Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (419)
Bewertungen filtern
420 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
235
73
66
32
14
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
235
73
66
32
14
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
192 - 197 von 420 Bewertungen
Bewertet am 6. Dezember 2015

Dieses Hotel ist ein " Erlebnisbad. Man kommt geschlagen den ganzen Tag nicht aus dem Bademantel. Es ist auch schwierig bei dem Erlebnisessen mit seinen künstlichen Gewittern nicht nach 8 Tagen " die Hose nicht mehr zuzubekommen" Wir haben mit allen Sinnen Urlaub gemacht. Danke dafür.

Zimmertipp: Die Suite 101 Top
Aufenthaltsdatum: März 2015
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, CharlotteundGeorg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Dezember 2015

Wir hatten ein DZ für 3 Tage gebucht und wurden sehr freundlich empfangen. Das Zimmer war zwar alt aber sehr sauber und freundlich eingerichtet. Schwimmbad und Spa-Bereich waren sehr gross aber mit einem gewissen Renovierungsstau. So waren z.B. in der Dampfgrotte einige Mosaiksteine lose oder fehlten gar ganz. Auch platzt in vielen Bereichen die Farbe ab oder die Möbel ( in der Bar ) sind sehr verkratzt.
Das Essen ( wir hatten die Verwöhnpension ) war sehr gut, auch der Service war sehr aufmerksam. Leider wird im Restaurant nicht auf eine Kleiderordnung geachtet. So sitzen dann an einem Samstagabend einige Männer mit T-Shirt oder Kurzarm-Hemden neben einem. Auch war das Publikum nicht sehr ansprechend. Alles in Allem ein schönes Haus, wo Preis-Leistung, wenn man einige Abstriche macht sehr gut ist.

Zimmertipp: Auf renovierte Zimmer achten
Aufenthaltsdatum: November 2015
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, schoeffler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. November 2015

Wir waren vom 15.- 19. Nov. 2015 im liebes Rot Flüh, schon zum 7. Mal und sind immer wieder aufs Neue beeindruckt. Das Ambiente in diesem Hotel ist Super. Angefangen von den Restaurant bis hin zum Spa - Bereich, inkl. Sauna und Ruheräume.
Nicht zu vergessen die netten Mitarbeiter in der Rezeption, im Service und Spa - Bereich.
Was uns besonders gefällt, das Angebot mit der Privilegcard mit inklusiven Massagen und Behandlungen.

Vielen Dank an Familie Huber und das gesamte Team vom Hotel liebes Rot Flüh

Zimmertipp: Die Bio - Suite Schnettra ist Super!
Aufenthaltsdatum: November 2015
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Helga S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. November 2015

von anfang bis zum schluss erholung pur, unvergesslich gut, schön grosses zimmer, super service, alles sauber und gepflegt, personal freundlich und zuvorkommend aber nicht aufdringlich, vielfältiger wellnessbereich, kulinarisch top

Aufenthaltsdatum: November 2015
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan
3  Danke, 312astridl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. November 2015

Das Zimmer ließ keine Wünsche offen, von Bademäntel, Schlapfen, bis zur Badetasche hat man alles was das Herz begehrt.
WLAN ist vorhanden, jedoch funktioniert es die meiste Zeit nicht, bzw. nur sehr langsam. Problem bei keinem Empfang im Hotel, wenn dann das Wlan auch nicht funktioniert.

Der Wellnessbereich ist zwar sehr großzügig vom Räumlichen her, aber wurde sehr Platzverschwendend eingerichtet. Es gibt zu wenig Duschen, leider kein Tauchbecken.
Super fanden wir die unbegrenzte Verfügbarkeit der Handtücher. Auch der "Bademeister / Saunameister" war sehr bemüht und hatte den Laden dort im Griff!

Das Essen war TOP, jedoch mangelte es definitiv am Personal. Sehr unkoordiniert, was Getränke, Platzzuteilung, Tisch abräumen, etc. betrifft.

Allgemein zum Hotel wirkte die Atmosphäre etwas "muffig", vor allem der zugekaufte (zumindest vermuten wir das) Teil, wo sich die Montanara Halle befindet.
Einige wenige Renovierungsarbeiten könnten sicherlich nicht schaden.

Spa Angebote sind wunderbar, entspannend und das Personal sehr bemüht, jedoch etwas überteuert.

Beim Checkout, sowie auch bei der Platzzuweisung beim Frühstück musste man sehr lange warten. Hier würde es nicht schaden zB den CheckIn Schalter mitzuverwenden.

Alles in allem ist es ein nettes, in die Jahre gekommenes Hotel, dass den 5. Stern unserer Meinung nicht verdient hat und eher nach Massenabfertigung riecht, wodurch das Willkommensgefühl auf der Strecke bleibt.

Aufenthaltsdatum: November 2015
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, Winni W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen