Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Bagatelle Kalahari Game Ranch
Hotels in der Umgebung
Bastion Farmyard(Mariental)(Großartige Preis/Leistung!)
72 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
93 $
Booking.com
zum Angebot
Aub Guesthouse(Mariental)(Großartige Preis/Leistung!)
45 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
211 $
179 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
La Vida Inn B&B(Mariental)(Großartige Preis/Leistung!)
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (816)
Bewertungen filtern
816 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
496
238
56
19
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
496
238
56
19
7
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
222 - 227 von 816 Bewertungen
Bewertet 30. November 2010

Ideale Übernachtung und erste Begegnung mit "Wildtieren" für Namibia-Einsteiger-Camper. Einige freilaufende Tiere zum Eingewöhnen und dann mit einem Guide ins Cheetah-Gehege. Der Guide ist super motiviert und scheint für "seine" Katzen zu leben :-). Enthusiastisch gibt er sein Wissen weiter. Wir hatten Glück mit ihm alleine ins Gehege zu dürfen, da sich alle anderen Gäste zu einem Umtrunk in den Dünen versammelt hatten. Gegen Ende der Fütterung der Cheetahs durften wir aussteigen und die Wildkatzen aus nächster Nähe beobachten. Sogar ohne Teleobjektiv kommt man dabei zu sehr guten Fotos.
Das Personal war durchaus motiviert, freundlich und sehr hilfsbereit. Die Campsite ist mit Dusche und WC ausgestattet. Der Abstand zu den Nachbarn ist großzügig bemessen.

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, weinert!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. November 2010

Sehr schön, einsam und exclusiv am Rande der Kalahari an roten Sanddünen gelegen, tolle Lodge mit sehr nettem Personal, große freundliche Rezeption und Lounge, Pool und Bar; die Bungalows kann ich nicht beurteilen, da wir am Campingplatz waren - aber dieser war 1A - einige wenige Stellplätze, ausreichend weit voneinander entfernt, um genügend Privatsphäre zu haben, eigene Dusche/WC und Abwaschplatz, Feuerstelle, Licht und Wasser (aber keine Steckdose), einfach aber funktionell und alles ganz sauber. Als Bonus seien die vielen Haustiere erwähnt, zahme (Hund, Katze, Pfaue, Spingbock und George, das Kudu) sowie die nicht so ganz zahmen (4 Cheetahs). Es gibt Cheetah-feeding am Abend, einen Cheetah-Drive in der Früh sowie Kalahari-Touren und Sun-downer Touren, kann alles im voraus oder vor Ort gebucht werden. Wir haben unseren Campingplatz und eine cheetah-Tour eine Woche im voraus per email reserviert, hat alles wunderbar geklappt. Sehr zu empfehlen!!!

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Susotti!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. September 2010

Ja wir hatten ein Dünenchalet gebucht. Und das hat sich gelohnt. Der Ausblick ist gigantisch. Ein Wasserloch sorgt dafür, dass immer wieder Tiere vorbeikommen. Das Ganze kann sogar von der Badewanne aus beobachtet werden. Die Zimmer sind geräumig und sauber. Der Sundowner kann direkt auf der Terasse genossen werden. Das Haupthaus liegt fünf Gehminuten am Fuße der Düne. Es ist stilvoll afrikanisch eingerichtet. Direkt am Haupthaus ist der Pool mit Liegewiese. Das Essen ist gut und es gibt eine große Auswahl an hervorragenden Weinen. Empfehlenswert ist der Besuch der Geparden. Wer kann schon aus fünf Metern Entfernung den Tieren beim Fressen zusehen.

  • Aufenthalt: Oktober 2009, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, positif!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. September 2010

Sehr schöne Lage in der Kalahari. Jedoch Homepage und Prospekt versprechen etwas mehr. Insgesamt nette Bungallows. Die Stelzenbungallows liegen schöner als die Strohbungalows. Sundowner-Game-Drive als Namibiaeinstimmung sehr schön angesichts toller Landschaft. Lodge ist idealer Zwischenstop nach Süden oder nach Sossusvlei.

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ToBeDone!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. August 2010

Wir waren in einem der Dünenchalets untergebracht mit einer super Aussicht in die weite Landschaft, sogar von der Badewanne aus. Das Chalet ist sehr geräumig und geschmackvoll afrikanisch eingerichtet und sehr sauber. Die Betten sorgen für einen guten Schlaf. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Haupthaus ist afrikanisch gemütlich. Das Essen ist sehr lecker und abwechslungsreich und die Auswahl an südafrikanischen Weinen ist sehr gut. Im Außenbereich gibt es einen kleinen Pool mit Liegewiese und mehreren Sitzecken, in die man sich zurückziehen kann. Besonders erwähnenswert sind auch die Haustiere, wie z. B. einen zahmen Springbock mit Gartenschläuchen auf den Hörnern (zum Schutz der Gäste), eine Oryxantilope, viele Pfauen und 4 Geparden, die natürlich in einem riesigen Gehege untergebracht sind. Umbedingt die Feedingtour zu den Geparden mitmachen!

  • Aufenthalt: Oktober 2009, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Reisefreund17!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen