Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (875)
Bewertungen filtern
875 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
536
253
60
19
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
536
253
60
19
7
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
238 - 243 von 875 Bewertungen
Bewertet 3. September 2010

Sehr schöne Lage in der Kalahari. Jedoch Homepage und Prospekt versprechen etwas mehr. Insgesamt nette Bungallows. Die Stelzenbungallows liegen schöner als die Strohbungalows. Sundowner-Game-Drive als Namibiaeinstimmung sehr schön angesichts toller Landschaft. Lodge ist idealer Zwischenstop nach Süden oder nach Sossusvlei.

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ToBeDone!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. August 2010

Wir waren in einem der Dünenchalets untergebracht mit einer super Aussicht in die weite Landschaft, sogar von der Badewanne aus. Das Chalet ist sehr geräumig und geschmackvoll afrikanisch eingerichtet und sehr sauber. Die Betten sorgen für einen guten Schlaf. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Haupthaus ist afrikanisch gemütlich. Das Essen ist sehr lecker und abwechslungsreich und die Auswahl an südafrikanischen Weinen ist sehr gut. Im Außenbereich gibt es einen kleinen Pool mit Liegewiese und mehreren Sitzecken, in die man sich zurückziehen kann. Besonders erwähnenswert sind auch die Haustiere, wie z. B. einen zahmen Springbock mit Gartenschläuchen auf den Hörnern (zum Schutz der Gäste), eine Oryxantilope, viele Pfauen und 4 Geparden, die natürlich in einem riesigen Gehege untergebracht sind. Umbedingt die Feedingtour zu den Geparden mitmachen!

  • Aufenthalt: Oktober 2009, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Reisefreund17!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Juli 2010

Die Lage ist schön, auch die Hütten auf dem Dünenkamm. Das wa's dann aber schon. Etliche freilebende zahme Tiere können einem sehr auf den Nerv gehen. das Cheetah - gehege ist nur als Touristenattraktion gebaut, klein, arme Tiere. Die Fütterungstour ein Witz!
Das Personal ist absolut uninteressiert an den Gästen, das Essen am unteren Ende der Skala (aber wenigstens hatten wir keine Nahrungsmittelvergiftung, wie andere vor uns).
Meine Empfehlung: lieber an den Damm fahren, um dort zu übernachten.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Strahlerpiero!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. März 2010

Pool eine Zumutung nicht sauber und total veraltet, Zimmer dürftig ausgestattet aber mit Klima und sauber, Sitgelgenheiten dunbequem , keine Sitzgelegenheit vor dem Zimmer. Personal recht freundlich, aber trotz mehrfacher Nachfrage nach angebotenen Aktivitäten, wir sollten eine entsprechende Mappe erhalten, ist diese bis zu unser Abfahrt nicht angekommen. Essen recht gut und schmackhaft. Kaffee den ganzen Tag vorhanden ab 16 Uhr Kuchen. Landschaftlich sehr reizvoll, kurze Ausflüge zum Damm etc. sind zu empfehlen. Besser ein Dune Chalet mieten, aber aufpassen auch hier gibt’s unterschiede von der Lage. Essen schmackhaft ausreichend und gut.

  • Aufenthalt: Februar 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Berndglanz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Juli 2008

Mitten im roten Sand der Kalahari sind die Hütten gelegen. Das war nach Windhoek unsere erste Zwischenstation und wir waren hier zwei Tage, um uns zu akklimatisieren. Hier haben wir die ersten Giraffen, Springböcke, Geparden, Strauße, etc. gesehen. Abends haben wir in der Bibliothek im Haupthaus in den Büchern geschmökert und beim Lagerfeuer wunderbar gegessen. Ausser uns war nur noch ein Ehepaar als Gast in der Lodge da und die Stimmung war sehr schön.

  • Aufenthalt: August 2005, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, HerrKules!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen