Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumhafter Urlaub, Clubservice verbesserungswürdig”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Centara Grand Beach Resort Samui
Nr. 8 von 103 Hotels in Chaweng
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 5. Mai 2013

Wir haben einen traumhaften Urlaub erlebt. Das Hotel hat Atmosphäre - sicher ist es etwas in die Jahre gekommen, aber man fühlt sich wohl. Der wunderschöne Strand ist wirklich nicht zu toppen; wir hatten den Royal Club mitgebucht und den besonderen Service genossen. Der Service war auch anfangs wirklich hervorragend.
Unschön war, dass (aufgrund Osterferienzeit) irgendwann der Club-Lounge-Bereich mit zu vielen Kindern besucht war; ein Mindestalter wäre für den auch extra zu zahlenden Lounge-Service zwingend notwendig; die Club-Atmosphäre (mehr Ruhe und die Gelegenheit, dort am Laptop in Ruhe was erledigen zu können) war durch die zahlreichen Kinder nicht mehr gegeben.
Außerhalb des Hotels:
Wir waren öfter bei Aroma Boutique (24/53 moo 5, choeng mon, bophut: Inhaber ein junger Deutscher mit hervorragenden Kaffeespezialitäten / leckeren Paninis und schönen Geschenkassessoires); weiterhin waren wir gerne im Restaurant von Patrick und Sandra (Siamdreams, Chaweng Beach Road in der nähe vom Hotel Malibu). Patrick und Sandra bieten schöne Bootsausflüge und individuelle Inselrundfahrten an. Wir waren mit dem Boot mit Patrick in Koh Phangan in Verbindung mit Schnorcheln und Jet Ski-Möglichkeiten...war sehr schön).
Alles in allem: Ein wunderschöner Urlaub in Thailand, Koh Samui hat uns sehr gut gefallen und wir würden diesen Urlaub jederzeit wieder machen.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Cordula B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (2.669)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

131 - 137 von 2.669 Bewertungen

Bewertet am 25. April 2013

wir waren vom 4 April bis zum 23.April in diesem Hotel in einem Premium Delux-Zimmer untergebracht und ich muß sagen, daß wir sehr enttäuscht waren da alles sehr abgewohnt muffig und feucht im Zimmer gerochen hat, die Zimmertür total
verzogen war und nur mit mehrmaligen Karte rein, raus an der Tür rütteln, jedes
Mal dasselbe, die Schiebetür zum Balkon, mehrmals aus der der Halterung sprang,
das Badezimmer immer sehr muffig und die Silikonmasse zwischen den Fließen schon schwarz war, also niemals 5 Sterne, obwohl die Lage sehr gut ist mit einer
schönen Gartenanlage und einem Strandabschnitt der immer sauber gehalten wurde, auch waren die Angestellten sehr freundlich und hilfsbereit, und das Sportstudio war auch ganz gut.
Wir hatten unten auch einmal im Restaurant gegessen wobei das Essen auch ok war, aber die Dame die uns dann abgerechnet hat, nicht wirklich wußte was sie da macht, sie hat uns 3 x falsch abgerechnet ( sie hat uns einen anderen Preis berechnet als auf der Karte stand die sie uns gegeben hat, einen höheren Preis!!,
also immer zu unseren Ungusten, beim zweiten Anlauf war der Preis immer noch
nicht richtig und beim dritten Mal, waren es dann immer noch 30 Bath zuviel aber wir haben das dann aktzeptiert weil uns das dann alles zuviel war, zumal die Dame auch schon sehr genervt war und uns der Streß dann doch zuviel war.
Zum W-Lan in der Lobby muß ich auch noch was sagen, man muß sich jedesmal wenn man die Hotelhalle betritt ( auch wenn das mehrmals am Tag ist ), immer mit seiner Zimmernr, Namen und Kennwort neu einloggen, das hab ich so auch noch nicht erlebt, normalerweise ist das so hab ich mich am Urlaubsanfang eingeloggt,
bin ich bis zum Urlaubsende automatisch immer eingeloggt wenn ich die Hotelhalle betrete.
Alles in allem hat diese Hotel niemals 5 Sterne verdient da alles alt und abgewohnt
ist und in die Zimmer nichts investiert wird, ich würde diesem Hotel höchstens 3,5 Sterne geben.
Ich muß allerdings noch eines sagen was ich vergessen habe, das Frühstück war wirklich sehr gut, das hat jedenfalls unseren Erwartungen entsprochen..

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, thaiboxer89!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. April 2013

Wir waren vor 3 Jahren schon mal in diesem Hotel und weil es uns gut gefallen hat, haben wir es wieder gebucht für unseren diesjährigen Urlaub.

Wir sind nachmittags gegen 5 Uhr im Hotel angekommen.
Der Checkin-Vorgang war kühl und unfreundlich, sinngemäß, hinsetzen, Kreditkarte, Pass Voucher. Fertig,

Wir hatten eine Poolsuite gebucht.

Als wir am Zimmer ankamen war dies für 4 Personen hergerichtet (Daybed bezogen und ausgezogen). Das wurde dann korrigiert. Beim Eintretten schlug uns ein feuchter schimmliger Geruch entgegen.

Als wir uns eingerichtet hatten, ist uns aufgefallen, dass a) die Bettwäsche auf dem Hauptbett nicht frisch war (Knitterfalten und Flecken) und b) die Toilette nicht richtig funktioniert hat.
Für das Problem mit der Toilette kam recht schnell ein Handwerker.

Nach über einer Stunde war leider noch keiner da um die Bettwäsche zu wechseln.
Da wir Essen gehen wollten und das Housekeeping das Zimmer ja auch sonst ohne Anwesenheit des Gastes betritt, haben wir die Flecken kenntlich gemacht und sind zum Essen gegangen.

Anmerkung zur zeitlichen Abfolge: 19 Uhr Anruf wg. Toilette und Bettwäsche.

Um 23 Uhr kamen wir zurück und haben unser Bett vorgefunden, wie wir es verlassen hatten.

Ein weiterer Anruf beim Housekeeping, mit der Bitte jemanden zu schicken, wenn es geht bitte schnell, weil wir eigentlich gerne ins Bett möchten und der erste Anruf nun 4 Stunden zurückliegt, endete mit rüden "yes" und Auflegen der Dame am anderen Ende. Nach einer Viertelstunde kam dann jemand, leider mit nicht ausreichend Bettwäsche, ging wieder, kam nach einer Viertelstunde wieder und bezog dann das Bett neu.

So dass wir dann nach etwas mehr als 4 1/2 Stunden nach der ersten Reklamation auch ein frischbezogenes Bett hatten.

Am nächsten Morgen haben wir dann festgestellt, dass die Fliessen zwischen der Eingangstür zum Zimmer und dem Pool vollkommen kaputt waren und nur notdürftig mit einer Matte abgedeckt waren.

Wir sind dann am Sonntag zur Rezeption und haben um ein Gespräch mit der Hotelleitung gebeten, hier wurde uns mitgeteilt, dass der GM nicht im Haus sei, auch nächste Woche nicht (Anreise Freitag) und wir mit einem Mitarbeiter vorlieb nehmen müssen.

Dudy hat sich unserer Reklamationen angenommen und uns ein anderes Zimmer angeboten.
Dies konnten wir dann auch am Sonntag gegen 15 Uhr auch beziehen (Kofferpacken und umziehen).
In diesem Zimmer war es leider so, dass die Klimaanlage nicht wirklich funktioniert hat.
Wiederum hatten wir das morgens um 11 Uhr reklamiert. In unserer Wahrnehmung ist nichts passiert. Es war wohl ein Handwerker da, der festgestellt hat, dass die Klimaanlage funktioniert. Die Rückmeldung hat uns nicht erreicht.

(Naja dazu hatten wir eine andere Meinung, wenn ich die AC laufen lasse und ich schaffe es auf höchster Stufe nicht, den Raum unter 28 Grad zu kühlen, dann bin ich nicht der Meinung, dass die AC funktioniert, geschweige denn, dass sie individuell regulierbar ist.)

Wir haben dann also erneut reklamiert, dann wurde ein wenig Wasser nachgefüllt und uns wieder mitgeteilt, dass sie okay sei.
Wir haben es wieder reklamiert und dann kam man auf die Idee, man sollte die AC vielleicht mal reinigen.

Als man uns dann einen Ventilator gebracht hat (erinnere wir reden über ein 5 Sterne Hotel und ein Zimmer für über 160 Euro die Nacht), war der Spass für uns vorbei.

Am nächsten Tag wurde die AC denn gereinigt und den Schimmel und Dreck der draus kam, den hätte ich lieber nicht gesehen.

Wir hatten nun x Reklamationen und mussten fast in allen Fällen verhältnismäßig lange warten, bis es erledigt wurde, oder bis sich überhaupt jemand der Sache angenommen hat.
Das möchte ich nicht als Inhalt meines Urlaubs haben. Ich möchte auch nicht 2 mal meine Koffer packen müssen um innerhalb des Hotels umziehen zu müssen. Die Urlaubszeit ist kostbar und darf nicht mit solchen Zeitfressern verschwendet werden.

So haben wir dies dann auch der Stellvertretung des GM erklärt, die dann plötzlich verfügbar war, als wir erklärt haben, dass wir das Hotel wechseln möchten.

Man hat uns dann vom Hotel einen kostenlosen Transfer zum neuen Hotel angeboten und uns im Nachgang auch ein Entschuldigungsschreiben und Blumen geschickt.

Als Ansprechpartner im Hotel hatten wir Dudy, die wirklich versucht hat sich all unserer Probleme anzunehmen, aber leider konnte sie allein es nicht retten.

Als wir angemeldet hatten das Hotel wechseln zu wollen, waren zeitgleich mit uns 6 weitere Personen bei der Reiseleitung (nur Rewe-Touristik-Group) um das Zimmer oder das Hotel zu wechseln.

Wir waren da also kein Einzelfall.

Das Hotel hat eine super Lage und die Gartenanlage ist in Ihrer Weitläufigkeit kaum zu schlagen.

Leider ist es so, dass hier offensichtlich nichts investiert wird. Schade,

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, AnkeVoelkers!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. April 2013

Wir geniessen während 11 Tage das wunderschön gelegene Hotel und den perfekten Service. Es lohnt sich, die Zulage für den Club zu bezahlen, der Mehrwert ist super! Zwar sind die Zimmereinrichtungen etwas in die Jahre gekommen, doch der super Service und das freundliche Personal garantieren einen perfekten Urlaub. Die Hotelanlage ist sehr grosszügig und es hat immer genügend Liegestühle.. schade, dass diese aus Plastik sind.... Das Essen ist sehr gut und preiswert, das Frühstück kann man sogar an drei verschiedenen Orten einnehmen (sofern man den Club gebucht hat). Wir kommen wieder!!

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Kocherhans!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. März 2013

Das Centara Grand liegt an einem ruhigen Strandabschnitt an der schönen Chaweng Beach. Das Check-In verlief rasch und der Zimmerbezug war problemlos. Wir hatten eine Deluxe Pool Suite gebucht. Das Zimmer ist ca. 40 qm gross und verfügt über ein durch eine "Schiebewand" abtrennbares offenes Badezimmer. Badewanne steht frei, Dusche und WC sind abgetrennt. Es stehen ausreichend Pflegeprodukte zur Verfügung. Das King Size Bed hat eine gute Matratze und es hat ein grosses Sofa. Möbel und Boden sind aus dunklem Holz. Vor dem Zimmer hat es einen abgetrennten Hof, in dem sich ein Plunge Pool (ca. 4x2 m) befindet, der von aussen nicht einsehbar ist; der Zugang zum Zimmer erfolgt vom Garten aus in den Hof (ca. 18 qm). Negativpunkt bei unserem Zimmer: sehr laute Klimaanlage. Beeindruckend ist der sehr grosse, gepflegte Garten. Die Poolanlage ist schön gestaltet und im Garten sowie am Strand stehen ausreichend Liegestühle zur Verfügung. Sowohl im Garten als auch am Strand gibt es genügend Plätze mit natürlichem Schatten, daneben gibt's auch Sonnenschirme. Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig, jeder sollte etwas nach seinem Geschmack finden. Das Personal ist zum grossen Teil sehr freundlich, einige Angestellte sollten allerdings ihre Englischkenntnisse noch verbessern.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Christoph_B144!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Dezember 2012

Wir waren im Dezember im Centara ,
>Zimmer
Unser Zimmer war Haus 3 im oberen Stock
Das Zimmer war ausreichend groß und mit direktem Blick richtig Ocean
, leider sehr verwohnt und sollten renoviert werden ....
Allgemein war es aber leise und uns hat es an nichts gefehlt.

Lage und Strand des Hotels ,
dazu muss man nicht viel sagen ,
Strand Top genug Liegen und auch einen einsamen Platz lässt sich ohne Probleme finden.

was uns am Meisen gestört hat war das Frühstück und der Frühstücksraum
- für einen Hotel dieser Größe ist der Raum definitiv zu klein
- das Frühstück ist zwar reichhaltig aber leider auch nicht mehr ..

Fazit
Ok als ein schönes Strandhotel wenn man keine Erwartung hat.
Aber schlechtes Preis / Leistungsverhältnis in dieser Liga ....

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Walde W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Dezember 2012

Freundlicher, unaufdringlicher Service, tolles Frühstück (ausser Säfte), sehr schöne, grosszügige Gartenanlage, Traumstrand, der regelmässig gereinigt wird, überall Internet - allerdings am Beach etwas sehr langsam, sonst ganz ok. War mal ein Spitzenhotel, ist etwas in die Jahre gekommen (17 Jahre). Mr. Lek (Suwat Uawattanasuroj), der Sales Manager bietet besten Service und sein grösstes Anliegen ist das Wohlbefinden der Gäste sicherzustellen. Während unseres Aufenthalts hat das Hotel eine nette Cocktailparty am Strand ausgegeben.
Zu dem Hotel sind wir durch Addi (Attapol Srisurach) gekommen, der sich freundlich unsere Beschwerde über das Buri Rasa Village Hotel (sehr laut wegen Baustelle) annahm und uns sofort andere Hotels angeboten hat - perfekter Service von Addi und Meyers Weltreisen.

Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
Danke, Markus S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Chaweng angesehen:
2,3 km entfernt
Amari Koh Samui
Amari Koh Samui
Nr. 11 von 103 in Chaweng
2.635 Bewertungen
0,6 km entfernt
OZO Chaweng Samui
OZO Chaweng Samui
Nr. 9 von 103 in Chaweng
1.981 Bewertungen
0,5 km entfernt
Buri Rasa Village Samui
Buri Rasa Village Samui
Nr. 2 von 103 in Chaweng
1.417 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1,8 km entfernt
Chaweng Regent Beach Resort
Chaweng Regent Beach Resort
Nr. 19 von 103 in Chaweng
1.919 Bewertungen
0,4 km entfernt
Poppies Samui
Poppies Samui
Nr. 1 von 103 in Chaweng
839 Bewertungen
3,2 km entfernt
Anantara Lawana Koh Samui Resort
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Centara Grand Beach Resort Samui? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Centara Grand Beach Resort Samui

Anschrift: 38/2 Moo 3, Borpud | Chaweng Beach, Chaweng, Bophut, Ko Samui 84320, Thailand
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Provinz Surat Thani > Ko Samui > Bophut > Chaweng
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 5 der Familienhotels in Chaweng
Nr. 6 der Luxushotels in Chaweng
Nr. 6 der Spa-Hotels in Chaweng
Nr. 8 der Romantikhotels in Chaweng
Nr. 8 der Strandhotels in Chaweng
Preisklasse: 125€ - 276€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Centara Grand Beach Resort Samui 5*
Anzahl der Zimmer: 203
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Fastbooking, Agoda, Expedia, Hotels.com, TripOnline SA, 5viajes2012 S.L., Evoline ltd, Ebookers, TUI DE, Ltur Tourism AG, Weg und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Centara Grand Beach Resort Samui daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Centara Grand Beach Hotelanlage Samui
Central Samui Beach Resort Ko
Hotel Centara Grand Beach Resort Samui Chaweng
Centara Grand Beach Resort Samui Koh Samui
Centara Grand Beach Resort Bewertung
Centara Grand Beach Resort Samui Ko Samui/Chaweng
Centara Grand Beach Resort Samui Hotel Chaweng

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen