Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Coco Palm Dhuni Kolhu
Hotels in der Umgebung
117 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Restaurant
  • Zimmerservice
Finolhu(Baa Atoll)
2.279 $*
907 $*
bedfinder
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
2.496 $*
1.176 $*
Official Website
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Soneva Fushi(Kunfunadhoo)
4.052 $*
2.412 $*
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Am Strand gelegen
Royal Island Resort & Spa(Horubadhoo Island)
700 $*
672 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Dusit Thani Maldives(Baa Atoll)
1.538 $*
948 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Kihaa Maldives(Baa Atoll)
1.310 $*
1.207 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Amilla Fushi(Baa Atoll)
39.138 $*
2.329 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
3.388 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Star Tree(Dharavandhoo)
Booking.com
zum Angebot
Bewertungen (1.488)
Bewertungen filtern
1.488 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.103
258
78
26
23
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.103
258
78
26
23
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
63 - 68 von 1.488 Bewertungen
Bewertet 11. Dezember 2011

Als repetier hat man Vorteile, was einen Erstbesucher nicht freut. Tauchbasis nicht äußerst seriös mit der Sicherheit, kein Checktauchgang möglich.
Ansonsten tolles Resort und sehr nette Mitarbeiter. Essen mit Buffet sehr gut, Thai a la Cart restaurant auch super. SPA sehr gut. Tennisplatz, volleyballplatz ok

  • Aufenthalt: Dezember 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 911AE!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Raffaele S, Manager von Coco Palm Dhuni Kolhu, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. Februar 2012

Sehr geehrter Gast,

zunaechst einmal moechte ich mich fuer Ihren Kommentar herzlich bedanken.
Es freut uns zu hoeren, dass Ihnen unser Resort sehr gut gefallen hat und dass Sie unseren Service, Spa, unsere Sporteinrichtungen, sowie unser Essen sehr zu schaetzen wissen.
Bezueglich unserer Tauchbasis wurden bereits einige Aenderungen unternommen um einen professionellen Service zu bieten.

Wir hoffen Sie moeglichst bald wieder bei uns begruessen zu duerfen

Mit freundlichen Gruessen

Siwana Moeller
Guest Relations Officer

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 9. Dezember 2011

Lage, Service, Natur, Personal, Tierwelt, Unterwasserwelt - das Coco Palm Dhuni Kolhu ist ein magischer Ort, was auch die hohe Zahl der Wiederholungstäter belegt. Wir selbst waren erst im September dort - und nun im November/Dezember schon wieder. Dhuni Kolhu versprüht Inselfeeling pur, das Personal ist herzlich, der Service top - wir haben uns superschnell zuhause gefühlt. Wer ohne TV nicht schlafen kann oder topmoderne durchgestylte Villen sucht, ist hier allerdings falsch. Luxus und Exklusivität spielt sich hier auch einer unaufdringlichen, unpretentiösen Ebene ab. Wer Spaß am Schnorcheln hat, wird am wunderschönen Hausriff Schwarzspitzenhaien und Adlerrochen ebenso begegnen wie Wasserschildkröten. Wir würden jederzeit wieder kommen und freuen uns schon auf den nächsten Trip nach Dhuni Kolhu!

Zimmertipp: Traumhaft sind die Deluxe-Villen zwischen 67 und 74. Die Beach Villen sind aktuell von Nummer 59 bis 45 zu empfehlen. Auf der Lagunenseite ist der Strand zur Zeit relativ breit - wer zwischen Nummer 1 und 24 unterkommt, macht nichts falsch. Aufgrund der Erosion ist der Strand momentan zwischen den Villen 26 und 45 befestigt - wen das stört, wird vom Coco Palm Team unserer Erfahrung nach schnell "umgebettet".
  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Benadel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Raffaele S, Manager von Coco Palm Dhuni Kolhu, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. Februar 2012

Besser haette ich es nicht ausdruecken koennen. Vielen dank fuer ihr Kommentar. Wer sich mal richtig wie auf einer Insel fuehlen moechte, wer sich entspannen und mal vom Alltag ausspannen moechte, schnorcheln moechte anstatt TV zu sehen, der ist bei uns genau richtig. Wir freuen uns schon sehr auf ihren naechsten Besuch. Bis dahin sende ich Ihnen hiermit sonnige Gruesse aus unserem Paradies!

Mit freundlichen Gruessen

Siwana Moeller
Guest Relations Officer

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 15. November 2010

Die Insel ist von Male schnell erreichbar, man fliegt mit dem Wasserflugzeug direkt zur Insel. Sehr freundlicher Empfang, man kommt an und alles wird erledigt, man hat sich um nichts zu kümmern.
Die Zimmer sind super, wir hatten einen Bungalow direkt am Wasser. Der Wunsch, dass wir (10 Personen) alle Bungalows beieinander hatten, wurde anstandslos erfüllt. Grosses bequemes Bett mit Moskitonetz, immer eine Wasserflasche bereit, Sitzplatz mit Tisch und Stühlen zum Verweilen, Badezimmer, Dusche und Toilette im Freien, Shampoo und Seife sind immer aufgefüllt und es hat genügend Platz in den Schränken, um alles zu verstauen. Man wird täglich per Flugblatt über die speziellen Aktivitäten im Resort informiert: von Wellness über Yoga am Strand bis zu Schnorcheln. Zimmerservice macht täglich einen wunderbar sauberen Job, Handtücher sind immer frisch und man findet schöne kleine Blumen im Zimmer verteilt.
Für das Kulinarische bieten sie eine sehr grosse Auswahl, grosses Buffet, morgens wie auch abends. Gibt noch ein zweites Restaurant direkt am Strand unter Bäumen mit Grill, auf dem man alles grillen kann, was das Herz begehrt. Mittags kann man in der Bar ein leckeres Clubsandwich essen. Für den perfekten Sundowner gibt es am Strand eine zweite Bar mit grosser Getränkekarte, man wird freundlich und zuvorkommend behandelt. Dazu spielt immer die insel-eigene Band den Klassiker "Welcome to Coco Palm" und andere gemütliche Songs.
Habe auf Coco Palm das Tauchen erlernt und habe die Unterwasserwelt genauso vorgefunden, wie ich sie mir vorgestellt habe. Das PADI Tauch-Center mit den superfreundlichen Instructors (die alle deutsch können) ist mit allem komplett ausgestattet, was ein Taucher so braucht. Man hat für den Aufenthalt seine eigene Ausrüstung, die jeden Abend geputz wird und am Morgen beim nächsten Tauchgang vollständig auf dem Boot bereit steht. Man erlebt Schildkröten, viele viele verschiedene Fische, wunderschöne Farben und auch Manta Rays! Man wird von den Instructors kompetent beraten und begleitet, sodass man sich auch als Anfänger immer wohl fühlen kann.
Den Wellness-Bereich haben wir nie genutzt, da wir uns auch ohne den super erholen konnten!
Am Ende des Aufenthalts wird man von der Band musikalisch verabschiedet, was einem die Abreise noch schwieriger macht ;)

  • Aufenthalt: Dezember 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, marion_meier!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. November 2010

sie lieben das exklusive und möchten sich verwöhnen lassen und dabei unbeschwert die seele baumeln lassen? dann unbedingt auf cocopalm fliegen. die insel ist top. das personal extrem freundlich. wenn sie den host "mali" haben, sind sie bei ihr in besten händen. eine echt liebe und freundliche person! die einzelnen bungalows haben genug privatsphäre, sind gross und sehr schön eingerichtet. der strand und auch das hausriff sind ebenfalls wunderschön. dann zum kulinarischen... da hat man keine wünsche offen. frühstück, mittagessen und abendessen sind extrem reichhaltig, abwechslungsreich und qualitativ hochstehend. sie sollten nur schon die frisch zubereiteten süssspeisen jeden tag sehen. und denken sie nicht, dass sie jeden tag das selbe am buffet vorfinden. man zahlt für den aufenthalt etwas mehr als auf anderen inseln, doch diese franken sind es wert.

  • Aufenthalt: März 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Patrick_SWISSAIR!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. August 2010

Das Coco Palm Dhuni Kolhu ist ein wunderschönes Urlaubsresort, das als wir dort waren, sehr von Italiener dominiert war. Vielleicht lag es an diesem Umstand, dass das Essen in den Resorts eher auf die italienische Küche (Pizza + Pasta) angepasst war und wenig der guten Küche aus dem südostasiatischem Raum anbot. Wir haben dann meist in der "Bar" gegessen, die jedoch auch warme essen anbot und am meisten asiatische Auswahl bot. Das Essen dort war wirklich sehr gut und hatte ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Villen liegen etwas im Inselinneren, so dass man leider keinen direkten Meerblick von den meisten Villen hatte und von der Villa auf den umgebenden "Dschungel" blickte. Den strand erreicht man über einen 6m langen privaten Weg.

Was uns aufgrund von ein paar Regentagen auffiel ist, dass man bei schlechtem Wetter wirklich "schlechte Karten" auf Dhuni Kolhu hat, da die gesamte Insel eher auf Schönwetter ausgelegt ist. Die Villen bieten leider nicht genug überdachte Fläche an, dass man trotz Regen draußen sitzen könnte (warm genug wäre es ja ;) ) und in der Villa selber hat man auch keine schöne Sitzgelegenheit zum drinnen-lesen.

Insgesamt hat uns das Coco Palm gut gefallen - vor allem bei schönem Wetter, wenn man das Meer von seiner Strandliege aus genießen kann.

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Auriane09!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen