Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Be Live Collection Son Antem
Hotels in der Umgebung
361 $*
278 $*
Hilton
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Agroturismo Fincahotel Es Llobets(Llucmajor)(Großartige Preis/Leistung!)
367 $*
185 $*
Booking.com
zum Angebot
Can Carro(Llucmajor)(Großartige Preis/Leistung!)
110 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
220 $*
201 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses Internet
281 $*
269 $*
Orbitz.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
354 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Antic Hotel España(Llucmajor)(Großartige Preis/Leistung!)
122 $*
106 $*
bedfinder
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
33 $*
Agoda.com
zum Angebot
Llucmajor Suites(Llucmajor)
106 $*
TripAdvisor
zum Angebot
  • Zimmerservice
  • Kostenloses Internet
Marriott's Club Son Antem(Llucmajor)
445 $*
434 $*
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (1.453)
Bewertungen filtern
1.453 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
703
479
201
45
25
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
703
479
201
45
25
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
300 - 305 von 1.453 Bewertungen
Bewertet 28. Oktober 2013

Wir fühlten uns zu keinem Zeitpunkt als willkommene Gäste. Mussten nach dem Einchecken 2mal das Zimmer wechseln bis wir endlich das gebuchte beziehen konnten. Es werden keine Informationen an der Reception abgegeben, alles muss nachgefragt werden. keine Spa-Handtücher im Zimmer, ebensowenig im SPA....,sie müssen an der Reception geholt werden. Slipper für den Spabereich gibt es nicht. Internet-zugangscode wird nicht unaufgefordert beim einchecken abgegeben, sondern muss ebenfalls nachgefragt werden. Buffet am Abend katastrophal, Qualität der Speisen mangelhaft. Ein Koch am Grill für 10 wartende Gäste. Wintergartenrestaurant mit Plastiktischen und ohne Tischtücher. Insgesamt weit entfernt von 5 Sternen ! Würden das Hotel nicht wieder Buchen.

  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Golffan53!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IberostarHoteles, Online Reputation Manager von Be Live Collection Son Antem, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. November 2013

Sehr geehrter Gast,

vielen Dank für die Bewertung unseres Hotels IBEROSTAR Son Antem und für Ihre konstruktive Kritik. Diese hilft uns, Schwachstellen und Mängel aus Sicht des Gastes aufzudecken.

Wir bedauern zutiefst, dass Sie sich in unserem Haus nicht willkommen. Außerdem nehmen wir Ihre Bemerkungen in Bezug auf unser kulinarisches Angebot sehr ernst und bedauern Ihre Enttäuschung. Die exquisite Gastronomie ist eines der wesentlichsten Merkmale unserer Hotelkette. Wir können Ihnen versichern, dass es wichtig für uns ist, dass unsere Gäste unser Speisenangebot genießen. Wir haben Ihre konstruktive Kritik an den Küchenchef weitergeleitet, damit die Einhaltung unserer anspruchsvollen Qualitätsstandards überprüft wird. Trotzdem möchten wir erwähnen, dass wir derzeit nur mit professionellen Küchenchefs von großer Anerkennung arbeiten und nur qualitativ hochwertige Produkte verwendet werden.

Wir bedanken uns für Ihren Kommentar, denn nur durch das Feedback unserer Gäste, können wir unsere Serviceleistungen auf ihre Qualität hin überprüfen. Wir würden uns freuen, Sie wieder in unserem Hotel begrüßen zu dürfen, damit Sie sehen, dass wir Ihre Kritik ernst nehmen und uns verbessern können.

Mit freundlichen Grüßen

Online Reputation Manager
IBEROSTAR Son Antem

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 8. Oktober 2013

Sind zum X ten Mal dort..... Viele Jahre schon unter Marriott Leitung. Leider hat sich die Küche nicht verbessert. Das Buffett abends eine reine Katastophe. Ansonsten schöne gepflegte Anlage.Schwimmband leider zu kaltes Wasser. Und noch einmal.... Mit der Küche kann man keinen Blumentopf gewinnen. Schrecklich und dann auch noch diese überzogenen Preise.

Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
3  Danke, Karin W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IberostarHoteles, Online Reputation Manager von Be Live Collection Son Antem, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. Oktober 2013

Sehr geehrte Karin,

als Erstes möchten wir uns bei Ihnen bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Eindrücke über das Hotel IBEROSTAR Son Antem mitzuteilen. Wir bedauern aufrichtig, dass wir Ihre Erwartungen nicht erfüllt haben und Sie Ihren Urlaub nicht ausgiebig genießen konnten.

Da in unseren Hotels der Qualität der Speisen und der Gastronomie im Allgemeinen viel Bedeutung beigemessen wird, finden wir es sehr schade, dass die typisch mediterrane Küche sowie die internationalen Spezialitäten Ihre Erwartungen nicht erfüllt haben. Aus diesem Grund wurden unsere Mitarbeiter in der Gastronomie-Abteilung über Ihren Kommentar informiert und wir werden intern an der Verbesserung der Qualität der Speisen arbeiten.

Es freut uns jedoch sehr, dass Ihnen unsere gepflegte, weitläufige Anlage gefällt.

Wir sind sehr dankbar für Ihre konstruktive Kritik, denn nur so erfahren wir, wo Verbesserungsbedarf besteht. Wir möchten uns sehr herzlich für Ihren Besuch bedanken und verbleiben mit freundlichen Grüßen,

Online Reputation Manager
IBEROSTAR Son Antem

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 20. September 2013

Als Marriott startete das Hotel mit 5 Sternen, im Laufe der 10 Jahre verlor das Hotel durch mangelnde Investitionen, Reparaturen, Mismanagement etc 2 Sterne, jetzt wurde die Fassade gestrichen, neue Fenster und Türen endlich montiert - der neue Name "Iberostar" gleich mit 5 Sternen ergänzt. Reicht das "upgrade" durch den neuen Inhaber ?
NEIN.
Die kleinen Zimmer sind immer noch viel zu klein für 5 Sterne, am Buffet noch weniger Auswahl als früher, das Hotel spart überall, das alte erfahrene Personal wurde kaum übernommen.
Es ist leer in Restaurant und Bar, abends ab 23:00 Uhr "stört" der Gast an der Bar die Ruhe.

  • Aufenthalt: September 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Kampf15!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IberostarHoteles, Online Reputation Manager von Be Live Collection Son Antem, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. September 2013

Sehr geehrter Gast,

vielen Dank, dass Sie sich für Ihren Urlaub für unser Hotel IBEROSTAR Son Antem entschieden haben. Außerdem möchten wir uns für die Zeit bedanken, die Sie sich genommen haben, um uns eine Bewertung zu schreiben und uns Ihre Eindrücke mitzuteilen.

Wir bedauern, dass wir Ihre Erwartungen an ein 5-Sterne-Hotel nicht erfüllt haben. Es tut uns leid, dass die Größe des Zimmers Ihren Erwartungen nicht gerecht wurde. Unser höchstes Anliegen ist es, dass sich unsere Gäste bei uns wohlfühlen. Unser Hotel verfügt über verschiedene Zimmerkategorien und -größen. Für kommende Gelegenheiten empfehlen wir, sich an der Rezeption oder bei unserem Call Center über unsere Angebote zu informieren.

Es tut uns außerdem leid, wenn Sie mit der Auswahl am Büffet nicht zufrieden waren. Wir haben Ihre Kritik an den Küchenchef weitergeleitet. Er hat sich sofort bereit erklärt, umgehend Maßnahmen zur Verbesserung zu ergreifen.

Wir bedanken uns noch einmal recht herzlich für Ihren Kommentar. Ein direktes Feedback unserer Gäste ist essentiell für uns, um unser Hotel auf seine Qualität hin zu überprüfen und um unsere sehr hohen Standards zu halten bzw. zu verbessern.

Mit freundlichen Grüßen

Online Reputation Manager
IBEROSTAR Son Antem

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 12. September 2013


Zimmer:

Die in anderen Bewertungen angesprochene Störung durch „Trittschalllärm und laute Wände“ können wir absolut nicht nachvollziehen!


Service:

Das Servicepersonal war größtenteils sehr zuvorkommend, freundlich und bemüht. Wenn man unbedingt was bemängeln möchte, dann, dass uns beim Dinner mehrmals der Tisch „abgeräumt“ (Servietten, Besteck für die restlichen Gänge, Gläser) wurde, während wir uns am Buffet den nächsten Gang geholt haben – was aber sofort erkannt und dann gleich neu eingedeckt wurde.


Lage:

Ohne Mietwagen ist man sehr eingeschränkt – Mit Mietwagen perfekte Lage


Essen & Trinken:

Auch hier können wir nur kleine Makel erkennen, nämlich dass die Paella den ganzen Abend unter einer Wärmelampe stand und somit sehr schnell ausgetrocknet war. Am Grill würden wir uns mehr Abwechslung bei den Speisen und etwas mehr Kreativität/Abwechslung bei den Beilagen wünschen.
Getränke von der Karte sehr teuer.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Iberostar
Danke, geohag00!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. September 2013

Wir hatten als Familie mit 2 Kindern einen Lastminute-Urlaub All-Inclusive zum Super Schnäpchenpreis gebucht. Unsere Erwartungen wurde weit übertroffen!!! Wir haben uns sehr wohl gefühlt! Die Zimmer sind sehr schön, aber schlicht eingerichtet. Täg.iche gründliche Reinigung war selbstverständlich!
Der Pool war immer sauber, nichtmal vertrocknete Blätter von den Bäumen lagen auf dem Boden. Handtücher standen kostenlos zu Verfügung, Liegen waren immer genug vorhanden! Der Pool selbst ist sehr schön angelegt mit Wassertiefen von 1cm bis 250 cm.
Das Essen war immer lecker und schön aufgebaut. Es gab täglich Fisch, Fleisch, vegetarisches und diverse Beilagen. Für die Kinder immer Nudeln (verschiedene Saucen im Wechsel), Pommes und Fleisch. Salat und Brot, sowie verschiedene Salamisorten gab es auch zu jeder warmen Mahlzeit. Mittags und Abends wurde an einem offenen Herd frisch gebraten oder gekocht, bei gutem Wetter Abends draußen BBQ.
Der Service lies keine Wünsche offen!!! Alle sehr freundlich, teilweise deutschsprachig, sonst ging Englisch immer. An der Rezeption immer ein deutschsprechender Mitarbeiter.
Den Spabereich haben wir nur am Abreisetag kurz besucht, da das Wetter sonst einfach zu gut war, um nicht an den Pool zu gehen.
Kurz zur Lage: Ohne Leihwagen (Sixtstation direkt im Hotel) oder Taxi kommt man vom Hotel nicht weg, wollten wir allerdings auch nicht. Ein kleiner Markt ist am SPA zu finden, dort haben wir allerdings nur Postkarten und Briefmarken gekauft. Wer gerne Golf spielt, kann dies direkt neben dem Hotel tun, es liegt mitten zwischen 2 Golfplätzen. Haben wir nicht genutzt, daher dazu kein Kommentar. Strand ist mehrere Kilometer weit weg.
Wir sind vom Airport mit dem Taxi gefahren. Fahrtzeit ca. 15 Minuten, Preis knapp 30 €, also sehr günstig.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Iberostar
Danke, Fampon!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen