Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“das Bett war neu”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Balthasar Neumann Speiserei & Gästehaus
Nr. 1 von 5 Pensionen in Brühl
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 6
128 Bewertungen
33 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 61 "Hilfreich"-
Wertungen
“das Bett war neu”
Bewertet am 12. März 2014

wir hatten ein Appartment (Nr.6), dies war ausreichend. Das Bett und der Schlafraum sind moderniesiert. Das Bett fanden wir sehr gut. Allerding war im 2ten Schlafzimmer noch das alte Mobilar. Dieses hat keinen guten Eindruck gemacht, das Nachschränckchen war sehr schief.
Die Küche sehr alt und abgenutzt. Das Bad mit Badewanne ausreichend. Handtücher vorhanden. Es gibt einen Aussenlift in das Appartment. Allerdings ist das Bad nicht behinderten gerecht. Wir haben auf dem öffentlichen Parkplatz geparkt, da uns 10 € Parkgebühr zu viel erscheinen. Wir hatten Glück, und es war um 13.45 Uhr jemand da, der das Zimmer aufsperrte. Die "sogenannte" Rezeption war ab 14.00 Uhr besetzt. Wir haben uns in dem modernisierten Zimmer sehr wohl gefühlt.

Zimmertipp: Appartment Nr.6, die anderen können wir leider nicht beurteilen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Nadine L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

61 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    25
    12
    5
    5
    14
Bewertungen für
13
27
3
8
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (7)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Gießen
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 23. Oktober 2013

- Anreise laut Buchungsunterlagen ab 12 Uhr => um 12.10 Uhr vor Ort erhielten wir auf telefonische Nachfrage hin die Auskunft, dass wir erst ab 15 Uhr einchecken könnten
- 15 Uhr: verschlossene Türen. Nach drei (!) Anrufen beim Verwalter kam ein junger Mann, der grußlos an uns vorbei lief, die Tür aufschloss und verschwand. Als wir eintraten, saß er wie selbstverständlich an der „Rezeption“.
- mehrminütiger Fußmarsch (er rannte vorweg) zum Parkplatz (10 € am Tag), unterwegs behauptete er, wir hätten nur für eine Nacht gebucht, woraufhin ich ihm die aus dem Internet ausgedruckten Buchungsunterlagen zeigte. Kommentar: „Dann hoffen wir mal“
- Fußmarsch zum „Gästehaus“, wo er uns den Zimmerschlüssel in die Hand drückte und verschwand
- Zimmer: Betten eine Zumutung, der Lattenrost nicht komplett ausgeklappt (wie wir nach der Nacht feststellten); zwei Kleiderbügel im Schrank; muffiger Geruch in den Zimmern; Zigarette im Mülleimer (Nichtraucherzimmer!!); uralte Handtücher im Bad (teilweise fleckig!)
-sehr fragwürdig: überall im Gang hingen Auszeichnungen, die das „Gästehaus“ angeblich erhalten hat
- insgesamt sehr hellhörig
- der Oberknaller: die Tür des Hintereingangs stand Tag und Nacht offen! Wir schlossen diese, als wir ins Bett gingen. Ergebnis: Um 22.30 Uhr wurde an so lange an das Zimmerfenster gehämmert, bis mein Mann öffnete. Draußen stand wie selbstverständlich der Jüngling der Rezeption mit „Gästen, die ihren Schlüssel vergessen haben“.
- am nächsten Morgen Anruf beim Verwalter (?), was die Ereignisse der Nacht nicht wirklich klärte und auch keinerlei Entschädigung o.Ä. zur Folge hatte
Wir sind nach dieser unglaublichen Nacht abgereist, obwohl wir im Vorfeld zwei Nächte gebucht hatten, da wir keine Minute länger in diesem „Gästehaus“ bleiben wollten! Unsere vorzeitige Abreise blieb auch völlig unbemerkt, da wir beim Einchecken die Order bekamen, den Zimmerschlüssel bei Abreise einfach im Zimmer liegen zu lassen.
Fazit: NIE WIEDER!!!

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
4 Danke, Sabine B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Brühl.

Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 22. Juli 2013

Insgesamt 3 Doppelzimmer hatten wir gebucht. Zunächst findet man nur sehr schwer das Haupthaus zum Einchecken - Parkmöglchkeiten nur auf öffentlichen Parkplatzen, und die waren alle belegt (nur mit Glück nach einigen Minuten durch das Wegfahren 2er PKW´s bekommen).
Die Unterbringung in einem der Gästehäuser war miserabel! Ein Bad war nicht benutzbar, hier lagen in der Duschwanne noch die Haare der letzten Gäste. Im anderen Zimmer war die Tür zur Nasszelle extrem verschmutzt (Erbrochenes?). Die Größe einer Nasszelle z. B. mit einer Breite von knapp 80 cm und 2,00 m lang recht bescheiden. Das Lichtquelle über dem Spiegel in der "Nasszelle" reichte für eine Rasur bzw. einem ordenlichen Schmincken nicht aus - viel zu dunkel. Waren die Bettbezüge überhaupt frisch?
Das Frühstüch am Sonntag (kostet extra) in diesem Gästehauskomplex war für diesen Preis (10,80 €) recht happig und sehr überschaubar, einfallslos. Wurst und Käse sahen auch nicht mehr so ganz frisch aus. Dabei Wurstscheiben noch zu halbieren ist blamabel. Der Kaffee - naja... Das Rathanmöbel an dem wir fühstückten war total verstaubt.
Keine empfehlenswerte Übernachtungsmöglichkeit!!! Eine Klckbewertung kann hier nicht gegeben werden.

Aufenthalt Juli 2013, Familie
Hilfreich?
5 Danke, vobie851!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Münsterland
Beitragender der Stufe 6
83 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 211 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 24. August 2012

Wir schlafen sonst immer in einem anderen Hotel in Brühl, mußten leider dieses Mal auf das Balthasar Neumann Gästehaus ausweichen --- ein schlechter Ersatz.

Schon bei der Anreise gab es Probleme, das Navi findet die Janshofpassage nicht, wir standen 50 m vom Hotel entfernt in der Fußgängerzone und konnten nicht weiter. Wie man uns später an der Rezeption sagte, haben alle Kunden dieses Problem.

Daher sollte das Hotel bei Buchung zwingend eine Adresse fürs Navi angeben.

"Öffentliche Parkplätze befinden sich vor unserem Gästehaus" hatte man mir in der Zimmerreservierung geschrieben, die waren erstens knapp und zweitens konnte man nur für max. 2 Stunden einen Parkschein kaufen.

Beim Einchecken erfuhren wir, dass wir eh nicht dort bleiben (das Parkticket war also für die Katz), sondern weiterfahren müßten zum Gästehaus, ein Angestellter sollte begleiten, um uns den Weg zu weisen.

Es war möglich gegen Aufpreis dort in Nähe des Gästehauses eine Garage anzumieten, die sich als Garagenaufzug entpuppte.

Weiterhin kann man in diesem Hotel erst ab 9.30 Uhr frühstücken, wer eher frühstücken möchte kann dies in nahegelegenen Cafés der Brühler Innenstadt machen.

Einen Weckdienst gibt es außerdem nicht. Ich hatte mein Handy vergessen, und wir mußten uns einen Wecker kaufen, um morgens geweckt zu werden.

Wer dort buchen möchte, sollte dringend abklären,

a) wie breit die Betten sind, schmale französische Betten sind dort gängig.
b) wo die Zimmer sind in welcher Straße
c) und in welchem Stockwerk
d) wo kann man parken
e) wann es Frühstück gibt
f) und wann und wie man auschecken kann

Unser Zimmer (Nr. 210) hatte, unserem Wunsch entsprechend, ein 1,80 m breites Doppelbeet (breiter gab es nicht), lag aber im dritten Stock eines Wohnhauses in der Mühlenstraße.

56 Stufen, kein Aufzug, und das Zimmer direkt unter dem Dach, das war bei 30° Außentemperatur entsprechend warm. Ein großer Ventilator unter der Zimmerdecke sorgte allerdings für angenehme Luft.

Nachts mußten wir den Ventilator jedoch wegen der immensen Geräusche abstellen (dabei bin ich nicht lärmempfindlich), danach wurde das Zimmer unerträglich warm.

Das Zimmer war sauber und gepflegt, nett eingerichtet, ein großer Schrank, der würde für einen 3-wöchigen Urlaub reichen. Das Bad war sehr groß, eine Eckbadewanne mit Treppen zum bequemen Einstieg (braucht man nur nicht für eine Nacht), eine geräumige Dusche, allerdings kein Duschgel, kein Shampoo, nur eine billige Flasche mit flüssiger Seife auf dem Waschbecken. Auch gab es nur ein Zahnputzglas.

Das Zimmer hatte kein Telefon (daher kein Weckdienst), keine Minibar, aber einen großen Fernsehbildschirm.

Morgens dann folgendes Ritual:

56 Stufen runter zum Frühstück in der Innenstadt
56 Stufen wieder rauf
56 Stufen mit Koffer wieder runter zur Garage
56 Stufen wieder rauf um den Schlüssel im Zimmer zu deponieren
56 Stufen wieder runter

Das nenne ich Frühsport am Morgen.

Da die Rezeption erst um 9.30 Uhr besetzt ist, konnten wir den Schlüssel dort nicht abgeben, und mußten ihn daher im Zimmer hinterlassen.

Zum Restaurant können wir nur positives sagen, wir haben bisher zwei Mal dort gegessen, und waren jedes Mal gut zufrieden.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
11 Danke, Bonbosai!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn
Beitragender der Stufe 6
184 Bewertungen
28 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 141 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 1. Juli 2011

Die Speiserei Balthasar Neumann (genannt nach dem weltberühmten mittelalterlichen Architekten) ist in erster Linie ein bekanntes Restaurant in der Einkaufszone von Brühl. Daß es hier auch noch ein paar Zimmer gibt, das wissen wohl die wenigsten.
Das ebenerdige Restaurant hat elegant, weiß gedeckte Tische sowohl innen als auch - bei gutem Wetter - draußen in der Fußgängerzone. Die Karte ist ambitioniert und führt Gerichte aus der gehobenen italienischen Küche. Auf der Schiefertafel wurden Empfehlungen des Tages angeboten. Man konnte an der verwaschenen Kreideschrift jedoch leicht feststellen, daß die Schrift wohl einige Wochen alt war. Die Preise kann man als gehoben bezeichnen. Für einen Ort wie Brühl könnte es sogar teuer sein.
Wir haben einen Seeteufel mit Reis und einer speziellen Soße und Kalbsschnitzel gegessen. Beide Hauptgerichte kosteten (Vorspeisen haben wir nicht genommen) je über zwanzig Euro. Der offene Wein (0,2 ltr.) kostete 5 Euro. Die fünf angebotenen Weißweinsorten waren alle aus Deutschland. Eigentlich hätte ich auch einen offenen italienischen Weißwein erwartet.
Geschmack und Präsentation der Gerichte waren durchschnittlich. Das war akzeptabel und hinnehmbar aber nichts besonderes. Bei dem hohen Preis hätten wir eigentlich mehr erwarten dürfen.
Die Bedienung war freundlich. Das Restaurant war zur Mittagszeit (Freitag) etwa zur Hälfte gefüllt.

  • Aufenthalt Juni 2011, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
Hilfreich?
Danke, gerfis!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Völklingen, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 5. August 2010

Ich war mit meiner Familie vom 02.08.-.04.08.10 im Gästehaus Balthasar untergebracht. Leider war unser Zimmer (203) in einem erbärmlichen Zustand. Fotos habe ich Ihnen angehängt. Auf meine Anfrage hin bei Herrn Frey kam keine Entschuldigung oder sonst irgendwas. Frische Handtücher waren schon verschmutzt, Das Bettlaken ebenfalls. Ein Kaugummi klebte am Bett und der Boden war schon längere Zeit nicht gewischt worden. Frische Bettwäsche wurde auf der Treppe, die mit Teppich verkleidet ist, abgelegt. So etwas darf nicht sein. Bei der Anreise am Montag mußte ich eine Tel. Nr. anrufen, um uns anzumelden, weil keiner da war. Zum Glück hatte ich ein Telefon bei, sonst hätte ich keine Möglichkeit gehabt, daß Zimmer zu beziehen. Eine Klingel wäre von Vorteil.

  • Aufenthalt August 2010
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
9 Danke, Detlef03!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Brühl
1 Bewertung
Bewertet am 14. Februar 2010

Das Zimmer war echt sauber! Die Betten sind super bequem. Viele Einkaufmöglichkeiten vor Ort. Sehr gepfelegt und im Landhausstyl eingerichtet. Das Bad war auch sehr hell und freundlich nur Waschlappen müsste man selber mitnehmen.

  • Aufenthalt Februar 2010, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, cherry86Wd!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Brühl.
1.2 km entfernt
H+ Hotel Köln Brühl
H+ Hotel Köln Brühl
Nr. 3 von 9 in Brühl
281 Bewertungen
0.3 km entfernt
Hotel am Stern
Hotel am Stern
Nr. 4 von 9 in Brühl
35 Bewertungen
3.6 km entfernt
Hotel Village Matamba
Hotel Village Matamba
Nr. 2 von 9 in Brühl
260 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
5.2 km entfernt
Hotel Köln-Bonn
Hotel Köln-Bonn
Nr. 3 von 7 in Bornheim
34 Bewertungen
11.0 km entfernt
ibis Köln Frechen
ibis Köln Frechen
Nr. 1 von 9 in Frechen
365 Bewertungen
5.9 km entfernt
H+ Hotel Köln Hürth
H+ Hotel Köln Hürth
Nr. 1 von 4 in Hürth
224 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Balthasar Neumann Speiserei & Gästehaus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Balthasar Neumann Speiserei & Gästehaus

Unternehmen: Balthasar Neumann Speiserei & Gästehaus
Anschrift: Janshofpassage 1, 50321 Brühl, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Lage: Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Brühl
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant
Hotelstil:
Nr. 1 von 5 Pensionen in Brühl
Preisspanne pro Nacht: 60€ - 134€
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Balthasar Neumann Speiserei & Gästehaus 2*
Anzahl der Zimmer: 18
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Expedia, Hotels.com, HRS, TUI DE, Hotel Booker B.V., Odigeo, Hotel.de, Eurosun, Agoda, HotelQuickly, Evoline ltd und 5viajes2012 S.L. als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Balthasar Neumann Speiserei & Gästehaus daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen