Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Eriyadu Island Resort
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Makunudu Island(Makunudu Island)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Summer Island Maldives(Ziyaaraifushi Island)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
One&Only Reethi Rah(Reethirah Island)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Coco Bodu Hithi(Bodu Hithi Island)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Huvafen Fushi Maldives(Huvafen Fushi Island)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Asdu Sun Island(Asdhoo Island)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Am Strand gelegen
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Angsana Ihuru(Ihuru Island)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (875)
Bewertungen filtern
876 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
379
332
106
33
26
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
379
332
106
33
26
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
137 - 142 von 876 Bewertungen
Bewertet 3. Januar 2014

Das freundliche Personal und das schöne Hausriff waren die Highlights des Urlaubs. die Zimmer sind spartanisch und abgewohnt. Die Qualität des Essens ist stark schwankend. die Speisen wiederholen sich regelmäßig. AI bedeutet, manche Getränke, zu bestimmten Zeiten,......
Angeschlossen an das Hotel ist eine supernette Tauchschule.

Zimmertipp: Die renovierten Superiorzimmer liegen im schlechtesten Teil der Insel.
  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, reise33!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Dezember 2013

habe Eriyadu gebucht wegen dem Tauchen
sehr schönes Hausriff , tolle Tauchspots und gute Tauchbasis unter äusserst professioneller Leitung, aufmerksame Crew
allgemein guter Service, freundliches Personal


  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan
2  Danke, Helene S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. September 2013 über Mobile-Apps

Gemütliche Barfußinsel, für Schnorchelanfänger super ,ideal die Unterwasserwelt kennenzulernen, Das Riff ist nur 30m vom Strand entfernt, in 1-1/2 Stunden ist man um die Insel geschnorchelt.Der Baumbestand ist sehr dicht und niedrig, sehr natürlich und gemütlich. Die Bungalows sind mit Open-Air-Duschen ausgestattet. Klasse Tauchstation, deutschsprachig .Das Personal ist sehr freundlich.

  • Aufenthalt: September 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Birgit D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. September 2013 über Mobile-Apps

Super Hausriff um die Insel, perfekt zum schnorcheln oder Tauchen und entspannen! Die Insel ist zwar in 10 minuten umrundet, allerdings lohnt es sich schon alleine wegen dem Korallenriff mit seinen unzähligen Fischen!

  • Aufenthalt: August 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Doreen B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Januar 2013

Das ausgezeichnete Hausriff um die ganze Insel kann je nach Strömung bequem in gut einer Stunde umrundet werden. Die Korallen haben sich teilweise prächtig erholt und leuchten in diversen Farben. Nebst vielem anderen haben wir Riffhaie, Adler- und Stachelrochen, Schildkröten, Muränen und Kraken beobachten können. Als Schnorchler können wir zur Tauchschule keine Beurteilung abgeben; sie macht aber einen guten Eindruck. Vier Einstiege ermöglichen jederzeit einen problemlosen Zugang zum Riff.

Der Bootstransfer zum Flughafen "Hulule" dauert ca. 50 Minuten. Bei Wellengang schlägt das Schnellboot etwas; für Leute mit Rückenproblemen empfehlen wir unbedingt einen Sitzplatz ganz hinten im Boot.

Reception mit einfacher Infrastruktur. Wünsche für einen Zimmerwechsel werden unterschiedlich bearbeitet. Ausreichende, etwas chaotische Bibliothek.

Gemütlicher, offener Speisesaal mit Sandboden. 2er oder grössere Tische werden fest zugeteilt mit gleichbleibendem Kellner. Wir haben bei unseren diversen Besuchen auf den Malediven selten so einen dienstfertigen Kellner erlebt.

Die Buffets haben uns insgesamt sehr gut gefallen. Für jeden ist etwas dabei. Mittags und abends werden Fisch, Fleisch, Geflügel und Curryspeisen angeboten. Fleisch und Fisch sind manchmal etwas stark durchgebraten; mit etwas Charme erhält man das eine oder andere Stück direkt aus der Pfanne. Salate und Gemüse variieren sehr schön. Feine Desserts. Gutes Brot am Morgenbuffet; Käse-, Fleisch- und Früchteangebot eher bescheiden.

Die Kochmannschaft bietet einen überaus freundlichen Schöpfservice.

Die angebotenen Barbecue's am Strand sind von der Atmosphäre her OK, vom Grillgut sollte man nicht zu viel erwarten.

Bar bzw. Coffeeshop verfügen über eine herrliche Terrasse auf das Meer hinaus. Die klobige Bestuhlung entpuppt sich als sehr gemütlich. Freundliche Kellner.

Allgemein verfügen die sehr hellhörigen Bungalows über eine grosszügige Wohnfläche. Die Ablagemöglichkeiten sind sehr gut. Kein Safe; Wertsachen können bei der Reception ohne Kosten deponiert werden. Die Zimmer-Reinigung erfolgte bei uns einmal täglich; wir empfanden dies im Gegensatz zu anderen als angehm.

Derzeit lohnt es sich keinenfalls, "DeLuxe" zu buchen, weil die Einrichtung gegenüber "Superior" kaum besser ist und die Lage Nachteile hat (siehe auch Tipps unten "Zimmerwahl").

Allgemeines:
All Inclusive lohnt sich kaum; Bedingungen beachten.
Internationalen Stecker mitnehmen; vorhandene Einrichtung mangelhaft.
Eventuell zusätzliche Kleiderbügel mitnehmen (wir hatten 6 Stück im Schrank).
Mückenspray nicht vergessen; wird sind bei 208 ziemlich verstochen worden.
Aufpassen, wenn Insel gegen Mücken gesprayt wird; sofort ausziehen und wenn möglich die Air Condition im Bungalow noch abstellen.

Zusammenfassend werden wir Eriyada sicher zu den Resorts auf den Malediven vormerken, bei welchen sich ein nochmaliger Besuch lohnt.

Zimmertipp: DeLuxe Bungalows (201 - 210): 201 - 208: windstille Lage mit eingeschränkter Meeressicht wegen Buschwerk. 209 - 210: angenehm windig mit herrlichem Meerblick. Einrichtung "DeLuxe" gegenüber "Superior" marginal (Aufpreis lohnt sich nicht). Superior Bungalows (111 - 160): Angenehm windig mit grossem Sandstrand. Bei den tiefen Nummern (111 - 120) ist die Meersicht gut bis sehr gut. Ab ca. 120 bis 153 trennt Buschwerk die Bungalows vom Sandstrand. 154 bis 160 im Westen der Insel liegen etwas nahe am Inselgenerator. Standardzimmer (161 - 166) Die Zimmer mit den tiefen Nummern sind am ehesten von leichten Geräusch- und Geruchsimmissionen betroffen.
  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
13  Danke, WernerB125!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen