Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Ein Paradies für Genügsame”
4 von fünf Punkten Bewertung zu Asdu Sun Island

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Asdhoo Island suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Asdu Sun Island
Zertifikat für Exzellenz
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Paradies für Genügsame”
4 von fünf Punkten Bewertet am 2. April 2012

Die größten Vorteile der Insel sind aus meiner Sicht:

- geringe Belegungsdichte (25 Hütten, max. 50 Personen auf ca. 150 x 300 m)
- tolles und leicht erreichbares Hausriff, das die Insel umrundet
- keine Wasserbungalows veschandeln die Aussicht
- die Insel liegt weitab der Schiffsverkehrsrouten und ist daher wirklich ein Robinson-Hideaway
- sehr freundliches Personal

Dass keinerlei sonstigen Angebote wie Pool, Wasserschi, Wellness etc. offeriert werden, werte ich persönlich als weiteres Plus, da so der natürliche Charakter der Insel erhalten bleibt.
Die Insel wird fast ausschließlich von Italienern frequentiert, selbst bei voller Belegung wirkt sie ruhig. Die Vollpension ist ausreichend und gut, allerdings wenig abwechslungsreich (tgl. Fisch, Gemüse und Kartoffeln in immer neuen Zubereitungsvariationen). Das Essen ist allerings sehr schmackhaft, da stört die fehlende Abwechslung nicht. Einziges Manko ist das Frühstück mit lediglich Toast, Butter, Marmelade und einem wechselnden Süßgebäck. Allerdings werden auf speziellen Wunsch ohne Aufpreis auch gebratene Eier serviert.
Die Hütten sind äußerst spartanisch eingerichtet und einigermaßen abgewohnt, die Zimmergröße ist aber o.k., auch das Bad ist groß genug und bietet ausreichenden Süßwasserdruck (lauwarm). Leider sind die Wände aller Hütten feucht, dementsprechend riecht es tw. ein wenig muffig, gereinigt wird täglich recht gründlich. Die Doppelbungalows sind äußerst hellhörig, schnarchende Nachbarn verderben damit die Nachtruhe. In die Hütten könnte also durchaus wieder einmal investiert werden.
Schlecht fand ich die Tauchbasis, unmotivierte Tauchguides, uraltes zerschlissenes Equipment, unengagierte Leitung, schlechte Koordination der Tauchgänge.
Der VP-Preis mit $ 120.- p.P. ist o.k., wenn auch nicht günstig, überzogen finde ich die extra verrechneten Kosten von $ 160.- für Transfer von/zum Flughafen Male (je 45 Min.).

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
4 Danke, Transdanubia!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

286 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    116
    123
    24
    8
    15
Bewertungen für
48
157
10
Geschäfts-
reisende
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    3,5 von fünf Punkten
  • Zimmer
    3 von fünf Punkten
  • Service
    3,5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4 von fünf Punkten
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von fünf Punkten Bewertet am 29. September 2010

sauberkeit auf dem zimmer bzw bungalow: schlecht
essen: man erwartet super fisch, aber er wird totgebraten damit man essen geht für viel geld
freundlichkeit: wenn man trinkgeld gibt, bewegen sich die mit valium vollgepumpten kellner einen schritt schneller und lächeln auch mal
all inclusive service: lächerlich, nur ausgewählte getränke in nur ganz bestimmten bars und essen nur, wenn essenszeit ist- nichts zwischendurch, cocktails oder cappccino kosten volles geld, kaffee oder longdrinks gab es in begrenzter auswahl
750 m langer weg zum bungalow, reudige fahrräder ohne licht für $3,85 pro tag, pro person mietbar

für jedes getränk muss man seine keycard vorzeigen, obwohl man ein bändchen trägt, was natürlich besonders toll ist, wenn man baden möchte- ewig alles mitschleppen
nie wieder!!

Aufenthalt September 2010, Freunde
Hilfreich?
2 Danke, TinaR84!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Asdu Sun Island? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Asdu Sun Island

Unternehmen: Asdu Sun Island
Anschrift:
Lage: Malediven > Kaafu > Nord-Malé-Atoll > Asdhoo Island
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Asdhoo Island
Preisspanne pro Nacht: 47 € - 121 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Asdu Sun Island 3*
Anzahl der Zimmer: 20
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Asdu Sun Island Nord Male Atoll
Asdu Sun Island Hotel North Male Atoll
Asdu Sun Island Resort
Sun Island Maldives

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen