Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
TerraVentura Hotel Resort Spa
Hotels in der Umgebung
Hotel Waldhaus Eifel(Gondorf bei Bitburg)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Bewertungen (185)
Bewertungen filtern
185 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
36
66
49
24
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
36
66
49
24
10
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
88 - 93 von 185 Bewertungen
Bewertet 27. April 2014

Als erstes muss ich sagen, dass ich dieses Hotel als Wellness-Geschenk für meine Freundin ausgesucht hatte und dies auch in meiner Bewertung berücksichtigte.
Zudem stelle ich keine großen Ansprüche an ein Hotel, nur das es sauber ist und die Mitarbeiter freundlich sind.

Da es sich aber um ein Wellness-Wochenende handeln sollte, muss ich dies auch so bewerten!

Erst einmal zu den positiven Punkten:
- Das Zimmer war sauber und aufgeräumt
- Bedienungen waren auch sehr freundlich
- das Essen fanden wir sehr lecker, auch wenn das Frühstück nichts besonderes war!

Dann kommen ich zu den negativen Punkten:
1. Das angepriesene Schwimmbad war dann doch leider nur ein Pool mit richtig kaltem Wasser. Die Rutsche war bei unserem Besuch noch nicht mal eingeschaltet ... Der ganze Pool-Bereich sah auch nicht sehr einladend aus, überall sah man Rostflecken und Schmutz.
Der Whirlpool der auf den Bildern noch zu sehen war, fehlte vollkommen!!!

2. Nachdem der Pool uns nicht wirklich lange "begeistern" konnte gingen wir in den Sauna-Bereich. Als erstes mussten wir feststellen, dass das Dampfbad nicht funktionsfähig war. Na gut gingen wir in die erste Sauna. Diese war auch ganz gut, bis der Ofen anfing zu "spritzen". Aus Angst vor Verbrennungen gingen wir raus. Die andere Sauna war besser als die erste und wir blieben dort. Leider war der Wellness-Bereich nicht besetzt und somit konnten wir uns auch kein Wasser aus dem Spender nehmen, da es keine Becher mehr gab!

3. Da der Tag noch lang war und der Pool nichts besonderes war, fragten wir nach den angepriesenen Sportmöglichkeiten. DIese würden sich direkt hinter dem Haus befinden. Tatsächlich war da was, ein abgenutzter Fußballplatz und ein nicht fertig gestellter Tennisplatz. Leider stand keine Ausrüstung zur Verfügung.

4. Die letzte Möglichkeit sahen wir im "Fitnessraum". DIes war ein Räumchen mit einem Kicker, einem Billardtisch und einem Dart ...
Fitness Fehlanzeige!!!

Unser Wellnessprogramm war also Beendet, bevor wir überhaupt was gemacht haben ...

Dann beschlossen wir uns die Gegend mit den ausgehängten Sehenswürdigkeiten anzuschauen.
Sehenswertes fanden wir aber nicht und sind für den Tag noch nach Trier gefahren!

Am nächsten Tag haben wir nach dem Frühstück direkt ausgecheckt und sind in den Eifelpark. Dieser ist wirklich schön und sehr zu empfehlen.

  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
8  Danke, edmuuund!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. März 2014

Nachdem wir einige weniger gute Bewertungen gelesen hatten, sind wir mit gemischten Gefühlen angereist und wurden positiv überrascht. Wir hatten einen Gutschein über Ebay erstanden. Unser Zimmer nach hinten mit Balkon war im Nebengebäude , ganz neu renoviert; eine Minibar war ebenfalls vorhanden; auch das Bad neu. Allerdings etwas wenig Ablagemöglichkeit. Alles sauber . Die Zimmerreinigung auch o.k.
Das 3 Gang-Menü Abendessen , gehörte zum Gutschein, war sehr lecker! Ein Mittagessen (vegetarisch) , das wir 2 Tage später im Restaurant einnahmen auch sehr schmackhaft.
Das Frühstück war für 3- Sterne S Hotel in Ordnung, allerdings haben wir frisches Obst vermisst.
Die Wellness-Abteilung war optisch ansprechend, wir haben sie allerdings nicht genuzt,
sodass wir dazu keinerlei Angaben machen können.
Das Hallenschwimmbad ist allerdings stark renovierungsbedürftig, vor allem die Rutsche,verrostet und undicht,so dass man ständig unter der tropfenden Rutsche schwimmen muss, was natürlich keinen richtigen Spaß macht. Die Wasserrutsche sollte auch nicht in einem Schwimmbecken angebracht sein, sondern in einem getrennten Becken . Unserer Meinung ist die Rutschbahn total überflüssig.
Die künstlichen Palmen sind auch total kaputt, müssten auch erneuert werden oder zumindest abmontiert werden. So macht das zusätzlich noch einen heruntergekommen en Eindruck.
Das Hotel liegt sehr abgelegen,so dass ein Auto eigentlich unabdingbar ist. Bitburg, ein kleines gemütliches Städtchen liegt ca.12 km entfernt. Ein 500 m entfernter Wildpark ist eine interessante Ausflugsmöglichkeit.
Das Personal war ausnahmslos sehr freundlich und hilfsbereit.

Wir können das Hotel ,vor allem für erholungssuchende empfehlen.

Zimmertipp: Zimmer im Nebengebäude sind lt. Auskunft der Rezeption alle renoviert.
  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, nixwieab!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. November 2013

Ich bin gleicher Meinung, was den Schwimmbereich betrifft. Das Schwimmbecken und die Sauna sind renovierungsbedürftig. Das Zimmer ist sauber und gut. Die Küche (la carte) ist
sehr gut.. Etwas außerhalb, ohne Auto geht es nicht.

Zimmertipp: Zimmer mit Balkon wäre gut.
  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Heiden96aufglueck!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. August 2013

Wer hat eigentlich den Film gedreht und in welchem Hotel?
Unser Zimmer war groß genug aber es wurde nicht richtig sauber gemacht ,halb gemachte Betten ..Gläser wurden weg genommen und nicht ersetzt ect. Und vor allem im Badbereich , der sowieso nicht einladend war.Defekter Toideckel,schmutzige Abflüsse und Schimmel in den Fugen....
Das Essen war nur aus der Tüte und keine Hausfrau würde so lieblos und ohne Würze oder Kräuter.Nix Frisches an Gemüse ,nur unreifes Obst ,welches angerichtet war als wenn eine 10 jährige es geschnitten hätte.Frühstück wie auf einem Campingplatz....wirklich sehr schade.
Büffetpreis 21euro...für Fertiggerichte , die in Friteuse geschmissen werden und dann unansehnlich in Topf weiter verschmoren..oder Tütengemüse mit Soße aus Tetrapack??..Neee
Service war total überfordert ,da während der Hochsaison viele im Urlaub waren .ohne Worte....auch war das Personal schlecht angelernt.Dies liegt aber an mangelnder Führung..das Personal weiss es nicht besser.
Ausblick und Gegend sind schön und ein prima Ausgangspunkt für die Erkundung der umliegenden Gegend.
Rezeption war sehr nett und zuvorkommend,was aber nun nicht irgendwas rausreißt.
Ansonsten kann ich mich nur anschließen...es muss dringend was getan werden.....
Schade...wir sind früher abgereist....

Zimmertipp: keine Ahnung
  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, dagmar p!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. August 2013

Ich muß mich in einigen Punkten den anderen Bewertern anschließen.Insbesondere was den Schwimmbereich angeht. Hier könnte etwas getan werden. Saunabereich weist keine Mängel auf, nur übliche Gebrauchspuren. Trotzdem ist alles sauber gewesen.Wir waren im Haupthaus untergebracht. Unser Zimmer war groß, hatte noch eine Schlafcouch drinnen, warscheinlich wird es sonst als Familienzimmer genutzt. Das Bad war hell, freundlich und sauber. Wir hatten ein Zimmer zur Straße mit offener Terrasse, wo am Boden starker Handlungsbedarf besteht.Massage war sehr gut, leider sind Termine schon vorgegeben und schwierig sie umzulegen. Frühstück war ausreichend (Kaffee etwas dünn). Abendbüffett reichhaltig immer Fisch und Fleisch und sehr frisch. Service freundlich und zuvorkommend, wenn man extra Wünsche hat. Haben über Groupon für 2 Personen und 4 Nächten mit HP 269 Euro bezahlt. Dafür ist der Preis mehr als fair.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Birgit H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen