Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Vincci Tenerife Golf Hotel
Hotels in der Umgebung
79 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Aparthotel Green Park(Golf del Sur)
67 $*
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Las Adelfas(Golf del Sur)
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
11 Holiday Homes(Golf del Sur)
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Sun Bay Villas(Golf del Sur)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Las Adelfas(Golf del Sur)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
TripAdvisor
zum Angebot
Bewertungen (1.900)
Bewertungen filtern
1.900 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
509
748
413
140
90
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
509
748
413
140
90
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
51 - 56 von 1.900 Bewertungen
Bewertet 11. Dezember 2011

Wer die Ruhe und die Nähe zum Meer schätzt, ist hier richtig. Mein Zimmer (210) hatte direkte Sicht auf das Meer, die Brandung war auch die ganze Nacht präsent und genau das war mein Wunsch. Der Eingang/ Lobby-Bereich des Hotels ist sehr geschmackvoll eingerichtet. Das zweite Plus: Die Küche. Sehr vielseitig, frisch, kreativ und abwechslungsreich.
Was mich enttäuscht hat war die Putzqualität im Zimmer als auch dessen Ausstattung. Die Armaturen im Bad sind verkalkt und nicht im besten Zustand. Auch sollte generell mehr auf Reparaturen geachtet werden.
Das Personal ist sehr freundlich. Jedoch sind die Leute an der Reception nicht gut geschult (bei Auskünften gibt es nicht immer klare antworten). Schade ist, dass der Ess-Raum einen Halleneffekt hat. Die Tischsets werden wohl kaum gereinigt und auch nicht ausgetauscht. Es wäre schön, wenn dort mit einer besseren Raumgestaltung mehr Atmosphäre geschaffen würde.
Die Liegen beim Pool sind voller Flecken. Es fehlt wie erwähnt an der Liebe für das Detail. Der erste Eindruck ist ganz gut aber es bedarf an ein paar Ecken an Renovationen.
Réception ist sehr hilfreich beim Buchen von Ausflügen. Die Teide-Rundfahrt mit dem Bus empfehle ich allen sehr.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, crluzern!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. November 2011

Irrführende Wegbeschreibung in San Miguel gab es jedoch einen sehr hilfsbereiten Tankwart der mir die Zufahrt zum Hotel aufskizzierte. Zum Glück sind Spanischkenntnisse vorhanden.
Das Hotel soweit okay, aber die Umgebung, einfach schauerlich. Der Strand war mehr Küste als Badestrand. Infrastruktur oft nur noch erahnbar. Kein Vergleich zu Puerto de la Cruz.
Drei Tage Urlaub völlig ausreichend - aber niemals wochenweise.
Der Pool war meiner Frau zu klein.
Positiv war die Lage zum Flughafen - besonders bei frühen Abflugterminen.
Auch die Aussicht auf den Atlantik und den Felsen vor El Medano - sehr schön.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit clever-hotels.com
Danke, Paul-Gerd H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Dezember 2009

Das Preis-leistungsverhältnis hat absolut gestimmt. Wir sind sehr zufrieden, v.a. mit der Kinderfreundlichkeit im Hotel. Wir sind mit unserer Tochter gereist, 11 Monate. Das Hotel war aber nicht für Leute die laute Unterhaltung suchen. Die anlage war sehr ruhig. Leider war das Mini-Klub etwas schmutzig (staubig und nicht geluftet), so wir das mit unserer Tochter nicht nutzen konnten. Das personal sehr freundlich. So freundlich und nett, dass unser Baby jetzt HOLA Sagt!!!:)
Die Lage des Hotel ist TOP! Direkt am Ozean. Wilder Strand direkt vor den Füssen. Das Meerwasser-Pool war super. Die Liegen bequem.
Fitness-Raum leider zu klein.
Die Spa-Anlage haben wir nicht genutzt, aber sah auch ziemlich klein aus, aber sauber.
Wir haben ein Familienzimmer direkt bei der Anreise umgebucht. Die Zuzahlung war nicht hoch. Dazu hatten wir noch ein Zimmer für unsere Tochter. Babybett wurde sofort rübergebracht. Die reception Mitarbeiterin Claudia sehr nett! Leider redet das Personal kein gutes Englisch. Man kann sich aber über einfache Sachen verständigen. Mehr braucht man auch nicht unbedingt.
Im unserem Zimmer war 2 tage das Telefon kaputt. Am ersten tag kam der techniker, es ging trotzdem nicht (er hat nicht geschafft), am 2 Tag hat er endlich das Apparat ausgewechselt. Dann ging es.
Die Promenade direkt dem Ozean entlang ist hinreizend. Meine Tochter hat es geliebt.
Ich werde im Sommer wieder mit meiner Tochter dahin fliegen.
Mit kinderwagen - kein Problem, überall (auch im Dorf San Blas) alles eingerichtet für Kinderwagen oder Behindertenwagen. Neben Treppen - gibt es Steigen. Auch im Hotel.

Ich würde das Hotel für Familien mit Babys absolut empfehlen, oder mit alteren Kindern, die keine laute Unterhaltung möchten. Oder für Paare, die Ruhe suchen von der Grossstadt-altag. Die Ozean-Promenade mit ihren Banken lädt zu romantischen Spaziergängen unter dem Mond ein. :) Bei uns hat es auch geklappt. Da es ruhig war, und das rauschenden Meer, schlief unsere Tochter (was untypisch war) sofort ein...:)

  • Aufenthalt: Dezember 2009, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, OlgaLo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. April 2009

Eines der tollstes Hotel, Das Personal ist absolut toll, nett u. professionell. Wenn man sich nur die Mühe macht, ein paar Brocken spanisch zu sprechen und vor allem das Wort "DANKE = GRACIAS) kennt, wird man von vorne bis hinten verwöhnt.

Management und Personal absolut A - I - 6 *****

  • Aufenthalt: März 2009
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, rettungsbaer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. April 2008

Wir sind Ende März von einem einwöchigen Aufenthalt im Hotel zurückgekehrt. Ja, das Wetter war leider sehr windig, eigentlich aussergewöhnlich für diese Zeit. Was das Hotel angeht, man merkt, dass die Renovierung schon einige Zeit zurückliegt, bzw. dass sie nicht sehr fachmännisch ausgeführt wurde. Die Farbe blättert ab etc... Wir hatten eine Juniorsuite, die auf den ersten Blick auch sehr angenehm war. Wir haben andere Bewertungen gelesen, bevor wir das Hotel gewählt haben. Da stand, die Betten, die Matratzen seien sehr hart. Das hätte uns ja nicht gestört. Aber die Matzratzen sind irgendwie nicht gut, wir hatten stets Rückenschmerzen und Verspannungen nach dem Schlafen, nicht wegen der Härte, sondern wegen der seltsamen Beschaffenheit der Matratzen. Auch haben die Fenster im Wind stets gerüttelt und die Balkontüre konnten wir ohnehin nicht richtig abschliessen, weil was kaputt war. Da wir hoch oben gewohnt haben, hat uns das nicht weiter gestört. Der Ausblick vom Balkon war allerdings wirklich schön, obwohl die Brandung echt laut war. Dafür haben wir wirklich keine Flugzeuge gehört. Nun zum Essen. Wir haben Halbpension gebucht, weil der Aufpreis nicht viel ausgemacht hat. Das Buffet ist OK. Leider mangelt es recht an der Abwechslung und gewürzt sind die Speisen auch nicht wirklich. Die Athmosphäre ist auch irgendwie etwas kalt. So haben wir uns nach den ersten Abenden entschieden, trotz Halbpension anderswo zu essen. Frühstück ist OK. Zur Zimmerreinigung: Obwohl das Zimmer immer fleissig aufgeräumt worden ist, hatten wir nie den Eindruck, dass richtig rein geputzt worden wäre. Der Boden hatte Tropfen, Haare etc. Nicht schlimm, aber trotzdem. Zum Personal: Das Personal war wirklich nett, wir wurden stets prompt bedient. Mobilität: Wir hatten zum Glück ein Auto gemietet. Das Hotel ist ziemlich am Rande des Geschehens, ein Auto zu mieten ist sehr empfehlenswert. In einer kleinen Srasse gleich neben dem Hotel wird selbtgemachtes Eis verkauft. Ist wirklich sehr gut. Kostet aber auch ein bisschen was. Lohnt sich aber.
Ob wir wieder dieses Hotel buchen würden? Es war ja nicht schlimm, aber definitiv "Nein". Irgendwie hat alles in allem ein bisschen mehr Charme und Gemütlichkeit gefehlt. Nach den Internet-Bildern haben wir mehr erwartet. Schade. Wahrscheinlich hätten wie doch 5 Stern buchen sollen. Das Partnerhotel Vincci Plantacion vielleicht.

  • Aufenthalt: März 2008, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, ClaireZurich!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen