Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein schöner Tag, leider ohne Haie”
Bewertung zu Shark Dive New Zealand

Shark Dive New Zealand
Platz Nr. 1 von 9 Aktivitäten in Bluff
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Bewertet 31. März 2016 über Mobile-Apps

Mike und Nick haben allen auf dem Boot einen angenehmen Tag bereitet. Leider hat sich kein einziger Hai blicken lassen. Es wurde erklärt, dass diese in letzter Zeit öfter nicht da sind.
Ich hatte trotzdem einen netten Tag, auch wenn es sehr schade ist das man als Spectator keinerlei Rückerstattung bekommt und da ich nur ein paar Tage noch in Bluff bin und am nächsten Tag keine Tour angeboten wurde hatte ich sozusagen keine zweite Chance auf einen Hai.
Trotzdem würde ich Shark Dive NZ jederzeit weiter empfehlen.

Danke, Mophie92!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (125)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 5 von 125 Bewertungen

Bewertet 7. März 2015

Früh am Morgen um 7 Uhr ging es aufs Schiff und schon wurden wir freundlich von Peter und Nac empfangen. Nachdem ein weiterer Gast eingetroffen war, ging es pünktlich aufs Meer hinaus. Das Wetter war für Stewart Island ungewöhnlich gut, kaum Wind und Wellengang, sogar die Sonne ließ sich ab und zu blicken. Ideale Bedingungen, um nicht seekrank zu werden. Nachdem Frank und Dan gebrieft und in ihren 7 mm Tauchanzug gestiegen waren, ging es auch schon in den Käfig, um die weißen Haie zu beobachten. Peter lockte sie mit Fischresten an und es dauerte nicht lange, da tauchte auch schon der erste auf. Ich, die das ganze Schauspiel von oben beobachtete, war sehr beeindruckt von der Größe dieser Tiere, die ganz nah am Schiff vorbeischwammen. Ich war live dabei und machte Fotos ohne Ende. Obwohl das Wasser nur 13 Grad hatte, hielten die beiden es doch recht lange aus, dank der dicken Anzüge. Total happy und begeistert, mit tollen Fotos und Videos, kamen sie aus dem Wasser und berichteten von ihren Erlebnissen. Nac reichte ihnen Kaffee und Tee zum Aufwärmen. Heisse Dusche an Bord ebenfalls vorhanden. Auch Kekse und ein kleiner warmer Snack wurde serviert. Später fand noch ein 2. Tauchgang statt, bei dem dann bis zu 3 Weiße um das Schiff schwammen, der Größte mit einer Länge von 5 m. Mittags gab es ein leckeres warmes Essen mit Getränken nach Wunsch. Nac und Peter waren gut drauf, scherzten und lachten, man merkte ihnen an, dass sie ihren Job gerne machten. Zu unserem Glück gesellten sich auch noch mehrere Königsalbatrosse zu uns ganz nah ans Boot. Wunderschöne Tiere und ihnen so nah.
Peter angelte noch diverse Fische, von denen er einige wieder ins Meer zurück warf.
Nachmittags erreichten wir wieder das Festland von Stewart Island. Zufrieden, im Gepäck noch eine kleine Tüte mit Aufkleber und kleinen Snacks, gingen wir an Land und waren glücklich dies erlebt zu haben.
Wir können das Shark-Diving mit Peter uneingeschränkt empfehlen - professionell und sicher. Mein Mann und ich werden diesen Tag nicht vergessen, ein Erlebnis, dass man sonst nur im Fernsehen sieht.
Auch, wenn dieser Ausflug nicht ganz billig ist, hat es sich auf jeden Fall gelohnt und wird eines der Highlights unserer Neuseeland Reise bleiben..

Viele Grüsse an Euch von Frank und Gaby

Danke, Gaby W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 4. August 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 26. Mai 2017 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 25. Mai 2017 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Shark Dive New Zealand angesehen haben, interessierten sich auch für:

Bluff, Southland Region
Bluff, Southland Region
 
Bluff, Southland Region
Bluff, Southland Region
 

Sie waren bereits im Shark Dive New Zealand? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen