Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Saunabesuch”

Thermarium Bad Schonborn
Platz Nr. 1 von 1 Aktivitäten in Bad Schönborn
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Bewertet 2. April 2018 über Mobile-Apps

Gehe unregelmäßig hier in die Sauna, mit Möglichkeit die Therme zu besuchen.
Alles sauber und gut eingerichtet.
Gute Parkmöglichkeiten

1  Danke, Jürgen G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (73)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

4 - 8 von 73 Bewertungen

Bewertet 5. März 2018 über Mobile-Apps

Ich will es nicht ganz schlecht bewerten denn das Personal war sehr freundlich. Es gibt 4 Becken innen und 2 außen.
Wenn man kurz schwimmen und etwas entspannen möchte ok aber mehr nicht.
Den ganzen Tag würde ich nicht verweilen.
Erschreckend ist teils der Zustand der Becken. Als wir ins Außenbecken sind waren die Fliesen komplett grün. Das gehört dringend geputzt.
Wie hier oft erwähnt ist Schimmel leider überall gewesen.
Die Umkleiden auch sehr alt. Duschen dafür sauber und ok.
Hier muss dringend etwas mehr renoviert werden. Dafür ist der Preis wirklich viel zu hoch.

Danke, R D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Februar 2018

Wir gehen nun schon seit Jahren in diese Therme, da uns das Wasser
gut tut. Dieses Mal war uns aber in den Becken einfach zu kalt. Nur im Solebecken war es angenehm warm. Leider war es dadurch auch sehr überfüllt. Ich dachte es lag an uns, das es uns zu kalt erschien. So verliesen wir schon nach 2 Stunden das Bad, da uns innerlich richtig kalt war. Aber nun habe ich hier gelesen, das es noch mehreren so ging. Wenn man in eine Therme geht und viel Eintritt bezahlt, dann möchte man es warm haben. Auch für die Körpertherapie. Wir jedenfalls suchen uns eine andere Therme und sind sehr enttäuscht. Man sollte nicht an der falschen Stelle sparen.

Danke, Schwartzer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Februar 2018 über Mobile-Apps

Während der Sauna-Trakt mit der besonders empfehlenswerten Toten-Meer-Salzgrotte (vorher telefonisch reservieren, extra abgetrennter Familienbereich) eher neuer aussieht, ist der Schwimmbereich leider dringend sanierungsbedürftig. Bei Regen stehen im Eingangsbereich Eimer, um das von der Decke tropfende Wasser aufzufangen. Man gibt sich mit der Pflege und Sauberkeit zwar Mühe, das kann derartige Probleme aber nicht wettmachen. Insgesamt gibt es in der Umgebung inzwischen bessere Alternativen (Hockenheim oder Sinsheim).

Danke, Matthias W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 14. Januar 2018

Wir sind Stammkunden,seit das andere Bad in Langenbrücken geschlossen ist.
Leider haben wir immer noch das Problem mit der LIEGEN-RESERVIERUNG-Viele Badegäste haben immer noch nicht verstanden,dass man die Liegen nicht reservieren sollte,d.h. wenns voll ist sind viele unterwegs und suchen einen Platz zum Ausruhen,das müsste eigentlich jeder verstehen und seine Sachen erst mitnehmen
zum Ruhen,wenn es soweit ist.Wir haben gehört,dass sogar schon die Polizei da war,weil jemand einen Gast mitsamt der Liege umgekippt hat.Soweit darf es doch nicht kommen.
Dann gibt es nun einen Backshop,der aber nur bis 16 Uhr geöffnet ist,Gerade auswärtige Badegäste wie wir,die
40 km Anfahrt haben,möchten dann nach 16Uhr mal was Essen und sollen dann in das Restaurant gehen,das
kann ja auch nicht sein,oder ?
Außerdem sind in den Umkleiden,die Metall-Füsse teilweis so durchgerostet,dass man glaubt,irgendwann bricht
was ab,zudem ist es für die Badegäste auch gefährlich,fall mal jemand ausrutscht,das kann schnell zu einer Blutvergiftung führen.DA SOLLTE BALD WAS GESCHEHEN,wir haben dieses schon ein paar mal bemängelt,
geändert hat sich aber noch nichts.
Das Bad ist sonst sehr schön und wir kommen gerne hierher,meistens mindestens einmal im Monat !!!

2  Danke, Rudi M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Thermarium Bad Schonborn angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Sankt Leon-Rot, Baden-Württemberg
Rauenberg, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Thermarium Bad Schonborn? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen