Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (433)
Bewertungen filtern
433 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
374
38
17
1
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
374
38
17
1
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 433 Bewertungen
Bewertet 17. Juli 2018

Ein Wundervoller und entspannter Urlaub. Die Hotelanlage ist picobello. Der Strand hat karibischen Flair. Der Wasser ist glasklar und der Strand wirklich toll. Rund herum gibt es viele Tavernen und einige Supermärkte.

Zimmertipp: unbedingt ein Zimmer mit Meerblick oder Privatpool buchen.
  • Aufenthalt: Juni 2018, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
3  Danke, Janine3010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Juli 2018 über Mobile-Apps

Egal ob Service, Küche, Bar, Sauberkeit der Zimmer und Hotelanlage, oder der wunderschöne Sandstrand - hier ist perfekte Erholung auf hohem Niveau angesagt.

Wir hatten einen wunderschönen Urlaub und können dieses Hotel nur empfehlen.

Aufenthalt: Juni 2018, Reiseart: als Paar
3  Danke, GlakusMars!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Juni 2018

Dieses Hotel hat uns nun zum 6. mal in Folge pure Entspannung und Erholung geboten. Der Service ist überragend, beginnt beim vorbildlichen Manager Mr. Anastasios Alvanos, ein hochmotiviertes Team sorgt für angenehmste Athmosphäre vom stets freundlichen und zuvorkommenden Empfang über Restaurant, Bar bis zu den freundlichen Menschen im Hintergrund. Die Ausstattung ist völlig angenehm, überragend ist der SPA Bereich. Die Küche bietet alles und ist hervorragend. Die Pools sauber und die Gärten gepflegt. Das Wasser im Meer und in den Pools kann man nur loben. Wir haben bisher nirgends etwas besseres gefunden. Vielen Dank auch für die familiäre Athmosphäre.

Zimmertipp: Für jede Preisklasse sind Zimmer/Suiten verfügbar, geräumige Zimmer, ideale Juniorsuiten, Maisonette oder Grand Suite.
  • Aufenthalt: Mai 2018, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
3  Danke, rainerscheler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Mai 2018

Lage, Ruhe, Speisen und Mitarbeiter sind echt klasse!!!
Es war unser erstes Adult Hotel, aber nicht unser letztes.
Und diese Hotel werden wir bestimmt noch einmal buchen, allerdings zu einer anderen Jahreszeit (Meer war für mich echt noch zu kalt).
Tipp: Wenn Ihr mal außerhalb essen wollt oder müsst: NISI !!!

Zimmertipp: Juniorsuite mit Meerblick. Sehr zu empfehlen!!
  • Aufenthalt: Mai 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
4  Danke, peter19582018!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Guest R, Υπεύθυνος Δημοσίων Σχέσεων von Alexandra Golden Boutique Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. Mai 2018
Mit Google übersetzen

Dear peter19582018,

Thank you for your heartfelt feedback.

It is a great reward to read such positive comments about our facilities & services.

We would be delighted to welcome you again at one of Xenios Gate Hotels & offer you great memories of an island escape.

Yours sincerely,
Eleni Betka

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 6. Mai 2018

Das Erwachsenenhotel Alexandra Golden Beach bietet alles was sich das Urlaubsherz wünscht und hat unsere Erwartungen mehr als übertroffen. Es ist keineswegs mit anderen gängigen All In-Angeboten zu vergleichen, denn hier wurden wir als All in Urlauber wirklich auf Händen getragen und uns wurde der rote Teppich ausgelegt. Hier haben wir nicht nur den „goldenen Status“ erhalten, wir haben ihn auch wirklich erleben dürfen. Willkommen im Paradies .
Angefangen bei den Armbändern, die nicht wie sonst üblich aus Plastik und durch Neonfarben hell am Handgelenk leuchten, sondern aus Leder mit silbernem Hotellogo hergestellt sind. Sehr edel und von einer Schmuckmanufaktur aus Thassos hergestellt.
Als Golden Status-Gast ist die Minibar, alle Getränke, Fahrradverleih, Spa-Anwendungen ( 1 pro Person frei, 20 % Rabatt bei nächster Anwendung), Zimmerservice, Snacks und das gesamte Essen rund um die Uhr alles inklusive!

Alle Getränke , z.B. Cocktails werden in Gläsern serviert und haben eine sehr hohe und sehr gute Qualität. Kein Mischmasch, Plastikbecher oder “Billigpunsch“. Ganz im Gegenteil!

Das gleiche gilt für das fantastische Essen, was mehr als 5 Sterne von uns bekommt. Hochwertige Speisen und absolute Geschmacksexplosionen auf dem Gaumen! Keinerlei Massenbuffet. Hier wird sehr viel Wert auf gute Qualität gelegt.
Diese Luxus-Qualität ist durchgehend auf der gesamten Hotelanlage, sei es die Einrichtung/Design, Pool, Strandbereich, Spa, Zimmer zu erkennen. Die Liebe zum Detail, die modernen Möbel bringen das Auge in eine Wohlfühloase der Entspannung.
Unsere Juniorsuite mit Meerblick und Balkon war sehr sauber und modern eingerichtet! Die Zimmer wurden frisch renoviert, demnach war alles neu! Kuscheliges, großes King-Size- Bett, Flat mit vielen Deutschen Sendern, Bad mit Dusche/Wanne, Haartrockner, Meerblick frontal ca.30/40m vom weißen und feinsandigen Strand entfernt mit Meeres-Rauschen (wie in der Bounty Werbung). Wirklich traumhaft schön!

Der Service im gesamten Hotel ist absolut exzellent! Alle Mitarbeiter sind herzlich, aufmerksam und freundlich. Wir haben wirklich keinen vom Personal mit einem “langen, oder genervten Gesicht,“ gesehen. Diese Gastfreundschaft und ein absolutes „auf Händen tragen“ war überwältigend.

Gleich bei unserer Ankunft wurden wir von allen Damen der Rezeption herzlich und sehr freundlich begrüßt. An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Vicky und ihr tolles Rezeptionsteam Dimitra, Eleni, Christina. Ihr habt uns jeden Tag mit einem Sonnenschein-Lächeln begrüßt und uns jeden Wunsch erfüllt. Vielen Dank noch mal für alles. Ihr seid Spitze !!!
Einen Dank auch an Costas den Restaurantleiter und sein Team für den ebenfalls tollen-Service und die Umsetzung unserer Essenswünsche, da wir leider nicht immer alles essen konnten.
Auch ein großes Lob an die Main Bar und an Lia, die bereits am 1.Tag unsere Favoriten der Getränkekarte erkannte und uns jeden Abend mit ihrer herzlichen Art erfreute.
Wir würden in diesem Hotel immer wieder all in buchen, denn es sind alle o.g. Leistungen drin. Die Tavernen sind zwar in der Nähe, aber auch da sind die Preise etwas nach oben gegangen.
Das Argument an feste Zeiten gebunden zu sein hat uns überhaupt nicht eingeschränkt, da alle Essenszeiten total gut aufgeteilt waren. Besser geht's wirklich nicht! Bedenkt man am Rande erwähnt, dass ein Cocktail zwischen 8/9 Euro kostet, Getränke wie Wasser und antialkoholische Getränke hinzukommen mal mindestens 2 Personen über den ganzen Tag verteilt, so haben wir für unser Geld sehr viel bekommen und das All IN mehrfach heraus und das bei normalem Konsum .
Aufgrund der guten Hotellage haben wir viele Ausflüge gemacht. Mal sind wir alleine mit dem Quad gefahren, oder aber haben 2 tolle Ausflüge bei unserem Reiseveranstalter gebucht. Die Jeeptour Ipsario und die Strandtour sind sehr zu empfehlen. Was viele nicht wissen ist die Tatsache, dass bei Mietwagenverleih keinerlei Möglichkeit besteht Offroad zu fahren, bzw. steht es in den vertraglichen Bedingungen und sollte man das tatsächlich versuchen (die Offroadstrecken sind schrecklich, kein Asphalt nur Geröll und viele große Löcher) und einen Schaden der Reifen oder dem Unterboden verursachen so darf man selber in die Urlaubskasse greifen und den Schaden komplett bezahlen, da hier die Versicherung nicht greift. Demnach das Kleingedruckte lesen! Warum ich von Offroad schreibe? Nun, die meisten Sehenswürdigkeiten sind nur über solche Strecken erreichbar!
An dieser Stelle vielen Dank an Vania und Labro (Mermaid) für deine tolle Organisation und deine gute Betreuung! Wir werden die wunderbaren Augenblicke u.a. Giola nie vergessen! Wer tauchen möchte ist bei CAT in Skala Prinos bestens aufgehoben! Erstklassige Betreuung und unschlagbares Preisleistungsverhältnis.
Bevor wir es vergessen. Der SPA-Bereich ist ein absolutes "MUSS", die Damen haben Wunderhände, die uns für mehr als 60 Minuten in eine andere Welt entführt und entspannt haben.Einfach klasse!

Liebes Alexandra Golden Beach Team. Wir sagen danke für einen unvergesslichen traumhaften Urlaub bei Euch auf Thassos. Wir konnten uns sehr gut erholen und kommen nächsten Jahr und das wäre dann zum zweiten Mal wieder!!!
θα δούμε σύντομα τους φίλους μου

Zimmertipp: Alle Zimmer haben ihren besonderen und guten Flair. Wir empfehlen "den bunten Bereich". (siehe Bilder).
  • Aufenthalt: Mai 2018, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, ydie2017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen