Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (512)
Bewertungen filtern
512 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
443
62
4
3
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
443
62
4
3
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
224 - 229 von 512 Bewertungen
Bewertet am 21. August 2012

Wir haben das Nattika ausgesucht, da er sehr nahe zu unserem Ziel Kochi (Cochin) lag. Abholung (und auch Transfer zum Flughafen) haben problemlos geklappt.
Der erste Eindruck: Die Anlage wirkt etwas steril mit den ordentlich aufgereihten Bungalows und dem sorgfältig gemähten Tropenrasen. Aber alles ist eben auch wirklich sauber und gut organisiert.
Der sterile Eindruck verliert sich nach kurzer Zeit. Es gibt eine Vielzahl von freundlichem Hauspersonal in den verschiedensten Funktionen, die einem neben ihrer Arbeit freundlich zulächeln, im nahen Meer versinken spektakuläre Sonnenbälle und es schwimmt sich sehr schön. Die Behandlungen sind in der Regel angenehm, das vegetarische Essen vielfältig. Und Yoga und Meditation werden in hoher Qualität angeboten. Man sollte auch die Angebote für Ausflüge in die Umgebung nutzen - da taucht man in ein ganz anderes Indien ein, gut für Abenteuer, wenn man die Zeit dazu hat. Sie vergeht im Nattika nämlich allzu schnell!

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, Gerhard J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Juni 2012

Wir waren Mitte Mai für 2 Wochen zu Gast im Nattika Beach Resort.
Es hat alles wunderbar geklappt: bei Ankunft in Cochin wartete schon der Fahrer mit einem klimatisierten Wagen auf uns. Die Fahrt dauerte ca. 1,5h. Der Empfang im Hotel war sehr,sehr freundlich und wir konnten direkt unsere Deluxe Villa beziehen. Der Bungalow war sehr schön, das Bad war sauber und gepflegt.
Das Essen war auch sehr lecker und abwechslungsreich, allerdings gibt nur indisches Essen, was mich nicht gestört hat, da ich indisches Essen liebe und ich auch sowieso eine Ayurveda Kur gemacht habe. Für Gäste, die keine Kur machen, gibt es übrigens im Dorf einen Supermarkt, in dem man sogar Nutella fürs Frühstück und superleckere Kekse für den Nachmittagstee kaufen kann... :-)

Die täglichen Yogastunden fand ich klasse, ich vermisse sie jetzt schon sehr....
Das Ayurvedazentrum ist sehr schön; ich kenne andere Ayurveda Anlagen in Indien und auch auf Sri Lanka, aber im Nattika Beach Hotel waren sie am schönsten... Die Kur fand ich allerdings etwas "harmloser" als in den anderen Anlagen; mag sein, dass daran lag, dass ich eine Woche Durchfall hatte und ich deswegen einige Anwendungen nicht bekommen habe.

Fazit:
Erholung & Entspannung pur;
tolle Unterkunft in einer sehr ruhigen Umgebung mit herrlichem Blick in einen Palmengarten;
sehr, sehr nettes Personal: viele Grüsse an Wiebke ->deutsche Praktikantin, sie hat uns immer sehr nett geholfen und hat uns sehr gute Tipps gegeben, wie z.b. die Einkaufstour zum Supermarkt :-)
leckeres Essen &
entspannte Anwendungen.

Wer also Erholung & Entspannung sucht, ist hier richtig!!!

  • Aufenthalt: Mai 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, cebee63!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Juni 2012

Ich war im Mai fast vier Wochen im Nattika Beach Resort, um mich vom Alltag, Stress und Krankheit zu erholen. Vom ersten bis zum letzten Tag habe ich den Aufenthalt in vollen Zügen genossen. Es gab rein gar nichts zu beanstanden. Es herrscht eine familiäre Atmosphäre, denn es gibt Gott sein Dank nur 36 Bungalows. Der Dienstleistungsservice ist meines Erachtens nicht zu toppen und die Anlage war genauso wie es im Internet beschrieben war. Alles war stets sauber. Die Mitarbeiter, egal aus welchem Bereich, waren immer um das Wohl des Gastes bemüht. Am Strand und in der Anlage sind Tag und Nacht Sicherheitskräfte. Das Internet kann man kostenlos 24 h nutzen und funktionierte immer.

Die ayurvedischen Behandlungen unterscheiden sich natürlich vollkommen von den üblichen Wellnessmassagen, die wir hier aus Deutschland kennen. Ich hatte jeden Tag zwei Stunden unterschiedlichste Behandlungen, täglich Yoga, Meditation und Arztkonsultationen. Die Küche ist abwechslungsreich und die frischen Säfte stets ein Genuss.

Nun bin ich wieder in Deutschland und meine Beschwerden sind allesamt verschwunden. Ich fühle mich gestärkt, ausgeruht und wieder fit für den Alltag. Ich kann Nattika Beach, auch allein reisenden Frauen, bestens empfehlen und hoffe, dass ich bald wieder kommen kann.

Petra K.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, PetraM727!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Juni 2012

Meiner Meinung nach die Beste Anlage in Thissur. Die Anlage besteht aus lauter kleinen Häusern....Doppelhälften und einzel Häuser. Die Wege sind super gepflegt. Toller Pool, super Strand und ganz tolle Küche im Restaurant.
Es gibt ...KEIN Alkohol. Die Anwendungen sind super und preiswert. Wir sind durch zufall dort gelandet und waren sehr begeistert. Ohne Buchung haben wir für ein Zimmer mit 2 Personen 70 Euro bezahlt.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, colazipfel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. Mai 2012

Ich verbrachte 2 Monate an diesem Traumort zur Behandlung meiner Leukämieart.
Tägliche medizinische Betreuung, Luxusbehandlungen brachten meinen Körper zum Jubilieren, das abwechslungsreiche vegetarische Essen mit den Powerdrinks (frischer Granatapfelsaft und Kokosnüsse), die effizienten ayurvedischen Heilmittel und Medikamente, die gepflegten Gartenanlagen mit Pool und Strand, die schönen, sauberen, tempelartigen Häuser, das freundliche Personal, die engagierten Ärzte und Therapeutinnen, die interessanten Gäste machten meinen Aufenthalt unvergesslich. Einzig der Klimawechsel nach Indien und wieder zurück bereiteten mir Probleme,

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Margarete R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen