Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Geburtstagsfeier bei Sonnenuntergang”
Bewertung zu Ancoradouro

Ancoradouro
Platz Nr. 5 von 23 Restaurants in Madalena
Zertifikat für Exzellenz
Küche: portugiesisch
Optionen: Spätabends, Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung möglich
Bewertet 1. April 2018 über Mobile-Apps

Aufgrund der Bewertungen hatten wir vorreserviert, es war war aber nicht ausgebucht ( Karsamstag). Die Bedienung war anfangs distanziert, vielleicht weil wir mit dem angebotenen Tisch nicht einverstanden waren, wurde aber im Laufe des Abends lockerer. Soup of the day war nicht sehr schmackhaft. Die Fischsuppe war in Ordnung. Die Hauptpreisen waren ausgezeichnet . Der Thunfisch wurde genauso serviert , wie gewünscht- medium rare. Nach Anfrage wurde auch ein vegetarisches Gericht zubereitet. Der Schokoladenkuchen zerging auf der Zunge. Große Weinkarte

1  Danke, sonnenfan0203!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (737)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

10 - 14 von 737 Bewertungen

Bewertet 8. Oktober 2017

Leider war der Abend nicht so wie es aus den meisten Empfehlungen hier abzusehen gewesen wäre. Nach außen präsentiert sich ein nettes Ambiente, aber auf der überdachten Terasse regnete es durch, trotz Tischreservierung zwei Tage vorher, war kein Tisch reserviert worden. Relativ lieblos sass mann dann irgendwo in der Menge. Trotz des gehobenen Ambientes gab es niemanden der geeignet Englisch übersetzen konnte. Ein Teil der Speisen war scheinbar gänzlich ungewürzt. Es ergaben sich gerade nach dem Hauptgang sehr lange Wartezeiten, obwohl andere Kellner frei waren, kamen diese nicht an den Tisch, wenn sie nicht zugeordnet waren.
Insgesamt also eher enttäuschend - auch das Essen.

1  Danke, Sophie S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Wir hatten Fisch und Fleisch. Beides war sehr gut. Man kann herrlich auf der Terrasse beim Sonnenuntergang sitzen.

Danke, hubby2017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. September 2017 über Mobile-Apps

Auf den Azoren das bis lang beste
Restaurant
Sehr schönes Ambiente, zurück haltendes aufmerksames aber immer freundliches Personal
Die Fischsuppe verdient ihren Namen,die Fischspiesse sind Extra Klasse,die Größe der Portion ist nicht zu unterschätzen
Wer es dann noch schafft sollte sich die Nachtischauswahl einmal genau ansehen,einfach köstlich
Salam heißt eine davon,zum verlieben diese Kalorienbombe , aber ...wer es nicht ausprobiert ist selbst schuld.

Danke, smokejumper62!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. August 2017 über Mobile-Apps

Ob das Restaurant nun "sicherlich eines der besten auf den Azoren" ist, wie es unser Reiseführer schreibt, oder ob es noch bessere gibt, kann ich einerseits nicht beantworten, ist aber andererseits vollkommen egal! Das Restaurant ist ein herrlicher Ort für ein wunderschönes und leckeres Abendessen, das sich keiner entgehen lassen sollte, der in Madalena oder Umgebung wohnt!

Gelegen am Südrand von Madalena, direkt am Meer südlich der Hafeneinfahrt, biete die Terasse einen unvergesslichen Ausblick über die Bucht und hinüber auf die Insel Faial, hinter der abends auch malerisch die Sonne untergeht. Dazu passt die schöne, durchaus vielfältige aber definitiv nicht überladene Speisekarte mit azorianischen Fisch- und Fleischgerichten, sowie die umfangreiche Weinkarte, die natürlich auch die lokalen Picoweine führt.

Schon das Glas Frei Gigante im Sonnenuntergang wäre den Besuch wert, aber natürlich haben wir auch gegessen. Lokale Wurst mit Yamswurzel, Garnelen im Knoblauchöl und Käse mit Honig von der Insel zur Vorspeise haben bereits durch die Bank überzeugt. Der Fisch zur Hauptspeise dann war äußerst lecker, ein Gedicht zum Beispiel die gegrillten Tintenfische (Lulas / squid, also nicht Krake/Oktopus), die ganz schlicht- so wie ich es in so einem Setting mag- mit Salzkatoffeln und etwas Salat serviert werden. Oder der Fischspieß, hängend serviert, mit ein paar gegrillten Garnelen und Fischfilets, ebenfalls nicht nur schön anzusehen, sondern auch sehr lecker. Für meine kleine Vegetarierin wurde ein eigentlich als Meeresfrüchtekasserolle (cataplana) geführtes Gericht ohne Meeresfrüchte angeboten, dafür mit Bohnen und Pasta, was auch sehr gelungen war. Und die Nachtische enttäuschten genausowenig- zur Auswahl gab es verschiedene "Pudims", Kuchen oder auch Eis, was alles wiederum schlicht und ehrlich auf den Teller kam, ohne Brimborium, aber dafür mit viel Geschmack.

Für mich ganz klar ein Highlight hier auf Pico und eine glasklare Empfehlung!

Ach ja, unbedingt reservieren!

Danke, Marco B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Ancoradouro angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Sao Roque do Pico, Pico
 

Sie waren bereits im Ancoradouro? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen