Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (347)
Bewertungen filtern
347 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
176
127
27
11
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
176
127
27
11
6
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 347 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 16. Oktober 2013

Eine Familie, die hier schon einmal gewesen war, hatte uns dieses Hotel empfohlen. Das Hotel ist ein Genuss, und Hut ab vor dem Inhaber und seiner Familie, die das baufällige alte Gebäude, das einmal Admiral Collingwood gehört hatte, liebevoll wieder hergerichtet haben. Wir waren Ende September hier; wahrscheinlich ist das der Grund, warum hier vor allem Rentner aus dem Vereinigten Königreich wohnten, von denen viele Stammgäste zu sein schienen. Die Mitarbeiter legten sich ins Zeug, um die Wünsche der Gäste zu erfüllen - da fällt einem die Kritik schwer. Trotzdem fanden wir, dass die Verpflegung nicht die starke Seite dieses Hotels ist. Das Frühstück war kontinental, warmes Essen gab es nur gegen Aufpreis, und das Essen in der Bar war gut, aber das Abendessen blieb hinter den Erwartungen zurück. Die Auswahl war begrenzt, obwohl sie täglich wechselte, und das Essen war nicht immer schön angerichtet. Die Leute, die Halbpension gebucht hatten, taten uns leid. Glücklicherweise war es nicht weit zu den guten Restaurants am Hafen.

Danke, LXX_Nav!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 30. September 2013

Sehr freundlicher Empfang, kompetente und hilfreiche Auskünfte, großes, irgendwie "uriges" Zimmer ohne TV, relativ hartes Bett, sauberes geräumiges Bad! Zur Busstation benötigt man etwa 5 Minuten, Räder werden keine verliehen! Das Hotel wird vorwiegend von älteren britischen Paaren gebucht, vielleicht ein Grund für den meist leeren Pool.
Auf der Terrasse hinter dem Pool freut man sich über den Meerblick, und die beschatteten Liegeplätze. Da fehlt ohne Zweifel der "Butler" mit den eisgekühlten Getränken! Insgesamt ein special-feeling - der Aufenthalt im Museum-Hotel!

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ifilar!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 22. Oktober 2007

Ein Haus im britisch-georgianischen Stil auf den Klippen gebaut, mit einer tollen Aussicht auf den Hafen von Mao, zwischen Mahon und Es Castell. Es war die letzte Residenz von Admiral Lord Collingwod, dem zweiten Kommandeur von Nelson bei der Schlacht von Trafalgar.
Die meisten Zimmer sind im einstöckigen Gebäude um den Pool angesiedelt, das Haus selbst hat ca. neun Zimmer für Gäste. Ein richtiges familiengeführtes Hotel mit sehr freundlichem Personal, einem kalten Frühstücksbüfett und einfachen, aber üppigen Gerichten am Abend, zubereitet auf menorquinische Art.
Wenn Sie einen etwas anderen Urlaub verbringen wollen, dann ist dieses Hotel etwas für Sie. Am Donnerstagmorgen veranstaltet der Besitzer eine Führung des Hauses und erzählt etwas über die viele Artefakte, die mit Lord Collingwood zusammenhängen oder von lokalem Interesse sind.
Eher etwas für reifere Gäste. Neben dem Swimmingpool gibt es dort noch Tennis- und Pentanqueplätze, eine einfache Bar, wo man Mittags eine Kleinigkeit essen kann, aber eigentlich wird dort nichts für Kinder geboten.

Danke, Graham G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 4. Juli 2007

Wir hatten einen wundervollen Urlaub in diesem Hotel. Das Personal war nett und sehr hilfsbereit, der Poolbereich und die Terrassen waren makellos sauber. Die Zimmer waren auch sauber, aber einfach, hatten eine Auffrischung nötig. Klimaanlage fehlte, es war recht stickig. Auch ein paar moderne Extras wie Kühlschrank oder ein Wasserkocher, um sich eine Tasse Tee zu machen, oder auch ein Fön haben gefehlt. Meiner Meinung nach gehören solche Sachen in ein Zimmer, vor allem wegen der Hitze. Ansonsten aber hatten wir einen schönen Urlaub und wenn sie wenigstens eine Klimaanlage installieren würden, dann würden wir vielleicht auch wiederkommen. War ganz nett. Vielen Dank.

Danke, bessiescotland!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 31. Juli 2017

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen