Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“sehr zu empfehlen”
5 von fünf Punkten Bewertung zu Fitschen am Dorfteich

Fitschen am Dorfteich
Platz Nr. 1 von 17 Restaurants in Wenningstedt
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 19 $ - 47 $
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: besondere Anlässe, Familie mit Kindern, Geschäftstreffen, Kinder
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Akzeptiert Mastercard, Akzeptiert Visa, Digitale Zahlungen, kostenloses WLAN, Hochstühle verfügbar, Sitzplätze im Freien, Parkplätze verfügbar, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, serviert Alkohol, Fernseher, Servicepersonal, rollstuhlgerecht
Beschreibung: Direkt am idylischen Dorfteich gelegenes, familär geführtes Haus mit Strandkorb-Garten. Restaurant mit exzellenter Regionalerküche und badischen Akzenten. Kleines, aber feines acht Zimmer Hotel.
Kreuztal, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“sehr zu empfehlen”
Bewertet am 28. August 2013

Tolles Lokal mit Blick auf den Dorfteich.
Wer Wert auf gutes Essen legt , ist hier genau richtig .
Immer wieder gerne !

Aufenthalt August 2013
Hilfreich?
Danke, mareike1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

145 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    84
    37
    12
    6
    6
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Entäuschender Abend”
Bewertet am 23. August 2013

Fünf Minuten verspätet erreichten wir das Fitschen um unser Abendessen am reservierten Tisch einzunehmen. Dass unser Tisch noch belegt war störte uns anfangs nicht, allerdings fühlten wir uns nach einigen Minuten Wartezeit im Eingangsbereich des vollbesetzten Restaurants doch etwas verloren. Auf unseren (!) Vorschlag doch die Wartezeit mit einem Aperitif an der Bar zu überbrücken reagierte die Chefin des Hauses mit einem fragwürdigen Blick, den wir dennoch als Zustimmung auffassten. Auch egal, unsere Präsenz an der Bar motivierte sowieso keinen der anwesenden Mitarbeiter uns einen Getränkewunsch zu erfüllen. Nach weiteren Minuten erhielten wir die Information von der Chefin, unser Tisch sei nun fertig. Auf Fingerzeig betraten wir den Nebenraum. Der Tisch an den wir uns schließlich setzen war zentral im Lokal gelegen, durchaus gefällig. Der positive Eindruck wurde allerdings bald getrübt durch einen unangenehmen Geruch. Wir saßen weder in der Nähe der Toiletten, noch bestätigte sich - wir zu Beginn vermutet - der Nebentisch als Ursache. Als schließlich unser Essen kam mussten wir feststellen, dass tatsächlich die Speisen der Grund für die schwer einzuordnende Duftnote waren.
Zum Service ist folgendes zu sagen: Sie war nett und bemüht. Interpretation offen. In einem Restaurant dieser Preisklasse jedoch keinesfalls angemessen. Das Verhalten der Chefin uns gegenüber bedarf keines weiteren Kommentars.
Zur Vorspeise hatten wir Flusskrebssuppe von der Tageskarte. Reichlich und qualitativ gute Krebsfleischeinlage, jedoch in der dickflüssig breiigen Suppe ohne Chance dem penetranten Geschmack der wohl im Überschwang verwendeten Hummerbutter zu konkurrieren. Wir mussten zudem erfahren, dass im Fitschen die Sauce als wichtigster Bestandteil des Essens gilt. Jedes Hauptgericht wird ungefragt mit einer zusätzlichen Sauciere extra serviert - wenngleich uns nicht klar wurde wie Kalbsrouladen oder Kabeljau, die auf dem Teller ohnehin nur schwer zu finden waren, mit noch mehr Sauce weiter zu verfeinern gewesen wären.
Letztlich bestachen alle von uns bestellten Gerichte durch Langeweile und einen undefinierbaren Geschmack, den wir schließlich einvernehmlich als "muffig" bezeichneten. Die Weißweinempfehlung für 35€ schmeckte äußerst leicht, quasi ohne Aussage. Espresso sehr groß und heiß - in Ordnung. Nachdem wir nach dem Vor- und Hauptgang auf ein Dessert verzichteten erklärte uns die Kellnerin, dass der Küchenchef nun aber sehr traurig sei - tja, MIT RECHT sagen wir.
Zusammenfassend ist zu sagen: wenn auf Sylt teure, üppige, saucenlastige Portionen und Hummerbutter ausreichen um ein Restaurant füllen, dann macht das Fitschen alles richtig. Was an Autobahnraststätten funktioniert kann doch auf einer Insel nicht ganz falsch sein...
Auf keinen Fall wieder.

  • Aufenthalt August 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
15 Danke, Schulz69!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn, Deutschland
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gelungenes Essen”
Bewertet am 31. Juli 2013

Eher zufällig waren wir in diesem Restaurant, dass uns mit einem wirklich sehr guten Essen und sehr gutem Service überzeugt hat.

  • Aufenthalt Juli 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Martin W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Laatzen, Niedersachsen, Germany
Beitragender der Stufe 
73 Bewertungen
51 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 70 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr zu empfehlen!”
Bewertet am 17. Juli 2013 über Mobile-Apps

Wir hatten u.a. die empfehlenswerte Fischsuppe und das Deichlamm - beides ganz hervorragend. Ein echter Kracher war allerdings das Dessert (Holunderküchle mit Holundersorbet und Holunderblüten in Waldhonig fritiert). Netter Service, Tischreservierung empfehlenswert. Eindeutig die Nr.1 in Wenningstedt.

Aufenthalt Juli 2013
Hilfreich?
1 Danke, PF_aus_L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lund, Schweden
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Leider nicht mehr so gut wie früher...”
Bewertet am 16. Juli 2013

Leider waren wir dieses mal sehr Enttäuscht, sowohl vom Service als auch vom Essen. Seit Jahren gingen wir immer sehr gerne ins Fitschen am Dorfteich und waren in der Vergangenheit auch immer sehr zufrieden mit dem Essen. Daher sind wir auch dieses Jahr mit großer Vorfreude und hohen Erwartungen dorthin zum essen gegangen. Das Restaurant war an dem Abend gut besucht und nach kurzer Wartezeit an der Bar haben wir dann auch unseren Tisch bekommen. Das Ambiente war wie immer sehr gemütlich und trotz der vielen Gäste nicht zu laut.

Jedoch konnte bei diesem Besuch sowohl der Service als auch, vor allem, das Essen nicht unsere Erwartungen erfüllen. Wir haben jeder ein 4 Gänge Menü bestellt. Leider gab es zu den Vorspeisen, den Zwischengängen und den Hauptgängen als Beilage ein und dasselbe Gemüse. Ein bisschen mehr Kreativität hätten wir bei einem solchen Menü schon erwartet.
Das Schweinefleisch war hart und trocken und weit entfernt von dem saftigen Iberico-schweinefleisch wie wir es sonst kennen. Die Antwort der Kellnerin es gehöre so trocken, konnte uns auch nicht zufriedenstellen. Weiter wurde bei meinem Hauptgang die Sauce vergessen. Dies stellte sich erst heraus, als ich bei der Kellnerin beklagte, dass der Fisch sehr fade schmeckte. Doch auch mit Sauce war das Gericht weit entfernt von dem, was ich in einem Restaurant dieser Klasse erwarte. Lediglich das Dessert hat unsere Erwartungen erfüllt.

Alles in einem war es ein geschmacklich sehr langweiliges Essen. Wenn wir das nächste mal auf Sylt sind werden wir das Fitschen meiden und stattdessen in einem der anderen Restaurants essen gehen, die bisher ihren Standart haben halten können. Eine Tradition geht zu Ende - Schade...

  • Aufenthalt Juli 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
3 Danke, Jeannine S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Fitschen am Dorfteich angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Fitschen am Dorfteich? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen