Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (876)
Bewertungen filtern
876 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
537
253
60
19
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
537
253
60
19
7
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
218 - 223 von 876 Bewertungen
Bewertet 14. Januar 2013

Vorab: Bagatelle hat seit 2012 neue Eigentümer: Angela und Etienne..und dieses sind einfach wundervolle Menschen! Ihre Freundlichkeit und Liebenswürdigkeit spiegelt sich im gesamten Team wieder- hier kann man sich nur wohl fühlen ( oder man selber macht etwas falsch!)!
Zur Übernahme der Ranch hat Angela ihren eigenen Koch mitgebracht und dieses ist an den sehr schönen und vorallem schmackhaften Gerichten der Küche zu merken.ABER man entdeckt sehr schnell noch etwas anderes: hier wird nicht nur mit Liebe und Freude alles zu bereitet- die Zutaten sind bewußt ausgewählt!
Angela legt sehr viel Wert auf biologische einwandfreie Lebensmittel und ist ebenso um den Tier-und Artenschutz bemüht.
Wir hatten 2 wundervolle Tage und Nächte dort- eine Gepardenfütterung und einen sehr gut organisierte Bushmen-walk am Morgen- nur zu empfehlen!
Das Chalet war mit allem liebevoll eingerichtet und ließ keinen Wunsch offen - wir waren einfach nur Zufrieden & GLÜCKLICH!
NUR: Liebe Angela! wenn ihr weiter so leckere Torten zum Tee serviert, werden wir nie länger bleiben können, denn dann passt nach ein paar Tagen unsere Kleidung auf der Taille nicht mehr!

Wir wünschen Euch weiterhin von Herzen eine " so gute Hand", viel Glück und Erfolg und freuen uns schon sehr auf unseren nächsten Aufenthalt bei Euch!

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Cheetahlove!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Januar 2013

Wir haben die letzte Nacht unserer Namibiareise in der Bagatelle Game Lodge verbracht. Eigentlich wollten wir auf die Campsite (wir reisten mit 4x4-Camper), welche extrem schön in den roten Kalahari-Dünen liegt, jeder Platz mit eigenem WC/Dusche-Block mit Licht und Kalt/Warm-Wasser. Die extrem schöne Lodge (wunderschöner Aufenthaltsbereich, innen mit Cheminee, Sofas, Leseecken etc, aussen mit Pool, Poolbar, Patio etc), das zuvorkommende Personal und die wunderbare Atmosphäre (und nicht zuletzt auch das leckere und ansprechende kulinarische Verpflegungsangebot) haben uns aber dazu bewogen, in die Lodge einzuchecken. Wir habens nicht bereut.

Absolut empfehlenswert sind auch der Game-Drive (falls gewünscht inkl. Gepardenfütterung) mit anschliessendem Sundowner auf den Dünen, sowie der Bushmen-Walk. Letzterer wird frühmorgens durchgeführt, mit einem der wenigen noch lebenden San-Buschmännern, der in seiner Sprache erzählt und demonstriert, wie sein Volk jagt, isst, sammelt und überlebt (Ein Mitarbeiter der Lodge übersetzt natürlich.).

Die Gastgeber haben die Lodge erst seit kurzem übernommen und sind extrem herzlich und zuvorkommend. Auch das Personal ist super, die familiäre Atmosphäre ist bezeichnend für die Bagatelle Lodge.

Das Essen war sehr lecker und die Stimmung am Abend total romantisch. Es hat sogar eine zahme Springbock-Kuh, die im Garten- und Poolbereich grast. Zudem haben sie zur Zeit zwei kleine Sprinbock-Kitze, die sie mit der Flasche gross ziehen. Weitere tierische Lodgebewohner sind eine grosse Schildkröte, Rusty der Kater sowie Pfaue und Elanantilopen.

Wir würden sofort wieder in der Bagatelle Lodge einchecken!!

Zimmertipp: Wir haben nur ein Zimmer gleich beim Eingang gesehen. Das war jedoch sehr schön, grosszügig und ruhig. Da es tagsüber fast 40 Grad war, heizte es jedoch extrem auf in den Räumen und dauerte trotz Klimaanlage eine Weile, bis der Raum auf angenehme Schlaftemperatur runtergekühlt war. Die Bungalows haben wir nicht von innen gesehen, liegen aber extrem schön auf den Dünen verteilt. Die Campsite ist ebenfalls sehr schön in den Dünen gelegen, alle mit eigenen WC/Dusche-Häuschen, jedoch etwas weiter von der restlichen Infrastruktur der Lodge entfernt.
  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Zwirbel81!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Dezember 2012

Die Bagatelle Lodge liegt in traumhafter Umgebung der Kalahari und ist ein sehr schöner Ort zum Ankommen in Namibia. Hier kann man die Seele baumeln lassen. Alles ist sauber und das Personal sehr freundlich und umsichtig. Die Köche zaubern am Abend ein sehr leckeres Dinner vom Grill unter dem klaren Sternenhimmel der Kalahari.
Die Sundowner Tour ist ein absolutes MUSS, die Guides kennen die besten Plätze wo man Tiere beobachten und sehen kann. Zum Abschluss der Tour gibts einen traumhaften Sonnenuntergang auf der Düne bei Getränken und Snacks.
Preis und Leistrung passen hier absolut zusammen.

Wir hatten eine Nacht kein Wasser und mussten am frühen Morgen in die Hauptlodge zur Morgentoilette. Das Personal bemühte sich am kommenden Morgen um den "Mangel". In wie weit Wassermangel in der Kalahari aber wirklich ein "Mangel" sein kann darf nun jeder Leser für sich entscheiden.

Zimmertipp: Die Dune Chale liegen erhöht auf den Dünen und bieten einen sehr schönen Blick über die Lodge und die Kalahari.
  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Mario T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Dezember 2012

Ein wunderschöner Ort am Rand der namibischen Kalahari. Ein Bungalow mit Blick in die Natur, afrikanisch eingerichtet, in warmen roten Farben und Inmitten des roten Sands gelegen. Nachmittags Besuch der Lodge-Pferde an der Veranda, ein trächtiges Springbockweibchen im Schatten. Und am Nachmittag eine Safari durch die wunderschöne Buschlandschaft mit zahreichen Antilopenarten, Giraffen und Gnus. Drei Geparden in einem großen, natürlich belassenem Gehege. Zum Sonnenuntergang ein
Sundowner mit Biltong und Wein in den Glutroten Dünen. Ein sehr gutes Abendessen. Was für ein Glück!

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, tomdownunder61!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Oktober 2012

Wir wurden bei unserer Ankfunft sehr herzlich empfangen.
Das Haupthaus hat sehr viel Charme mit gemütlichen Sofaecken und sehr schönem Innen- wie Aussenbereich zum Verweilen.
Die Bungalows sind romantisch und luxeriös direkt im roten Sand der Kalahari gelegen.
Das Abendessen ist stillvoll präsentiert und sehr lecker.
Es werden sehr schöne Aktivitäten in der Kalahari angeboten und die Atmosphäre ist sehr erholsam, sodass es sich empfiehlt mindestens 2 Nächte zu bleiben.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, katjan341!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen