Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kommen gerne wieder”
Bewertung zu Gasthof zum Bären

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Gasthof zum Bären
Nr. 2 von 2 Hotels in Gernrode
Bewertet am 5. März 2012

Die Beurteilungen hier sind zwiespältig. Wir konnten uns aber in keiner Weise beklagen. Der Empfang war freundlich, die Zimmer einfach aber ok.
Das Essen war " gut bürgerlich", mit der Betonung auf Schnitzel, uns hat es geschmeckt. Strenge Vegetarier werden es wohl nicht so gut finden. Den Abend konnte man gemütlich in der Gaststätte verbringen, oder Bowlen. Wenn man will, kann man sich mit den Wirtsleuten nett unterhalten. Für Raucher gibt es einen abgetrennten Raum.
Vom Ort aus kommt man mit der Harzer Schmalspurbahn zu den umliegenden touristischen Zielen, u.a. bis zum Brocken.
Wir kommen gerne wieder.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Dirk H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (45)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

35 - 41 von 45 Bewertungen

Bewertet am 14. Februar 2012

Wir waren hier sehr gut und günstig versorgt. Als wir ankamen wurden wir nett und freundlich empfangen. Unsere Kinder wurden auch lieb begrüßt.
Das Restaurant liefert leckere Hausmannskost, frisch, lecker und reichhaltig.
Die Zimmer sind keine Neuzeitlichen Designerlodges, aber dennoch gemütlich und ordentlich.
Ich als Ostkind fühlte mich sehr gut aufgehoben, vieles erinnerte mich angenehm an meine Winterurlaube als Schulkind.
Meine Kinder und ich genossen sogar das etwas reduzierte Fernsehangebot, es waren schließlich Ferien und da unternehme ich etwas mit den Kindern und nicht das Fernsehprogramm!! Für den Sandmann vor dem Schlafengehen hat es allemale gereicht.
Weiter so!!

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Andreas W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. November 2011

Trotz einzelner schlechter Internet-Bewertungen konnten wir uns nicht beklagen. Wir waren mit 21 Personen dort und einigen Sonderwünschen. Super freundlicher Empfang, schneller Service, gute Organisation und ausgezeichnetes Essen- was will man noch mehr. Wir, als Wassersportverein können aus unserer Erfahrung nur eine Empfehlung aussprechen.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Kupferkalle!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Oktober 2011

Wir sind gerade zurück aus Gernrode und möchten die Eindrücke schnell und kurz schildern.
Bedingt durch die Bewertungen im Netz hätten wir fast ein tolles Wochenende verpasst.
Wir buchten vor längerer Zeit die "Super Bären Tour", die hier angeboten wird. 10 Leute (5 Paare). Da nur noch 3 DZ verfügbar waren, wurden uns 2 Zimmer in einer nahen Pension organisiert. Anreise Samstag - netter Empfang, lecker Abendbuffett, bis in die Nacht rockten wir die Bar - der Chef lieferte die Musik dazu :-)
Sonntag erst mit der Harzer Schmalspurbahn zum Treffpunkt gefahren, wo uns die Chefin als Brockenhexe abholte - rauf auf den Planwagen, Bier gezapft und ab durch den Wald. Nach 1,5 Std. Süppchen am See, abends nach wieder leckerem Essen dann Bowling und r Party.

Fazit: Sehr netter Gasthof, perfekt für Vereine oder Freundesgruppen, einfache, aber saubere Zimmer, für Kurztrips sehr gut geeignet. Das Personal freundlich und bemüht, der Umgangston nett, manchmal rustikal. Aufgrund der Gäste - Zielgruppe für Familienurlaub nicht unbedingt geeignet, aber das soll es wohl auch nicht.
Beim Frühstück sind kleine Verbesserungen nötig, zumal mit "eigener Schlachtung"geworben wird - da geht noch was.
Für uns war das Preis - Leistungs Verhältnis hervorragend und wir möchten uns für ein schönes Wochenende bedanken!
Gerne wieder!

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, blapo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Juni 2011

Als Geschäftsreisender bin ich regelmäßig in vielen Hotels in ganz Deutschland unterwegs. Der Gasthof zum Bären wird mir trotzdem in bleibender Erinnerung bleiben. Nach einem langen Tag und einer ebenso langen Autofahrt suchte ich mit meiner Familie (Frau und 2 Kinder) am 15.6.2011 gegen 20.00 Uhr eine Unterkunft für eine Nacht um am nächsten Tag weiterreisen zu können. Gleich am Ortseingang in Gernrode sahen wir den Gasthof und beschlossen hier zu übernachten. Also stieg ich aus und fragte nach einem freien Zimmer. Eine sehr freundlichen und hilfsbereite Angestellte wollte mir daraufhin ein Zimmer zeigen. Leider funktionierte das Türschloß nicht und so mußte es halt ein anderes Zimmer sein, was bei der Nichtauslastung aber kein Problem darstellte. Allerdings war es nun ein Doppelzimmer mit Aufbettung, was bedeutete das ein Kind im Doppelbett schlafebn müßte. Aber egal. Obwohl das Zimmer sehr einfach und alles andere als liebevoll ausgestattet war und die Fenster noch aus der Vorwendezeit stammten, sollten 80 Euro für 2 Erw. und 2 Kleinkinder gezahlt werden. Wir akzeptierten aber und gingen ins Restaurant zum Essen. Kaum angekommen, hatte sich der Preis auf 94 Euro erhöht - der Grund das Frühstück. Da weder ich noch Frau oder die Kinder weiterfahren wollten akzeptierten wir aber auch dies. Als wir jedoch um eine zusätzliche Decke für unsere Tochter baten sollten weitere 5 Euro dazu kommen - Originalton der Wirtin:"erhöhte Energiekosten". Wenig später waren wir wieder im Auto und haben wenige Kilometer weiter in einer anderen Unterkunft sehr angenehm genächtigt. Fazit: FINGER WEG!!!!!

  • Aufenthalt: Juni 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
9  Danke, biederitz1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. November 2010

Wir haben uns in diesem Gasthof sofort wohl gefühlt - wurden freundlich empfangen und den ganzen Aufenthalt über mit den köstlichsten Speisen und Getränken verwöhnt.
Die Küche verdient ein besonderes Lob: Immer frische Speisen und ein vielfältiges Angebot. Aus der hauseigenen Schlachterei wurden die Gäste schon morgens mit frisch gemachter Wurst und Mett versorgt. Man merkt, dass hier ein Fachmann mit Herz am Werk ist. Auch das Schnitzel war butterzart, die Pilze der Soße frisch vom Markt. Auch für die, die nicht so gerne Fleisch essen,gibt es ein großes Angebot.
Die Zimmer sind ausgestattet mit hellen Massivholzmöbeln und waren immer sauber (täglich frische Handtücher). Sehr gut ist auch, dass das Hotel über einen eigenen großen Parkplatz verfügt, von dem aus man mit den Koffern direkt ins Hotel gelangt, ohne dafür eine extra Gebühr zahlen zu müssen.
Wer im Internet auf der hoteleigenen Homepage nachschaut, sieht mit wieviel Liebe hier die viefältigsten Angebote zusammengestellt werden (Wellness,Cabrio-Touren,Planwagenfahrten...). Hier ist für jeden etwas dabei.
Das Preis-Leistungsverhälnis ist hier absolut spitze. Wir kommen im nächsten Jahr gerne wieder und haben schon gebucht!

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, lohnelohnt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Oktober 2010

Wir feierten die Goldene Hochzeit unserer Eltern im "Bären" und mein Resümee ist: Nie wieder! Es gibt wenig positives zu berichten: Eine einzelne, sehr fleißige Angestellte, die unsere 25-Personen-Feier (Dauer ca. 10 Stunden mit mehreren Mahlzeiten) allein bediente, war sehr freundlich und zuvorkommend! Die negativen Erinnerungen überwiegen: Die Infozettel im Haus und Zimmer (keine Telefonmöglichkeit, keine Kartenzahlung) wirken nicht (wie angegeben) vorübergehend sondern dauerhaft installiert. Meine am Anreisetag bestellte Waldpilzsuppe schmeckte wie eine schlechte Instantsuppe. Drei bestellte Würzfleisch verwandelten sich in 3x Sülze. An einem Abend kam das Schnitzel mit frischen Pilzen (tatsächlich!) am darauf folgenden mit Dosenchampignons. Eine Bedienung im Restaurant fragte (trotz Hinweises) wiederholt: "Was möchten w i r denn essen?" oder "Haben w i r schon gewählt?" - Das Frühstücksbuffet lässt sehr zu wünschen übrig: Nur Weizenmehlaufbacksemmeln (trotz Bäcker um die Ecke), kein Joqurt, kein frisches Obst, auf mich unappetitlich wirkendes Wurstangebot, nix besonderes. Finanzielle Vorabsprachen bei der Essensplanung wurden von der Wirtin mehrfach (nach oben) korrigiert. Zudem reagierte diese auf schriftliche Kritik (per email) unsachlich und gekränkt, eine persönliche Kontaktaufnahme Ihrerseits (persönliche Begrüßung usw.) entfiel komplett. Unser Zimmer war sehr altbacken eingerichtet, hatte viele Jahrzehnte alte Fenster, Heizungen und Bad. Für Kinder gibt es insgesamt wenig erfreuliches (eine entsprechende Speisekarte und Buntstifte sind vorhanden): Keine Kinderbetten, keine Spielmöglichkeit, der Spielplatz im nahen, sogenan. Kurpark abrisstauglich. Der Gipfel des Ganzen: Da wir (Eltern mit zweijährigem Kind) 1 Tag früher abreisen wollten (das Wetter war sehr schlecht und nicht für geplante Ausflüge zu gebrauchen), wollte uns Frau G. eine Stornogebühr von 80 Euro berechnen!!! Mehr als das Zimmer pro Tag kostet! Mein Mann konnte auf die Hälfte des Preises herunterhandeln und war nach der Diskussion stinksauer! Unser Fazit: Besser wo anders schlafen, essen und feiern!

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, goldene2010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Gasthof zum Bären? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Gasthof zum Bären

Anschrift: Marktstr. 21, 06485 Gernrode, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Lage: Deutschland > Sachsen-Anhalt > Gernrode
Ausstattung:
Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Zimmerservice Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 2 von 2 Hotels in Gernrode
Preisklasse: 79€ - 92€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Gasthof zum Bären 3*
Anzahl der Zimmer: 27
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Gasthof zum Bären daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Gasthof Zum Bären Gernrode

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen