Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.315)
Bewertungen filtern
1.315 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
802
377
99
26
11
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
802
377
99
26
11
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 1.315 Bewertungen
Bewertet am 11. Mai 2016

Die kleine Barfu√üinsel Maayafushi ist ein absoluter Traum. Wir waren das erste Mal auf den Malediven und w√ľrden beim n√§chsten Mal nach keiner anderen Insel suchen.
Folgende Punkte können wir mit Begeisterung erwähnen:
- Zimmer gro√üz√ľgig, Bad im Freien (hatten aber auch ein Superior Zimmer gebucht), geduscht wird direkt unter freiem Himmel unter Palmen, Schaukel im eigenen "Garten", hatten zwar mehrfach keinen Strom weil die Sicherung raus geflogen ist, aber das st√∂rte nicht wirklich. Hatten einfach ein anderes top Zimmer bekommen
- das Essen war perfekt f√ľr diese Temperaturen, es gab t√§glich frischen Fisch, unser Kellner hat uns sofort mit Wein begr√ľ√üt
- abends k√∂nnte man bei einem Cocktail den Tag ausklingen lassen, die S√§ngerin ist Hammer ! Mille Grazie f√ľr "Atemlos"
- der Strand ist einmalig, das Wasser klar und sauber und die Unterwasserwelt atemberaubend, hatten auch einen Tagesausflug zur Turtle Island gebucht, fanden unser Riff aber um einiges besser
- das Personal war durchweg freundlich und herzlich, die K√ľchen- und Servicekr√§fte treffen sich nachmittags zum gemeinsamen Beach Volleyball getroffen.

Insgesamt ist es eine sehr sympathische Insel mit sehr familiärer Stimmung.
Einfach nur zu empfehlen !! Mille Grazie !

  • Aufenthalt: Mai 2016, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualit√§t
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke,¬†383angies!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Dezember 2015

Das Resort befindet sich unter italienischer Leitung. Das macht sich insbesondere beim √§u√üerst guten Essen bemerkbar. Die Archtektur der Hauptgeb√§ude ist der Natur angepasst und sehr gelungen. Die Bungalows sind geschmackvoll eingerichtet so dass man sich sehr wohl f√ľhlen kann. Die Insel wird sehr sauber gehalten. Das Personal ist √ľppig vorhanden und √§u√üerst freundlich und hilfsbereit. Die Tauch und Schnorchelangebote sind ganz hervorragend. Besonders gut hat mir der Schnorchel-Ausflug zu den Mantas gefallen.Wer Animationen mag, ist gut versorgt.

  • Aufenthalt: Dezember 2015, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualit√§t
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke,¬†joergt892!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. November 2015

Wunderschöne Insel, leckeres Essen, freundlicher Hotel Staff und super Spa!
Die Zimmer waren immer sauber (2x Housekeeping am Tag). Die Animation ist enorm freundlich und √ľberhaupt nicht aufdringlich. Wir hatten einen super Urlaub auf Maaya.

  • Aufenthalt: Oktober 2015, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verh√§ltnis
    • Schlafqualit√§t
    • Service
Danke, Dea R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. November 2015

Wir hatten einen Wasserbungalow gebucht und das war phantastisch, es schwammen kleinere Haie, Rochen und sonstige bunte Fische direkt an unserem Bungalow vorbei, so dass es immer was zu sehen gab. Das Zimmer wude zwei mal am Tag gereinigt, √ľberhaupt die ganze Anlage war sehr sauber. Das Animationsteam war einfach toll, und immer um uns bem√ľht ohne aufdringlich zu sein, wir waren an den ersten beiden Tagen die einzigen Deutschen, der Rest waren Italiener, und die Abendanimaton war immer auf italienisch, was uns aber nicht gest√∂rt hat. Besonders hervorheben m√∂chte ich Roberto, der auch erst seit kurzem auf dieser Insel ist, er ist ein hervorragender S√§nger mir einem gro√üen Repertoire, aber noch besser spielt er Saxophon. Das Essen war sehr lecker, vor allem die frisch gekochten Pastagerichte und nat√ľrlich auch der immer frisch zubereitete Fisch. Maayafushi hat in wundersch√∂nes Hausriff, das gut erreichbar ist und in dem es viel zu sehen gibt, am letzten Tag schwamm sogar noch eine Schildkr√∂te an uns vorbei. Wir haben keinen Fernseher, kein Internet oder Telephon vermisst, und auch ein Pool w√§re auf dieser tollen Insel v√∂llig √ľberfl√ľssig da es eine sehr sch√∂ne Lagune gibt in der man baden kann. Wir kommen gerne wieder!

Zimmertipp: Wasserbungalow
  • Aufenthalt: November 2015, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualit√§t
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Betty20012425!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. August 2015

Eigentlich wollten wir auf eine andere Malediven-Insel in die Ferien gehen, aber da diese f√ľr Renovationen zur Zeit geschlossen ist, gingen wir nach Maayafushi.
Im Grossen und Ganzen kann man sagen: schöne Insel, Essen ist eigentlich gut, Bungalows kann man nicht beanstanden, schönes Hausriff.
Aber dennoch gibt es ein paar Punkte, die nicht so der Hit waren:
- Papageien an 30 - 50 cm kurzen Ketten. Das ist meiner Meinung nach nicht akzeptabel!
- Die Insel ist unter italienischer F√ľhrung, was aber kein Nachteil sein m√ľsste. Aber auf Maayafushi wurden die deutschen G√§ste nicht wirklich einbezogen. Es fehlt an einer/einem deutschen G√§stebetreuer/in.
- Obwohl das Essen gut und vielf√§ltig ist, muss man dennoch sagen, dass das Gem√ľse (vor allem Brokkoli und Blumenkohl) immer fast roh und vor allem kalt war.
- Obwohl das Riff sehr schön ist, war ich dennoch ein bisschen enttäuscht: da nur eine sehr geringe Wasserströmung vorhanden ist, fehlt es im/am Hausriff an grossen Fischen. Es hat zwar ein paar Riffhaie in der Länge bis 1.50m, aber grössere Haie, Mantas, grosse Schildkröten waren in unseren Ferien leider nicht zu sehen.

Zimmertipp: Bungalows auf der Westseite sind optimaler, da man nachmittags länger Sonne hat. Ostseite hat aber das schönere Riff.
  • Aufenthalt: Juli 2015, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verh√§ltnis
    • Lage
    • Service
Danke, Fred J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen