Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Fährhaus Sylt
Hotels in der Umgebung
167 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
220 $*
Booking.com
zum Angebot
Hotel Friesenhof(Wenningstedt)
200 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
Sylter Domizil(Wenningstedt)
195 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Seiler Hof(Keitum)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (168)
Bewertungen filtern
168 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
138
17
4
6
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
138
17
4
6
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
102 - 107 von 168 Bewertungen
Bewertet 21. Oktober 2013

Das Fährhaus in Munkmarsch ist echt eine Reise wert. Ruhige Lage sehr schöne Zimmer (wir haben in der Fährhaus Suite gewohnt, die top ist) Ausgezeichneter Service und sehr umfangreiches Frühstücksbuffet.
Vom zwei Sterne Restaurant waren wir weniger angetan (siehe separate Bewertung)

Zimmertipp: Die Suiten sind Klasse, wenn auch etwas teuer.
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Christian L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Oktober 2013

Ganz viele Kleinigkeiten machen den Aufenthalt in diesem kleinen, fast schon Familienhotel wirklich zu einem Erlebnis. Freundliche Begrüßung von jedem Mitarbeiter an jedem Ort im Haus, die Receptions-Damen sind fast alle sehr freundlich, die Zimmermädchen machen einen super Job, im Schwimmbad könnte noch etwas stärker gegen lärmende Kinder duchgegriffen werden, wenn nicht die Eltern (meistens Väter) jedwege Zurechtweisung ihrer Kinder lautstark zu verhindern suchten. Der Spa-Bereich ist gut duchdacht. Für Ausflüge stehen immer Getränke (Wasser usw.) und Obst bereit. Das Frühstück ist die Schau!

Zimmertipp: 226 ist sehr zu empfehlen.
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Konstruktiv2012!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Oktober 2013

Wir waren 3 Mal im Fährhaus, fanden allerdings bei unserem letzten Aufenthalt den Service nicht mehr so gut als auch das kulinarische Angebot im Rahmen der Halbpension. Außerdem fiel uns auf, dass die Gäste nicht gleichermaßen gut behandelt wurden, sondern "Stammgästen" eine bevorzugte Behandlung zuteil wurde. Preis-/Leistung grenzwertig.

Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
10  Danke, GaultMichelin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Juli 2013

Unser zweiter Besuch in diesem Super Hotel.
Alles stimmt hier:
Service,Einrichtung der Zimmer,Frühstück qualitativ nicht zu toppen,Lage,Freundlichkeit,....
einziger Unterschied zum ersten Besuch:
einige neue Mitarbeiter die die Philosophie des Hauses noch nicht richtig verstanden zu haben scheinen.
Die Rezeption kränkelt ein klein wenig:
weniger freundlich als letztes Jahr.Ein Mitarbeiter hat prinzipiell nie gegrüsst.Getuschel über Gäste:das passt nicht!
Direktor:in Urlaub zur Hauptsaison:sein Recht,aber bei so einem kleinen Haus sollte es einen erkennbaren Stellvertrer geben,der sich zumindest einmal pro Aufenthalt zeigt und fragt,ob alles korrekt verläuft.
Wir sind hier in der "Liga" der "Kleinen Privat Hotels"!!
Wegen des sonst einmalig guten Gesamteindrucks und weil einige weit überdurchschnittliche Mitarbeiter die "Schwächeren" überkompensieren:
sehr hohe Gesamtnote!

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Sezz_11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Mai 2013

Auch nach dem zweiten Aufenthalt kann ich nur sagen: Ein wunderbares Ferienhotel abseits vom Trubel - in den man sich aber bei Bedarf nach einer kurzen Autofahrt oder etwas längeren Fuß- oder Rad-Tour jederzeit stürzen kann. Das sehr gepflegte Haus bietet Zimmer von hoher Qualität und mit schönem Blick nach allen Seiten. Das Frühstück in den hellen, freundlichen Räumen ist ausgezeichnet, die Küche am Abend hervorragend. Die Bar ist klein aber gemütlich und lockt auch Promis wie Günther Netzer. Direkt vor dem Haus an einer Straße ohne Durchgangsverkehr liegt der kleine Hafen, der dem Haus seinen Namen gibt. Es sind nur wenige Schritte bis zu den schönen Wanderwegen entlang des Wattenmeers. Das wunderschöne Keitum (nicht so überlaufen wie Kampen oder Westerland) ist auch zu Fuß leicht zu erreichen, bietet viele Shops und Restaurants. Das Personal ist äußerst freundlich und zuvorkommend - mit einer kleinen Ausnahme: Die Dame, die in Schwimmbad und Sauna für Ordnung sorgt, mag Kinder wohl nicht besonders und übertreibt es mit dem Lärmschutz. (Für ältere Gäste, denen Ruhe über alles geht, gibt es ohnehin genügend Zeiten, in denen sie nicht von Kinderlärm belästigt werden). Doch abgesehen davon ist man in allen übrigen Bereichen des Hotels auch zu den kleinen Gästen sehr nett.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Michael J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen