Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (516)
Bewertungen filtern
516 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
446
63
4
3
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
446
63
4
3
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
231 - 236 von 516 Bewertungen
Bewertet am 1. Juni 2012

Meiner Meinung nach die Beste Anlage in Thissur. Die Anlage besteht aus lauter kleinen Häusern....Doppelhälften und einzel Häuser. Die Wege sind super gepflegt. Toller Pool, super Strand und ganz tolle Küche im Restaurant.
Es gibt ...KEIN Alkohol. Die Anwendungen sind super und preiswert. Wir sind durch zufall dort gelandet und waren sehr begeistert. Ohne Buchung haben wir für ein Zimmer mit 2 Personen 70 Euro bezahlt.

Aufenthaltsdatum: Mai 2012
  • Reiseart: Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, colazipfel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. Mai 2012

Ich verbrachte 2 Monate an diesem Traumort zur Behandlung meiner Leukämieart.
Tägliche medizinische Betreuung, Luxusbehandlungen brachten meinen Körper zum Jubilieren, das abwechslungsreiche vegetarische Essen mit den Powerdrinks (frischer Granatapfelsaft und Kokosnüsse), die effizienten ayurvedischen Heilmittel und Medikamente, die gepflegten Gartenanlagen mit Pool und Strand, die schönen, sauberen, tempelartigen Häuser, das freundliche Personal, die engagierten Ärzte und Therapeutinnen, die interessanten Gäste machten meinen Aufenthalt unvergesslich. Einzig der Klimawechsel nach Indien und wieder zurück bereiteten mir Probleme,

Aufenthaltsdatum: April 2012
  • Reiseart: Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Margarete R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. März 2012

Ich war im Februar 2012 im Nattika Beach Resort und habe alles genossen: das tolle Essen- die kompetenten Yogaseccions-die Freundlichkeit der Mitarbieter- die Ruhe und das wunderbare Meer, welches man immer für sich alleine hatte-
Selbst Fahrrâder stehen zur Verfügung um die nähere Umgebung hautnah zu erleben u kennen zu lernen
Allerdings sind die Ayurvedanwendungen eher unter die Rubrik "Wellness" einzuordnen .
Wer eine ernsthafte Ayurvedakur machen möchte, sollte dies eher in einer kompetenten Ayurvedaklinik vollziehen .
Elisa aus Germany

Aufenthaltsdatum: Februar 2012
2  Danke, ElisabethM392!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Februar 2012

Ich komme bereits wiederholt ins Nattika Beach und bin jedes Mal aufs Neue von diesem Ayurvedaresort fasziniert. Der überaus herzliche Empfang durch das Gästemanagement lässt schon von der ersten Stunde an den Alltagsstress vergessen. Das Resort ist ruhig, sehr gepflegt, verfügt über eine wunderschöne Gartenanlage und alle Ziele (zum Strand/sehr sauber, zum Pool, ins Ayurvedazentrum, zum Yoga, zum Restaurant) sind in kurzen bequemen Wegen erreichbar. Im Restaurant gibt es ein wunderbares und sehr umfangreiches vegetarisches Büffet, man kann aber auch a la carte essen, sofern man hier nicht den ayurvedischen Empfehlungen folgen möchte oder einfach nur einen Urlaubsaufenthalt im Hotel genießen möchte. Der Service ist aufmerksam und hat schon einen etwas familiären Touch, da der Gast am Abend über das Restaurantpersonal seine verschriebenen Medikamente erhält und immer täglich über seine nächsten Termine informiert wird. Ich fand das sehr charmant gelöst. Der Strand lädt zu langen Spaziergängen, meistens ist er fast menschenleer. Am Strand findet man sehr bequeme gepolsterte Liegen mit schattenspendenden geflochtenen kleinen Strandhütten. Baden ist jederzeit möglich. Die Villen in unterschiedlichen Kategorien sind alle sehr schön und bieten Ruhemöglichkeit auch auf der eigenen Veranda. Die Twin-Villen gibt es jetzt auch in 2 Größen, wobei die größere für 2 Personen empfehlenswerter wäre. Die Lage der Villen ist harmonisch in die Gartenanlage eingefügt - alle mit Blick zum Strand. Yoga wird authentisch und mit mehreren Terminen angeboten. Ein idealer Platz zur Meditation mit Blick zum Strand/Sonnenuntergang. Es ist jederzeit möglich, Abwechslung über kleinere Ausflüge in die Umgebung - motorisiert mit TukTuk oder Taxi-Chauffeur - zu unternehmen. Im nächsten Ort ist man in ca 15 Minuten, in der nächsten größeren Stadt in ca. 45 Minuten. Das Ayurvedazentrum wird von einem erfahrenen Ärzteteam geleitet. Man hat jeden Tag zunächst seinen "Arzttermin" und anschließend seine ca. 2-stündige Anwendung. Für die Anwendungen hat man in der Regel die ganze Zeit "seine" Masseurinnen/Masseure, so dass auch hier eine liebe Vertrautheit entsteht. Das Ärzteteam bemüht sich sehr eingehend um jeden Gast, es wird einen Eingangskonsultation und am letzten Tag eine Abschlußkonsultation ausführlich besprochen und der Gast erhält diese als schriftlichen Bericht, auch zum Nachlesen der Tipps für zuhause. Die Behandlungsräume sind geschmackvoll; es umgibt den Gast ein Duft nach Räucherstäbchen, Blütendüfte, dezente Wellnessmusik, Meeresrauschen und Vogelgezwitscher. Entsprannung pur. Ich kann es nur weiterempfehlen.

Aufenthaltsdatum: Januar 2012
  • Reiseart: Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, Irene P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. Januar 2012

Meiner Tochter und ich haben hier 2 Wochen verbracht (Ayurveda inklusive). Die Anlage ist super gepflegt und das Personal stets sehr freundlich. Der grosse Strand ist ein Traum aber nur dort wo er vom Hotelpersonal geputzt wird. Der geputzte Streiffen ist sehr breit. Begeht man sich aber ausserhalb, dann kommen einem unvermeidlich die worte von Gandhi in den sinn: "Indien ist eine öffentliche Latrine" (ja...wirklich).
Die Ayurvedabehandlungen haben uns total gefallen und die Aerzte haben einen sehr kompetenten Eindruck hintergelassen. Das Vegi-Essen war extrem abwechslungsreich und wirklich gut.
Für Gäste, die Ayurveda und Ruhe wollen, ist diese Anlage sehr zu empfehlen.
Wir können uns vorstellen nochmals zu kommen!

Aufenthaltsdatum: Januar 2012
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Reisevali!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen