Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Fihalhohi Island Resort
Hotels in der Umgebung
642 $*
560 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Am Strand gelegen
Fun Island Resort(Bodufinolhu Island)
431 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Am Strand gelegen
703 $*
657 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
1.768 $*
1.590 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Biyadhoo Island Resort(Biyaadhoo Island)
669 $*
601 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Am Strand gelegen
Raakani Villas(Guraidhoo)
58 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
55 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses Internet
610 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Am Strand gelegen
Cocoa Island by COMO(Cocoa Island)(Großartige Preis/Leistung!)
1.821 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Kaani Grand Seaview(Maafushi Town)
117 $*
Orbitz.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (1.321)
Bewertungen filtern
1.321 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
553
544
155
43
26
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
553
544
155
43
26
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
190 - 195 von 1.321 Bewertungen
Bewertet 8. März 2014

Einige Bungalos sind in sehr schlechtem Zustand (man muss diese endlich mal renovieren) und mit viel Schimmel.. Im Bad!!! Klimaanlage in einigen Bungalos ist sehr laut, so laut,dass man kaum schlafen kann. Oft am Abend gab es Gestank wegen Müllverbrennung. Hausriff stirbt langsam ab im Vergleich mit 2 Jahren. Essen war sehr gut, die Angestellte sind hilfsbereit, Ausflüge sehr gut und professionell organisiert. Insel selber ist sehr grün und schön.

  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan
2  Danke, Peter K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. März 2014

Positiv: Riff zum Schnorcheln, Essen, Personal (viele gleich wie vor 5 Jahren). Fast kein Motorbetrieb auf dem Wasser. Die Inselnatur, Flora und Fauna, noch beinahe intakt.
Negativ: Die Hotelbewohner füllen die Insel schon zur Genüge. Leider werden beinahe täglich noch zusätzlich sog. Tagestouristen an Land gebracht. Sie schwärmen über die Insel aus, beschlagnahmen Liegestühle und behandeln das Riff nicht gerade sorgfältig.
Die Calssic-Bungalows hätten dringend eine Auffrischung nötig!

  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan
3  Danke, Max R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Februar 2014

Die Lage war grundsätzlich gut und das Hausriff super schön!!! Also für alle Taucher und Schnorchel ideal!!

Allerdings liess die Sauberkeit zu Wünschen übrig. Wir hatten im Bad bei der Ankunft ein Spinnennetz und auch bei der Abreise war dieses noch vorhanden. In den Ecken staute sich der Staub. So viel zur Sauberkeit.
Es kann durchaus sein, dass unser "Roomboy" einfach keine Lust hatte zu putzen oder ob das generell der Fall bei allen ist.
Es gab immer wieder kleine Tierchen die im Bad und im Bettgestell an der Wand herumkrochen. Naja, ausser ein paar Insektenstichen ist nichts passiert.
Wir waren in einem zweistöckigen Bungalow untergebracht, allerdings im Erdgeschoss. Wenn man Pech hat, sind die Nachbarn oberhalb relativ laut und verschieben Gegenstände, wieso auch immer. Ruhe sucht man dann vergebens.

Es gab laute Vögel, an die man sich mit der Zeit gewöhnt hatte. Es gehörte wohl einfach zum Urlaub dazu. :-)

Es war trotzdem ganz okay und uns interessierte der Strand und das Meer. Das war wiederum wundervoll!!

Wenn man also weniger Wert auf Ruhe und Sauberkeit legt, kann man durchaus auf diese Insel reisen. :)

  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan
2  Danke, Lil Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Februar 2014

Wir waren vorher schon auf anderen Inseln mit mehr Komfort diese waren dann aber auch deutlich teurer.

Positiv:
Der Transfer vom Flughafen zur Insel und zurück ist sehr gut organisiert und in 45 min. mit dem Schnellboot zurückgelegt. Vor Ort gab es als erstes eine freundliche Begrüssung, eine Erfrischung und die nötigen Informationen. Die Koffer wurden zum Zimmer gebracht und am Ende der Ferien auch wieder abgeholt.

Das Comfort-Bungalow war mit allem nötigen ausgestattet und wurde mehrmals am Tag gereinigt.
Wenn man mehr Komfort wünscht gibt es entsprechend teurere Angebote. Je nach Budget.

Das saubere und schön angerichtete Buffet im offenen Speisesaal war sehr abwechslungsreich.
Frühstück:
Kurz gesagt, wer hier frühstückt ist parat für den Tag.
Mittagessen/Abendessen:
Diverse Salate fixfertig oder zum selber anrichten. Zwei Suppen gehören immer zur Auswahl. Der Hauptgang liess auch keine Wünsche offen. Fertig (frisch) zubereitete Speisen, traditionelle Currys oder eben frisch zubereiteter Fisch, Fleisch oder Pasta. Dazu verschiedene Zutaten in unzähligen Schalen schön angerichtet. Verschiedene Brote in allen Geschmacksrichtungen waren immer frisch verfügbar. Zum Dessert standen immer frische Früchte zur Verfügung welche an gewissen Tagen direkt am Buffet vom Personal aufgeschnitten und gereicht wurden. Zudem gab es immer eine Auswahl an verschiedenen Kuchen, Torten, Cremen ect.
Das Servicepersonal war freundlich und die leeren Teller waren immer sofort abgeräumt.
Preise für Getränke sind aus unserer Sicht eher preiswert.

Allgemein:
Schnorcheln, Entspannung, Unterhaltung, Spiele, Sunsetbar und Natur alles tip top.
Tauchen waren wir nicht.

Negativ:
Da das Ressort aus einer Insel besteht ist klar dass hier auch die ganze Technik und das Personal untergebracht sind. Dies bringt natürlich gewisse Emissionen mit sich. Wir fanden diese jedoch nicht allzu störend.

Wie anfangs erwähnt, Preis/Leistung perfekt!
Wir würden wieder kommen.
3kollers

  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Terranova1970!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Februar 2014

An manchen Tagen hatten wir stundenlang beissenden Rauch vom Verbrennen der Abfälle auf der Insel hinter dem Hotelzimmer an nicht direkt sichtbarer Stelle, das war ekelhaft.So was geht einfach nicht. Alle Waren müssen gebracht werden warum kann nicht zugleich der Abfall mitgenommen werden?
Deshalb gebe ich nur ein Genügend. Sonst war alles o.k.

  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan
1  Danke, Ursula B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen