Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Secret Garden Chiang Mai
Hotels in der Umgebung
140 $*
48 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
74 $*
59 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
446 $*
306 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
58 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Rainforest Boutique(Chiang Mai)(Großartige Preis/Leistung!)
39 $*
31 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Eurasia Chiang Mai Hotel(Chiang Mai)(Großartige Preis/Leistung!)
35 $*
26 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
137 $*
129 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Harmonize Hotel(Chiang Mai)
TripAdvisor
zum Angebot
Eden Garden Resort(Chiang Mai)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (1.489)
Bewertungen filtern
1.489 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.331
128
19
10
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.331
128
19
10
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
56 - 61 von 1.489 Bewertungen
Bewertet 18. Januar 2014

Wir waren vier Tage im Secret Garden und es hat uns sehr gut gefallen. Peter und Pai sind sehr nette Gastgeber, außerordentlich freundlich und hilfsbereit, und man fühlt sich von der ersten Minute an sehr wohl dort. Die Bungalows liegen in einem gepflegten, tropischen Garten, der mit viel Liebe zum Detail angelegt wurde. Sie sind sehr sauber, geräumig und gut ausgestattet. Das Restaurant ist sehr gemütlich und das Essen, das immer frisch zubereitet wird, sehr lecker. An dieser Stellte möchten wir uns ganz herzlich für die Gastfreundschaft bei Pai und Peter bedanken und natürlich auch noch für die tollen Rezepte. Herzliche Grüße von Helmut und Judith

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Rosumarinu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
secretpit, Owner von Secret Garden Chiang Mai, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. Januar 2014

Hallo Helmut & Judith ,
Inzwischen seid ihr ja sicherlich wieder zurueck in Deutschland . Super dass ihr an tripadvisor gedacht habt , es ist wirklich sehr wichtig fuer uns . Unsere Gaeste haben im Moment nicht das Gefuehl in Thailand zu sein , es ist , zumindest in Chiang Mai , sehr kalt , schon fast Deutsches Wetter . Habt ihr die Rezepte schon nachgekocht ? Hoffentlich schmeckt's genau so gut wie hier .
Falls es beim ersten Mal nicht gleich klappt , nicht aufgeben , mit etwas Uebung wird's schon .
Wir wuenschen euch alles Gute fuer 2014 ,
Gruesse von der Secret Garden Crew
Peter

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 16. Januar 2014

Gepflegte kleine Bungalows, ein tropischer Garten mit Palmen, liebevollen Details mit Skulpturen, kleinen Wasserspielen, einem naturnahen Teich, geräumige Veranden und ein vorzügliches Frühstück und noch besseres Dinner von Pai und ihrer Küchenbrigade lassen Erholung und Besinnlichkeit finden. Der Shuttleservice zum Flughafen oder zum nächsten Busstop vervollständigen den zuvorkommenden Service. Vielen Dank Peter, Pai und Isabel für diese schöne Zeit bei Euch. Wir werden gerne wieder kommen. Robert und Lotte

Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
1  Danke, Robert W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
secretpit, Owner von Secret Garden Chiang Mai, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. Januar 2014

Hallo Robert & Lotte ,
Vielen Dank dass ihr an tripadvisor gedacht habt . Wir freuen uns natuerlich dass es euch bei uns gefallen hat . Tut mir leid dass ich etwas spaet antworte , aber Januar ist immer viel los , und ich verschieb schon mal was auf den naechsten Tag . Bei uns dauert es noch gut drei Monate bis zum naechsten Urlaub , aber Vorfreude ist ja auch schoen .
Macht's gut , vergesst den Secret Garden nicht
Gruesse von Pai , Isabel und dem Rest der crew
Peter

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 2. Januar 2014

Secret Garden liegt in Borsang, welches sich rund 12 km ausserhalb Chiang Mai befindet. Nach Chiang Mai kommt man entweder mit dem öffentlichen Bus (Kosten 15 Baht pro Person, umgerechnet also 3x nix / Dauer ca. 30 Minuten zzgl. ca. 10 Minuten Fussmarsch in die Altstadt) oder mit dem Taxi (Kosten zwischen 200 - 300 Baht, also umgerechnet CHF 6.00 - 9.00).

Wir sind insgesamt 7 Nächte im Secret Garden gewesen und haben es sehr genossen, nach einem Tag Chiang Mai jeweils wieder zurück in unser ruhiges und schönes Daheim im Secret Garden zu kommen.

Touren kann man direkt im Secret Garden via Pai buchen. Wir haben so einen Tag im Baanchang Elephant Park gebucht. Übrigens sehr zu empfehlen! Sie sind uns gegen einen kleinen Aufpreis auch direkt beim Secret Garden abholen gekommen.

Was absolut toll ist, ist das Dinner-Konzept: Es kostet ~200 Baht und beinhaltet 3 verschiedene Thaigerichte, welche täglich wechseln, Dessert und Kaffee. ich fand das absolut super, weil man so unglaublich viele verschiedene Gerichte ausprobieren konnte. Da ich kein Fleisch esse, hat mir Pai & Crew zu jedem Fleisch-/Fischgericht ein vegetarisches Pendant gezaubert. Und alle Gericht waren einfach super. Auf unserem insgesamt 1 monatigem Aufenthalt haben wir höchstens noch ähnlich gut, aber sicherlich nie mehr besser gegessen als im SG!
Umso grösser war die Freude, als ich gestern eine E-Mail von Peter erhalten habe mit diversen Rezepten von Pai! Der gebotene Service ist also nicht nur während, sondern auch nach dem Aufenhalt super.

Fazit: Absolut empfehlenswert für alle, die sich nicht ab der Wegstrecke von rund 45 Minuten nach Chiang Mai stören!

Zimmertipp: Wir waren im Bougainvillea Bungalow. War für uns tiptop. Direkt vis-à-vis zum Restaurant und Nähe des Pools.
  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Sonja M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
secretpit, Owner von Secret Garden Chiang Mai, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. Januar 2014

Hallo Sonja ,
Gruesse aus dem z.Zt. sehr kalten Chiang Mai nach Bern ! Es ist bis jetzt der kaelteste Winter seit ich in Thailand bin , sitze hier mit dicker Jacke in meinem " Freiluft Buero " und warte drauf dass es etwas waermer wird .
Vielen Dank dass Du an tripadvisor gedacht hast , wir freuen uns natuerlich immer sehr wenn unsere Gaeste sich die Zeit dafuer nehmen . Gut dass es euch bei uns gefallen hat , Pai bedankt sich fuer Dein Lob fuer ihr Essen . Wie Du siehst sind die Rezepte sehr leicht nachzukochen , in der Schweiz bekommt ihr ja alle noetigen Zutaten in den Asia Laeden .
Vielleich fahren wir auf unserem Weg nach Spanien diesmal durch die Schweiz , Pai und Isa waren noch nie da , seitdem es jetzt auch Schengen Gebiet ist braucht Pai kein extra Visum mehr .
Nochmals vielen Dank dass ihr bei uns wart
Gruesse von Pai und Isabel
Peter

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 25. Dezember 2013

Wir (35 und 38) waren November 2013 für einige Tage im Secret Garden von Peter und Pai und haben uns rundum wohlgefühlt, Das ganze Resort ist wunderschön und liebevoll gestaltet. Die Gastgeber Peter und Pai waren sehr sympatisch und immer hilfsbereit. Unser Bungalow war sehr geräumig und sauber.
Das Essen war ein absoluter Traum und jeder der Lust hatte, konnte in die Küche gehen und Pai über die Schultern gucken und Fragen stellen. Auch bekamen wir alle Rezepte per Mail zugesendet. Wir fanden das wirklich prima. Vielen Dank noch einmal für die wunderschönen Tage und special Thanks noch einmal an Peter, der dazu beigetragen hat, dass mein verletzter Fuß geheilt ist. Mit Krücken bin ich angekommen und ohne Krücken habe ich Secret Garden verlassen! :)
Wir würden jederzeit wieder hier übernachten und empfehlen allen einen Besuch.

Grüße
M&M

  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, MuMunterwegs!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
secretpit, Owner von Secret Garden Chiang Mai, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. Januar 2014

Hallo ihr zwei M & Ms ,
Habt ihr den Christkindlmarkt gut hinter euch gebracht ? Bei uns war's waehrend der letzten zwei Wochen nachts fast so kalt wie in Deutschland , 7 Grad , aber zum Glueck ueber Null .
Wir freuen uns natuerlich dass es euch bei uns gefallen hat . Hoffentlich nehmen die naechsten Gaeste nach dem Lesen eurer review nicht an dass ich ein Wunderheiler bin ! Wie auch immer , vielen Dank dass ihr an uns gedacht habt , jede positive Bewertung macht uns froh . Wir hatten ueber die Festtage wieder sehr nette Leute hier , wir haben eigentlich fast immer viel Glueck mit unseren Gaesten .
Lasst es euch 2014 gut gehen , bleibt gesund und vergesst den Secret Garden nicht .
Gruesse von Pai , Isabel und dem staff
Peter

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 14. Dezember 2013

Fernab des Lärms und der schlechten Luft in Chiang Mai findet man hier Ruhe und Entspannung. Also nichts für Gäste, die das Nachtleben von Chiang Mai suchen. 15 km östlich vom Zentrum gelegen (das nächste Dorf heißt Bo Sang oder Bosang und nicht Borsang wie auf der Webseite des Hotels beschrieben) finden sich in einem hübschen Garten mehrere Bungalows. Die Bungalows sind groß (Schlafzimmer, Bad, Vorraum mit Küchenzeile und Veranda), trotzdem fehlt es an Ablagemöglichkeiten - sowohl im Bad wie auch im Schlafzimmer. Zahlreiche Steckdosen sind vorhanden, aber in keiner hält der weltweit übliche Stecker. So hält frau mit einer Hand den Fön, mit der anderen Hand den Stecker und mit der dritten Hand frisiert sie sich. Ein großer Kühlschrank und Wandsafe vervollständigen die Ausstattung. Die Wände im SZ könnten mal wieder gestrichen werden. Der Wasserdruck im Bad ist mickrig - in jeder Backpacker-Unterkunft kommt mehr Wasser aus der Brause.
Der Pool lädt zum Verweilen ein, der Blick auf die Bougainvilleas fabelhaft. Man sollte aber früh kommen denn bei Vollbesetzung sind 7 Liegen ein Witz. Dafür thront in einem Eck eine große Bar, die aber nicht genutzt wird. Wertvoller Liegebereich bleibt somit ungenutzt. Einen Drink, frisch zubereiteten Saft oder ein Smoothie wird man hier nicht bekommen. Dafür Cola, Bier, Wasser oder Limo zur Selbstbedienung.
Der Beckenrand lädt nicht zum Hinsetzen ein - verschmutzt wie er ist. Ich habe keine Frau gesehen, die sich ohne Handtuch dort hinsetzen wollte. Das Wasser im Pool war sauber.
Respekt muss man Pai zollen. Immerhin schafft sie den Spagat, es allen irgendwie geschmacklich Recht machen zu wollen. Allen, das heißt auch kleinen Kindern, stillenden Müttern oder Gästen, die mit der thailändischen Küche nicht glücklich werden würden.
Das Frühstück ist üppig und dem europäischen Gaumen angepasst. Auch nach zwei Jahren steht die Kaffeekanne links (dort wo die Teebeutel liegen), die Wasserkanne für den Tee ganz rechts. Das Croissant wird unaufgebacken bereit gelegt und schmeckt somit zäh und teigig. Die Marmelade ist vom Typ Zuckerwasser mit Gelee. Da gibt es wirklich bessere Qualität in Thailand zu kaufen. Dafür gibt es vier verschiedene Schinken, die aber dann auch wieder fast gleich schmecken. Der Kaffee sollten nur Gäste trinken, die einen säurefesten Magen haben.

Zusammenfassend finde ich es schade, dass man aus so einem Juwel nicht mehr macht. Die Anlage müsste mal wieder umfassend renoviert werden, überall ist der Verfall zu sehen. Vor Jahren mag das hier noch einem "sehr gut" oder "ausgezeichnet" entsprochen haben - heute nicht mehr.
Dass man keine Rechnung erhält lässt Raum für Spekulationen, aber das muss jeder selbst mit seinem Gewissen ausmachen.

  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, flyaquila!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
secretpit, Owner von Secret Garden Chiang Mai, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. Dezember 2013

Hallo Dietmar ,
Es ist ja eine ganze Liste von Maengeln , also wo soll ich anfangen ?
Erst mal das mit der Rechnung und dem Gewissen : Jeder kann das Blatt auf dem die Gaeste selbst eintragen was sie waehrend ihres Aufenthalts bei uns verzehrt haben , und auf dem wir nur den Zimmerpreis eintragen , selstverstaendlich mitnehmen , es entspricht ja einer Rechnung . " Wenn die Gaeste lieber eine Kurzfassung " Uebernachtung und Verpflegung " wollen , stellen wir das natuerlich auch aus . Ich glaube weder Pai noch ich muessen uns vorwerfen , irgendwelche krummen Touren zu reiten . Borsang und Bo Sang sind beides gleichmaessig verwendete Bezeichnungen fuer den selben Ort . Es gibt leider keine weltweit ueblichen Stecker . Fast jedes Land hat andere Stecker . Wir haben fuer unsere Gaeste Adapter , je nachdem aus welchem Land sie kommen , man kann sie jederzeit bei mir bekommen . Das mit dem Wasserdruck ist leider nicht optimal . Auf dem Dorf ist er nun mal etwas niedriger als in der Stadt , trotz zusaetzlicher Druckpumpen und aus Deutschland mitgebrachtem Druckreduzierer .
Was das Fruehstueck anbetrifft : Wie Du sicherlich gesehen hast , steht neben den Croissants ein Elektroofen , der frueh stets eingeschaltet ist , und in dem man die Croissants aufwaermen
kann , was von den Gaesten auch genutzt wird . Thailand ist nicht Frankreich , das heisst man bekommt frueh um 7 Uhr kein frisches Brot , wir muessen die Croissants am Vortag einkaufen
Wir machen unseren Schinken selbst , um stets die gleiche Qualitaet zu garantieren . Es ist sicherlich leichter , einen Parma Schinken von einem Serrano zu unterscheiden , aber auch unsere Schinken schmecken verschieden . Wir benuetzen Italienischen Kaffee , den besten den ich hier bekommen kann , sicherlich nicht der gleiche Geschmack wie Frau Sommers deutscher Filterkaffee , aber so ist das nun mal beim Reisen . Schwimmbad und Beckenrand werden jeden Morgen gereinigt , aber da wir viele Familien mit Kindern hier haben , die schon mal um den Beckenrand rumrennen , ist es gut moeglich dass der Rand nicht immer blitzsauber ist , tut mir leid .
Alle Bungalows werden jedes Jahr neu gestrichen ( in den Monaten in denen wir geschlossen haben ) . Wir sind kein hermetisch abgeschlossenes Hotel , und offene Bungalows leiden in tropischem Klima , besonders waehrend der Regenzeit , natuerlich mehr . Wir bessern auch in der Zwischenzeit staendig aus .
Es tut uns leid dass wir Deine Erwartungen nicht erfuellen konnten ,
Mit freundlichen Gruessen
Peter

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen