über den Poolabschluß direkt aufs Meer blicken konnte. Sonnenschirme waren ab 9.00 Uhr Mangelware (am Baobab Pool überhaupt nicht vorhanden). Duschen und nicht unbedingt bequeme Liegen überall vorhanden. Abends wurde das für Kenia typische Programm geboten (Massaitänze, Musicals). An der zentralen "Tapa Tapa Bar" im Baobab sah ich Gäste abens öfters einnicken. Alles in allem ist das Hotel eher etwas für ruhigere Gemüter, die abends ihre Ruhe haben wollen. Openairdisco im Kole Kole Bereich vorhanden wird jedoch so gut wie nicht genutzt, da die angebotene Abendunterhaltung sich zu weit verstreut. Hier sollte über eine Zentralisierung der Bars, der Diso und des Amphitheaters nachgedacht werden um etwas mehr Urlaubsatmosphäre zu schaffen. Tennisplätze und Shoppingmöglichkeiten etwas ausgelagert vom eigentlichen Hotelkomplex. Internetzugang im Lobbybereich gegen Gebühr, jedoch extrem langsam.
Der Strand in Kenia ist öffentlich, weiss und wie Puderzucker; bedingt durch den starken Gezeitenunterschied wird jedoch viel Seegras angeschwemmt und bei Ebbe ist Baden im Meer kaum möglich.
Schnorchelfans können beruhigt ihr Equiment mitnehmen, man sieht zwar keine spektakulären Dinge, aber auch kleine Naturschönheiten, wie Nemos in Weichkorallen, Rotfeuerfische, Seeaale, wunderschöne Seesterne und Seeigel sowie Muränen sieht man nahezu bei jedem Schnorchelgang.

Ungewöhnlich für ein AI-Resort; für das klimatisierte Fitnessgym musste man zusätzlich bezahlen (1 Woche ca. 12 €). Das Spa ist ebenfalls kostenpflichtig, dabei gut, aber mit Preisen auf europäischem Niveau.

Zimmer :
Hier müsste ich eigentlich 2 Bewertungen abgeben. Gebucht haben wir ein Gardenview Zimmer im Bungalowtrakt, dies verließen wir aber nach einer Nacht und nahmen ein Upgrade in ein Maridadizimmer. Bei meiner Bewertung muss ich mich allerdings auf die von mir ursprünglich gebuchte Leistung beziehen.

Die Bungalowzimmer sind nicht mehr zeitgemäß, alles wirkt ein wenig eng und düster. Das Bad, klein mit deutlichen Gebrauchsspuren und Schimmel. Nach Verhandlungen an der Rezeption wurde mir ein Zimmer im Maridadi Wing für 15 €/p.P. und Nacht angeboten (ursprünglich wollten sie 25 €). Eine Investition, die sich wirklich lohnte. Große, neue, geräumige Zimmer mit großer Terasse ( allerdings nur eingeschränkt nutzbar, da die allgegenwärtigen Affen sich oft dort tummelten. Ist halt in Kenia so). Flachbildfernseher mit ZDF und DW, Air Condition, Casablanca, Telefon, Wasserkocher, Couchecke, Schminktisch, Föhn, kostenloser Safe. Doppelbett aus Holz darüber ein Baldachin, leider mit nur einer Bettdecke; die Matrazen hart aber bequem. Auch das Bad war gearde zu riesig mit Doppelwaschbecken, WC, Bidet und sehr großer Dusche (Siehe Bilder). Für dieses Zimmer hätte ich "sehr gut" vergeben. Handyereichbarkeit auf dem Zimmer und in der Anlage gegeben.

  • Aufenthalt März 2010, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Mifasi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.416 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    923
    364
    91
    24
    14
Bewertungen für
360
755
43
23
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    4,5 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4,5 von fünf Punkten
  • Service
    4,5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4,5 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4,5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (23)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Lünen
Beitragender der Stufe 
68 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 49 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 4. Juni 2010

Wir sind seit 20 Jahren Gast und haben alle Wandlungen miterlebt.Angefangen vom Robinson Club bis zum TUI Hotel.Vom beständigen bis ständig wechselndem Managment.
Diesmal haben wir die neuen +teuersten Zimmer im neuen Maridadi Flügel genommen.Sie sind natürlich viel größer , auch das Bad bietet nun wesentlich mehr Raum. Sonst hat sich zu den alten Meerblick Bungalows eigentlich nicht so viel geändert.Mehr Platz, aber nicht mehr Komfort.Der Teppich zur Terasse (unser Zimmer lag im EG) ist unpraktisch, er rutscht ständig + ist sehr unhygenisch .Diesmal waren wir zur günstigen Reisezeit dort + wir würden diese Zimmer zur teuren Zeit bestimmt nicht buchen. So viel positiver als die alten Zimmer im Bungalow sind sie wirklich nicht.
Die relativ neue Poolanlage hat das Hotel auf jeden Fall aufgewertet. (war auch fällig, nach dem Anbau des Kole-Kole) Durch die neue höhere Anzahl der Zimmer leidet leider der Service im Hauptrestaurant. Überhaupt wird das Hotel immer unpersönlicher. Mit unserem eigenen Fahrer dürfen wir mitlerweile nicht mehr hinein, er ist von einem Konkurenzsafariunternehmen+ das wird i´nicht geduldet. Also schleppt man bei Ankunft sein Gepäck nun selbst zum Eingang, bei Abreise auch. Entweder man bucht die Safariunternehmen , die unter Vetrag sind oder kommt nicht mehr mit Fahrer in die Anlage. Das Ganze wird als Sicherheitsaspekt umschrieben. War nur über ein Jahrzehnt unter anderem Managment kein Problem. Man kannte damals seine Stammgäste. Immer noch ein sehr empfehlenswertes Hotel mit sehr gutem Essen. Super Lage am Strand und auch sehr schön umgebaut. Super für neue Gäaste, die ohnehin keine alten Erfahrungen haben. Die Hotelanlagen daneben schließen immer mehr und man muß am Strand nun immer länger an verfallenen Anlagen vorbeilaufen, insgesamt ein breiter Strand, blaues Meer mit Ebbe und Flut

  • Aufenthalt April 2010, Familie
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Leila68!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ingolstadt, Deutschland
1 Bewertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 11. Mai 2010

Eine Top-Adresse in Kenia!

Strand: die Liegen stehen nicht direkt am öffentlich zugänglichen Strand sondern auf dem hoteleigenem Strand. So hat man Ruhe vor den Beachboys und braucht sich auch keine Gedanken wegen der Flut machen.
Zimmer: neu, groß, sauber, sehr schön (kann nur für den Maridadi Wing sprechen)
Essen: gut... die Fleischgerichte könnten etwas besser zubereitet werden
Personal: Sehr freundlich und immer ein Lächeln im Gesicht... hier fühlt man sich von ersten Tag an wohl
Nachts: es gibt jeden Abend ein Unterhaltungsprogramm bis 22:00 Uhr. Danach gibts außerhalb des Hotels eine Disco (Shark Club)

Wer Erholung sucht und ein Top-Hotel ist hier richtig!
Eine Safari sollte jeder machen der Kenia besucht. Sehr schön ist Tsavo West und Amboseli - kann ich wärmstens empfehlen.

Ich werde wieder kommen... auf jeden Fall

Aufenthalt September 2009, Freunde
Hilfreich?
Danke, BastianMichl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 28. Januar 2010

war zur damaligen zeit (nov.06) mit meiner (jetzt) ex-frau in dieser anlage auf urlaub! wunderschöne anlage, ausgezeichnetes essen, sehr bemühtes personal....

einfach alles top!

Aufenthalt November 2007
Hilfreich?
Danke, AndyMPS!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
1 Bewertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 20. Juli 2009

Es war nicht mein erster Urlaub und ich hatte meine Vorstellungen von einer 4 Sterne Hotelanlage. Doch das Baobab hat alle meine Erwartungen übertroffen! Die Lage, das Essen und der Service hat alles in den Schatten gestellt was ich kenne. Jeder Zeit gerne nocheinmal!

  • Aufenthalt Juli 2009, Allein/Single
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Ickbins!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Diani Beach.
3.7 km entfernt
Diani Sea Resort
Diani Sea Resort
Nr. 5 von 30 in Diani Beach
4.5 von fünf Punkten 933 Bewertungen
8.3 km entfernt
Southern Palms Beach Resort
Southern Palms Beach Resort
Nr. 10 von 30 in Diani Beach
4.0 von fünf Punkten 1.284 Bewertungen
1.2 km entfernt
The Sands at Nomad
The Sands at Nomad
Nr. 6 von 30 in Diani Beach
4.5 von fünf Punkten 389 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
3.6 km entfernt
Waterlovers Beach Resort
Waterlovers Beach Resort
Nr. 2 von 30 in Diani Beach
5.0 von fünf Punkten 360 Bewertungen
12.2 km entfernt
The Sands At Chale Island
The Sands At Chale Island
Nr. 3 von 30 in Diani Beach
4.5 von fünf Punkten 483 Bewertungen
37.4 km entfernt
Voyager Beach Resort
Voyager Beach Resort
Nr. 2 von 58 in Mombasa
4.5 von fünf Punkten 2.841 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Baobab Beach Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Baobab Beach Resort & Spa

Unternehmen: Baobab Beach Resort & Spa
Anschrift: Diani Beach Road, Diani Beach, Ukunda 80400, Kenia
Lage: Kenia > Coast Province > Ukunda > Diani Beach
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der besten Resorts in Diani Beach
Nr. 4 der Familienhotels in Diani Beach
Nr. 4 der Strandhotels in Diani Beach
Nr. 4 der Luxushotels in Diani Beach
Nr. 4 der Romantikhotels in Diani Beach
Preisspanne pro Nacht: 115 € - 225 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Baobab Beach Resort & Spa 4*
Anzahl der Zimmer: 321
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Agoda und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Baobab Beach Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Baobab Beach Resort Kenia
Hotel Baobab Kenia
Baobab Beach Resort Gran Canaria
The Baobab - Baobab Beach Resort And Spa
The Baobab - Baobab Beach Hotelanlage & Spa
The Baobab - Baobab Beach Hotel Ukunda
Baobab Beach Hotel Diani

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen